Autor Thema: AVISO PK 11.07.2017: "Größte Öffi-Netzänderung seit Jahrzehnten ab September"  (Gelesen 28559 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Monorail

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 305
Naja, sie werden die U1 bejubeln, die ganzen Bus-Änderungen dort als großartig verkaufen und die Änderungen 44/2 sowie 60/10 nochmals präsentieren. Würzen werden sie das mit den Ausbauversprechen U2/5 und nochmal mit den grad präsentierten Tramwayverlängerungen.
. . . . nicht zu vergessen, die angekündigten grandiosen, umfangreichen Änderungen im S-Bahn-Netz des 10. Bezirks. Und die ca. 400 neuen P&R-Plätze mit denen sie die 200.000 Autos auffangen werden, die derzeit jeden Tag nach Favoriten einpendeln. Ach ja, auch die Segnungen des neuen Parkpickerls müssen dann noch bejubelt werden, endlich überall in Favoriten freie Parkplätze!
Habe ich da was verpasst? Was genau ist im 10. Bezirk geplant?  ???

T1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2408
  • Lieber Raupe als Wurm!
800 Millionen Euro wären für keine zusätzliche Gleiskilometer gar viel. Für die ~9 km zusätzlichen, die es sind, ist's immer noch eine Menge. Aber ohne "zusätzliche Gleiskilometer" stimmt beim besten Willen nicht. ;)
Bei der Straßenbahn!
Weiß ich eh. Aber es geht ja ums Öffi-Netz. ;)

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13977

Habe ich da was verpasst? Was genau ist im 10. Bezirk geplant?  ???
Eh nix, aber das haben Sima und Co. in allen möglichen Blättchen und Jubelpostillen so verbreitet!  ::)
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Sollwertgeber

  • Global Moderator
  • Fahrgast
  • *****
  • Beiträge: 53
Thread-Titel geändert, um Titel-Genese deutlich zu machen.


Z-TW

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1261
Das hat in diesem Forum eh schon jeder gewusst.

Alex

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 778

Bis auf das mit den Haltestellenumbenennungen, von denen einige etwas seltsam anmuten (vollständige Liste auf Nahverkehr.wien).
z.B.:
- Donauzentrum wird "Siebeckstraße" (wohl um keine Werbung für das gleichnamige Einkaufszentrum zu machen).
- Dr.-Karl-Renner-Ring soll nur mehr "Ring, Volkstheater U" heißen, da hätte man zumindest die Bellaria wieder auferstehen lassen können.

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13977
Übersiedelt etwa das Volkstheater an den Ring?  :o
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7849
Übersiedelt etwa das Volkstheater an den Ring?  :o

Das hat man u.a. gemacht, weil viele Fahrgäste beim  Dr. Karl Renner Ring die U-Bahn nicht gefunden haben.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13977
Jetzt hast' aber wohl den Smily vergessen?  ???
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

sheldor

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 434
Im Nahverkehr-Wien Forum wurde diese Liste mit den Stationen die mit 2. September umbenannt werden hochgeladen.

(C) nahverkehr-wien; User: 24A

P-Dorfer

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 356
Ah, da haben sie in Dornbach übersehen, dass dann dort der 2er und nicht der 44er fahren wird. Bei den restlichen Stationen dort passt es witzigerweise ;)

TW 292

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 972
    • Styria Mobile
Kärntner Ring Oper klingt doch 100 mal besser als Oper, Karlsplatz U! :ugvm:

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13977
Vor allem, weil der Karlsplatz ja doch hunderte Meter weit weg ist!  ::)

"Oper" allein ist ihnen halt zu unbedeutend, wer kennt schon die Oper?
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

t12700

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2275
Übersiedelt etwa das Volkstheater an den Ring?  :o
Das hat man u.a. gemacht, weil viele Fahrgäste beim  Dr. Karl Renner Ring die U-Bahn nicht gefunden haben.
Macht ja auch Sinn, wenn davor die Station Volkstheater heißt, und ebendieses auch dort steht!  :ugvm:

Und dass so viele Fahrgäste beim DKRR die U-Bahn nicht gefunden haben, verstehe ich nicht. Die U3 ist ja gleich dort und die U2 fährt eben weiter oben. Notfalls nenne ich die Station Dr-Karl-Renner-Ring U, anstatt noch mehr Verwirrung hinein zu bringen!

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er