Straßenbahn Wien > Historisches

Schaffnerschule

<< < (2/12) > >>

W_E_St:
Stammt der eine Zettel nicht schon aus der Makozangenzeit? Ich lese da auch aus dem Code unten eher 61 heraus als 1941-46.

Revisor:

--- Zitat von: W_E_St am 09. April 2013, 00:17:46 ---Stammt der eine Zettel nicht schon aus der Makozangenzeit? Ich lese da auch aus dem Code unten eher 61 heraus als 1941-46.

--- Ende Zitat ---
Da der besagte Zettel das Merkblatt über Einstellung der Markierzange ist, muß das wohl so sein. Außerdem trägt er rechts oben das handschriftliche Datum 26. III. 61.

Alter SGP Motorenbauer:
Besucht wurde die Schaffnerschule zuverlässig 1946 von meinem Vater.
Von welcher Person die Zettel aus 1941 stammen kann ich natürlich nicht mehr herausfinden (Großvater?).
Eine Makozange hat mein Vater auch noch verwendet – bevor er in das Bundesrechenzentrum kam.

Revisor:

--- Zitat von: hema am 08. April 2013, 22:32:46 ---
--- Zitat ---Bügelbruch, Aufenthalt 7 Minuten, Verzögerung gering  :o
--- Ende Zitat ---
Das ist ja nur aus der Schulung, ohne strikten Realitätsbezug!  :D

--- Ende Zitat ---
Andererseits dauerte die Rüstwagenzufahrt von RDH zur Neubaugasse sicher nicht lange, zwei Mann steigen auf das Wagendach, ziehen den gebrochenen Stromabnehmer ab, lassen sich den neuen heraufreichen und stecken ihn auf, fertig. Also in längstens zehn Minuten ab dem ersten Telefonat ist das erledigt.

haidi:

--- Zitat von: Revisor am 09. April 2013, 08:17:03 ---
--- Zitat von: hema am 08. April 2013, 22:32:46 ---
--- Zitat ---Bügelbruch, Aufenthalt 7 Minuten, Verzögerung gering  :o
--- Ende Zitat ---
Das ist ja nur aus der Schulung, ohne strikten Realitätsbezug!  :D

--- Ende Zitat ---
Andererseits dauerte die Rüstwagenzufahrt von RDH zur Neubaugasse sicher nicht lange, zwei Mann steigen auf das Wagendach, ziehen den gebrochenen Stromabnehmer ab, lassen sich den neuen heraufreichen und stecken ihn auf, fertig. Also in längstens zehn Minuten ab dem ersten Telefonat ist das erledigt.

--- Ende Zitat ---

Du vergisst, dass man früher erst eine Telefonzelle finden musste, um den Rüstwagen anfordern zu können.

Das hat mich schon gewundert, das heißt aber, dass es sich nicht um einen Bügel- sondern um einen Schleifleistenbruch handelt?

Hannes

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln