Autor Thema: Hauptwerkstätte (Rudolfsheim)  (Gelesen 3826 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5022
Re: Hauptwerkstätte (Rudolfsheim)
« Antwort #15 am: 05. November 2017, 23:41:47 »
Kurz vor der Schließung der alten Hauptwerkstätte in Rudolfsheim stammt dieses Bild.
Interessant auch die Zugnummern-Tafeln, die rechts im Bild an der Wand hängen!
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

N1

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1336
Re: Hauptwerkstätte (Rudolfsheim)
« Antwort #16 am: 05. November 2017, 23:58:04 »
Kurz vor der Schließung der alten Hauptwerkstätte in Rudolfsheim stammt dieses Bild.
Interessant auch die Zugnummern-Tafeln, die rechts im Bild an der Wand hängen!
Da es keine Zugnummerntafeln mit Negativbeschriftung gab, müssen das wohl Schablonen sein – für jede Nummer eine eigene, wie's scheint. :o
"Bis zu 37 Grad – die nächsten Tage sollten Sie genießen"
welt.de

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5022
Re: Hauptwerkstätte (Rudolfsheim)
« Antwort #17 am: 06. November 2017, 00:16:45 »
Kurz vor der Schließung der alten Hauptwerkstätte in Rudolfsheim stammt dieses Bild.
Interessant auch die Zugnummern-Tafeln, die rechts im Bild an der Wand hängen!
Da es keine Zugnummerntafeln mit Negativbeschriftung gab, müssen das wohl Schablonen sein – für jede Nummer eine eigene, wie's scheint. :o
Ah, jetzt weiß ich auch, was mir an den Tafeln komisch vorkam. ;D
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7370
Re: Hauptwerkstätte (Rudolfsheim)
« Antwort #18 am: 11. Dezember 2017, 09:02:28 »
Speziell für TARS631 eine Aufnahme von G 989 neben TARS 105, 108 oder 119, welche als Ersatzteilspender ausgeschlachtet und im Dezember 1955 verschrottet wurden (Foto: Harald Herrmann).

TARS631

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1122
Re: Hauptwerkstätte (Rudolfsheim)
« Antwort #19 am: 12. Dezember 2017, 16:11:42 »
Danke für diese Rarität

michael-h

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 172
Re: Hauptwerkstätte (Rudolfsheim)
« Antwort #20 am: 12. Dezember 2017, 17:11:06 »
Speziell für TARS631 eine Aufnahme von G 989 neben TARS 105, 108 oder 119, welche als Ersatzteilspender ausgeschlachtet und im Dezember 1955 verschrottet wurden (Foto: Harald Herrmann).

Als Ergänzung ein Foto einer der oben erwähnten TARS-Triebwagen im Altlager Simmering (?) am 24. Juni 1955 zur Verschrottung abgestellt.
Foto: H. Herrmann

LG Michi

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7370
Re: Hauptwerkstätte (Rudolfsheim)
« Antwort #21 am: 06. Januar 2018, 09:58:06 »
* L1 2549 und ein SP in der Jheringgasse (Foto: DI J. Michlmayr, 25.09.1962)
* L1 2570 am Vorkopf von RDH/ Schwendergasse (Foto: DI J. Michlmayr, 09.04.1963)

LG nord22

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7370
Re: Hauptwerkstätte (Rudolfsheim)
« Antwort #22 am: 07. Januar 2018, 11:28:27 »
K 2429 und G3 2129 abgestellt in der Jheringgasse (Foto: DI J. Michlmayr, 01.03.1963).

LG nord22