Autor Thema: Werbewägen Graz  (Gelesen 74861 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

KSW

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 950
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #135 am: 12. November 2021, 16:32:43 »
Ist mWn eine unternehmensinterne Regelung, dass eben im Sinne der CI Bug und Heck frei bleiben müssen bzw auch Logos, Nummer und so am selben Platz sein müssen, daher ja auch immer so "schick" ausgespart.

4020er

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 177
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #136 am: 12. November 2021, 16:59:46 »
Ist mWn eine unternehmensinterne Regelung, dass eben im Sinne der CI Bug und Heck frei bleiben müssen bzw auch Logos, Nummer und so am selben Platz sein müssen, daher ja auch immer so "schick" ausgespart.
Ok danke für die Antwort! Aber auf historischen Bildern aus Wien z.B. aus den 80ern hab ich Werbewagen gesehen z.B. E1er Garnituren, die eben damals sogar ihr Heck und Bug beklebt haben, aber anscheinend haben sich die Bedingungen da bezüglich der Beklebung der Garnituren geändert!
Noch eine allgemeine Frage, dann bin ich endlich auch mal still: Habt ihr eigentlich auch das Gefühl, dass es in der Relation mehr Straßenbahngarnituren mit einer Werbung in Graz und Linz herumfahren als in Wien? (auch wenn man da neben den Vollwerbegarnituren auch die Garnituren, auf denen nur mit kleinerem Flächen ein Produkt beworben wird und eben auch deshalb nicht als Vollwerbewagen gelten, miteinbezieht!) Zumindest hab ich immer das Gefühl, wenn ich Linz oder Graz besuche, dass es eher eine Seltenheit ist, eine unbeklebte Bim zu sehen als umgekehrt

KSW

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 950
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #137 am: 12. November 2021, 18:20:09 »
In relativen, ja, sogar in absoluten Zahlen, gibt es in Linz und Graz mehr Vollwerbewägen als in Wien.
Bei der "Kleinen Reklame" bin ich mir nicht so sicher, da sich diese auch rehr häufig ändert. In Wien waren früher zB in meinem Gefühl 80%  der Fahrzeuge im Sommer mit Tichy-Werbung versehen...
Ja, in den 70/80er Jajren gab es auch in Wien echte Vollwerbungen, danach gab es das gar nicht, und mit den EM-Flaggenzügen (bzw in zeitlicher Nähe) kehrten die Reklamen wieder langsam zurück.

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #138 am: 12. November 2021, 19:10:08 »
Variobahn 235 trägt nun einen neuen Look für GLS.

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10724
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #139 am: 15. November 2021, 14:05:56 »
Ich hätte mal so eine allgemeine Frage: warum sind eigentlich in Wien bei den ULFs beispielsweise anscheinend keine großflächige Vollwerbung erlaubt, wie z.B. in Graz od. Linz, wo die Straßenbahnen auch vorne an der Front bzw. hinten beim Heck beklebt werden dürfen, in Wien es aber anscheinend so ist, dass z.B. die ULFs nur seitlich Werbung haben dürfen? Vielleicht ist diese Frage hier etwas fehl am Platz, würde mich aber als einen "Laien" interessieren :)

Weil das seinerzeit von einem Wiener Bürgermeister (Helmut Zilk) untersagt und sichtlich bis heute beibehalten wurde (man frage mich aber nicht, warum; wahrscheinlich weil "Des wor jo scho immer so!... Da kunnt jo jeder kumman!"). Zilk war damals der Ansicht, dass Bug und Heck eines Straßenbahnwagens als solche auch von weitem erkennbar sein müssten, was durch die Totalwerbung möglicherweise beeinträchtigt worden wäre.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 16250
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #140 am: 15. November 2021, 19:40:54 »
Das war schon der gute Gratz! Zilk hat das nur verschärft, indem er eine Obergrenze an der Zahl der Werbewagen und der Seitenwandwerbung verlangt hat.
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #141 am: 26. November 2021, 17:45:48 »
Variobahn 213 wirbt nun für Xiaomi.

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #142 am: 13. Dezember 2021, 11:25:57 »
Variobahn 212 wirbt nun für Samsung.

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #143 am: 17. Dezember 2021, 14:23:23 »
Variobahn 229 wirbt nun für Cook Music Konzerte.

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #144 am: 12. Januar 2022, 22:58:13 »
Cityrunner 667 trägt nun neue Folien für die Raiffeisenbank.

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #145 am: 17. April 2022, 12:20:19 »
Variobahn 228 wirbt nun in einem auffälligen Grün für Mjam.

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #146 am: 10. Mai 2022, 19:45:27 »
2 neue Werbewägen seit heute:
218 für Philoro Edelmetalle.
220 für Jahreskarte Graz und Klimaticket.

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #147 am: 25. Mai 2022, 13:00:13 »
Cityrunner 654 wirbt nun für KFC.

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #148 am: 31. Mai 2022, 16:10:30 »
Variobahn 221 wirbt nun für den SK Sturm Graz.

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 115
Re: Werbewägen Graz
« Antwort #149 am: 08. Juni 2022, 19:45:23 »
Variobahn 228 wirbt nun für Bad Gleichenberg.