Autor Thema: Gleisrest (Gelöst)  (Gelesen 3479 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Elin Lohner

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2706
Gleisrest (Gelöst)
« am: 14. Mai 2023, 11:16:01 »
Wo könnte sich dieser Gleisrest befinden?
ila_rendered
Sollte es jemand wissen, dann bitte die Lösung als PN abschicken, damit auch andere User die Möglichkeit haben zu raten.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

KSW

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1278
Re: Gleisrest
« Antwort #1 am: 14. Mai 2023, 11:53:31 »
Es ist einmal defititv nicht mit Strab-Ursprung...?
Im Südosten der Stadt?

Elin Lohner

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2706
Re: Gleisrest
« Antwort #2 am: 14. Mai 2023, 11:56:46 »
Es ist einmal defititv nicht mit Strab-Ursprung...?
So ist es.

Im Südosten der Stadt?
:down:

Süden ist jedoch ein guter Ansatz.

Zur PN von @haidi:
:down: (Jedoch nah dran.)
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 36205
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Gleisrest
« Antwort #3 am: 14. Mai 2023, 13:40:35 »
In der Nähe der Vorortelinie?
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!
Entklumpertung des Referats West am 02.02.2024 um 19.45 Uhr planmäßig abgeschlossen!

Elin Lohner

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2706
Re: Gleisrest
« Antwort #4 am: 14. Mai 2023, 13:53:20 »
In der Nähe der Vorortelinie?
:down:
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7754
    • www.tramway.at
Re: Gleisrest
« Antwort #5 am: 14. Mai 2023, 14:10:19 »
zuerst hätte ich das im Kopf gehabt, aber es scheint doch Vollbahn zu sein - Liesinger Schleppbahn?
Harald A. Jahn, www.tramway.at

Elin Lohner

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2706
Re: Gleisrest
« Antwort #6 am: 14. Mai 2023, 14:13:17 »
Liesinger Schleppbahn?
Leider nicht, jedoch nah dran.

Zur PN von @64/8 und @nord22:
:down:
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

Landstraße

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 293
Re: Gleisrest
« Antwort #7 am: 14. Mai 2023, 18:49:11 »
Puchsbaumgasse, die ehemalige Anschlussbahn parallel zur Südosttangente? Oder im Arsenal?

Elin Lohner

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2706
Re: Gleisrest
« Antwort #8 am: 14. Mai 2023, 18:52:13 »
Puchsbaumgasse, die ehemalige Anschlussbahn parallel zur Südosttangente? Oder im Arsenal?
Keines von beiden.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

sg2001

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 259
Re: Gleisrest
« Antwort #9 am: 14. Mai 2023, 19:38:38 »
Industriegebiet Inzersdorf? Dort liegen auch noch Gleisreste ausgehend von der Südbahn herum entlang der Siebenhirtenstraße, Perfektastraße,... Oder aber auch im Bereich Walter Jurmann-Gasse (nordöstlichlich der Haltestelle Atzgersdorf waren zahlreiche Anschlussgleise zu diversen Fabriken)?

Elin Lohner

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2706
Re: Gleisrest
« Antwort #10 am: 14. Mai 2023, 20:01:20 »
Industriegebiet Inzersdorf? Dort liegen auch noch Gleisreste ausgehend von der Südbahn herum entlang der Siebenhirtenstraße, Perfektastraße,...
:down:

Zitat
Oder aber auch im Bereich Walter Jurmann-Gasse (nordöstlichlich der Haltestelle Atzgersdorf waren zahlreiche Anschlussgleise zu diversen Fabriken)?
:up:

Es ist ein Gleisrest vom ehemaligen Standort der Wildschek Lacke Fabrik in der Walter Jurmann-Gasse 8.

So sah es dort übrigens im März des Vorjahres aus:
ila_rendered

ila_rendered

ila_rendered

ila_rendered

...und so hat es diesen Freitag dort ausgesehen.
ila_rendered

ila_rendered

ila_rendered

Laut einem Kommentar bei schlot.at, hätte der Schlot dort erhalten bleiben sollen.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.