Autor Thema: Linie 21 (1907-2008)  (Gelesen 68790 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

stadlauer

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #240 am: 12. November 2017, 21:29:01 »
Linie 21 Höhe Stadionschleife
War der Hafen rechts im Bild damals neu? ???
Wie entwässert man ein Stadiondach, das in der Mitte am tiefsten hängt? Geht wohl nur mit Pumpen? ???
Seit April 1998 läuft die Staustufe Wien im Vollbetrieb. Im Bild steigt gerade das Wasser...

tramway.at

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4941
    • www.tramway.at
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #241 am: 12. November 2017, 23:48:11 »
Wie entwässert man ein Stadiondach, das in der Mitte am tiefsten hängt? Geht wohl nur mit Pumpen? ???

Im Praterstadion ist der innere Ring des Daches auch die tiefste Stelle, da wird hochgepumpt. Wenn es sehr stark regnet, gibts aber zwei schöne Wasserfälle an den längeren Seiten, wo es etwas tiefer hängt als hinter den Toren. Auf dem Foto sieht man die Konstruktion ein wenig, bei Starkregen hab ich leider kein Bild. Ich hab vor Jahrzehnten da immer bei onzerten beim Aufbau gearbeitet, wir waren daher meist mehrere Tage fast rund um die Uhr dort; das ganze Stadion ist eine recht interessante Konstruktion. Bei Temperaturwechseln knallt das auch immer wieder, wenn sich das Material ausdehnt. Ich nehme an, man hört dan bei Fußballspielen nicht, nur, wenns recht ruhig ist wie eben beim Bühnenaufbau (Match hab ich noch nie eins gesehen  :-[ ) Achja, noch eine Stadionerinnerung: vom obersten Rang hatte man früher eine fantastische Aussicht, leider verhindert jetzt eine Windschürze rundherum, dass man raussieht :(

Damits nicht ganz OT wird, häng ich aber ein paar Bilder an - alles schon historisch...:
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5937
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #242 am: 13. November 2017, 09:45:41 »
Wann ist die Aufnahme aus dem Happelstadion entstanden? Auf jeden Fall noch vor dem letzten Umbau anlässlich der EM 2008, bei dem eine Rasenheizung, neue Sitze, eine Vidiwall und statt der braunen eine blaue Laufbahn eingebaut wurden.

tramway.at

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4941
    • www.tramway.at
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #243 am: 13. November 2017, 15:50:13 »
Wann ist die Aufnahme aus dem Happelstadion entstanden? Auf jeden Fall noch vor dem letzten Umbau anlässlich der EM 2008, bei dem eine Rasenheizung, neue Sitze, eine Vidiwall und statt der braunen eine blaue Laufbahn eingebaut wurden.

Haha, Juli 1987, beim Aufbau zu David Bowie  :D

Aber ich hab da noch was extravagantes: Die Erstbefahrung der Tartanbahn mit dem Motorrad  >:D
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 28769
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #244 am: 13. November 2017, 16:17:27 »
Die Ränge des Stadions waren grau wie die Stadt.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5937
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #245 am: 13. November 2017, 16:32:52 »
Die Ränge des Stadions waren grau wie die Stadt.
Das waren damals noch Stehplatztribünen bzw. Tribünen mit Holzbänken. Den VIP-Bereich auf der Haupttribüne gab es natürlich auch noch nicht.

Hawk

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 869
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #246 am: 13. November 2017, 21:12:21 »
Wann ist die Aufnahme aus dem Happelstadion entstanden? Auf jeden Fall noch vor dem letzten Umbau anlässlich der EM 2008, bei dem eine Rasenheizung, neue Sitze, eine Vidiwall und statt der braunen eine blaue Laufbahn eingebaut wurden.

Haha, Juli 1987, beim Aufbau zu David Bowie  :D

Aber ich hab da noch was extravagantes: Die Erstbefahrung der Tartanbahn mit dem Motorrad  >:D
Es waren in den 60er Jahren auch Motorrad Rennen Üblich!
Das leben zwingt einen oft in die Knie,jedoch ein jeder kann selbst entscheiden ob er liegen bleibt oder wieder aufsteht! :-)

Helga06

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 728
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #247 am: 14. November 2017, 06:17:46 »
Ja, Speedway wurde sehr oft im Stadion aber auch auf der Hohen Warte gefahren. Im Stadion kam es dann zu einem sehr schwere Unfall und die Rennen wurden eingestellt.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7081
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #248 am: 14. November 2017, 09:07:10 »
Vor der Einführung als Stammlinie zwischen Schwedenplatz und Stadlauer Brücke am 30. Juni 1986 war die Linie 21 eine wenig bedeutende Bedarfslinie, welche zur Messezeit zwischen Praterstern und Elderschplatz pendelte. M 4092 am Praterstern (Bildautor nicht bekannt).

tramway.at

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4941
    • www.tramway.at
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #249 am: 14. November 2017, 09:46:28 »
Ja, Speedway wurde sehr oft im Stadion aber auch auf der Hohen Warte gefahren. Im Stadion kam es dann zu einem sehr schwere Unfall und die Rennen wurden eingestellt.

Ich hatte keine Gegner bei meiner Runde  ;D Das kam übrigens so: Das Stadion wurde komplett an den Veranstalter vermietet (es war das Supertramp-Konzert, glaube ich), und zusammen mit einem Freund hatte ich den Auftrag, die ganze Nacht zu bleiben - die Bühne war etwas vor dem Zeitplan, die Konzerttechnik sollte erst am nächsten Morgen kommen, und so stand der ganze Aufbau über Nacht, und alle Roadies gingen nach Hause. Auch vom Stadtionpersonal selbst war niemand da, es gab damals noch nicht die ganzen anderen Nutzungen und Einbauten unter den Rängen. War ein eigenartiger Job, eine ganze Nacht alleine in dieser Riesenstruktur. Irgendwann haben wir dann zu blödeln angefangen, und irgendwann holte ich mein Motorrrad in den Innenraum...
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuell: Großes Update auf www.tramway.at

Hawk

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 869
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #250 am: 14. November 2017, 20:28:58 »
Ja, Speedway wurde sehr oft im Stadion aber auch auf der Hohen Warte gefahren. Im Stadion kam es dann zu einem sehr schwere Unfall und die Rennen wurden eingestellt.
Ich habe so in Erinnerung es starb ein Österreichischer Fahrer!
Das leben zwingt einen oft in die Knie,jedoch ein jeder kann selbst entscheiden ob er liegen bleibt oder wieder aufsteht! :-)

Werner1981

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 747
Re: Linie 21 (1907-2008)
« Antwort #251 am: 14. November 2017, 21:15:47 »
Wann ist die Aufnahme aus dem Happelstadion entstanden? Auf jeden Fall noch vor dem letzten Umbau anlässlich der EM 2008, bei dem eine Rasenheizung, neue Sitze, eine Vidiwall und statt der braunen eine blaue Laufbahn eingebaut wurden.

Die bunten Sitze gibt es schon seit 1994, da seit damals bei UEFA-Spielen keine Sitzbänke mehr zugelassen werden.
http://www.wienersportstaetten.at/home/ernst-happel-stadion/geschichte