Autor Thema: Linie 231 (1927-1978)  (Gelesen 79638 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 14141
Re: Linie 231 (1927-1978)
« Antwort #285 am: 13. April 2018, 11:20:58 »
. . . .  den Großteil ihres Gewinns aus dubiosem Hokuspokus erzielen.
Na warte, du Ketzer. Schön wirst du schauen, wenn dir demnächst alle Apotheker die ersehnten Zuckerkugerln verweigern werden!   >:D
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!