Autor Thema: [PL] Poznań (Posen)  (Gelesen 104938 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 35200
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #30 am: 17. Dezember 2016, 20:10:09 »
Sehr lobenswertes Vorhaben, aber das wird viel, viel Arbeit werden!
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10789
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #31 am: 19. Dezember 2016, 09:02:05 »
Ich wurde gebeten den Text im folgenden Link zu übersetzen und hier zu posten: http://www.kmps.org.pl/opp/wagon_ksw.html

Na, so wie der Wagen aussieht, werden da noch etliche Arbeitsstunden hineinfließen! Aber es wird sicher interessant, den Wagen nach Fertigstellung mit den Wiener Heidelbergern hinsichtlich Ausführung und Technik zu vergleichen, besonders den Fahrerplatz.

Gibt es andere Städte mit (betriebsfähigen) Heidelbergern?
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

13er

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 27835
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #32 am: 19. Dezember 2016, 09:17:31 »
Gibt es andere Städte mit (betriebsfähigen) Heidelbergern?
Ja, Wien! :D *duck&renn*

Und Katowice natürlich, mit den Nachbauten am 38er.
Mit uns kommst du sicher... zu spät.

Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3702
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #33 am: 19. Dezember 2016, 09:33:53 »
Gibt es andere Städte mit (betriebsfähigen) Heidelbergern?

KSW gibt es soweit ich weiß in Polen keinen betriebsfähigen. Was es allerdings in fast jeder Stadt gibt sind Konstal N, die Nachbauten. Diese sind betriebsfähig und können auf der jeweiligen Museumslinie bestaunt werden. Die Fahrerplätze sind aber teilweise verändert. In Oberschlesien kann man auch heute noch mit N am 38er fahren, wie 13er erwähnte. Allerdings sind diese Wagen modernisiert.

Und Katowice natürlich, mit den Nachbauten am 38er.

Zudem gibt es in Oberschlesien noch einen N im Museumsstand, der in den Sommermonaten am 23er verkehrt (alternativ mit dem 13N).
po sygnale odjazdu nie wsiadac

W_E_St

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7169
"Sollte dies jedoch der Parteilinie entsprechen, werden wir uns selbstverständlich bemühen, in Zukunft kleiner und viereckiger zu werden!"

(aus einer Beschwerde über viel zu weit und kurz geschnittene Pullover in "Good Bye Lenin")

Metrotram

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 283
    • Tramreport.de
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #35 am: 19. Dezember 2016, 23:46:24 »
In München gibt es noch einen Triebwagen samt Beiwagen. Leider wechseln sich die beiden Fahrzeuge immer gegenseitig mit Defekten ab, daher gab es nach ihrer Aufarbeitung 2010 bisher keinen gemeinsamten Einsatz.
Zudem gibt es noch zwei Arbeitswagen auf KSW-Basis, von denen einer (2930) im MVG-Museum ausgestellt ist. Im Bestand des Vereins gibt es zusätzlich noch einen Beiwagen (3113, allerdings nach Jahrzehnten in Wehmingen vom Zustand nicht vorzeigbar) auf Basis der Verbandswagen, wie er früher in KSW-Dreiwagenzügen zum Einsatz kam.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Im November 2013 war J-Wagen 721 anlässlich der Eröffnung der Strecke zum Pasinger Bahnhof im Fahrschuleinsatz unterwegs, bevor er dann beim Jubiläum ebenfalls zum Einsatz kam

Grüße
Frederik

Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3702
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #36 am: 24. Januar 2017, 10:14:08 »
Modertrans hat die Ausschreibung über 30 Einrichtungs- und 20 Zweirichtungsfahrzeuge gewonnen. Dabei wurde Pesa aufgrund von technische Kriterien um 1% geschlagen. Insgesamt bietet Modertrans den Moderus Gamma zu 397 Millionen Złoty (ca. 90,8 Millionen Euro*) an.

http://www.transport-publiczny.pl/wiadomosci/to-modertrans-dostarczy-w-pelni-niskopodlogowe-tramwaje-do-poznania--54077.html

* 1 EUR = 4,3725 PLN (Kurs lt. NBP per 23.01.17)
po sygnale odjazdu nie wsiadac

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 786
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #37 am: 24. Januar 2017, 12:32:40 »
Ein paar Bilder aus dem in jeder Hinsicht schönen Poznań:
Всё будет хорошо

Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3702
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #38 am: 23. Februar 2017, 09:18:29 »
Der Prototyp des Moderus Gamma führt derzeit Testfahrten in Posen durch. Wenn alles gut geht, könnte der Wagen ab April im Fahrgasteinsatz sein. Laut Modertrans haben auch Breslau, Oberschlesien und Olsztyn Interesse am Prototypen bekundet. Breslau und Oberschlesien würden gerne auch Probefahrten in ihrem Netz durchführen.

http://www.transport-publiczny.pl/wiadomosci/poznan-testowa-gamma-zacznie-wozic-pasazerow-w-kwietniu-pozniej-wroclaw-i-gdansk-54400.html
po sygnale odjazdu nie wsiadac

Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3702
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #39 am: 15. Mai 2017, 15:47:08 »
Der Prototyp des Moderus Gamma ist seit heute im Fahrgasteinsatz. Ér wird auf den Linien 12 und 16 im Einsatz sein.

http://www.transport-publiczny.pl/wiadomosci/poznan-prototypowa-gamma-wozi-juz-pasazerow-55215.html
po sygnale odjazdu nie wsiadac


nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 12169
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #41 am: 06. Juli 2017, 09:46:58 »
105Na 328 & BW 105NaD 329/ Linie 16 in Fredry bei der medizinischen Universität (Foto: Don Gatehouse, 09.06.2017)

LG nord22

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 35200
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #42 am: 06. Juli 2017, 10:06:48 »
Ich bin beeindruckt von der hohen Auflösung der Zielanzeige!
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 12169
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #43 am: 06. Juli 2017, 12:55:36 »
Historisches und Aktuelles aus Poznan:
* N 692 + BW, Linie 11, Gorzyn (Foto: Horst Lüdicke, 06.1990)
* N 273 als Caffe Bimba (Foto: Walter Ruetsch, 27.09.2014)
* 102Na 10, Linie 9, Fredry (Foto: Horst Lüdicke, 06.1990)
* 102Na 71 der Museumslinie O gefolgt von 685 der Linie 9 an derselben Stelle (Foto: Walter Ruetsch, 17.08.2014). Der Lackzustand des 102Na im Museumsverkehr ist viel schöner als im Planbetrieb ...

LG nord22

Tramwaycafe

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1092
Re: [PL] Poznań (Posen)
« Antwort #44 am: 23. September 2017, 12:04:55 »
Bevor ich wieder eine Foto-und-Textserie starten darf, wollte ich das p. t. Publikum auf Kartenreise schicken: In welcher polnischen Stadt fährt eine Linie, die topographisch so aussieht:

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

Die Schlaufe ist mehr als nur eine Brückenauffahrt; in ihr befinden sich zwei Haltestellen.