Autor Thema: Graz: Linie 6  (Gelesen 12462 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11902
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #15 am: 10. Mai 2019, 12:19:24 »
217 + 326B mit Werbung für "Trojan Kaffee" auf der Murbrücke (Foto: Alain Gavillet, 06.1977).

LG nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11902
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #16 am: 21. April 2021, 20:00:09 »
229 + 331B der Linie 6 mit Werbung für "FLEISCH U. WURSTWARENFABRIK Reiner" beim Hauptbahnhof.
228 + BW der Linie 6 passiert bei der Einfahrt in die Schleife Schulzentrum St. Peter einen Streckentrenner (Fotos: Alain Gavillet, 06.1977).

LG nord22

KSW

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 911
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #17 am: 21. April 2021, 21:25:26 »
228 + BW der Linie 6 passiert bei der Einfahrt in die Schleife Schulzentrum St. Peter einen Streckentrenner (Fotos: Alain Gavillet, 06.1977).

LG nord22
Dort ist kein Streckentrenner. Das Signalschild kennzeichnet einen Überspannungsableiter (Hörnchenblitzableiter). Solche gibt es im Netz mehrere, da es eben auch immer wieder zu Blitzschägen kommt (Dichte der Erdblitze in Graz über 4/km²/Jahr).

Siehe auch hier:
https://www.aldis.at/blitzschutz/blitzdichte-fuer-risikobewertung-nach-oveoenorm-en62305-2/allgemeines/

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11902
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #18 am: 21. April 2021, 21:38:11 »
Danke für die Info.

nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11902
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #19 am: 25. April 2021, 11:23:41 »
Begegnung von 228 der Linie 6 mit 265 der Linie 7 in der Annenstraße 1978 (Foto: Tim Boric). Man beachte den Warnhinweis auf der heckseitigen Prellschiene von 265 "BITTE ABSTAND HALTEN KURZER BREMSWEG":

LG nord22

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34992
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #20 am: 25. April 2021, 11:39:33 »
War diese Aufschrift von Anfang an angebracht oder erfolgte diese Warnung erst "anlassbezogen"?
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

KSW

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 911
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #21 am: 25. April 2021, 11:58:58 »
Diese Aufschrift hatten alle grazer Gelenkwagen bis in die 2000er hinein, bei den Wuppertalern und Duisburgern entfiel der Schriftzug erstmals, weil die Prellschiene in der Mitte jeweils einen Gummipuffer hatte. Mit Ablieferung der Cityrunner wurde dann gänzlich darauf verzichtet, es gibt aber mWn ein oder zwei Wagen, die sogar noch in Brailla diesen Schriftzug trugen.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11902
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #22 am: 25. April 2021, 12:00:51 »
Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieser Hinweis erst anlassbezogen nach Auffahrunfällen  angebracht wurde.

nord22

KSW

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 911
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #23 am: 25. April 2021, 20:24:46 »
Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieser Hinweis erst anlassbezogen nach Auffahrunfällen  angebracht wurde.

nord22
Ist eine gute Frage - ich konnte nur ein Lohner Werksfoto sehen, wo 261 in der Donaufelder Straße unterwegs ist, da hat er diese Anschrift noch nicht, sehr wohl aber Wagennummer und Wappen.
Aus Graz konnte ich nur Aufnahmen mit der Anschrift finden, diese sind aber leider generell selten, da die Wagen meist von Vorne fotografiert wurden.

whz

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 24
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #24 am: 26. April 2021, 11:08:13 »
Hast Du dieses Werksfoto vom 261er zum Herzeigen?  :)

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11902
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #25 am: 28. November 2021, 19:11:13 »
524 der Linie 6 mit Unfallschaden am Jakominiplatz (Foto: John F. Bromley, 16.09.2005).

LG nord22

Grazer1

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 106
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #26 am: 28. November 2021, 20:08:36 »
Das ist aber TW 510 und SL3?

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11902
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #27 am: 28. November 2021, 20:16:30 »
Falsches Bild beim upload erwischt- schon korrigiert

nord22

diogenes

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1977
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #28 am: 28. November 2021, 23:13:10 »
Die Achtachser mit den Scherenstromabnehmern haben/hatten Geamatic, oder?
Ceterum censeo in Vindobona ferrivias stratarias ampliores esse.
Oh 8er, mein 8er!

KSW

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 911
Re: Graz: Linie 6
« Antwort #29 am: 28. November 2021, 23:49:29 »
Genau, die waren aus Duisburg und hatten noch Geamatic, waren auch mit BJ 71-73 etwas älter als die 500er.