Autor Thema: Arbeitsfahrzeuge  (Gelesen 16574 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8478
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #105 am: 01. Dezember 2016, 21:53:38 »


Der Zugführer sitzt entweder auf einem Sessel oder hockelt am Boden. Sehen tut man ihn aber schon...rechts von der Handbremse  ;)

Und auch DER Zugführer fährt in letzter Zeit immer mit dem GP...und der ist (wie bereits erwähnt) aus dem Schulbüro.
Mit nicht sehen meine ich das Gesicht und nicht die leuchtende Glatze. Die könnte man nämlich gleich mehreren Instruktoren zuordnen.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7809
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #106 am: 02. Dezember 2016, 11:58:04 »
Aber sie schreiben die Routen auf. Im Nachhinein halt!  ;)

Soviel ich weiß, gibt es bestimmte Routen (z.B. Ring), die sie befahren sollen, aber wie sie dort hinkommen und in welcher Reihenfolge sie sie befahren, ist ihnen überlassen.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

alteremil6

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 882
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #107 am: 14. März 2017, 23:01:28 »
Steht etwa der nächste Wintereinbruch unmittelbar bevor? Die Favoritener Schneepflugflotte ist jedenfalls (heute Früh) für den Fall des Falles bereitgestellt ;)
61218591

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 25649
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #108 am: 14. März 2017, 23:04:48 »
Die Schaufeln werden ja nicht mehr abmontiert in den wärmeren Monaten - man sieht sie auch bei 30° so herumfahren :D
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
                                  – Mahatma Gandhi

martin8721

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3123
  • Halbstarker
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #109 am: 14. März 2017, 23:10:11 »
Die Schaufeln werden ja nicht mehr abmontiert in den wärmeren Monaten - man sieht sie auch bei 30° so herumfahren :D

Vielleicht gibt es aber auch gerade ein Schneepflug-Schule.  :lamp:

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8478
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #110 am: 15. März 2017, 09:51:20 »
Die Schaufeln werden ja nicht mehr abmontiert in den wärmeren Monaten - man sieht sie auch bei 30° so herumfahren :D

Vielleicht gibt es aber auch gerade ein Schneepflug-Schule.  :lamp:
Du meinst den, der bei der Josefstädter Straße zu beseitigen ist? >:D
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

alteremil6

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 882
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #111 am: 27. März 2017, 19:12:08 »
Fleißig (um)gebaut wird bereits in der Remise Simmering. Zu Mittag stand LH 6457 samt "Beiwagen" vor der Halle 1
61218591

alteremil6

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 882
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #112 am: 19. April 2017, 22:43:09 »
Nun ist der Winter tatsächlich noch einmal zurück gekehrt: 6444 + 7563 werde heute Früh vom Bahnhof Floridsdorf aus zum Einsatz gebracht!
61218591

4836er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 787
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #113 am: 20. April 2017, 11:11:31 »
Nun ist der Winter tatsächlich noch einmal zurück gekehrt: 6444 + 7563 werde heute Früh vom Bahnhof Floridsdorf aus zum Einsatz gebracht!

War der tatsächlich im Räumeinsatz oder war es vielleicht nur eine Überstellung? ???

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6770
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #114 am: 20. April 2017, 11:22:06 »
Nun ist der Winter tatsächlich noch einmal zurück gekehrt: 6444 + 7563 werde heute Früh vom Bahnhof Floridsdorf aus zum Einsatz gebracht!

War der tatsächlich im Räumeinsatz oder war es vielleicht nur eine Überstellung? ???

Ich würde weniger auf einen Räum-, als auf einen Streueinsatz tippen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13072
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #115 am: 20. April 2017, 13:59:29 »
Man ist ja nur im oft Zentimeter hohen Wasser gegangen, was hätte man da streuen sollen?  ???
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

26er

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 171
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #116 am: 20. April 2017, 14:15:13 »
Man ist ja nur im oft Zentimeter hohen Wasser gegangen, was hätte man da streuen sollen?  ???
In der Innenstadt ja, aber am Stadtrand gab es einiges an Schnee, z.B. in Strebersdorf

Ferry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7809
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #117 am: 20. April 2017, 15:07:53 »
Man ist ja nur im oft Zentimeter hohen Wasser gegangen, was hätte man da streuen sollen?  ???
In der Innenstadt ja, aber am Stadtrand gab es einiges an Schnee, z.B. in Strebersdorf

Auch in Stadlau. Wobei weniger Schnee als vielmehr Eismatsch. Der dafür aber zentimeterhoch!
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

alteremil6

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 882
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #118 am: 02. Mai 2017, 22:15:22 »
Heute wieder einmal im Netz der Wiener Linien unterwegs: BH 6400, welcher am frühen Nachmittag im Heimatbahnhof Hernals einzieht
61218591

martin8721

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3123
  • Halbstarker
Re: Arbeitsfahrzeuge
« Antwort #119 am: 03. Mai 2017, 07:48:41 »
BH 6400, welcher am frühen Nachmittag im Heimatbahnhof Hernals einzieht

Ist der nicht mehr in Favoriten stationiert?