Straßenbahn Wien > Allgemeines

Bau Linie 27 nach Aspern Nord

(1/27) > >>

Hauptbahnhof:
Am 15.01.2024 (= morgen) sollen die Bauarbeiten für das Brückenbauwerk im Bereich Aspern Nord starten.
Daher gibt es hier nun den entsprechenden Thread zur Dokumentation der Bauarbeiten.

Die Gleisbauarbeiten sollen dann am 19.02.2024 im Bereich der Querung der Hausfeldstraße starten.

Anbei der Übersichtsplan von hier.

coolharry:

--- Zitat von: Hauptbahnhof am 14. Januar 2024, 20:14:09 ---Am 15.01.2024 (= morgen) sollen die Bauarbeiten für das Brückenbauwerk im Bereich Aspern Nord starten.
Daher gibt es hier nun den entsprechenden Thread zur Dokumentation der Bauarbeiten.

Die Gleisbauarbeiten sollen dann am 19.02.2024 im Bereich der Querung der Hausfeldstraße starten.

Anbei der Übersichtsplan von hier.

--- Ende Zitat ---

Na dann sollte man ja in den nächsten Tagen ein paar Erdbewegungen sehen.

Sollte nicht bei der Hausfeldstraße zuerst die Quadenstraße ausgebaut werden, damit man eine Umleitung für den Bus hat. Derzeit ist das kurze Stück ja doch recht schmal. Vorallem aber die Kreuzungssituation bei der Benndorfgasse ist nicht wirklich auf durchgehenden Verkehr in der Quadenstraße ausgelegt. Aber man wird sehen. Gibts für Straßenbauarbeiten und Adaptionen eigentlich schon bessere Pläne?

Hauptbahnhof:
Vielleicht hilft das, vom Vergabeportal der Wr. Stadtwerke.

Bauphase 0 = 19.02.2024 - 22.03.2024
Bauphase 1 = 25.03.2024 - 12.04.2024
Bauphase 2 = 15.04.2024 - 28.05.2024

Das betrifft aber alles den Gleisbau. Das Brückenbauwerk über die U2 und die Marchegger Ostbahn ist unabhängig davon.

coolharry:

--- Zitat von: Hauptbahnhof am 15. Januar 2024, 13:15:13 ---Vielleicht hilft das, vom Vergabeportal der Wr. Stadtwerke.

Bauphase 0 = 19.02.2024 - 22.03.2024
Bauphase 1 = 25.03.2024 - 12.04.2024
Bauphase 2 = 15.04.2024 - 28.05.2024

Das betrifft aber alles den Gleisbau. Das Brückenbauwerk über die U2 und die Marchegger Ostbahn ist unabhängig davon.

--- Ende Zitat ---

Ich kann mir zumindest was zusammenreimen. '
Die Hausfeldstraße wird, so würde ich es raus lesen, einfach immer auf der Seite vorbeigeleitet, wo es gerade keine Arbeiten gibt.
Der Bus wird großräumiger umgeleitet. Zumindest die blauen Markierungen deuten auf ein paar provisorische Haltestellen hin.

Hauptbahnhof:
Die Querung der Hausfeldstraße wird in Bauphase 1 erledigt, dann fährt der Straßenverkehr schon über die neu verlegten Gleise.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln