Autor Thema: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn  (Gelesen 2669 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

T1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2230
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #15 am: 02. April 2017, 11:54:55 »
Der Orangene Streifen ist nur ein orangenes Klebeband, welches Sensoren befestigt!
Nein.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 28906
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #16 am: 02. April 2017, 12:16:17 »
Der Orangene Streifen ist nur ein orangenes Klebeband, welches Sensoren befestigt!
Nein.

Sondern? ::)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

T1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2230
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #17 am: 02. April 2017, 12:35:04 »
Genauso wie beim ULF und beim railjet: Damit Sehbehinderte die Türen leichter auffinden.

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4126
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #18 am: 02. April 2017, 12:38:59 »
Genauso wie beim ULF und beim railjet: Damit Sehbehinderte die Türen leichter auffinden.
Ist aber nicht überall drauf->

T1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2230
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #19 am: 02. April 2017, 12:47:54 »
Und? Die neuen Züge sind ja auch noch nicht im Einsatz.

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13846
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #20 am: 02. April 2017, 12:55:52 »
Genauso wie beim ULF und beim railjet: Damit Sehbehinderte die Türen leichter auffinden.
Wie finden Sehbehinderte eigentlich bei Billa und Co. ins Geschäft oder das Gartentor bei der Mali-Tant'? Vom Einstieg diverser Busse gar nicht zu reden! Und wenden sich Sehbehinderte ausschließlich an 48er, wenn sie Hilfe oder Auskunft brauchen, weil sie Polizisten und Mitbürger mangels Orange nicht erkennen?  ::)
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5022
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #21 am: 02. April 2017, 16:16:48 »
Wie finden Sehbehinderte eigentlich bei Billa und Co. ins Geschäft oder das Gartentor bei der Mali-Tant'? Vom Einstieg diverser Busse gar nicht zu reden! Und wenden sich Sehbehinderte ausschließlich an 48er, wenn sie Hilfe oder Auskunft brauchen, weil sie Polizisten und Mitbürger mangels Orange nicht erkennen?  ::)
Das, was hier das Problem ist, ist nichts anderes als bei nicht-sehbehinderten: Diejenigen, die deren Interessen vertreten sollen, achten nur auf ihre eigenen Interessen und machen höchstens zufällig etwas, was ihrer Klientel wirklich hilft. :P
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

T1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2230
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #22 am: 02. April 2017, 18:13:10 »
Bei aller Polemik: Es spricht ja dennoch nichts dagegen, Türen im Fahrzeug zur besseren Auffindbarkeit farblich abzusetzen – gutes Fahrzeugdesign berücksichtigt das halt schon mit, aber davon ist Spirit Design eben meilenweit entfernt.

Superguppy

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 209
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #23 am: 02. April 2017, 20:57:25 »
Genau darauf wollte ich hinaus: Wenn es für schlecht sehende Mitmenschen nötig ist, die Türen sichtbar zu machen, gibt es ja auch andere Wege als "oranges Klebeband"...

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4126
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #24 am: 19. November 2017, 16:30:12 »
Mit kommendem Fahrplanwechsel wird nun auch das letzte verbliebene Zugpaar mit CS-Garnitur auf der Westbahn bis Wien in den ab dem selben Zeitpunkt letzten verbliebenen 1142er Umlauf (mit DoSto) auf der alten Westbahn integriert!
(Der letzte verbliebene 1142er Umlauf auf der alten Westbahn ab 10.12.2017 (nur Mo-Fr) lautet: 1618->1623->1630->1635->1640->1645)

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3058
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #25 am: 19. November 2017, 17:51:38 »
Bei aller Polemik: Es spricht ja dennoch nichts dagegen, Türen im Fahrzeug zur besseren Auffindbarkeit farblich abzusetzen – gutes Fahrzeugdesign berücksichtigt das halt schon mit, aber davon ist Spirit Design eben meilenweit entfernt.

Der Firlefanz mit den orangenen Klebestreifen ist jeweils Bestellerwunsch gewesen. Beim SD-Konzept für Westbahn, ULFPlus und Cityjet war vorgesehen, die Türen durch die Gestaltung entsprechend hervorzuheben. Für das "Design" der zweite Generation der Westbahn-KISS zeichnet im übrigen nicht Spirit Design verantwortlich.

T1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2230
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #26 am: 19. November 2017, 18:58:25 »
Ok, dann hat Spirit Design aus den Fehlern beim railjet gelernt.

Für das "Design" der zweite Generation der Westbahn-KISS zeichnet im übrigen nicht Spirit Design verantwortlich.
Meinst du die geänderte Farbgebung oder die Änderungen am Kasten im Frontbereich? Für die Formgebung war auch bei der ersten Generation nicht Spirit Design verantwortlich.

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3058
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #27 am: 21. November 2017, 09:14:57 »
Ich meinte die geänderte Farbgebung, welche bei den neuen KISS nicht mehr als das ist - mit Design hat das nichts mehr zu tun.

T1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2230
  • Lieber Raupe als Wurm!
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #28 am: 21. November 2017, 13:37:17 »
Der Begriff Design im Deutschen hat allgemein wenig mit dem zu tun, was man im Englischen darunter versteht…

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4126
Re: CS (City-Shuttle)-Garnituren auf der Westbahn
« Antwort #29 am: 07. Dezember 2017, 11:57:56 »
Hier nun ein Belegfoto vom allerletzten Zug mit einer CS-Garnitur auf der alten Westbahn; es ist gleichzeitig auch der letzte Zug auf dieser Strecke, bei dem man die Fenster öffnen kann!

Er besteht aus->
9181 1144 243-3 +
50 81 21-73 411-7 +
50 81 21-73 206-1 +
50 81 21-73 429-9 +
50 81 21-73 447-1 +
5081 80-73 010-5

Hierbei handelt es sich um REX 1630 Wien Westbahnhof 11:54-> St.Pölten Hbf 12:55