Autor Thema: Hausabriss und Mietenpreise  (Gelesen 759470 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

MK

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 637
Re: Hausabriss und Mietenpreise
« Antwort #2400 am: 23. Januar 2023, 11:28:14 »
Und monatelang herrschte Aufregung, weil die Konsumenten den sog. "Tankrabatt" nicht spürten, man den Verdacht hatte, dass sich die Industrie daran bediente.

Wobei man aber an der Grenze gesehen hat, dass das Blödsinn war: Vor und nach dem Tankrabatt war Benzin in Österreich immer deutlich billiger als in Deutschland (besonders gut an den Grenzen zu Tirol und Vorarlberg zu sehen, da dort beide Seiten von der selben Raffinerie beliefert werden). Während des Tankrabatts waren beide Länder entweder gleich teuer oder Deutschland billiger.

Es ist uns aber schon klar, dass all die in Krisenzeiten und sonst gewährten sowie die tagtäglich in den Medien von allen Parteien und NGOs geforderten öffentlichen Transferzahlungen irgendwo herkommen müssen?

Wenn diese öffentlichen Transferzahlungen nicht in den meisten Fällen legale Korruption wären, wäre schon viel getan.
Frösche auf der Autobahn kommen selten drüben an.

hewerner

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 298
Re: Hausabriss und Mietenpreise
« Antwort #2401 am: 30. Januar 2023, 11:44:51 »
Aber wie funktioniert das ? Zuerst wird mir mein Geld via MWST weggenommen und dann soll ich auch noch dankbar sein, wenn ich einen Teil großzügigerweise zurück bekomme ?
Lg Helmut

MK

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 637
Re: Hausabriss und Mietenpreise
« Antwort #2402 am: 30. Januar 2023, 11:50:39 »
Aber wie funktioniert das ? Zuerst wird mir mein Geld via MWST weggenommen und dann soll ich auch noch dankbar sein, wenn ich einen Teil großzügigerweise zurück bekomme ?

Die Alternative zur Besteuerung von Benzin und Diesel, die im Hinblick darauf, dass man bei E-Autos nicht zwischen Haushalts- und Fahrstrom unterscheiden kann, in den nächsten Jahrzehnten eh kommen wird, ist die allgemeine Straßenmaut. Straßen bauen und renovieren sich nicht gratis von selbst.
Frösche auf der Autobahn kommen selten drüben an.

37er-Wagen

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 156
Re: Hausabriss und Mietenpreise
« Antwort #2403 am: 31. Januar 2023, 16:34:58 »
Gerade auf FB gelesen: der ehemalige Bastler-Kiosk an der Friedensbrücke, gebaut als Polizeiwache, wird gerade abgerissen
Mit freundlichen Grüßen
37er-Wagen

PRO Wiederherstellung Linie 8 !!

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 12485
Re: Hausabriss und Mietenpreise
« Antwort #2404 am: 01. Februar 2023, 21:07:45 »
Die ehemalige Polizeihundeschule Ecke Stadionallee/ Schüttelstraße wurde Ende 2022 abgerissen; dies 53 Jahre nach der Stilllegung der Linie 80. Ein Bild aus besseren Zeiten mit K 2419 vor diesem markanten Gebäude vom 18.09.1967 (Foto: John F. Bromley).

nord22