Autor Thema: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)  (Gelesen 474008 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Kurzzug

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 74
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3285 am: 18. April 2017, 23:54:23 »
Im offiziellen WL-Fahrplan steht aber Hardeggasse und die Gasse wird auch auf Maps nur mit zwei g geschrieben...

öffi-dude

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 440
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3286 am: 19. April 2017, 00:04:49 »
Beides äußerst verlässliche Quellen für die Rechtschreibung von Straßennamen.  :))

Guckst du.

Kurzzug

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 74
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3287 am: 19. April 2017, 00:11:50 »
Spannend, aber immerhin war es bis 1999 noch richtig. Scheint weder bei mir noch in der FGI angekommen zu sein.

öffi-dude

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 440
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3288 am: 19. April 2017, 00:28:14 »
Es wird den WL einfach wuascht sein. Immerhin war die Umstellung bei der Eröffnung der Station schon 11 Jahre her.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 28774
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3289 am: 19. April 2017, 00:32:36 »
In Wien setzt sich der Gemeinderat eben über die Rechtschreibregeln hinweg und verordnet, wie die Straßennamen geschrieben zu haben werden. Das ändert aber nichts daran, dass "Hardeggasse" orthographisch falsch ist, weil die Gasse nach den Brüdern Hardegg benannt ist und nicht nach den Brüdern Hardeg. Auch das Schnaidaphon ist diesem Lapsus anfänglich aufgesessen, nach der Umstellung tönte es "Hardegasse", was später korrigiert wurde auf "Hardeckgasse".
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

haidi

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9629
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3290 am: 19. April 2017, 08:42:31 »
In Wien setzt sich der Gemeinderat eben über die Rechtschreibregeln hinweg und verordnet, wie die Straßennamen geschrieben zu haben werden.
https://www.wien.gv.at/wiki/index.php?title=Hardeggasse
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 28774
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3291 am: 19. April 2017, 09:05:10 »
In Wien setzt sich der Gemeinderat eben über die Rechtschreibregeln hinweg und verordnet, wie die Straßennamen geschrieben zu haben werden.
https://www.wien.gv.at/wiki/index.php?title=Hardeggasse

... und? ???
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

h 3004

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1622
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3292 am: 19. April 2017, 09:16:37 »
Am Besten wäre, die Station umzubenamsen z.B. "Stadlauer Friedhof". Dann ist ewig Ruhe und nur noch die Anwohner haben ein Problem mit dem Straßennamen.  ;D

Tatra83

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3039
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3293 am: 21. April 2017, 20:21:45 »
Weit hammas bracht! Spontangebrechen gibts nun auch bei St. U-Bahn.  :down: :down: :down: Im Bereich U Kagran ist das Gleis 9 (ich vermute das Stumpfgleis von Süden her) wegen eines Spontangebrechens gesperrt...

23A

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 270
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3294 am: 22. April 2017, 12:28:08 »
Auf Quando wird angezeigt, dass es nach einer Fahrtbehinderung (U4:Bauarbeiten) auf der Linie U4 zu unterschiedlichen Intervallen kommt.

Weswegen kam es zu spontanen Bauarbeiten heute auf der U4?

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 28774
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3295 am: 22. April 2017, 19:58:22 »
Weit hammas bracht! Spontangebrechen gibts nun auch bei St. U-Bahn.  :down: :down: :down: Im Bereich U Kagran ist das Gleis 9 (ich vermute das Stumpfgleis von Süden her) wegen eines Spontangebrechens gesperrt...

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 26203
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3296 am: 23. April 2017, 23:09:36 »
Auf den ersten U2-Plänen wurde die Hardegggasse ja sogar falsch abgeteilt, da stand dann Hardeg-gasse. Es hat einiges von meiner Überzeugungskraft gebraucht, dass das in jedem Fall falsch ist, unabhängig von Rechtschreibungreformen, und irgendwann wurde es dann ausgetauscht.
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
                                  – Mahatma Gandhi

Wagenbeweger

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 360
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3297 am: 24. April 2017, 11:15:46 »

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 26203
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3298 am: 24. April 2017, 11:52:37 »
Im Facebook haben sie als erstes behauptet, dass es eine betätigte Notbremse war :D

Edit: Bremsung durch Notgriff mein ich natürlich
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
                                  – Mahatma Gandhi

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 28774
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (U-Bahn)
« Antwort #3299 am: 24. April 2017, 11:54:37 »
Im Facebook haben sie als erstes behauptet, dass es eine betätigte Notbremse war :D

Lügenpresse! :D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!