Autor Thema: Paris an der Donau  (Gelesen 2966 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7697
    • www.tramway.at
Paris an der Donau
« am: 22. Februar 2023, 14:05:04 »
Auf meiner Anlage gibt es einen "französischen Teil" - näheres hier: https://www.tramway.at/modellbau/paris/

Nun habe ich im Straßenbahnmagazin darüber geschrieben, PDF anbei (die Fotoqualität ist im Original besser, die kommt vom Druck PDF > PDF).
Harald A. Jahn, www.tramway.at

KSW

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1260
Re: Paris an der Donau
« Antwort #1 am: 22. Februar 2023, 20:13:14 »
Danke für den Link! Ganz ganz großes Kino! :up:

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 36119
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Paris an der Donau
« Antwort #2 am: 22. Februar 2023, 21:58:37 »
Beeindruckend!
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!
Entklumpertung des Referats West am 02.02.2024 um 19.45 Uhr planmäßig abgeschlossen!

WIENTAL DONAUKANAL

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1974
Re: Paris an der Donau
« Antwort #3 am: 22. Februar 2023, 22:27:59 »
Mein Favorit - das Tati Haus, einfach grossartig!

N1

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2188
Re: Paris an der Donau
« Antwort #4 am: 22. Februar 2023, 22:35:38 »
Sehr schön! :) Und interessant zu sehen, dass ich nicht der einzige bin, der Paris mit Wiener Versatzstücken kombiniert – ich für meinen Teil allerdings rein virtuell im PC-Spiel SimCity 4.
"Der Raum, wo das stattfand, ist ziemlich groß."
Hans Rauscher

Halbstarker

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1911
  • The Streetcar strikes back!
Re: Paris an der Donau
« Antwort #5 am: 23. Februar 2023, 07:12:56 »
Ganz toll!  :o :)

Du solltest es doch mit einer Fahrleitung versuchen.  ;)
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!