Autor Thema: [PL] Danzig  (Gelesen 77160 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10789
Re: [PL] Danzig
« Antwort #15 am: 29. Februar 2016, 09:05:46 »
Was ist eigentlich der Vorteil oder Unterschied zwischen der "Doppelhalbschere" im Vergleich zu einer "normalen" Halbschere?
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 786
Re: [PL] Danzig
« Antwort #16 am: 29. Februar 2016, 11:41:21 »
Hier kann man neben der Straßenbahn Gdańsk auch wunderschöne Strände bewundern, welche im Sommer bei angenehmen Temperaturen zum Schwimmen im Meer einladen.

Vom Standort, an dem das erste Bild entstand, ist man in ca. 5 Minuten an einem schönen Strand.  8)
Ist das zweite Bild in der Jana z Kolna aufgenommen worden?

An der Stelle: Schöne Bilder, die du da aus Europa und den USA zeigst.  :)

Ja, genau dort ist es entstanden.  :))

Und danke  ;D
Всё будет хорошо

Tramwaycafe

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1092
Re: [PL] Danzig
« Antwort #17 am: 11. Januar 2017, 14:54:37 »
Werte Freunde gepflegter polnischer Straßenbahnunterhaltung,

es scheint so, als ob Polen doch nicht so ganz von meinem dienstlichen Speiseplan verschwunden ist, oder aber wieder kommen könnte :)) Für eine Reise ebendahin bietet sich wieder eine neue Stadt an, die im Zusammenhang mit einer Dienstreise zu besuchen ist; und Danzig steht ganz oben auf der Wunschliste.

Voraussichtlich werd' ich nur wochenends in Danzig verweilen können; und sonntags fährt nicht einmal die Hälfte des werktäglichen Wagenauslaufes. Welche Wagentypen sind denn an Sonn- und Feiertagen bevorzugt im Einsatz? [Hintergrund der Frage: Von allen vorhandenen Typen sähe ich am liebsten die N8C im Einsatz :-*]


Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3702
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Danzig
« Antwort #18 am: 11. Januar 2017, 16:12:39 »
Voraussichtlich werd' ich nur wochenends in Danzig verweilen können; und sonntags fährt nicht einmal die Hälfte des werktäglichen Wagenauslaufes. Welche Wagentypen sind denn an Sonn- und Feiertagen bevorzugt im Einsatz? [Hintergrund der Frage: Von allen vorhandenen Typen sähe ich am liebsten die N8C im Einsatz :-*]

N8C sind sicher am Wochenende genug im Einsatz. Die Linien 10 und 12 benötigen Zweirichtungsfahrzeuge und so viele Jazz Duo hat man nicht um beide Linien rein damit betreiben zu können. Bei meinem letzten Aufenthalt 2015 sollte laut Fahrplan an Wochenenden auf den Linien 3 und 8 mit einzelnen Hochflurkursen (also 105Na) zu rechnen sein. Als ich dort war, verkehrten allerdings nur Niederflurgarnituren (hauptsächlich N8C) auf diesen Linien.

Laut Fahrplan sollen derzeit an Wochenenden auf den Linien 3, 5 und 8 auch an Wochenenden 105er verkehren. N8C sollten aber auf fast allen Linien anzutreffen sein. Soweit ich mich erinnern kann, waren am 2er und 11er keine N8C unterwegs. Das kann sich aber geändert haben.

Ansonsten sollten Pesa Swing 120NaG unterwegs sein. Jazz Duo wirst du wahrscheinlich am 10er und 12er finden. NGT6 fahren in der Regel am 11er. Die restlichen Typen, die alle Kleinserien sind, zu treffen ist eher ein Glücksspiel. Als ich in Danzig war, fuhr der modernisierte 114Na am 9er. Der unmodernisierte fuhr gar nicht. Die NGd99 sah ich am 6er. Das war alles 2015 und kann sich geändert haben.
Die Struktur des Netzes hat aber den Vorteil, dass man relativ einfach alle Linien überblicken kann. Hier ist ein Netzplan: http://www.ztm.gda.pl/img/plik_duzy_3205.pdf

An Fotosellen kann ich dir Nowy Port empfehlen, wo die Straßenbahn "klassisch" unterwegs ist. Autoverkehr hält sich dort in Grenzen und es gibt Altbauten, wovon einige heruntergekommen sind. Die Strecke nach Stogi ist ebenfalls nett und führt im letzten Stück durch einen Wald. Eventuell hast du Glück und kannst einen Güterzug vom/zum Hafen mit der Straßenbahn in der Lenartowicza aufnehmen.
Schöne Fotostellen gibt es auch entlang der Strecke nach Jelitkowo und in Brzeźno (vor allem die Schleife, die um einige Häuserblocks führt). In der Aleja Zwycięstwa fährt die Straßenbahn durch eine Allee. Hier könnte man je nach Sonnenstand schöne Fotos machen, wenn man am Grünstreifen entlang geht.
Von der Fußgängerbrücke zur SKM-Station Gdańsk Stocznia kann man auch nette Fotos machen. Die Stelle eignet sich aber meiner Meinung nach besser für Bahnfotos. Der Zugsverkehr ist hier sehr dicht, da hier auf zwei Gleisen die SKM (S-Bahn) verkehrt und auf zwei weiteren Gleisen der Fernverkehr (Pendolino, ICs, TLKs) und auch  Regionlaverkehr abgewickelt wird.
po sygnale odjazdu nie wsiadac

Tramwaycafe

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1092
Re: [PL] Danzig
« Antwort #19 am: 20. Januar 2017, 11:23:57 »
Vielen Dank @Kollege Konstal105Na für die ausführliche und äußerst hilfreiche Information. Fazit: Danzig ist gebucht und wird später im heurigen Jahr einen Dienstreisenausklang bilden :)). Fotos inklusive ;D.

Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3702
  • Polenkorrespondent
Re: [PL] Danzig
« Antwort #20 am: 15. März 2017, 15:24:54 »
Danzig hat derzeit eine Ausschreibung über 15 Zweirichtungsniederflurfahrzeuge, mit einer Option auf 15 weitere, laufen.

Die Fahrzeuge sollen 29,0-32,5 m lang und 2,3-2,4 m breit sein. Sie sollen 200 Fahrgäste (bei 0,2 m² pro Fahrgast) bzw. 250 Fahrgäste (bei 0,15 m² por Fahrgast) befördern können. 28 feste Sitzplätze müssen verfügbar sein. Der Boden darf keine Rampen bzw. Stufen haben und muss 350 mm über Schienenoberkante liegen. 50% aller Fenster sollen für die Fahrgäste zu öffnen sein. Der zu öffnende Teil muss mindestens 30% der Fensterhöhe betragen, darf jedoch 50% nicht überschreiten. Die Fenster sollen versperrbar sein. Daneben soll es im Fahrgastraum auch eine Klimaanlage und USB-Ladestationen geben.

Die Fahrerkabine muss neben ergonomischer Einrichtung über einen kleinen Kühlschrank, USB-Ladestation, Getränkehalter und der Möglichkeit einen Radio bzw. einen MP3-Player zu montieren, verfügen.

http://www.transport-publiczny.pl/wiadomosci/jakie-tramwaje-dla-gdanska-54632.html
po sygnale odjazdu nie wsiadac

4463

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5782
Re: [PL] Danzig
« Antwort #21 am: 15. März 2017, 16:46:40 »
Interessante Kriterien! :o
Besonders Kühlschrank, Radio und Fahrgastfenster mit relativ großer Öffnungsweite.
"das korrupteste Nest auf dem weiten Erdenrund"
Mark Twain über die Wienerstadt.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 35200
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [PL] Danzig
« Antwort #22 am: 15. März 2017, 17:25:02 »
Fahrgastfenster mit relativ großer Öffnungsweite.

Die verbietet "die EU" ja nur bei uns. ;)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9688
Re: [PL] Danzig
« Antwort #23 am: 15. März 2017, 21:39:34 »
Fahrgastfenster mit relativ großer Öffnungsweite.

Die verbietet "die EUFrau Merkel" ja nur bei uns. ;)
>:D
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4899
Re: [PL] Danzig
« Antwort #24 am: 15. März 2017, 23:45:29 »
Fahrgastfenster mit relativ großer Öffnungsweite.

Die verbietet "die EUFrau Merkel" ja nur bei uns. ;)
>:D
???

HLS

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 9688
Re: [PL] Danzig
« Antwort #25 am: 16. März 2017, 11:09:11 »
Fahrgastfenster mit relativ großer Öffnungsweite.

Die verbietet "die EUFrau Merkel" ja nur bei uns. ;)
>:D
???
Sie muß ja grundsätzlich momentan für alles herhalten und ist natürlich nicht so ganz ernst gemeint, wie am Smiley ersichtlich.
"Grüß Gott"

Ich fühle mich nicht zu dem Glauben verpflichtet, dass derselbe Gott, der uns mit Sinnen, Vernunft und Verstand ausgestattet hat, von uns verlangt, dieselben nicht zu benutzen. Dieter Nuhr

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 35200
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [PL] Danzig
« Antwort #26 am: 16. März 2017, 11:10:21 »
Sie muß ja grundsätzlich momentan für alles herhalten und ist natürlich nicht so ganz ernst gemeint, wie am Smiley ersichtlich.

Als Nicht-Deutscher erkennt man diesen Zusammenhang nicht auf den ersten Blick ... ;)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

luki32

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5238
  • Bösuser
Re: [PL] Danzig
« Antwort #27 am: 16. März 2017, 12:00:11 »
Sie muß ja grundsätzlich momentan für alles herhalten und ist natürlich nicht so ganz ernst gemeint, wie am Smiley ersichtlich.

Als Nicht-Deutscher erkennt man diesen Zusammenhang nicht auf den ersten Blick ... ;)

Genau, weil in Wien ist an allem die Vassilakou schuld, auch wenn zwei Autos zusammenfahren, weil beide Fahrer nicht mehr stehen können.  :lamp:
Vorsicht, Bösuser!
Militanter Gegner der Germanisierung der österreichischen Sprache!

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 35200
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [PL] Danzig
« Antwort #28 am: 16. März 2017, 13:00:40 »
Genau, weil in Wien ist an allem die Vassilakou schuld, auch wenn zwei Autos zusammenfahren, weil beide Fahrer nicht mehr stehen können.  :lamp:

Ja, sicher – weil der Häupl hätte ihnen den Alk einfach weggesoffen. 8)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4899
Re: [PL] Danzig
« Antwort #29 am: 23. März 2017, 18:08:11 »
Sie muß ja grundsätzlich momentan für alles herhalten und ist natürlich nicht so ganz ernst gemeint, wie am Smiley ersichtlich.

Als Nicht-Deutscher erkennt man diesen Zusammenhang nicht auf den ersten Blick ... ;)
Deutscher Humor ist überhaupt bekannt dafür, dass man ihn nicht auf den ersten Blick erkennt >:D

Aber hier war's wirklich schon zu weit hergeholt.