Autor Thema: [UA] Charkiw  (Gelesen 14680 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4877
Re: [UA] Charkiw
« Antwort #30 am: 08. März 2022, 13:49:17 »
Man will halt verhindern, dass ein sinnloser, gehässiger Streit "Pro- und Anti-Putin" herauskommt, wie es derzeit  in ganz vielen Foren der Fall ist!
Ok an den Ansatz hab ich im 1. Moment gar nicht gedacht, obwohl es eigentlich nur um Zivilisten ging

Bei Straßenbahnen darf man Anti-Putin sein, wenn es um Menschenleben geht, hier anscheinend nicht. ;)

4020er

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 195
Re: [UA] Charkiw
« Antwort #31 am: 08. März 2022, 13:50:47 »
Tut mir leid, aber was war mal wieder an den letzten Beiträgen bezüglich Charkiw so Off-Topic, dass man sie wieder entfernen musste? Es wurde nur a bisserl über die Situation Im Ukraine-Krieg geschrieben und das hat trotzdem gut dazugepasst! Wieso müsst ihr Moderatoren wirklich bei jeder leicht abweichenden Diskussion schon die Beiträge löschen? Selbst sogar bei Themen wie eben diesen, wo man im Thema beginnt, etwas über das Leid der Leute in der Ukraine zu schreiben, finde ich es sogar wirklich etwas pietätslos, wenn man diese dann löscht! Es ist halt so, dass es ja primär hier um die Trams in Charkiw geht, aber, wenn man jetzt in der aktuellen Lage selbst Posts, die eben etwas Mitleid gegenüber der Zivilbevölkerung und der Lage entfernt, nur weil sie vielleicht etwas leicht abweichen, ist wirklich kein Zeichen von Respekt

Dein ständiges Nörgeln legt nahe, dass du mit den Rahmenbedingungen nicht zufrieden bist, die hier im TWF vorherrschen. Gibt es kein anderes Forum, mit dem du zufriedener wärst? Wenn hier Postings ohne Straßenbahnbezug gelöscht werden, ist das meiner Ansicht nach weder pietät- noch respektlos, sondern schlicht und ergreifend erwartbar, logisch und nachvollziehbar.
Aber was bringt ein Forum, wenn man nicht einmal wirklich seine eigene Meinung dabei äußern kann und da passieren hin und wieder mal kleinere Abschweifungen vom Hauptthema! Wenn wirklich jede kleinste abweichende Sache schon entfernt wird, was bringt dann so manche Diskussion überhaupt noch? Ich habe von einigen anderen Forummitglieder auch schon gehört, dass sie etwas genervt sind und es nicht so nett finden, wenn so schnell was als OT eingestuft und entfernt wird, also ich bin nicht der Einzige, den das aufregt.
Und Aussagen wie "Gibts kein anderes Forum, mit dem du zufriedener wärst?" sind auch nicht so wirklich die Nettesten und das ist mir bei Ihnen auch schon häufiger aufgefallen, dass Ihr Umgang mit anderen Forumnutzern auch nicht der Höflichste ist! A bisserl höflicher könnte man doch trotzdem mit den Mitbenutzern umgehen, auch wenn man nicht immer der gleichen Meinung ist

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 35161
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [UA] Charkiw
« Antwort #32 am: 08. März 2022, 13:57:43 »
Aber was bringt ein Forum, wenn man nicht einmal wirklich seine eigene Meinung dabei äußern kann und da passieren hin und wieder mal kleinere Abschweifungen vom Hauptthema!

Wenn die kleineren Abschweifungen größer werden, werden sie halt entfernt. Das passiert in jeder gepflegten Diskussion und dazu braucht es eben Moderatoren. Auch im Radio und im Fernsehen ist das nicht anders.

Ich habe von einigen anderen Forummitglieder auch schon gehört, [...]

Ich habe auch schon vieles gehört. Das tut aber nichts zur Sache.

Und Aussagen wie "Gibts kein anderes Forum, mit dem du zufriedener wärst?" sind auch nicht so wirklich die Nettesten

Das ist eine einfache Frage, da mir deine Postings bislang mehrheitlich durch Raunzerei aufgefallen sind und weniger durch Inhaltliches.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 779
Re: [UA] Charkiw
« Antwort #33 am: 10. März 2022, 01:15:15 »
Tatra T6B5SU 4554 am 08.08.2019 als Linie 16 in der Вулиця Героїв праці (Straße der Helden der Arbeit):

Dieser Wagen wurde am 03.03.2022 schwer beschädigt und wird wohl nicht mehr eingesetzt werden...
Всё будет хорошо

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 12090
Re: [UA] Charkiw
« Antwort #34 am: 05. Juni 2022, 21:40:49 »
Tatra T3SU 3059 der Linie 5; Aufnahmeort nicht bekannt.
Museumswagen TW 100 am Heroiv Kharkova Prospekt; der Wagen wurde bei einem russischen Angriff am 3. März 2022 beschädigt  :( (Fotos: André Knoerr,  24.06.2017).

LG nord22

Sonderwagen

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 86
Re: [UA] Charkiw
« Antwort #35 am: 05. Juni 2022, 22:16:10 »
Tatra T3SU 3059 der Linie 5; Aufnahmeort nicht bekannt.
Das Gebäude schreit förmlich nach "Das ist der Hauptbahnhof".

Paulchen

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 842
Re: [UA] Charkiw
« Antwort #36 am: 06. Juni 2022, 00:14:30 »
Tatra T3SU 3059 der Linie 5; Aufnahmeort nicht bekannt.
Das Gebäude schreit förmlich nach "Das ist der Hauptbahnhof".

Ja, sieht gut aus: https://en.wikipedia.org/wiki/Kharkiv_railway_station