Autor Thema: Bau der Type k3 (neu) 1957  (Gelesen 10218 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Z-TW

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2292
Re: Bau der Type k3 (neu) 1957
« Antwort #15 am: 26. Februar 2023, 17:12:34 »
Danke für die Antwort!

4777

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 937
Re: Bau der Type k3 (neu) 1957
« Antwort #16 am: 26. Februar 2023, 17:32:40 »
Gemäß der Liste über die Linieneinsätze der T1 im Buch "Wiener Straßenbahnwagen nach dem Krieg" gab es in der speisinger Zeit der Wagen gelegentlich T1+k3-neu+k3-neu auf den Linien 60 und 62.

MK

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1049
Re: Bau der Type k3 (neu) 1957
« Antwort #17 am: 27. Februar 2023, 09:11:08 »
Ich habe irgendwo einmal gelesen, dass die Schiffswerft Korneuburg auch k3(neu) gebaut hat, da man nach dem Staatsvertrag keine Schiffe mehr für die Sowjetunion bauen musste und daher Kapazitäten frei hatte. Ist das korrekt oder ein Gschichterl?
Wanderer, kommst du nach Liechtenstein,
tritt nicht daneben, tritt mitten rein!

Z-TW

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2292
Re: Bau der Type k3 (neu) 1957
« Antwort #18 am: 27. Februar 2023, 09:18:56 »
Das mit der Straßenbahn stimmt, aber die Schiffswerft hat bis zur Wende für die SU Schiffe gebaut. Und übrigens auch die Wagen der Standseilbahn in Zagreb.