Straßenbahn Österreich > Sonstige Betriebe

Lokalbahn Payerbach-Hirschwang

<< < (2/8) > >>

Linie 41:

--- Zitat von: 95B am 14. Oktober 2013, 10:55:48 ---Bei Sonderfahrten kann man sich jedenfalls sparen, die obligate Warnweste aus dem Fenster zu hängen, weil sie nicht auffallen würde. :D

--- Ende Zitat ---
Ich habe auch ein Photo, wo ein mühsamer Radler am Weg daneben eine Warnweste anhat – solche Kleidungsstücke sehen trotzdem grausam aus. :D

HLS:
Hast du zufällig vom letzten Bild eine Vergrößerung, denn eine Doppeltraktion Taurus, sieht man gar nicht so häufig.

Linie 41:

--- Zitat von: HLS am 14. Oktober 2013, 11:10:40 ---Hast du zufällig vom letzten Bild eine Vergrößerung, denn eine Doppeltraktion Taurus, sieht man gar nicht so häufig.

--- Ende Zitat ---
Auf dem Zug ist meines Wissen planmäßig eine drauf. Der ganze geht sich am Viadukt leider nicht aus – das ist der Autoreisezug aus Villach, der hat hinten noch zwei Upgrade-Wagen und die Autowaggons dran.

Was die Vergrößerung betrifft: Nein, ich photographiere nur Briefmarken. 8)

Wie groß willst Du es denn?

haidi:

--- Zitat von: Linie 41 am 14. Oktober 2013, 11:56:05 ---
--- Zitat von: HLS am 14. Oktober 2013, 11:10:40 ---Hast du zufällig vom letzten Bild eine Vergrößerung, denn eine Doppeltraktion Taurus, sieht man gar nicht so häufig.

--- Ende Zitat ---
Auf dem Zug ist meines Wissen planmäßig eine drauf. Der ganze geht sich am Viadukt leider nicht aus – das ist der Autoreisezug aus Villach, der hat hinten noch zwei Upgrade-Wagen und die Autowaggons dran.

--- Ende Zitat ---

Den Zug gibts nicht mehr oder soll es nach der Fahrplanumstellung nicht mehr geben.
Die 2. Lok sollte nach Wagenstandsanzeiger zwischen dem Quail-Jet-Teil und den Zusatzwaggons sein, habe ich aber noch nie gesehen, immer beide Loks voraus.
Ich hab ihn 2 Mal zwischen Wr. Neustadt und Meidling genutzt, das erste Mal war es Unerfahrenheit, ich hab mich in die 2. Klasse gesetzt und froh, endlich in Meidling zu sein, beim nächsten Mal war ich schlauer und hab mir einen Kaffee im fahrgastleeren Speisewagen gegönnt. Das zweite Mal musste ich mit ihm fahren *), es wird das letzte Mal in einem Railjet gewesen sein - außer ich erwische einmal ein billiges Angebot in der 1. Klasse.

*) Mit Gipsfuß einen Laptop nach Wien bringen, in Meidling beim bahnsteiggleichen Wechsel in den schon wartenden Gegenzug an die Empfängerin abgeworfen und wieder zurück. Ternitz - Meidling - Ternitz in 2 Stunden!

HLS:

--- Zitat von: Linie 41 am 14. Oktober 2013, 11:56:05 ---Was die Vergrößerung betrifft: Nein, ich photographiere nur Briefmarken. 8)

Wie groß willst Du es denn?

--- Ende Zitat ---
So das man keine Lupe benötigt. Ich weiß das ist bei Brifmarkenphotographie beabsichtigt.  >:D

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln