Autor Thema: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)  (Gelesen 4593289 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

M4033

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 54
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #16740 am: 22. November 2022, 07:01:04 »
Am Vormittag gab es auch eine Störung in der Währinger Straße. 40, 41 und 42 wurden zum Liechtenwerder Platz umgeleitet. Der Grund ist mir nicht bekannt.

Dürfte wohl laut f59 an einem Verkehrsunfall gelegen haben.

U4

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2834
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #16741 am: 22. November 2022, 08:44:01 »
Welche Ursache hatte die Störung? Bevor man jammert sollte die Ursache geklärt sein.

Dann müssen die Züge die laut deiner Meldung anscheinend "eh gefahren sind" unsichtbar gewesen sind, sonst hätte ich nicht bis zur Preyergasse gehen müssen  :fp:
🥒 Haltestelle NEU -  die schlechteste Version seit Beginn der Haltestellen, Stangln die fast nicht zu sehen sind im Bild der Stadt

t12700

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7671
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #16742 am: 22. November 2022, 11:28:57 »
Welche Ursache hatte die Störung? Bevor man jammert sollte die Ursache geklärt sein.

Dann müssen die Züge die laut deiner Meldung anscheinend "eh gefahren sind" unsichtbar gewesen sind, sonst hätte ich nicht bis zur Preyergasse gehen müssen  :fp:
Das waren Kursausfälle aufgrund Personalmangel.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 35285
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Störungen und Fahrtbehinderungen (Straßenbahn)
« Antwort #16743 am: 24. November 2022, 23:39:52 »
In der Thaliastraße wird noch immer an der Umgestaltung gearbeitet. Teilweise wurden gestern Seitenbandplatten entfernt, um die endgültige Oberflächengestaltung herzustellen. Wenn man f59.at Glauben schenkt, gab es allein heute 5 Feuerwehreinsätze durch steckengebliebene Autos auf Höhe Thaliastraße 119! (Natürlich ist in dem Bereich ein Fahrverbot ausgeschildert.)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!