Autor Thema: Neue Routentafeln  (Gelesen 33871 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Elin Lohner

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 826
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #195 am: 13. April 2015, 12:49:52 »
Sollten diese Pläne denn nicht auch rot statt schwarz sein?
Das Problem ist nur, dass diese Routenzetteln zur einer Zeit in die Vitrinen reingelegt wurde, wo das noch nicht die Regel war (Sprich: Während der U-Strab Revitalisierung von November 2009 bis August 2011)
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 28423
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #196 am: 13. April 2015, 12:54:06 »
Sollten diese Pläne denn nicht auch rot statt schwarz sein?
Das Problem ist nur, dass diese Routenzetteln zur einer Zeit in die Vitrinen reingelegt wurde, wo das noch nicht die Regel war (Sprich: Während der U-Strab Revitalisierung von November 2009 bis August 2011)

Jaja, weil sich die Fahrpläne seit damals nicht verändert haben. :fp:
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

phil1296

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 485
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #197 am: 13. April 2015, 13:21:51 »
Die Badner Bahn hat man ja bei diesen Plan auch schon blau eingefärbt.
Lieber 67er nach Oberlaa, ich werde dich vermissen!

Tatra83

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2958
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #198 am: 20. April 2015, 13:18:50 »
Sollten diese Pläne denn nicht auch rot statt schwarz sein?
Das Problem ist nur, dass diese Routenzetteln zur einer Zeit in die Vitrinen reingelegt wurde, wo das noch nicht die Regel war (Sprich: Während der U-Strab Revitalisierung von November 2009 bis August 2011)
Jaja, weil sich die Fahrpläne seit damals nicht verändert haben. :fp:
Das wäre ja nicht so schlimm, nur handelt es sich bei diesen Aushangplänen um Handarbeiten aus einem Grafikprogramm, sodass die Aktualisierung recht arbeitsintensiv ist. Bei der nächsten Sanierung der U-Strab werden sie dann vielleicht erneuert. :lamp:

Elin Lohner

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 826
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #199 am: 20. April 2015, 13:32:25 »
Bei der nächsten Sanierung der U-Strab werden sie dann vielleicht erneuert. :lamp:
Als ich am Samstag mit dem 18er durch die U-Strab fuhr, fiel mir auf, dass die Aushangfahrpläne Rot gekennzeichnet sind. Also wurden sie schon ausgetauscht.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

Tatra83

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2958
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #200 am: 20. April 2015, 14:27:50 »
Bei der nächsten Sanierung der U-Strab werden sie dann vielleicht erneuert. :lamp:
Als ich am Samstag mit dem 18er durch die U-Strab fuhr, fiel mir auf, dass die Aushangfahrpläne Rot gekennzeichnet sind. Also wurden sie schon ausgetauscht.
Sehr schön! Dann danke der Klingelfee  ;) :D

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7209
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #201 am: 20. April 2015, 14:35:22 »
Bei der nächsten Sanierung der U-Strab werden sie dann vielleicht erneuert. :lamp:
Als ich am Samstag mit dem 18er durch die U-Strab fuhr, fiel mir auf, dass die Aushangfahrpläne Rot gekennzeichnet sind. Also wurden sie schon ausgetauscht.
Sehr schön! Dann danke der Klingelfee  ;) :D
Was war ich schon wieder?  Ich streite alles ab  ;) ;)
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 772
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #202 am: 12. März 2016, 16:52:57 »
Offenbar hat man nun doch mit dem Neubau von Tramwaystrecken begonnen - und zwar im Norden von Wien...  >:D

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 26087
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #203 am: 12. März 2016, 17:51:26 »
Das ist eh schon lange so. Sie wissen es auch seit kurz nach Einführung der Tafeln - nur dass sie was dagegen tun sollen, hat ihnen halt niemand gesagt 8)
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
                                  – Mahatma Gandhi

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3714
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #204 am: 14. Juli 2017, 13:58:59 »
Falls es noch nicht bekannt ist:
Das Design der neuen Routentafeln stammt von der Firma is-design GmbH->http://www.is-design.at/category/mobilitat-mobility/ (ihr müsst etwas Runterscrollen!)

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13469
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #205 am: 14. Juli 2017, 15:18:24 »
Sicher ein "befreundetes" Unternehmen. Ich käme nie auf die Idee so etwas gegen Geld in Auftrag zu geben!?  :o
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

25er

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 434
  • Polygonenschlichter
    • Zeitlinie
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #206 am: 14. Juli 2017, 15:25:18 »
Das kann ja nicht wahr sein, die WL werden doch irgendwen haben, der sowas auch machen hätte können ...

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13469
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #207 am: 14. Juli 2017, 15:38:12 »
Was nutzt das, wann der net derf!?   :-\
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 26087
Re: Neue Routentafeln
« Antwort #208 am: 14. Juli 2017, 16:05:20 »
Das kann ja nicht wahr sein, die WL werden doch irgendwen haben, der sowas auch machen hätte können ...
Können sicher, aber dann kann kein Geld fließen außer seinem Gehalt...
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
                                  – Mahatma Gandhi