Autor Thema: Linie 13 (1913-1961)  (Gelesen 369601 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5600
Re: Linie 13 (1913-1961)
« Antwort #855 am: 01. Mai 2024, 22:19:12 »
Ein G2 (G3) + k3 (k4) Zug der Linie 13 in der Skodagasse (Foto: Peter Schmied, 1961). Die Lichtverhältnisse der tiefstehenden Abendsonne waren für diese Fotostelle eher ungünstig, trotzdem ein Stimmungsbild der "Bezirkslinie".

LG nord22
Der Mann (Fahrer) mit dem Ripshirt würde heute wohl nicht so lange herum fahren.....

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13749
Re: Linie 13 (1913-1961)
« Antwort #856 am: 04. Mai 2024, 10:54:51 »
G1 4824 + k2 3408 beim Südbahnhof in der Arsenalstraße (Foto: J. Kössner, 1960 o. 1961).

LG nord22

denond

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1865
Re: Linie 13 (1913-1961)
« Antwort #857 am: 04. Mai 2024, 13:35:12 »
Ein G2 (G3) + k3 (k4) Zug der Linie 13 in der Skodagasse (Foto: Peter Schmied, 1961). Die Lichtverhältnisse der tiefstehenden Abendsonne waren für diese Fotostelle eher ungünstig, trotzdem ein Stimmungsbild der "Bezirkslinie".

LG nord22
Der Mann (Fahrer) mit dem Ripshirt würde heute wohl nicht so lange herum fahren.....

Warum? Vielleicht hat er nur während der Ausgleichszeit in der Alser Straße seine graue Hemdbluse wegen einer ev. höheren Nachmittagstemperatur ausgezogen und vor der Abfahrt wieder angezogen...   Gleiches wäre bei gleichen Uniformstücken auch Heute möglich.

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7955
Re: Linie 13 (1913-1961)
« Antwort #858 am: 04. Mai 2024, 13:43:26 »
Warum? Vielleicht hat er nur während der Ausgleichszeit in der Alser Straße seine graue Hemdbluse wegen einer ev. höheren Nachmittagstemperatur ausgezogen und vor der Abfahrt wieder angezogen...   Gleiches wäre bei gleichen Uniformstücken auch Heute möglich.
Ich habe schon historische Fotos gesehen, auf denen der Fahrer auch während der Fahrt nur das weiße Leiberl getragen hat. Bei Hitze wurde das damals offenbar toleriert.

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 16401
Re: Linie 13 (1913-1961)
« Antwort #859 am: 05. Mai 2024, 13:01:48 »
Die hatten hellblaue Leiberln, die Farbe war aber recht rasch ausgewaschen.
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13749
Re: Linie 13 (1913-1961)
« Antwort #860 am: 25. Mai 2024, 21:21:42 »
G1 4964 ex G1 487 + k3 (k4) am Margaretenplatz (Foto: Mag. Alfred Luft, 16.06.1960).

LG nord22

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 14561
Re: Linie 13 (1913-1961)
« Antwort #861 am: 25. Mai 2024, 21:32:15 »
Hinter dem 13er halb versteckt ein FIAT 600 Multipla, 6 Sitze in 3 Reihen, Handtaschen konnten Frauen nur im Kleinstformat mitnehmen.
Microsoft is not the answer. It's the question and the answer is NO.

Erdberg

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1657
Re: Linie 13 (1913-1961)
« Antwort #862 am: 30. Mai 2024, 21:16:29 »
So einen Multipla hatte mein Vater in den 1960er-Jahren. Wir waren 4 Kinder und hatte Platz. Die Lehnen flogen nach vor, wenn er stark bremste. Sicherheitsgurte gab es damals noch nicht. Gefühlt haben wir auf der Fahrt von Wien nach Lienz 5x Halt machen müssen, weil das Kühlerwasser gekocht hat. Mehr als 110 km/h schaffte er nicht - aber so schnell konnte man damals sowieso nicht fahren.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 14561
Re: Linie 13 (1913-1961)
« Antwort #863 am: 30. Mai 2024, 23:53:03 »
Kühlwasser gekocht, d.h. er hatte den FIAT-Motor drinnen und nicht den Puch Luftboxer.
Die klappbaren Rücklehnen waren zu dieser Zeit bei allen Autos nicht  gesichert.
Microsoft is not the answer. It's the question and the answer is NO.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13749
Re: Linie 13 (1913-1961)
« Antwort #864 am: 03. Juni 2024, 10:14:58 »
Eine Baustellendokumentation: die am 22.12.1956 eröffnete Schleife Schweizer Garten war noch in Bau. Ein Zug der Linie 13 (vermutlich H1 + k1 (k2)), ein Zug der Linie O (T2 + c2) und ein SP mit Gleistransportwagen beim neuen Südbahnhof (Foto: Egbert Leister, 03.12.1956).

LG nord22