Autor Thema: Mast 26-726 (Gelöst)  (Gelesen 8442 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1487
Mast 26-726 (Gelöst)
« am: 02. Mai 2019, 18:00:16 »
Nicht zu verwechseln mit dem Rätsel "Mast 26-192" :lamp:

Was ist an diesem Mast besonders und wo befindet sich der?
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Sollte es jemand wissen, dann bitte die Lösung als PN abschicken, damit andere User auch die Möglichkeit haben zu raten.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: Mast 26-726
« Antwort #1 am: 02. Mai 2019, 21:54:57 »
Kann es sein, dass der Mast fernab der Linie 26 steht? Ein Mast mit so hoher Nummer, aber augenscheinlich in einem Bereich mit alter Bebauung wirkt seltsam. ???

Ist das irgendeine LED-Anzeige für den Individualverkehr, die am Ausleger angebracht ist?
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1487
Re: Mast 26-726
« Antwort #2 am: 02. Mai 2019, 22:04:12 »
Kann es sein, dass der Mast fernab der Linie 26 steht?
So ist es. :up:

Zitat
Ist das irgendeine LED-Anzeige für den Individualverkehr, die am Ausleger angebracht ist?
:up:
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: Mast 26-726
« Antwort #3 am: 02. Mai 2019, 22:08:40 »
Kommt an dem Mast überhaupt eine Bim vorbei?
Wenn nein: kam an dem Mast (bzw. an dessen Standort) in den letzten 15 Jahren eine Bim vorbei?
Dient die LED-Anzeige dem Hinweis auf einen (abfahrenden/haltenden/einbiegenden)Bus und der Verkehrsregelung in dem Zusammenhang?
Steht der Mast irgendwo im 2. oder 20. Bezirk?
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1487
Re: Mast 26-726
« Antwort #4 am: 02. Mai 2019, 22:19:40 »
Kommt an dem Mast überhaupt eine Bim vorbei?
:down:

Zitat
kam an dem Mast (bzw. an dessen Standort) in den letzten 15 Jahren eine Bim vorbei?
:down:

Zitat
Dient die LED-Anzeige dem Hinweis auf einen (abfahrenden/haltenden/einbiegenden)Bus und der Verkehrsregelung in dem Zusammenhang?
Zweiteres für den gesamten Individualverkehr.

Zitat
Steht der Mast irgendwo im 2. oder 20. Bezirk?
:up:
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

benkda01

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2537
Re: Mast 26-726
« Antwort #5 am: 02. Mai 2019, 23:00:07 »
Ist das eine dieser LED-Taferl gegen Falschparker?

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1487
Re: Mast 26-726
« Antwort #6 am: 02. Mai 2019, 23:02:02 »
Ist das eine dieser LED-Taferl gegen Falschparker?
:down:
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

Paulchen

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 736
Re: Mast 26-726
« Antwort #7 am: 03. Mai 2019, 09:03:51 »
Ich nehm an, das ist ein spezieller Hinweis auf einen Schutzweg in der Nähe einer Schule?

So etwas würde mir im 2. auch spontan einfallen, hat aber laut Google Street View in beide Richtungen eine Anzeige.

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1487
Re: Mast 26-726
« Antwort #8 am: 03. Mai 2019, 12:44:05 »
Ich nehm an, das ist ein spezieller Hinweis auf einen Schutzweg in der Nähe einer Schule?
Die nächste Schule, wo sich diese LED-Anzeige befindet, ist jedoch einige Häuserblöcke entfernt.

Zitat
So etwas würde mir im 2. auch spontan einfallen, hat aber laut Google Street View in beide Richtungen eine Anzeige.
Der gesuchte Mast befindet sich übrigens im 2. Bezirk.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: Mast 26-726
« Antwort #9 am: 07. Mai 2019, 00:23:58 »
Befindet sich der Mast in der Engerthstraße?
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1487
Re: Mast 26-726
« Antwort #10 am: 07. Mai 2019, 08:10:14 »
Befindet sich der Mast in der Engerthstraße?
:down:
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1487
Re: Mast 26-726
« Antwort #11 am: 14. Mai 2019, 16:22:56 »
Ein kleiner Hinweis: In der Nähe, wo dieser Mast steht, fährt eine Straßenbahnlinie vorbei.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

Der Reisende

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 274
Re: Mast 26-726
« Antwort #12 am: 14. Mai 2019, 21:41:13 »
Ein kleiner Hinweis: In der Nähe, wo dieser Mast steht, fährt eine Straßenbahnlinie vorbei.

Der 2er?

Elin Lohner

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1487
Re: Mast 26-726
« Antwort #13 am: 14. Mai 2019, 21:47:22 »
Ein kleiner Hinweis: In der Nähe, wo dieser Mast steht, fährt eine Straßenbahnlinie vorbei.

Der 2er?
:down:
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: Mast 26-726
« Antwort #14 am: 15. Mai 2019, 13:54:45 »
Der 1er?
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.