Autor Thema: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020  (Gelesen 19329 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5229
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #75 am: 03. Januar 2021, 11:03:40 »
Während die Badner Bahn Fahrplanverbesserungen endlich 2020 umgesetzt haben, sind bei den Wiener Linien auf den besten Linien keine wesentlichen Fahrplanverbesserungen 2020 wie schneller, öfter oder länger umgesetzt worden.
Das war wohl der Witz zum Tage, das sollte nicht als Kritik auf dein Posting gesehen werden.
Wann bitte wurde in Wien das letzte mal eine Linie spürbar verbessert?
Man ist ja meist schon froh, wenn man die Fahrzeiten halten kann, vom Rest (öfter,länger....usw) ganz zu schweigen....

S. Böck

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 213
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #76 am: 03. Januar 2021, 11:39:18 »
Während die Badner Bahn Fahrplanverbesserungen endlich 2020 umgesetzt haben, sind bei den Wiener Linien auf den besten Linien keine wesentlichen Fahrplanverbesserungen 2020 wie schneller, öfter oder länger umgesetzt worden.

Ich bin ja gespannt, wann die Büchse der Pandora geöffnet und der 62er nach Meidling zurückgezogen werden wird... ::) Mein Tipp lautet: Spätestens Eröffnung der U2 bis Matzleinsdorfer Platz. ::)

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34429
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #77 am: 03. Januar 2021, 11:57:29 »
Man ist ja meist schon froh, wenn man die Fahrzeiten halten kann

Du meinst, man ist froh, so schleichen zu können, dass man nicht ständig zu früh dran ist? :D
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Bhf_Breitensee

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 149
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #78 am: 03. Januar 2021, 17:26:14 »
Spätestens mit der S-Bahn-Sperre der Hast. Matzleinsdorfer Platz wäre es vernünftig, wenn die Linie 62 als S-Bahn-Ersatzverkehr von Meidling über Matz-Hbf zum Südbahnhof oder St. Marx ablenkt wird.

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 12456
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #79 am: 03. Januar 2021, 17:36:38 »
Spätestens mit der S-Bahn-Sperre der Hast. Matzleinsdorfer Platz wäre es vernünftig, wenn die Linie 62 als S-Bahn-Ersatzverkehr von Meidling über Matz-Hbf zum Südbahnhof oder St. Marx ablenkt wird.

Eine Ablenkung zum Hauptbahnhof wäre sicherlich nicht schlecht, wenn die Station komplett gesperrt wird. In der Vorankündigung der ÖBB steht jedoch nur einige Züge. Und was ich gehört habe, betrifft dass nur die S80, nicht jedoch die Stammstrecke. Daher ist das sicherlich nicht notwendig.

Und was soll es bringen, wenn die Linie 62 bis St. Marx fährt? Da gibt es weder die S80, noch die Stammstrecke wo dann die Fahrgäste wieder umsteigen könnten.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Paulchen

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 771
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #80 am: 03. Januar 2021, 17:38:42 »
Spätestens mit der S-Bahn-Sperre der Hast. Matzleinsdorfer Platz wäre es vernünftig, wenn die Linie 62 als S-Bahn-Ersatzverkehr von Meidling über Matz-Hbf zum Südbahnhof oder St. Marx ablenkt wird.

Wozu? Wer zur Haltestelle Matzleinsdorfer Platz will, kann ab Quartier Belvedere oder Hauptbahnhof den 18er nehmen. Wer aus der anderen Richtung kommt, nimmt ab Meidling den 62er. Die Verbindung Hauptbahnhof - Meidling wird ja ohnehin von der Schnellbahn abgedeckt. Oder wird die Schnellbahn-Stammstrecke komplett unterbrochen?

Davon abgesehen finde ich, dass ein Ersatzverkehr nicht notwendigerweise genau die Strecke abbilden muss, die gerade nicht zur Verfügung steht. Viel mehr sollte ein Ersatzverkehr das anbieten, was die Leute brauchen.

Im Fall einer gesperrten Schnellbahnstation Matzleinsdorfer Platz sollte man beispielsweise daran denken, dass für viele Leute der Matzleinsdorfer Platz nicht Ausgangspunkt bzw. Ziel ihrer Fahrt ist. Sie wollen zum Matzleinsdorfer Platz, weil sie dort auf andere Linien umsteigen wollen. Diesen Leuten ist vielleicht mehr gedient, wenn man ihnen Verbindungen zur Verfügung stellt, die den Matzleinsdorfer Platz gar nicht erreichen. Oder sie auf bereits vorhandene Ausweichstrecken aufmerksam macht. Jemand, der regelmäßig mit der Schnellbahn von der Südbahnstrecke kommt und normalerweise am Matzleinsdorfer Platz in den 1er umsteigt, um zum Stefan-Fadinger-Platz zu gelangen, sollte vermutlich ab Meidling den 15A nehmen. 62 - 1 ist da eher suboptimal.

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1358
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #81 am: 03. Januar 2021, 18:18:04 »
Eine Ablenkung zum Hauptbahnhof wäre sicherlich nicht schlecht, wenn die Station komplett gesperrt wird. In der Vorankündigung der ÖBB steht jedoch nur einige Züge. Und was ich gehört habe, betrifft dass nur die S80, nicht jedoch die Stammstrecke. Daher ist das sicherlich nicht notwendig.

Es fallen einzelne Züge aus, es durchfahren ab April aber sämtliche Züge die Haltestelle ohne Halt. Die S80 hält als einziger Stammstreckenverkehr das gesamte Jahr nicht am Matz, nicht erst ab April.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34429
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #82 am: 03. Januar 2021, 18:23:59 »
https://www.oebb.at/de/fahrplan/baustelleninformation meint:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Offensichtlich ist der Eintrag ab 27. März so gemeint, dass es einen SEV (als Zubringer) vom Hauptbahnhof zum Matzleinsdorfer Platz gibt.

Die S80 hält als einziger Stammstreckenverkehr das gesamte Jahr nicht am Matz, nicht erst ab April.

Davon steht auf https://www.oebb.at/de/fahrplan/baustelleninformation gar nichts. Wo hast du diese Information her?
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Straßenbahn Graz

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 564
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #83 am: 03. Januar 2021, 18:30:54 »
Davon steht auf https://www.oebb.at/de/fahrplan/baustelleninformation gar nichts. Wo hast du diese Information her?

Aus der Fahrplanauskunft.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34429
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #84 am: 03. Januar 2021, 18:38:29 »
Davon steht auf https://www.oebb.at/de/fahrplan/baustelleninformation gar nichts. Wo hast du diese Information her?

Aus der Fahrplanauskunft.

"Bis auf Weiteres" würde ich nicht mit einem konkreten Datum und schon gar nicht mit "ganz 2021" assoziieren.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Kanitzgasse

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1771
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #85 am: 03. Januar 2021, 18:47:26 »
Davon steht auf https://www.oebb.at/de/fahrplan/baustelleninformation gar nichts. Wo hast du diese Information her?

Aus der Fahrplanauskunft.

"Bis auf Weiteres" würde ich nicht mit einem konkreten Datum und schon gar nicht mit "ganz 2021" assoziieren.

Vielleicht überzeugen dich der Jahresfahrplan und das hier: https://www.vor.at/fileadmin/CONTENT/Downloads/Aktuelles/VOR_202012_Fahrplanvorschau_2021_Bahn-Bus.pdf (Seiten 34 und 36).

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34429
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #86 am: 03. Januar 2021, 18:56:03 »
Davon steht auf https://www.oebb.at/de/fahrplan/baustelleninformation gar nichts. Wo hast du diese Information her?

Aus der Fahrplanauskunft.

"Bis auf Weiteres" würde ich nicht mit einem konkreten Datum und schon gar nicht mit "ganz 2021" assoziieren.

Vielleicht überzeugen dich der Jahresfahrplan und das hier: https://www.vor.at/fileadmin/CONTENT/Downloads/Aktuelles/VOR_202012_Fahrplanvorschau_2021_Bahn-Bus.pdf (Seiten 34 und 36).

Ja, das sind klare Informationen, danke! :up:
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

WVB

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 592
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #87 am: 06. Januar 2021, 17:09:49 »
Der Vollständigkeit halber noch erwähnt: Die S-Bahn-Station Matzleinsdorfer Platz wird bis zum 19. April 2022 gesperrt sein.

https://presse.oebb.at/de/presseinformationen/20210105-oebb-700-millionen-euro-fuer-top-bahnihnfrastruktur-in-der-ostregion

Bhf_Breitensee

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 149
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #88 am: 06. Januar 2021, 21:40:15 »
Für eine solange Sperre dieser wichtigen Station gehört ein attraktives Ersatzangebot nach Meidling einerseits und dem Bhf andererseits offeriert! Und dafür bietet sich die Tram an, gleichgültig ob dies eine Ablenkung der Linie 62 zum Südbahnhof ist oder eine Tramlinie E.

Autobusfan

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 340
Re: Fahrplanverbesserungen Badner Bahn ab Dezember 2020
« Antwort #89 am: 06. Januar 2021, 21:53:13 »
Wär schön, aber bei der Pilgramgasse befand man das auch nicht für nötig, dabei war dort die Situation schlechter als hier. Zwischen Meidling und Matzleinsdorfer Platz kann man direkt mit 62er und WLB fahren, zwischen Matzleinsdorfer Platz und Hauptbahnhof direkt mit dem 18er. Für Durchreisende gibt es die S-Bahn weiterhin. Bei der vergleichbar langen Sperre der Pilgramgasse gab es keine zusätzlichen Ersatzmaßnahmen, obwohl dort die Bestandslinien die Station fast gar nicht mit den umliegenden direkt verbunden haben (nur 12A mit der Längenfeldgasse, und das nicht täglich) ... Schön wär's da wie dort, nur im direkten Vergleich hier noch weniger nötig als bei der Pilgramgasse.