Autor Thema: Linie 25 neu  (Gelesen 118931 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

67er

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1095
Re: Linie 25 neu
« Antwort #405 am: 26. August 2020, 06:40:16 »
Heute wieder 2 E1+c4 auf Linie 25, selben Kurse wie gestern!

alteremil6

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1434
  • Der Opa Petz hat im Emil sei Hetz
Re: Linie 25 neu
« Antwort #406 am: 26. August 2020, 21:55:29 »
Heute waren es 4833/1323 (Bild 1, Haltestelle Trondheimgasse) und 4808/1357 (Bild 2, Haltestelle Kagraner Brücke)
61218591

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6222
Re: Linie 25 neu
« Antwort #407 am: 08. September 2020, 23:11:37 »
Unter anderem der Ex-Rudolfsheimer E1 4554 mit c4 1342 war heute am 25er unterwegs, hier nach dem Carminweg!

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6222
Re: Linie 25 neu
« Antwort #408 am: 09. September 2020, 22:10:39 »
E1 4780 + c4 1317 in den letzten Sonnenstrahlen bei der Erzherzog-Karl Straße bei ihrer Einziehfahrt nach KAG!

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5142
Re: Linie 25 neu
« Antwort #409 am: 14. September 2020, 20:32:39 »
Abendbild Linie 25 Aspern, Oberdorfstraße von heute 14.September 2020.

Halbstarker

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 878
  • The Streetcar strikes back!
Re: Linie 25 neu
« Antwort #410 am: 14. September 2020, 22:30:34 »
Eine stimmungsvolle Aufnahme zur Blauen Stunde!  :up:
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6222
Re: Linie 25 neu
« Antwort #411 am: 12. Oktober 2020, 21:44:39 »
E1 4549 + c4 1360 letzten Freitag in der Konstanziagasse sowie 4554+1342 in der Wagramer Straße!

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5142
Re: Linie 25 neu
« Antwort #412 am: 20. Oktober 2020, 18:49:19 »
Ex-Favoritner E2 jetzt in Floridsdorf, heute am 20.Oktober 2020 am 25er.

8273

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 522
Re: Linie 25 neu
« Antwort #413 am: 15. Januar 2021, 23:44:25 »
Ein 25er auf Abwegen  :)
Zanggasse, 15.01.2021.

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6222
Re: Linie 25 neu
« Antwort #414 am: 16. Januar 2021, 00:16:47 »
Ein 25er auf Abwegen  :)
Zanggasse, 15.01.2021.
Sogar mit korrektem Zielschild! Ist ja nicht unbedingt selbstverständlich. :up:

LG t12700
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5142
Re: Linie 25 neu
« Antwort #415 am: 30. März 2021, 16:04:01 »
4069-1469 Linie 25 Wagramer Straße-Erzherzog-Karl Straße am 30.3.2021.

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5142
Re: Linie 25 neu
« Antwort #416 am: 30. April 2021, 19:51:12 »
E1-4808-c4-1357 Linie 25 Wagramer Straße kurz vorm Donauzentrum. Der Zielschildkasten ist etwas schmäler geraten.....

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11035
Re: Linie 25 neu
« Antwort #417 am: 30. April 2021, 22:51:40 »
E1 4780 + c4  1317 der Linie 25 in der Konstanziagasse (Foto: TM Trains, 14.09.2020). Die Gleisanlage in der Konstanziagasse ist genau so alt wie E1 4780. Offensichtlich wurde 1971 noch auf Qualität und Langlebigkeit von Gleisanlagen und Fahrzeugen mehr Wert gelegt - so manche im Husch Pfusch Verfahren sanierte Streckenabschnitte sind schon nach 5 Jahren nicht mehr im besten Zustand (z. B. Burgring!).

nord22

Katana

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 998
Re: Linie 25 neu
« Antwort #418 am: 01. Mai 2021, 11:01:42 »
Bei allem Respekt vor den Fotografen und bei allem Dank fürs Einstellen, aber gerade in diesem Thread halte ich ein paar Fotos der letzten Zeit nicht für galeriewürdig.

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 6222
Re: Linie 25 neu
« Antwort #419 am: 01. Mai 2021, 11:13:05 »
Bei allem Respekt vor den Fotografen und bei allem Dank fürs Einstellen, aber gerade in diesem Thread halte ich ein paar Fotos der letzten Zeit nicht für galeriewürdig.
:up:
Das ist leider in einigen Galeriethreads zu beobachten.

Und den Galeriethread dazu zu nutzen, um persönliche Meinungen über gewisse Firmen kundzutun (und nebenbei diese falsch zu schreiben...), halte ich auch für etwas irritierend. Noch dazu, da wir bis heute nicht wissen, was nun wirklich die Gründe für die derzeit langsame Auslieferung sind!
Auf dass uns die E1 noch lange erhalten bleiben!