Autor Thema: Linie 72 (1907-1961)  (Gelesen 17859 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Bus

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1690
Re: Linie 72 (1907-1961)
« Antwort #45 am: 12. Dezember 2016, 15:32:58 »
... mit einem Kloster und Bierbrauerei  :))

h 3004

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1534
Re: Linie 72 (1907-1961)
« Antwort #46 am: 12. Dezember 2016, 17:30:07 »
Der Wagen fährt Richtung 3. Tor, hier kann man sehen, daß damals die Zielschilder bei der kurzen Linie nicht gewechselt wurden (eine Seite immer Zentralfriedhof, die andere immer Schwechat)

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6435
Re: Linie 72 (1907-1961)
« Antwort #47 am: 18. Dezember 2016, 08:38:52 »
Zu Allerheiligen war wegen des Stapels für den Zentralfriedhofsverkehr kein Betrieb auf der Linie 72 möglich. Die nicht benötigten Wagen H1 2170 und drei weitere H1 waren in Schwechat abgestellt (Foto: Mag. Alfred Luft, 01.11.1955). Links ist zu erkennen, dass im Ersatzverkehr WIVO Autobusse eingesetzt waren.

LG nord22

h 3004

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1534
Re: Linie 72 (1907-1961)
« Antwort #48 am: 18. Dezember 2016, 09:52:20 »
Die Abstellung erfolgte erst nach der Kuppelendstelle in der Wienerstr. (s. Gleisabschluß), offenbar um eine Wendemöglichkeit für die Busse zu schaffen.
Allerdings:
 1. warum hat man die Wagen nicht im Bhf. Simmering hinterstellt? (ein ev. Zuführen am Nachmittag/Abend wäre ohnedies gegen die Hauptlastrichtung erfolgt)
2. wozu waren überhaupt 4 Wagen für die kurze Strecke nötig? Der Auslauf war m. Erinnerung nach nie so hoch (kann mich aber irren).

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6435
Re: Linie 72 (1907-1961)
« Antwort #49 am: 20. Dezember 2016, 09:23:22 »
K 2539 + h 3002 kurz vor der Querung der Donauländebahn (Foto: Mag. Alfred Luft, 21.06.1953). K 2539 erhielt im November 1953 bei Lohner einen Neukasten mit gerader Seitenwand; somit dokumentiert diese Aufnahme auch die Ausführung des Altkastens mit Scheuerleiste kurz vor dem Umbau.

LG nord22

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6435
Re: Linie 72 (1907-1961)
« Antwort #50 am: 12. Februar 2017, 08:57:01 »
h 3010 + K (mit Altkasten und Scheuerleiste) auf der Simmeringer Hauptstraße (Foto: Harald Herrmann, ca. 1953).

LG nord22

h 3004

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1534
Re: Linie 72 (1907-1961)
« Antwort #51 am: 12. Februar 2017, 13:21:39 »
Danke für das Bild. Der einzige h mit Laternendach.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6435
Re: Linie 72 (1907-1961)
« Antwort #52 am: 10. Juli 2017, 08:43:51 »
H2 2257 + h wartet beim Zentralfriedhof 3. Tor auf die Abfahrt nach Schwechat (Foto: Othmar Bamer, 03.1960). H2 2257 hatte zum Aufnahmezeitpunkt noch die H - typischen Scheibenräder und die originalen D88w Motoren.

LG nord22

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6435
Re: Linie 72 (1907-1961)
« Antwort #53 am: 07. August 2017, 08:20:13 »
H1 2255 + k2 3420 in der Simmeringer Hauptstraße bei der Stadtgrenze am vorletzten Betriebstag der Linie 72 (Foto: DI J. Michlmayr, 15.06.61). k2 3420 wurde wenige Monate nach Entstehen dieser Aufnahme am 15.10.1961 ausgemustert.

LG nord2