Autor Thema: [FR] St. Etienne  (Gelesen 7622 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Z-TW

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2070
Re: [FR] St. Etienne
« Antwort #15 am: 09. Februar 2021, 17:49:16 »
... die leider seit 1998 nicht mehr fahren.
Dafür ist das Straßenbahnnetz jetzt um ein Vielfaches größer! :)

Was ja erfreulich ist! Schöne Bilder - danke!

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 12570
Re: [FR] St. Etienne
« Antwort #16 am: 09. Februar 2021, 18:29:33 »
Die Wiener C1 gefallen mir wesentlich besser.

Im 4. Bild folgt ein Citroen AMI6 der STraßenbahn - 600 ccm, um die 25 PS
Ja das war ein AMI, es gab auch einen AMI SUPER!
AMI6 war der mit der schräg von oben nach vorne eingebauten Heckscheibe und dem großen Chromfleck um die Scheinwerfer, 600 cm³, 2 Zylinder
AMI8 sah aus wie ein normaler PKW, 800 cm³, 2 Zylinder
AMI Super war ein AMI8 mit einem 4-Zylinder Boxermotor und 50 PS und einer gewissen Selbstausrottungstendenz, weil der schwere Motor das Auto zum Schieben über die Vorderräder verleitete.

Ich hatte einen AMI8 und das war vom Fahrverhalten her ein geiles Fahrzeug.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1243
  • The Streetcar strikes back!
Re: [FR] St. Etienne
« Antwort #17 am: 10. Februar 2021, 09:37:31 »
Ich danke für die Rückmeldungen!
Noch einmal OT: der Ami basierte übrigens auf der Motorisierung und dem Fahrwerk des 2CV!
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!