Autor Thema: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11  (Gelesen 15216 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

darkweasel

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2826
  • Kompliziertdenker
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #45 am: 04. November 2017, 19:44:32 »
Die Straßenbahnlinie 11 ist auch eine Forderung von Simmering.
Hm? Nach allem, was hier jemals stand, ist/war der Simmeringer Bezirksvorsteher davon nicht besonders begeistert.

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8210
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #46 am: 04. November 2017, 19:55:04 »
Die Straßenbahnlinie 11 ist auch eine Forderung von Simmering.
Hm? Nach allem, was hier jemals stand, ist/war der Simmeringer Bezirksvorsteher davon nicht besonders begeistert.
Genauer gesagt von der Simmering SPÖ.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Hubi

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 732
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #47 am: 12. Dezember 2017, 20:12:24 »
In der Endstelle Zinnergasse/Kaiserebersdorf liegt bereits die Weiche für ein 3.Gleis!

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2058
  • Blechzugfanatiker
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #48 am: 12. Dezember 2017, 20:25:16 »
In der Endstelle Zinnergasse/Kaiserebersdorf liegt bereits die Weiche für ein 3.Gleis!
:o
Sicher, dass es für ein drittes Gleis ist, oder wird dort nur eine Weiche erneuert?

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8210
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #49 am: 12. Dezember 2017, 20:32:10 »
In der Endstelle Zinnergasse/Kaiserebersdorf liegt bereits die Weiche für ein 3.Gleis!
:o
Sicher, dass es für ein drittes Gleis ist, oder wird dort nur eine Weiche erneuert?
Was ich erfahren habe kommt kein 3. Gleis, sondern die Ausweichen wird verlängert, so daß 2 Züge hinein passen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Hubi

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 732
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #50 am: 13. Dezember 2017, 18:14:07 »
Zitat
Was ich erfahren habe kommt kein 3. Gleis, sondern die Ausweichen wird verlängert, so daß 2 Züge hinein passen.

Das muss ich mir mal vor Ort ansehen.
Simmeringer Fahrer haben mir erzählt das die Abzweigung in Richtung der Parkspur der Etrichstrasse zeigt, verkeilt war die Weiche gestern angeblich auch nicht!

71er

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 51
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #51 am: 13. Dezember 2017, 20:13:19 »
Das muss ich mir mal vor Ort ansehen.
Simmeringer Fahrer haben mir erzählt das die Abzweigung in Richtung der Parkspur der Etrichstrasse zeigt, verkeilt war die Weiche gestern angeblich auch nicht!
Sie muss auch in diese Richtung zeigen, links ist ja das Gleis in die Gegenrichtung. Wenn man ein drittes Gleis errichten würde wäre das neue Gleis auf der Parkspur und der Bahnsteig dafür auf der Fahrspur, was den IV doch "etwas" behindern würde 😉. Außerdem bräuchte man dann auch eine zweite Vereinigungsweiche.

Hubi

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 732
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #52 am: 14. Dezember 2017, 12:17:53 »
Zitat
Sie muss auch in diese Richtung zeigen, links ist ja das Gleis in die Gegenrichtung. Wenn man ein drittes Gleis errichten würde wäre das neue Gleis auf der Parkspur und der Bahnsteig dafür auf der Fahrspur, was den IV doch "etwas" behindern würde 😉. Außerdem bräuchte man dann auch eine zweite Vereinigungsweiche.

Auf diesem Bild geht die Weiche aber auf die Parkspur! Also vielleicht doch ein 3.Gleis?
Stammt aus diesem Beitrag:
http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=8415.msg292910;boardseen#new

coolharry

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4326
  • romani ite domum!
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #53 am: 14. Dezember 2017, 13:07:56 »
Ich glaub das daran ein linksbogen anschliesst und dann das Gleis in Richtung des im Hintergrund rechten Gleises wandert. Das würde auch nur die Parkspur kosten.
Bei einem 3. Gleis wäre der dazu gehörige Bahnsteig wirklich in der jetzigen Autofahrspur und das würde mehr umbauarbeiten erfordern.
Das Glück ist ein Vogerl. Wenns knallt ist es weg.

pTn

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 164
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #54 am: 04. Januar 2018, 19:15:22 »
Der Erfolg wird jedenfalls in Kaiserbersdorf bereits werbewirksam verkauft.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27186
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #55 am: 04. Januar 2018, 19:52:59 »
Die Gewista soll schließlich auch einen Teil vom Kuchen haben 8)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

t12700

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2581
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #56 am: 04. Januar 2018, 20:02:59 »
Auf den ULF hätte man aber durchaus noch so etwas wie "11 Kaiserebersdorf" schreiben können.  ;)

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Der Reisende

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 143
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #57 am: 04. Januar 2018, 20:37:13 »
Auf den ULF hätte man aber durchaus noch so etwas wie "11 Kaiserebersdorf" schreiben können.  ;)

LG t12700
Das würde ja nur falsche Hoffnungen wecken, wo doch der 11er vollverklumpert werden soll.
Oder hat sich an diesen Planungen etwas geändert?

WVB

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 47
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #58 am: 04. Januar 2018, 20:41:50 »
Auf den ULF hätte man aber durchaus noch so etwas wie "11 Kaiserebersdorf" schreiben können.  ;)
Und ein kleiner Modell-ULF in den Händen der fotogenen Ulli wäre auch noch notwendig gewesen.  8)

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4572
Re: Rathaus-PM: Neue Straßenbahnlinie 11
« Antwort #59 am: 04. Januar 2018, 20:45:13 »
Die Gewista soll schließlich auch einen Teil vom Kuchen haben 8)
Konkret 4,38€ pro Woche+ 10,50€ fürs Aufhängen und Abhängen-> pro Standort!

Ist aber nix gegen die aktuellen Kosten der Vollwerbewagen (ein B oder B1 kostet einmalig 17250€ + monatlich 10850€; ein A oder A1 einmalig 12220€+ monatlich 9680€)