Autor Thema: Wieso werden meine Beiträge gelöscht?  (Gelesen 23035 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

4020er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 673
Re: Wieso werden meine Beiträge gelöscht?
« Antwort #45 am: 30. Januar 2023, 11:06:41 »
Dazu braucht es keinen Admin, wenn du noch immer nicht überrissen hast, dass "außerplanmäßig" bedeutet, dass eine Type auf einer bestimmten Linie generell nicht zum Einsatz gelangt. ::)
Ok sorry! Jeder definiert das auch anders! Aber wo du Recht hast, hast du eh Recht! Ich merke es mir auf jeden Fall haha

Elin Lohner

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2737
Re: Wieso werden meine Beiträge gelöscht?
« Antwort #46 am: 04. April 2023, 13:00:38 »
Wie ich sehe, wird meine Antwort auf diese Frage und die darüberliegende Antwort gerne gelöscht.

Auch wenn es Off-Topic ist: Ich bin niemand, der eine offene Frage unbeantwortet lässt (außer ich weiß es wirklich nicht), das selbe gilt auch für die Antwort auf den kombinierten Rad- und Fußweg von @Straßenbahn Graz.
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.

Schienenbremse

  • Administrator
  • Zugführer
  • *****
  • Beiträge: 634
    • Tramwayforum
Re: Wieso werden meine Beiträge gelöscht?
« Antwort #47 am: 04. April 2023, 13:51:08 »
Wie ich sehe, wird meine Antwort auf diese Frage und die darüberliegende Antwort gerne gelöscht.

Weil es OT ist, wie du hier erkennen magst. Mehr gibt es dazu nicht zu erklären (und selbst das ist schon eine Wiederholung).

Elin Lohner

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2737
Re: Wieso werden meine Beiträge gelöscht?
« Antwort #48 am: 04. April 2023, 14:03:28 »
Wie ich sehe, wird meine Antwort auf diese Frage und die darüberliegende Antwort gerne gelöscht.

Weil es OT ist, wie du hier erkennen magst. Mehr gibt es dazu nicht zu erklären (und selbst das ist schon eine Wiederholung).
Also, wenn ich es richtig verstanden habe, darf man auf diese beiden Beiträge nicht antworten, da die Antwort Off-Topic wäre?
Wenn dem so ist: Wieso wurden dann die besagten Beiträge nicht auch mit gelöscht?
Ich bin der Meinung, dass man eine neue Remise am Gelände des ehemaligen Nordwestbahnhofes bauen, und dann die bestehende Remise Brigittenau dem VEF/WTM übergeben sollte.