Autor Thema: Grazer U-Bahn?  (Gelesen 22678 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Zengermoos

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Grazer U-Bahn?
« Antwort #150 am: 03. August 2021, 09:50:59 »

Darüber muss man nicht nachdenken, weil die Bagger ohnehin nie auffahren werden. Ein paar Monate nach den Wahlen wird das Thema wieder vergessen sein!

Da ist was Wahres dran. Die Wahlen haben noch nicht einmal stattgefunden und das Thema ist schon in seiner legislaturperiodenlangen Hibernation verschwunden. Lediglich ein paar Lokalnachrichten käuen die ursprüngliche Pressemittteilung wieder.
Ich glaube, man hat wirklich keine Umsetzung der Idee zu befürchten - die Grazer U-Bahn war ein PR-Gag. Ich fürchte nur, dass viele Wähler glitzernde CAD-Grafiken und zwei bunte Linien auf einem Satellitenbild mit ernsthafter Verkehrsplanung verwechseln.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4655
Re: Grazer U-Bahn?
« Antwort #151 am: 20. August 2021, 08:39:28 »
Ich fürchte nur, dass viele Wähler glitzernde CAD-Grafiken und zwei bunte Linien auf einem Satellitenbild mit ernsthafter Verkehrsplanung verwechseln.
Nicht nur viele Wähler, sondern auch (sture) WU-Professoren, die denken, sie hätten verkehrsplanerische Kompetenzen... ::)

U4

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2654
Re: Grazer U-Bahn?
« Antwort #152 am: 20. August 2021, 09:07:53 »
Ich fürchte nur, dass viele Wähler glitzernde CAD-Grafiken und zwei bunte Linien auf einem Satellitenbild mit ernsthafter Verkehrsplanung verwechseln.
Nicht nur viele Wähler, sondern auch (sture) WU-Professoren, die denken, sie hätten verkehrsplanerische Kompetenzen... ::)
Interessant wenn sich Verkehrsplaner einschalten, die schon lange planen wie K. der von der Praxis schon lange weg ist und im Fahrgastausschuss der WL arbeitet 8)
🥒 Haltestelle NEU -  die schlechteste Version seit Beginn der Haltestellentafeln

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4655
Re: Grazer U-Bahn?
« Antwort #153 am: 20. August 2021, 09:16:54 »
Falls du den selben K. meinst, der ist weder Verkehrsplaner (VWL!) noch im Fahrgastbeirat.