Autor Thema: [IT] Triest  (Gelesen 16621 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Nussdorf

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 462
Re: [IT] Triest
« Antwort #30 am: 10. August 2021, 21:29:34 »
Das geht doch schon seit Jahren so. Einmal gibt es Test- und Reinigungsfahrten, dann wieder kleinräumige Baumaßnahmen. Glaubt irgendwer wirklich an eine Wiederaufnahme des Betriebs? Anbei ein verheißungsvolles Bild aus dem Jänner 2020.

Piefke

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 479
Re: [IT] Triest
« Antwort #31 am: 29. August 2022, 07:28:38 »
Kennt jemand den aktuellen Stand zur Bahn?
Auf der Betreiberseite wird groß und breit über die Geschichte geschrieben,
aber keine aktuellen Hinweise gegeben.
Das ist wohl die SEV-Linie 2/ ? :

https://www.triestetrasporti.it/orari-e-percorsi/linee-e-orari/linea-2

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4940
Re: [IT] Triest
« Antwort #32 am: 29. August 2022, 09:07:12 »
Weiterhin die bekannte Farce.

KSW

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1014
Re: [IT] Triest
« Antwort #33 am: 24. November 2022, 21:13:40 »
Es tut sich wieder was...
https://www.kleinezeitung.at/kaernten/alpenadria/6218656/Autos-abgeschleppt_Legendaere-Straßenbahn-in-Triest-rollt-auf

Edit: Link ausgebessert

Kurzusammenfassung: Ab sofort werden auf den Gleisen geparkte PKW wieder 24/7 rigoros abgeschleppt, die Testfahrten für die Inbetriebnahme finden täglich bis zur Endstation im Zentrum statt.

Ich vermute mal, dass da auch viele Schulfahrten dabei sein werden, nach 6 Jahren....

N1

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1981
Re: [IT] Triest
« Antwort #34 am: 24. November 2022, 21:47:07 »
Damit der Link funktioniert, muss das ß in "Straßenbahn" durch ss ersetzt werden. Das Forum scheint nämlich eine überschießende, weil leider auch vor Links nicht Halt machende Autokorrekturfunktion zu haben.
"Wenn es keine Evidenz gibt, heißt das nicht, dass etwas nicht wirkt."
Christina Berndt, Qualitätsjournalistin und richtige Expertin

fr3

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 347
Re: [IT] Triest
« Antwort #35 am: 24. November 2022, 21:52:06 »
Dürfte ein Bezahlartikel sein. Mehr als drei Sätze gibt er ohne Abo nicht her.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13455
Re: [IT] Triest
« Antwort #36 am: 25. November 2022, 00:15:31 »
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

fr3

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 347
Re: [IT] Triest
« Antwort #37 am: 26. November 2022, 23:19:44 »
Danke für den Artikel.

Die "Tramvia di Opicina" ist die letzte Linie des Triester Straßenbahnnetzes. Denn alle anderen Linien wurden spätestens 1970 eingestellt.
Das ist nur bedingt richtig. Denn das Straßenbahnnetz war Normalspur (bzw die bei Straßenbahnen in Italien üblichen 1445 mm) welches freilich nie mit der Meterspur nach Opicina in Verbindung stand. Auch der Betrieb oblag anfangs einer anderen Gesellschaft.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13455
Re: [IT] Triest
« Antwort #38 am: 27. November 2022, 01:26:46 »
Ich freu mich über diese Meldung - im Frühjahr, wenn der Betrieb dann schon läuft, gibt es dann ein paar Tage Triest.
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

Halbstarker

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1591
  • The Streetcar strikes back!
Re: [IT] Triest
« Antwort #39 am: 27. November 2022, 08:53:54 »
Optimist!
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!