Autor Thema: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018  (Gelesen 4971 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nord22

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7374
Ab Montag, den 08.Jänner 2018 ist die Halle I von BRG wegen Umbaus und Generalsanierung gesperrt. Aus diesem Grund wird ein Teil des von BRG gestellten Auslaufs der Linie 2 ab 08.01.2018 vom Bahnhof Floridsdorf und der Abstellanlage Kagran gestellt. Dies bedingt insbesondere bei drei von KAG gestellten Kursen der Linie 2 relativ lange Fahrzeiten für die Einführungsfahrten bis Dornbach und die Einziehfahrten ab Friedrich-Engels-Platz. Die bislang in BRG als Ersatzteilspender abgestellten E1 wurden in die HW überstellt und größtenteils bereits verschrottet. Es ist mit einer langen Baudauer zu rechnen.
Recht einmalig in der Geschichte der Wiener Straßenbahn ist auch, dass eine Linie von vier verschiedenen Betriebsbahnhöfen gestellt wird.

nord22

E1-c3

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1850
  • Blechzugfanatiker
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #1 am: 07. Januar 2018, 22:29:20 »
Werden bei diesem Umbau wieder Abstellgleise vernichtet?

Schienenchaos

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 652
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #2 am: 07. Januar 2018, 22:59:34 »
Ja. Konkret in Halle I die Gleise 1, 3 und 10, sowie in Halle II die Gleise 2 und 4.
Ich weise aber darauf hin, dass die "Vernichtung" von Abstellflächen einerseits der Schaffung von Fluchtwegen und damit dem Wohl der Arbeitnehmer und andererseits der Errichtung zeitgemäßer Revisionsstände für die neuen Fahrzeuggenerationen dient, also kein Willkür darstellt.

haidi

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9830
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #3 am: 07. Januar 2018, 23:13:20 »
Dies bedingt insbesondere bei drei von KAG gestellten Kursen der Linie 2 relativ lange Fahrzeiten für die Einführungsfahrten bis Dornbach
Fahren die wirklich am Friedrich-Engels-Platz vorbei und dann nicht auf der Strecke mit Fahrgästen? Das wäre ja ein Fall für den Rechnungshof.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 26626
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #4 am: 07. Januar 2018, 23:14:30 »
Dies bedingt insbesondere bei drei von KAG gestellten Kursen der Linie 2 relativ lange Fahrzeiten für die Einführungsfahrten bis Dornbach
Fahren die wirklich am Friedrich-Engels-Platz vorbei und dann nicht auf der Strecke mit Fahrgästen? Das wäre ja ein Fall für den Rechnungshof.
Du übersiehst, dass es schon jahrelang diese geisteskranken Fahrten über den 5er - ohne Fahrgäste - gab.
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
                                  – Mahatma Gandhi

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4260
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #5 am: 08. Januar 2018, 05:07:26 »
Ja, sie fahren wirklich, und zwar ab KAG 05:04, 05:11 und 05:34!

Klingelfee

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7670
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #6 am: 08. Januar 2018, 05:16:16 »
Dies bedingt insbesondere bei drei von KAG gestellten Kursen der Linie 2 relativ lange Fahrzeiten für die Einführungsfahrten bis Dornbach
Fahren die wirklich am Friedrich-Engels-Platz vorbei und dann nicht auf der Strecke mit Fahrgästen? Das wäre ja ein Fall für den Rechnungshof.

Wieso ist das ein Fall für den Rechnungshof? Wenn ich mir den Autobus anschaue, da gibt es wesentlich längere Einschubfahrten. Und nur Ganz wenige, die schon abseits der Stammstrecke beginnen. Da fallen mir in der Schnelle nur die Linie 13A und 63A ein.

Im übrigen habe ich das schon früher erwähnt. Zumindest lt. Gruppenbuch fahren sie zwischen Kagran und Fr. Engels Platz, bzw umgekehrt MIT Fahrgästen.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4260
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #7 am: 08. Januar 2018, 05:39:21 »
Damit auch hier der Ersteinsatz dokumentiert ist->

Helga06

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 763
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #8 am: 08. Januar 2018, 07:26:53 »
Du bist a Wahnsinn, wie schaffst du das immer rechtzeitig zur Stelle zu sein, wenn es etwa Neues gibt. Danke für das Foto. :up:

t12700

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2148
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #9 am: 08. Januar 2018, 07:37:30 »
Ja, sie fahren wirklich, und zwar ab KAG 05:04, 05:11 und 05:34!
Und wann sind die Einziehfahrten?

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Kanitzgasse

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 377
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #10 am: 08. Januar 2018, 07:56:57 »
Ja, sie fahren wirklich, und zwar ab KAG 05:04, 05:11 und 05:34!
Und wann sind die Einziehfahrten?
Laut Qando 8.28, 18.19 und 18.43 Uhr ab Dornbach.

haidi

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9830
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #11 am: 08. Januar 2018, 08:46:18 »
Dies bedingt insbesondere bei drei von KAG gestellten Kursen der Linie 2 relativ lange Fahrzeiten für die Einführungsfahrten bis Dornbach
Fahren die wirklich am Friedrich-Engels-Platz vorbei und dann nicht auf der Strecke mit Fahrgästen? Das wäre ja ein Fall für den Rechnungshof.

Wieso ist das ein Fall für den Rechnungshof? Wenn ich mir den Autobus anschaue, da gibt es wesentlich längere Einschubfahrten. Und nur Ganz wenige, die schon abseits der Stammstrecke beginnen. Da fallen mir in der Schnelle nur die Linie 13A und 63A ein.

Im übrigen habe ich das schon früher erwähnt. Zumindest lt. Gruppenbuch fahren sie zwischen Kagran und Fr. Engels Platz, bzw umgekehrt MIT Fahrgästen.
WEnn man am F.-Engels-Pl. an den Fahrgästen leer vorbei fährt, dann ist das rausgeschmissenes Geld. Man kann die gesamen Einschübe in der Früh wohl so koordinieren, dass derartige Kundenverhöhnung und Geldverbrennerei nicht sein muss.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

Kanitzgasse

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 377
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #12 am: 08. Januar 2018, 09:11:39 »
Die erste Einziehfahrt: 4066+1466 bei der Oper.

t12700

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2148
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #13 am: 08. Januar 2018, 09:21:08 »
Ja, sie fahren wirklich, und zwar ab KAG 05:04, 05:11 und 05:34!
Und wann sind die Einziehfahrten?
Laut Qando 8.28, 18.19 und 18.43 Uhr ab Dornbach.
Ok danke ja da machen sie aber eine ordentliche Weltreise. Ankunft von 4066 in Kagran ist um 9.41 (Edit: planmäßig 9.38)

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben; hoffentlich auch am 49er

Linie 360

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4260
Re: Umbau und Generalsanierung Bahnhof Brigittenau ab Jänner 2018
« Antwort #14 am: 08. Januar 2018, 09:21:19 »
Besonders effizient ist ja Kurs 2-62, der fährt nämlich:
KAG 05:11->Dornbach 06:28->FEPL 07:28->Dornbach 08:28->KAG 09:38

Anbei eine Aufnahmen aus Dornbach->


Edit: @ t12700-> Ankunft KAG ist planmäßig um 09:38, 19:28 und 19:52