Autor Thema: Hotmail auf E-Mail-Blacklist?  (Gelesen 515 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

darkweasel

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2787
  • Kompliziertdenker
Hotmail auf E-Mail-Blacklist?
« am: 07. September 2017, 21:25:26 »
Ich habe heute versucht, meine hier angegebene E-Mail-Adresse auf eine zu ändern, die auf @hotmail.com endet. Ich habe da keine Aktivierungs-E-Mail bekommen, musste daher wieder über "Passwort vergessen" meine alte E-Mail-Adresse eingeben, um wieder reinzukommen. Dort habe ich sofort eine Aktivierungs-E-Mail an meine alte Adresse bekommen. Ist diese Domäne auf irgendeiner Blacklist? Andere E-Mails kann ich auf der Hotmail-Adresse empfangen und grundsätzlich scheint das Forum ja das Versenden von Aktivierungs-E-Mails zu beherrschen. Woran liegt das?

fr3

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 106
Re: Hotmail auf E-Mail-Blacklist?
« Antwort #1 am: 07. September 2017, 21:49:36 »
Ich würde dir davon abraten, Hotmail zu verwenden. Die haben irgendeneinen Mailfilter bei dem so ziemlich alles abblitzt, was automatisch generiert wurde, speziell wenn es auf php-software aufsetzt. Damit gehen auch Anmeldungen an Foren etc verloren. Ist eine - fehlgeschlagene - Strategie um open-source Software zu torpedieren und Microsoft-Produkte zu forcieren (Hotmail gehört Microsoft). Das stammt aus einer Zeit, als Microsoft noch tonangebend am Markt war.

Hatte das gleiche Problem auf meiner Webseite mit Kunden, die sich mit Hotmail registrieren wollten. Sie bekommen jetzt von mir eine (automatische) Aufforderung, eine andere Email zu verwenden weil sie sonst die Mail von meinem Server nie auf Hotmail zugestellt bekämen.

Wenn du eine Gratis-Mailaddresse haben willst, verwende gmail.com oder yahoo.com. Die nutzen dich zwar kommerziell aus aber das macht hotmail genau so.

darkweasel

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2787
  • Kompliziertdenker
Re: Hotmail auf E-Mail-Blacklist?
« Antwort #2 am: 07. September 2017, 21:55:47 »
Ich würde dir davon abraten, Hotmail zu verwenden. Die haben irgendeneinen Mailfilter bei dem so ziemlich alles abblitzt, was automatisch generiert wurde, speziell wenn es auf php-software aufsetzt. Damit gehen auch Anmeldungen an Foren etc verloren. Ist eine - fehlgeschlagene - Strategie um open-source Software zu torpedieren und Microsoft-Produkte zu forcieren (Hotmail gehört Microsoft). Das stammt aus einer Zeit, als Microsoft noch tonangebend am Markt war.

Hatte das gleiche Problem auf meiner Webseite mit Kunden, die sich mit Hotmail registrieren wollten. Sie bekommen jetzt von mir eine (automatische) Aufforderung, eine andere Email zu verwenden weil sie sonst die Mail von meinem Server nie auf Hotmail zugestellt bekämen.

Wenn du eine Gratis-Mailaddresse haben willst, verwende gmail.com oder yahoo.com. Die nutzen dich zwar kommerziell aus aber das macht hotmail genau so.
OK, dann erstell ich meine geschätzte 30. gmail-Adresse. :D Danke für den Hinweis.

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11222
    • In vollen Zügen
Re: Hotmail auf E-Mail-Blacklist?
« Antwort #3 am: 09. September 2017, 01:44:03 »
Du weißt schon, daß Du bei gmail einfach "+irgendeintext" an Deine Mailadresse (also vor dem @) anhängen kannst und das Zeug damit wegsortieren kannst.
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

darkweasel

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2787
  • Kompliziertdenker
Re: Hotmail auf E-Mail-Blacklist?
« Antwort #4 am: 09. September 2017, 09:31:54 »
Du weißt schon, daß Du bei gmail einfach "+irgendeintext" an Deine Mailadresse (also vor dem @) anhängen kannst und das Zeug damit wegsortieren kannst.
Ja, weiß ich, danke. Der Zweck der ganzen Aktion war primär, dass meine E-Mail-Adresse, an die ich dauernd Benachrichtigungen von hier erhalte, nicht mehr mit meinem Forennicknamen beginnt, damit der nicht dauernd am gesperrten Startbildschirm meines Handys zu sehen ist. Das Problem lässt sich mit dem + nicht lösen. ;)

hiller_michael

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 195
Re: Hotmail auf E-Mail-Blacklist?
« Antwort #5 am: 10. September 2017, 01:02:33 »
Ich habe mit Hotmail noch nie irgendwelche Probleme
Warum kann Wien nicht Stadtbahn und U-Bahn haben?