Autor Thema: [FR] Grenoble  (Gelesen 18261 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
[FR] Grenoble
« am: 24. August 2013, 15:13:26 »
Leider keine Doku oder Bilder von mir zu Grenoble, aber andere Neuigkeiten: Der M 4098 befindet sich nun im Besitz der Verkehrsbetriebe von Grenoble und soll dort zukünftig für Nostalgiefahrten zum Einsatz gelangen. Im September sollen die ersten Probefahrten im Netz stattfinden.

Quelle: Verkehrsblätter 8/13.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6856
    • www.tramway.at
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #1 am: 24. August 2013, 15:16:17 »
Ohwienett!

Basics zu Grenoble auf meiner Seite unter http://www.tramway.at/grenoble/

Eine feine Stadt, vergleichbar mit Innsbruck, ein laufend expandierender Betrieb, leider etwas umständlich zu erreichen.
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuelle Updates auf www.tramway.at: Orleans (21.10.); Paris, T4 & T9 (18.10.)

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6856
    • www.tramway.at
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #2 am: 19. März 2014, 16:50:37 »
In Grenoble haben die Testfahrten auf der neuen fünften Linie begonnen - als ich zuletzt dort war, 2007, wurde grade erst die vierte Linie zu bauen angefangen  ::)

http://www.viennaslide.com/p/0520-france/Grenoble/2007-05-27_D_01.html

Die Linie E entspricht der rosa Buslinie 1 nach Norden, hier der Netzplan:
http://www.tag.fr/include/viewFile.php?idtf=258&path=42%2F258_623_TAG-Plan-AFFICHE-670x820-2014-HD.pdf

http://www.globalrailnews.com/2014/03/19/testing-to-begin-on-electrified-grenoble-tramway/
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuelle Updates auf www.tramway.at: Orleans (21.10.); Paris, T4 & T9 (18.10.)

Stadler Tango

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 222
  • Strabapromi STRAßenBAhn-PROMoter
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #3 am: 20. März 2014, 18:39:45 »
Ich war erst kürzlich dort, Wahnsinn wie schnell dort gebaut wird.
Straßenbahnen, ein faszinierendes Verkehrsmittel, das man gut (Genf) oder nicht so gut (Wien) beherrscht...
Der Tango von Stadler, originelles Design ohne Quietschen...

Wattman

  • Gast
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #4 am: 20. Juli 2014, 14:12:33 »
Noch vor dem Beginn der Probefahrten auf der fünften Linie fand mein erster Besuch bei diesem Betrieb statt.
Aufgrund des großen Feedbacks auf meinen letzten Frankreich-Bericht  >:D hier der letzte von dieser Reise noch ausständige Bilderbogen.

Nach der Stilllegung der letzten "alten" meterspurigen Straßenbahnlinie 1952 war Grenoble die zweite Stadt nach Nantes, welche 1987 die Straßenbahn wieder einführte. Der seither stattfindende und noch immer erfolgte kontinuierliche Ausbau zeigt den Erfolg des Konzeptes.

Der Betrieb wird mit 53 TFS2 (Tramway Français Standard) und 47 Citadis 402 abgewickelt.
Alle Fotos entstanden am 28.05.2014.

In Grenoble ist es nicht schwer, schöne Fotostellen ausfindig zu machen.
Zur Begrüßung Citadis 6043 auf dem Platz Saint-Bruno:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Etwa 2/3 des Auslaufes der Linie A wird mit TFS2 abgedeckt.
TFS 2002 auf dem Cours Berriat:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Die Rampe im Hintergrund führt auf die Brücke, auf der die folgende Aufnahme entstand -
TFS 2006 auf dem Pont du Drac:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Zurück zum Cours Berriat, diesmal mit Citadis 6003:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Dann zogen Wolken auf - TFS 2024 verlässt gerade den Place de Verdun:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

An derselben Stelle in die Gegenrichtung geschossen -
TFS 2043 in der Rue Raoul Blanchard:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Citadis 6009 an der Endstelle La Poya:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Auch in Grenoble gab es eine betriebliche Besonderheit:
wegen Bauarbeiten zur deren Verlängerung endete die Linie B am Palais de Justice, eine Hst. vor der Endstelle Cité Internationale.
Gewendet wurde über eine Parallelweiche kurz vor der aufgelassenen Endstelle:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Einen Berg im Hintergrund hat man auch in der Hst. Bibliothèques Universitaires,
hier einmal mit Citadis 6046 und mit TFS 2013:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Auch am Bhf. gibt es eine malerische Szenerie -
TFS 2025 in der Rue Emile Gueyma:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

–––––––––––––-
Dieses war das vorläufige Abschiedsbild von Grenoble.
Damit sind die Berichte von meiner letzten F-Reise abgeschlossen.
Gefährliche Drohung: im August geht es in die Région Île-de-France  ;)

martin8721

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3899
  • Halbstarker
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #5 am: 20. Juli 2014, 17:43:40 »
In Grenoble ist es nicht schwer, schöne Fotostellen ausfindig zu machen.

In der Tat!  :o
Wien, schau owe!
Das sind wirklich alles wunderschöne Aufnahmen.  :up:
Am besten gefällt mir das Bild vom TFS 2006 auf dem Pont du Drac.

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #6 am: 20. Juli 2014, 18:02:12 »
Mir gefällt das auf der Parallelweiche am besten, da man dort so ziemlich alle Elemente eines modernen Betriebs vereinigt sieht (+ schöne Berge im Hintergrund, das gefällt mir sowieso immer). Wenn ich schon unbedingt wählen muss. Die sind nämlich alle, wie von dir nicht anders zu erwarten, sehr gelungen! :up:
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

darkweasel

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3489
  • Kompliziertdenker
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #7 am: 20. Juli 2014, 18:41:05 »
Irgendwie könnte man auf den Vorschaubildern fast glauben, das wäre in Linz. :) Schöne Fotos jedenfalls!

Wattman

  • Gast
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #8 am: 21. Juli 2014, 16:28:51 »
Danke für das positive Feedback!

Linz in Ehren, aber Grenoble erinnert mich vor allem an Innsbruck ...

darkweasel

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3489
  • Kompliziertdenker
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #9 am: 21. Juli 2014, 17:44:22 »
Linz in Ehren, aber Grenoble erinnert mich vor allem an Innsbruck ...
Da war ich noch nie (jedenfalls nicht Straßenbahnen fotografieren), kann also schon sein. :)

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6856
    • www.tramway.at
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #10 am: 21. Juli 2014, 20:16:59 »
Irgendwie könnte man auf den Vorschaubildern fast glauben, das wäre in Linz. :) Schöne Fotos jedenfalls!

eher Innsbruck ;-) Tatsächlich erinnert Grenoble sehr an IBK.

edit: Oh, hoppla, hab die Meldung drüber zu spät gesehen. Kam übrigens erst gestern von IBK retour, quäle euch dann bald mit paar Bildern :)
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuelle Updates auf www.tramway.at: Orleans (21.10.); Paris, T4 & T9 (18.10.)

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9684
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #11 am: 21. Juli 2014, 23:26:41 »
Irgendwie könnte man auf den Vorschaubildern fast glauben, das wäre in Linz. :) Schöne Fotos jedenfalls!

eher Innsbruck ;-) Tatsächlich erinnert Grenoble sehr an IBK.
I
edit: Oh, hoppla, hab die Meldung drüber zu spät gesehen. Kam übrigens erst gestern von IBK retour, quäle euch dann bald mit paar Bildern :)
War am Freitag auch in Innsbruck, war aber einwenig enttäuscht, dass der 1er und die STB, in der Innenstadt, über den 3er fahren.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6856
    • www.tramway.at
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #12 am: 21. Juli 2014, 23:38:15 »
War am Freitag auch in Innsbruck, war aber einwenig enttäuscht, dass der 1er und die STB, in der Innenstadt, über den 3er fahren.

Ja, aber damit hab ich mich nicht aufgehalten - STB & °6 rulez  :up:  ;D
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Aktuelle Updates auf www.tramway.at: Orleans (21.10.); Paris, T4 & T9 (18.10.)

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4661
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #13 am: 28. Juli 2014, 12:55:37 »
Am 1. September eröffnet auch die Verlängerung der Linie B im Norden (1,6 km): http://www.tram-ligne-b.com/le-trace-0

Das Außergewöhnliche an der neuen Linie E ist übrigens, dass hier keine Neubaufahrzeuge zum Einsatz kommen, sondern die TFS überholt werden: http://www.smtc-grenoble.org/2014-les-nouveaux-tfs Ganz fertig geworden sind sie aber nicht, so dass derzeit noch alte TFS zum Einsatz kommen. Auch die neue Frontgestaltung kommt nicht, die Fahrzeuge behalten ihre elegante Front, wenn nun auch in weiß.

Sonst, die Gestaltung der Linie E entspricht dem französischen Standard – grünes Band durch die Stadt und so weiter. Und deutlich erkennbar von oben:



Fotos von der Linie E gibt es hier: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.669674003124734.1073741870.144627418962731&type=1

Wattman

  • Gast
Re: [FR] Grenoble
« Antwort #14 am: 28. Juli 2014, 14:47:08 »
Na, dann gleich noch 1x auf nach Grenoble, solange dort noch nicht umgebaute TFS fahren! C:-)