Autor Thema: Hinweise zu Pressemeldungen  (Gelesen 1939 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

twf

  • Administrator
  • Fahrer
  • *****
  • Beiträge: 383
    • Tramwayforum
Hinweise zu Pressemeldungen
« am: 25. April 2011, 23:20:13 »
Da die Pressemeldungen nun in den jeweiligen "Allgemeines"-Bereich verschoben wurden, haben wir die Gelegenheit genutzt, Hinweise zur erfolgreichen Erstellung eines Pressemeldungsthreads schriftlich festzuhalten: http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=1118.0

Ich möchte betonen, dass die Regeln nicht neu sind oder gar die bisherige Vorgangsweise einschränken sollen. Sie folgen nur der bisherigen guten Praxis.

Diesen Thread habe ich eröffnet, um über die Hinweise selbst und mögliche Änderungen daran zu diskutieren, falls das notwendig sein sollte.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 35285
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Hinweise zu Pressemeldungen
« Antwort #1 am: 13. Juli 2011, 11:15:00 »
Diesen Thread habe ich eröffnet, um über die Hinweise selbst und mögliche Änderungen daran zu diskutieren, falls das notwendig sein sollte.
Wie man sieht, gibt es keinerlei Notwendigkeit dazu.

(Und wer sich jetzt über diese reichlich sinnlose Anmerkung wundert: Mich hat es einfach gestört, dass auf der Startseite beim Feedback-Forum immer das Wort "Virenmeldung" aufgetaucht ist. Daher musste ein neues Posting im Feedback-Forum her... und mir ist halt nix Besseres eingefallen! 8))
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Linie 41

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11661
    • In vollen Zügen
Re: Hinweise zu Pressemeldungen
« Antwort #2 am: 13. Juli 2011, 11:17:16 »
 ;D ;D ;D
Ich verstehe das Konzept dahinter nicht und bin generell dagegen.