Autor Thema: [FR] Toulouse  (Gelesen 12024 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7134
    • www.tramway.at
[FR] Toulouse
« am: 05. Juli 2013, 18:47:46 »
Toulouse ist die viertgrößte Stadt Frankreichs und hat zwei VAL-Metro-Linien.
Die neue Tramwaystrecke ist sehr gut mit unserem 26er vergleichbar, allerdings ohne Hochstrecke.
Sie beginnt an einer Metrostation, fährt dann durch eine Gegend wie der jetzige 26er zwischen Floridsdorf und Kagran und kommt dann in ein noch wenig bebautes Entwicklungsgebiet ("Andromede") ähnlich unserer Seestadt (die Ähnlichkeiten sind unübersehbar). Die Endstation Aeroconstellation liegt in ziemlicher Pampa, ist aber trotdem ansprechend gestaltet, das Depot ist auch gleich dort.
Eine Verlängerung Richtung Zentrum ist in Bau. Kritisiert wurde die fehlende Anbindung des Flughafens, das soll mit einer Abzweigung nachgeholt werden.
Die Linie heisst übrigens nicht E wie seinerzeit vorgesehen, sondern 1.
Das Design der Fahrzeuge stammt von Airbus.

Die Bilder sind in der Reihenfolge von innen nach aussen sortiert.

Harald A. Jahn, www.tramway.at

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #1 am: 05. Juli 2013, 21:20:52 »
Die neue Tramwaystrecke ist sehr gut mit unserem 26er vergleichbar, allerdings ohne Hochstrecke.
Um Himmels willen, so schlimm schaut die ja gar nicht aus :D

Wofür sind denn eigentlich die "Punkte" im inneren des Zugs? Rund um diese Haltestange, meine ich.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7134
    • www.tramway.at
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #2 am: 05. Juli 2013, 21:25:26 »
Die neue Tramwaystrecke ist sehr gut mit unserem 26er vergleichbar, allerdings ohne Hochstrecke.
Um Himmels willen, so schlimm schaut die ja gar nicht aus :D

Wofür sind denn eigentlich die "Punkte" im inneren des Zugs? Rund um diese Haltestange, meine ich.

Das sind rutschfeste Punkte, so wie Sandpapier, ich nehm an aufgespritzt. "Haftpunkte" sozusagen, ähnlich der Trittbretter bei der Type U in Wien.
Harald A. Jahn, www.tramway.at

coolharry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5982
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #3 am: 08. Juli 2013, 07:38:10 »
Hübscher Betrieb.
Nette Fotos.
Aber manchmal versteh ich Design nicht.
Auf dem Bild 2013-06-15°1Servanty5003 01 schauts aus, als hättens den Zaun entfernt und die Eingangstürchen stehen gelassen. Schaut lustig aus.
Weil ein menschlicher Hühnerstall nicht der Weisheit letzter Schluß sein kann.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7134
    • www.tramway.at
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #4 am: 08. Juli 2013, 08:50:53 »
Solche Dinger findest du in ganz Frankreich als Abtrennung (statt unserer dauernden Poller). Schaut meist etwas eleganter aus.
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Bus

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3035
  • Der Bushase
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #5 am: 08. Juli 2013, 09:41:57 »
ja eh fast so hübsch wie unser 26er
 ;D

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7169
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #6 am: 08. Juli 2013, 11:13:07 »
Hübscher Betrieb.
Nette Fotos.
Aber manchmal versteh ich Design nicht.
Auf dem Bild 2013-06-15°1Servanty5003 01 schauts aus, als hättens den Zaun entfernt und die Eingangstürchen stehen gelassen. Schaut lustig aus.
Sowas gibts in Brünn ernsthaft... Gstättn nach einem Abbruch, früher offensichtlich umzäunt, aber bei meinen Besuchen war nur mehr das Türl da (zu finden in Bahnhofsnähe, dort wo der 4-gleisige Rasengleisabschnitt sein "bahnhofsfernes" Ende hat und einige Linien rechts abbiegen).
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

GS6857

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 735
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #7 am: 08. Juli 2013, 16:38:41 »
Die Belgier haben auch die französischen "Gartentürln". Hier in Brüssel. Werden regelmässig von besoffenen Lenkraddrehern umgemäht  ...

roadrunner

  • Gast
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #8 am: 08. Juli 2013, 17:07:52 »
Die Belgier haben auch die französischen "Gartentürln". Hier in Brüssel. Werden regelmässig von besoffenen Lenkraddrehern umgemäht  ...
Interessant wo das Blindenleitsystem hinführt......... :fp:

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 35200
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #9 am: 08. Juli 2013, 17:20:51 »
Die Belgier haben auch die französischen "Gartentürln". Hier in Brüssel. Werden regelmässig von besoffenen Lenkraddrehern umgemäht  ...
Interessant wo das Blindenleitsystem hinführt......... :fp:
Vom Gitter weg. :lamp:
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

roadrunner

  • Gast
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #10 am: 08. Juli 2013, 17:37:33 »
Die Belgier haben auch die französischen "Gartentürln". Hier in Brüssel. Werden regelmässig von besoffenen Lenkraddrehern umgemäht  ...
Interessant wo das Blindenleitsystem hinführt......... :fp:
Vom Gitter weg. :lamp:

Schon klar.  ;)
Nur wer kommt von dort? Sieht so aus, als wäre das Gitter erst später aufgestellt worden.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #11 am: 08. Juli 2013, 18:34:32 »
Nur wer kommt von dort? Sieht so aus, als wäre das Gitter erst später aufgestellt worden.
*hust* Kliebergasse FR Matz *hust*

;)
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

roadrunner

  • Gast
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #12 am: 08. Juli 2013, 19:08:13 »
Nur wer kommt von dort? Sieht so aus, als wäre das Gitter erst später aufgestellt worden.
*hust* Kliebergasse FR Matz *hust*

;)
>:D

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 16268
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #13 am: 08. Juli 2013, 20:05:35 »

Vom Gitter weg. :lamp:
Nein hin. Das gibt es immer wieder und soll dazu dienen, dass die Blinden bestimmte Fixpunkte leichter finden. Weil nur an denen können sie sich orientieren (Diese Punkte auf ihren Wegen müssen sie natürlich voher lernen und kennen).
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

invisible

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1577
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #14 am: 08. Juli 2013, 20:44:38 »
Die Belgier haben auch die französischen "Gartentürln". Hier in Brüssel. Werden regelmässig von besoffenen Lenkraddrehern umgemäht  ...
Interessant wo das Blindenleitsystem hinführt......... :fp:
Vom Gitter weg. :lamp:

Schon klar.  ;)
Nur wer kommt von dort? Sieht so aus, als wäre das Gitter erst später aufgestellt worden.

Das passt schon so: die Rillen sollen verhindern, dass ein Blinder versehentlich links an der Noppenplatte vorbei läuft.
Liebe Fahrgäste: Der Zug ist abgefahren.