Autor Thema: [FR] Toulouse  (Gelesen 9348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6860
    • www.tramway.at
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #15 am: 25. Juli 2013, 22:54:03 »
Ich habe ja die Linie in Toulouse mit unserem 26er verglichen - auch in Toulouse wird umgebaut, allerdings wird nicht nur die Strecke umgelegt wuie am Kagraner Platz, sondern es werden Weichen für die Zweigstrecke zum Flughafen eingebaut. In Toulouse setzt man dafür Kletterweichen ein und fährt eingleisig (erst das eine, paar Wochen später das andere Gleis).
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuelles Update auf www.tramway.at: Charleroi (30.11.2021)

moszkva tér

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8268
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #16 am: 25. Juli 2013, 23:07:26 »
In Toulouse setzt man dafür Kletterweichen ein und fährt eingleisig
Die Franzosen! So wird das nie was mit der EU!!!!!!elf

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #17 am: 26. Juli 2013, 09:35:01 »
In Toulouse setzt man dafür Kletterweichen ein und fährt eingleisig (erst das eine, paar Wochen später das andere Gleis).
Das kannst du ja alles nicht vergleichen, bei uns ist das alles gaaaaanz anders ;)

Mir fällt eigentlich immer mehr auf, dass die meisten Betriebe Kletterweichen vorrätig haben und sie im Ernstfall tatsächlich auch benutzen. Früher habe ich das eher für eine exotische Lösung gehalten, aber es scheint doch weit verbreiteter zu sein als man denkt.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34558
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #18 am: 26. Juli 2013, 11:11:26 »
Mir fällt eigentlich immer mehr auf, dass die meisten Betriebe Kletterweichen vorrätig haben und sie im Ernstfall tatsächlich auch benutzen.
Vielleicht haben wir die Dinger ja auch noch: Keiner weiß, wo sie sind, also hat sie auch noch niemand weggeschmissen. ;)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11649
    • In vollen Zügen
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #19 am: 26. Juli 2013, 13:52:55 »
Vielleicht haben wir die Dinger ja auch noch: Keiner weiß, wo sie sind, also hat sie auch noch niemand weggeschmissen. ;)
Ohne Dienstauftrag wird bei uns nichts weggeschmissen. >:D
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.

Schienenchaos

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1522
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #20 am: 26. Juli 2013, 14:06:56 »
Das muss man verstehen, man hat einfach Angst dass der ULF auf den Klettergleisen aufsitzt. >:D

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9684
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #21 am: 26. Juli 2013, 16:45:20 »
Das muss man verstehen, man hat einfach Angst dass der ULF auf den Klettergleisen aufsitzt. >:D
Dann fährt man eben auf Winterniveau drüber, man muß ja auch bei Einziehfahrten in Speising den Wagen aufpumpen. Und wenn man das bereits in der letzten Haltestelle vor der Kletterweiche macht, entsteht nicht mal ein wirklicher Zeitverlust.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 16100
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #22 am: 27. Juli 2013, 01:39:40 »
. . . . man muß ja auch bei Einziehfahrten in Speising den Wagen aufpumpen.
Nicht mehr!  ;)
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9684
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #23 am: 27. Juli 2013, 11:23:21 »
. . . . man muß ja auch bei Einziehfahrten in Speising den Wagen aufpumpen.
Nicht mehr!  ;)
Also das ist mir jetzt neu. Weil gelesen habe ich davon auch nichts.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

trammer

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 16
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #24 am: 16. November 2014, 19:02:53 »
In Toulouse muss ich auch mal him und tram fahren und metro :)

schaffnerlos

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3175
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #25 am: 17. November 2014, 09:44:01 »
Das muss man verstehen, man hat einfach Angst dass der ULF auf den Klettergleisen aufsitzt. >:D

Ist eigentlich jemals ein ULF über eine Kletterweiche gefahren?

Revisor

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4965
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #26 am: 17. November 2014, 10:03:15 »
Das muss man verstehen, man hat einfach Angst dass der ULF auf den Klettergleisen aufsitzt. >:D

Ist eigentlich jemals ein ULF über eine Kletterweiche gefahren?

In Wien sicher nicht, vielleicht in Oradea.

hema

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 16100
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #27 am: 17. November 2014, 12:39:52 »
Wieso nicht? In Wien gibt es doch "Kletterweichen" zuhauf!  >:D
Niemand ist gezwungen meine Meinung zu teilen!

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1243
  • The Streetcar strikes back!
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #28 am: 23. September 2021, 10:54:12 »
So, dann erlaube ich mir, auch diesen Thread wieder hervor zu holen. Es war naheliegend, die Betriebe in Bordeaux und Toulouse im Zuge einer Reise zu "erledigen".

Toulouse ist zwar größer als Bordeaux. Da es aber in Toulouse mittlerweile 3 VAL-Métro-Linien gibt, ist dort die Straßenbahn nicht Hauptverkehrsträger. Mit einem Y-förmigen "Netz" werden Vororte im Nordwesten an die VAL-Métro angebunden. In den bedienten Vororten gibt es auch zahlreiche Airbus-Zulieferer.

Hier der erste Teil - keine Angst, wegen des kleineren Netzes werden es diesmal nur 2 Teile: >:D
  • In Arènes, dem Umsteigepunkt zur Metro-Linien A und C
  • An der stadtseitigen Endstelle Palais de Justice
  • In der Endstelle MEETT (Parc des Expositions et Centre de Conventions de Toulouse Métropole), wohin die Straßenbahn 2020 verlängert wurde
  • In der früheren Endstelle Aéroconstellation, wo sich auch die Abzweigung zum Betriebsbahnhof befindet
Alle Fotos vom 03. und 04.09.2021.
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1243
  • The Streetcar strikes back!
Re: [FR] Toulouse
« Antwort #29 am: 25. September 2021, 09:25:48 »
Wie ich sehe, verschlägt es Euch bei meinen Bildern wider einmal die Rede, daher gleich der 2. Teil. >:D
  • Kreuzung zweier Kurse in der Haltestelle Nadot auf dem Ast zum Flughafen
  • Kreuzung zweier Kurse in der Haltestelle Grand Noble und ein Zug kurz vor dieser Haltestelle, stadteinwärts fahrend
  • In der Haltestelle Avenue de Muret
  • Auf der Brücke Pont Saint-Michel
  • Kreuzung zweier Kurse in der Haltestelle Fer à Cheval
  • Nahe der Haltestelle Patinoire (Eislaufplatz)-Barradels
Alle Fotos vom 04. und 05.09.2021.

Jetzt habt Ihr's geschafft. ^-^
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!