Autor Thema: Linie 6  (Gelesen 159703 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

E1-4774

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 806
Re: Linie 6
« Antwort #585 am: 04. Februar 2021, 20:21:39 »
Alter Wasserturm und neue Straßenbahn. Schön, dass man nicht nur im TramSim mit dem Flexity zum Stefan-Fadinger-Platz fahren kann.  :)
Tolles Foto!

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5253
Re: Linie 6
« Antwort #586 am: 13. März 2021, 13:41:33 »
Der Flexity Nr.319 heute am 6er in der Absberggasse.

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5253
Re: Linie 6
« Antwort #587 am: 13. März 2021, 14:11:42 »
313 und 303  Gudrunstraße, Absberggasse.

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5253
Re: Linie 6
« Antwort #588 am: 13. März 2021, 14:23:13 »
Die zuletzt gelieferten und in Betrieb genommenen Felxitys 318 und 319, Gudrunstraße 13.März 2021.

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34558
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 6
« Antwort #589 am: 13. März 2021, 16:23:56 »
Es ist wohl auch eine unerklärbare Absurdität der Wiener Hobbytüftler, warum die Zielanzeigen bei so vielen Schleifen ohne Fahrgastmitnahme zuerst das Retourziel anzeigen, dann "Bitte nicht einsteigen", dann "Sonderzug" und erst beim Rausfahren wieder das Retourziel.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 12624
Re: Linie 6
« Antwort #590 am: 13. März 2021, 17:04:28 »
Es ist wohl auch eine unerklärbare Absurdität der Wiener Hobbytüftler, warum die Zielanzeigen bei so vielen Schleifen ohne Fahrgastmitnahme zuerst das Retourziel anzeigen, dann "Bitte nicht einsteigen", dann "Sonderzug" und erst beim Rausfahren wieder das Retourziel.

Und welche Schleifen meinst du genau?
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34558
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 6
« Antwort #591 am: 13. März 2021, 17:36:51 »
Es ist wohl auch eine unerklärbare Absurdität der Wiener Hobbytüftler, warum die Zielanzeigen bei so vielen Schleifen ohne Fahrgastmitnahme zuerst das Retourziel anzeigen, dann "Bitte nicht einsteigen", dann "Sonderzug" und erst beim Rausfahren wieder das Retourziel.

Und welche Schleifen meinst du genau?

Na, zum Beispiel diese hier. Aber auch in Baumgarten oder Hütteldorf ist mir dieses Verhalten der Zielanzeigen schon aufgefallen. Als der D-Wagen noch am Südbahnhof endete, war es dort damals genau so. Am Joachimsthalerplatz hingegen nicht, dort wird aber in der Ausstiegstelle auch kein "Bitte nicht einsteigen" angezeigt.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

E1-c3

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2853
Re: Linie 6
« Antwort #592 am: 13. März 2021, 18:05:41 »
Es ist wohl auch eine unerklärbare Absurdität der Wiener Hobbytüftler, warum die Zielanzeigen bei so vielen Schleifen ohne Fahrgastmitnahme zuerst das Retourziel anzeigen, dann "Bitte nicht einsteigen", dann "Sonderzug" und erst beim Rausfahren wieder das Retourziel.

Und welche Schleifen meinst du genau?

Na, zum Beispiel diese hier. Aber auch in Baumgarten oder Hütteldorf ist mir dieses Verhalten der Zielanzeigen schon aufgefallen. Als der D-Wagen noch am Südbahnhof endete, war es dort damals genau so. Am Joachimsthalerplatz hingegen nicht, dort wird aber in der Ausstiegstelle auch kein "Bitte nicht einsteigen" angezeigt.

Dabei wäre gerade am Joachimsthalerplatz das "Bitte nicht einsteigen" am allernotwendigsten, da dort noch zwei weitere Linien halten. :fp:

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34558
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 6
« Antwort #593 am: 13. März 2021, 19:28:56 »
Dabei wäre gerade am Joachimsthalerplatz das "Bitte nicht einsteigen" am allernotwendigsten, da dort noch zwei weitere Linien halten. :fp:

Ich denke, es funktioniert auch ohne diesen Text ganz gut. "Bitte nicht einsteigen" würde ich eher bei außerplanmäßigen Kurzführungen einsetzen, zum Beispiel, wenn ein 2er am JNBP gekürzt wird – denn sehen die Fahrgäste das Liniensignal 2, dann steigen sie auch ein, weil sie nicht mit einer Kurzführung rechnen. Am Joachimsthalerplatz hingegen wartet so oder so niemand bei der Ausstiegstelle auf einen 46er.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11523
Re: Linie 6
« Antwort #594 am: 29. Mai 2021, 17:54:12 »
Das Quartier Belvedere ermöglicht neue Fotoperspektiven; im Vordergrund B 657 der Linie 6 in der Arsenalstraße offensichtlich anlässlich einer abgelenkten Linienführung (Foto: ekelly80/ Erin, 17.02.2021).

LG nord22

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34558
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Linie 6
« Antwort #595 am: 29. Mai 2021, 18:08:02 »
offensichtlich anlässlich einer abgelenkten Linienführung

08.37-14.26: Wegen eines Gleisschadens im Bereich Quellenstraße # Laimäckergasse wird die Linie 6 in Richtung Burggasse, Stadthalle sowie die Linie 11 in Richtung Otto-Probst-Platz zwischen Absberggasse und Quellenplatz über die Strecke der Linien D und O umgeleitet. (Q: F59)
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

Operator

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5253
Re: Linie 6
« Antwort #596 am: 30. Juni 2021, 20:21:32 »
Da gibts bald wieder Arbeit für die "Gleisböhm"!

Z-TW

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2070
Re: Linie 6
« Antwort #597 am: 01. September 2021, 13:50:48 »
Ein beliebter Standort - diesmal habe ich mit der Nachbearbeitung a bissl experimentiert.

darkweasel

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3493
  • Kompliziertdenker
Re: Linie 6
« Antwort #598 am: 01. September 2021, 14:27:13 »
Ein beliebter Standort - diesmal habe ich mit der Nachbearbeitung a bissl experimentiert.
Das ist aber ein 18er, kein 6er!
Alle meine Meinungen zum Ausbau des öffentlichen Verkehrs treten erst mit Abschaffung der Maskenpflicht in Kraft. Bis dahin wird niemand, der die Wahl hat, damit fahren wollen.

Linie106

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 374
Re: Linie 6
« Antwort #599 am: 01. September 2021, 14:51:09 »
immer wieder wenn ich Bilder von dort sehe, frag ich mich, warum man dort eigentlich kein Rasengleis macht....