Autor Thema: Unbekannter Aufnahmeort  (Gelesen 194311 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Albert214

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 55
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1110 am: 23. August 2017, 08:46:37 »
Ihr könnt mir sicher helfen, den Aufnahmeort zu verorten!

Quelle: Fb Peter Standenat

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6681
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1111 am: 23. August 2017, 08:51:18 »
Gredlerstraße bei der Taborstraße, da fährt heute die Linie 2.

nord22

Albert214

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 55
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1112 am: 23. August 2017, 08:53:29 »
Gredlerstraße bei der Taborstraße, da fährt heute die Linie 2.

nord22

Danke für die rasche Lösung!

luki32

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4581
  • Bösuser
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1113 am: 23. August 2017, 09:27:10 »
Gredlerstraße bei der Taborstraße, da fährt heute die Linie 2.

Und im Hintergrund noch ein 1er von der Stadlauer Brücke kommend.

mfg
Luki
Vorsicht, Bösuser!
Militanter Gegner der Germanisierung der österreichischen Sprache!

Erdberg

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 786
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1114 am: 23. August 2017, 11:27:50 »
Man könnte das schon fast als klassische Fotostelle bezeichnen, das Haus im Hintergrund auf der Taborstraße ist ja sehr attraktiv!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 28423
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1115 am: 23. August 2017, 11:33:52 »
Man könnte das schon fast als klassische Fotostelle bezeichnen, das Haus im Hintergrund auf der Taborstraße ist ja sehr attraktiv!

Ja, die Fotostelle ist schön, aber anspruchsvoll – es ist dort allerdings sehr schwierig, sonnige Fotos zu machen und die Wahrscheinlichkeit von Autoschäden ist auch nicht gerade klein.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6681
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1116 am: 14. September 2017, 08:11:49 »
Bei HR 6155 ex H1 2248 wurde 1972 ein Fahrmotor schadhaft. Als Notlösung wurde HR 6155 + gr 7130 von M 4038 geschleppt. HR 6155 wurde per 30.12.1972 ausgemustert und durch MR 6152 ersetzt (Fotos: Peter Bader, 1972). HR 6155 befindet sich heute im WTM Depot Traiskirchen. Wo sind die Aufnahmen entstanden ?

LG nor22

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13470
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1117 am: 14. September 2017, 08:34:52 »
Das ist in der Huttengasse bei der Zwinzstraße.


[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6681
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1118 am: 14. September 2017, 08:46:34 »
Danke für die Auflösung - die Gegend hat sich seit 1972 sehr verändert.

nord22

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13470
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1119 am: 14. September 2017, 08:47:40 »
Nicht nur diese!  :-\
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8007
Re: Unbekannter Aufnahmeort
« Antwort #1120 am: 14. September 2017, 09:44:13 »
HR 6155 befindet sich heute im WTM Depot Traiskirchen.

gr 7130 auch!
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")