Autor Thema: [RU] Nižnij Novgorod  (Gelesen 16127 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

diogenes

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2046
Re: [RU] Nižnij Novgorod
« Antwort #15 am: 19. August 2018, 12:36:04 »
Rasengleis nebst Tatra :) Ob dieser Bewuchs absichtlich ist? Ich bezweifle es :)
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 917
Re: [RU] Nižnij Novgorod
« Antwort #16 am: 19. August 2018, 12:52:46 »
Rasengleis nebst Tatra :) Ob dieser Bewuchs absichtlich ist? Ich bezweifle es :)
Lange geplantes Rasengleis nach französischem Vorbild.  ;)
Всё будет хорошо

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 917
Re: [RU] Nižnij Novgorod
« Antwort #17 am: 14. Juli 2019, 13:44:35 »
Erneut ging es für mich ins schöne Nischni - angeblich die russische Stadt mit der höchsten Lebensqualität.
Hinsichtlich des ÖPNV ist ein wenig passiert, Gebrauchtwagen aus Moskau angeliefert, einheitliche Tarife zwischen allen Verkehrsmitteln geschaffen sowie Zeitkarten nach europäischem Vorbild eingeführt. Diesmal konnte ich den historischen RVZ 6 auf der Linie 11 (Museumslinie) ablichten, allerdings nur bei wenig optimalen Lichtverhältnissen:
Всё будет хорошо

Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4015
  • Polenkorrespondent
Re: [RU] Nižnij Novgorod
« Antwort #18 am: 15. Juli 2019, 17:35:21 »
Diesmal konnte ich den historischen RVZ 6 auf der Linie 11 (Museumslinie) ablichten, allerdings nur bei wenig optimalen Lichtverhältnissen:

Schade, dass der LEDs hat.
po sygnale odjazdu nie wsiadac

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 917
Re: [RU] Nižnij Novgorod
« Antwort #19 am: 15. Juli 2019, 19:10:18 »
Diesmal konnte ich den historischen RVZ 6 auf der Linie 11 (Museumslinie) ablichten, allerdings nur bei wenig optimalen Lichtverhältnissen:

Schade, dass der LEDs hat.
Ja, "nostalgisch" wirkt er dadurch eher nicht.
Всё будет хорошо

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13492
Re: [RU] Nižnij Novgorod
« Antwort #20 am: 15. Juli 2019, 19:27:56 »
Immerhin wurde der RVZ 6 liebevoll restauriert. Im Vergleich zu den Wiener "Zitronen - Emils" 4866 und 4867 ein super Fahrzeug!

nord22

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 917
Re: [RU] Nižnij Novgorod
« Antwort #21 am: 23. Oktober 2022, 08:18:49 »
Auch in Nischni Nowgorod bekommen die Fahrzeuge einen neuen Look - hier setzt sich weinrot (?) durch, meiner Meinung nach eher weniger gefällig.

Ebenso wurden gebrauchte Mtte (Tatra T3SU) aus Moskau angeschafft, hier eine optische Darstellung (der vordere Wagen ist übrigens vor kurzem abgebrannt): https://transphoto.org/photo/1679089/?vid=310
Всё будет хорошо

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 917
Re: [RU] Nižnij Novgorod
« Antwort #22 am: 27. März 2023, 04:49:59 »
Die Straßenbahn wird jetzt auch in Russland in vielen Städten wieder als modernes Transportmittel anerkannt, so gibt es einige Ausbaupläne und vor allem Investitionen in Infrastruktur und Wagenpark - ein Kandidat dafür ist Nischni Nowgorod, wo bei einer kürzlichen Ausschreibung beschlossen wurde, das komplette Netz zu renovieren sowie neues Wagenmaterial aus regionaler Produktion zu beschaffen.
Mittlerweile wird diese neue Type auch schon eingesetzt: https://transphoto.org/photo/1739847/

Russische Neuwagen sind bekannt dafür keine optischen Hingucker zu sein, in diesem Fall erzeugt das Design zumindest für mich einen akzeptablen Eindruck
Всё будет хорошо