Autor Thema: [US] Pittsburgh  (Gelesen 22880 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13832
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #30 am: 06. Juni 2021, 09:08:56 »
1613 der Linie 44 in der Charles Street/ Knoxville (Foto: Jim Strain, 25.08.1970).
Begegnung von 1787 mit 1752 der Linie 49 in der Grant Street; die Lackierung steht den PCC Wagen nicht besonders gut (Foto: Jim Strain, 23.07.1980). 1721 der Linie 47 mit Erhaltungszustand nach W.L. Standard in Fort Pitt/ Smithfield (Foto: Peter Ehrlich, 27.11.1984).

LG nord22

Piefke

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 667
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #31 am: 06. Juni 2021, 20:35:12 »
...   die Lackierung steht den PCC Wagen nicht besonders gut (Foto: Jim Strain, 23.07.1980)....
Lieber so, als Bus.

martin8721

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4169
  • Halbstarker
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #32 am: 06. Juni 2021, 20:40:11 »
Leider keine weiteren Daten zum Bild vorhanden:
"Golden Triage" - Tramwaycafè ? (Foto: Steve Zabel)
Feines Foto, danke :up:
Das sollte wohl eigentlich “Golden Triangle” heißen, wie die Innenstadt Pittsburghs genannt wird ;)

Ja, Triage ist doch was anderes und uns allen wohl noch zu bekannt aus den Medien die letzten Monate...
Zum Bild - mir gefallen die PCC in dieser gelb-weißen Lackierung sehr gut! Auch der Ami-Schlitten macht das Bild sehr stimmungsvoll.  :up:

Piefke

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 667
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #33 am: 16. Oktober 2021, 22:28:04 »
Teilweise abenteuerlich anmutende Achterbahnfahrten in bewegten Bildern:
Fiveview Trolly Ride
The ENTIRE NORTH SIDE VIDEO :


https://www.facebook.com/OldAllegheny/videos/1395425977261538

KSW

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1288
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #34 am: 17. Oktober 2021, 11:39:20 »
Sensationelle Streckenführung! Vielen Dank für den Link  :up:

Da sieht man, was das System Straßenbahn alles kann/könnte, wenn man sich nur dafür entscheidet. Weit flexibler, als man denkt...
Heutzutage fahren dort vermutlich bestenfalls Busse, und im Winter bei Schnee wohl gar nix.

Tramwaycafe

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1236
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #35 am: 17. Oktober 2021, 13:55:57 »
Auch von mir vielen Dank für den Link, großartig :up: :up: :up:

Heutzutage fahren dort vermutlich bestenfalls Busse, und im Winter bei Schnee wohl gar nix.
Die sagenhafte Linie «21 Fineview» – in der gar nicht großen Schleife durch den Stadtteil ging es 140 Höhenmeter 'rauf und dann wieder 'runter – wurde am 1. Mai 1966 zunächst völlig ersatzlos eingestellt. Erst viel später kam die Buslinie «11 Fineview» – die wie dereinst die Straßenbahn nur in einer Richtung durch Fineview mäandert. Allerdings nur mehr im Stundentakt, nur in der HVZ ergänzt auf einen 30-Minuten-Takt.

Der 21er ist jedenfalls eine der Linien, die ich mir zuallererst vor Ort ansehen würde, gäbe es Zeitreisen.

Piefke

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 667
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #36 am: 07. November 2021, 11:23:49 »
* Das einzig eindeutige ist hier Wagennummer 1705 und die Zielbeschilderung. (wann und wo ?)
* Panorama-Kurve, einer der Namensgeber der Fineviewlinie, Lanark St., zu Vor-PCC-Zeiten
Fotos: Sammlung Scott Janz

Piefke

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 667
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #37 am: 28. Juni 2022, 01:11:18 »
PCC 1765, Beechview, Route 42/38, um 1971 (Foto: John F. Bromley)

Piefke

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 667
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #38 am: 11. Februar 2023, 10:53:21 »
PCC 1676 aus Pittsburgh von 1942 erklimmt mühelos die Itin Street in der Nähe der Goehring Street auf Route Nr. 5-"FRÜHLINGS-HÜGEL".
Diese Strecke, wurde mit anderen der Northside bereits 1957 eingestellt.
Die Online-Übersetzer ergeben notorisch fragwürdige Ergebnisse, (Street)-car wird immer mit Auto übersetzt, die Betreiber-Abkürzung PRC mit "Volksrepublik China"!
(Foto: Sammlung Edward Miller)

Piefke

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 667
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #39 am: 31. März 2023, 19:39:30 »

Mal eine andere Art von "Heidelberger".  ;)
Diese Strecke wurde schon im Juni 1959 mit allen Westend-Linien 25 bis 34/31 (vom Ingrim Carhouse) aufgegeben.
(Foto-Sammlung : pittsburghtransit)

Piefke

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 667
Re: [US] Pittsburgh
« Antwort #40 am: 31. März 2023, 20:06:31 »
... Schienen führen nämlich in diese – bis 1953 fuhr hier der 32er als Zweirichtungswagen-Pendellinie, und nur mehr bis 1956 blieben die Gleise als Betriebsstrecke verwendbar...
Hhmm, dann war das hier mit dem PCC 1000 wohl ein Fantrip mit gestellter Linienanzeige.
Man wird mit den Einrichtungswagen wohl nicht an beiden Enden des Pendels im Dreieck gewendet sein.
Das Zusatzschild besagt " South Hills Car House".

(Foto: Sammlung pittsburghtransit)