Autor Thema: [TR] Istanbul historisch  (Gelesen 33104 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
[TR] Istanbul historisch
« am: 21. Juli 2018, 17:33:34 »
Der am 13.08.1961 stillgelegte Straßenbahnbetrieb im europäischen Teil von Istanbul ist legendär. Wer einen Eindruck von diesem Betrieb gewinnen will, sollte die Nostalgielinie Taksim - Tünel benützen, welche meterspurig ist und mit historischen Originalfahrzeugen betrieben wird. Anbei eine Aufnahme von TW 3 und 130 der Linien 19 bzw. 16 im Schneetreiben in Beyoğlu/ İstiklal Caddeşı 1960 (Foto: Ara Güler, Archiv Akdeniz Uluslari - Akademisi Vakfi).

P.S.: Fortsetzung folgt; ich konnte im Zuge von sechs Reisen nach Istanbul doch einige Postkartenmotive auftreiben ...

LG nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #1 am: 22. Juli 2018, 11:50:33 »
Begegnung von TW 269 der Linie 16 mit Fahrziel MACKA - SIRKECI mit TW 90 der Linie 17 beschildert mit HARBIYE - BEYAZIT in Sirkeci beim Bahnhof (Foto: Slg. Hans Lehnhart, 1961).
Ein schöner Panoramablick von Karaköy über die alte Galatabrücke Richtung Altstadt um 1960 mit TW 229 + BW der Linie 34. Die Schiffsanlegestellen seitlich an der Galatabrücke wurden später wegen beengter Platzverhältnisse nach Karaköy und Eminönü verlegt. Im Hintergrund ist rechts der Turm der Universität und die Yeni Camii zu erkennen.

LG nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #2 am: 23. Juli 2018, 00:17:38 »
* TW 175 mit ramponiertem Bahnräumer auf der alten Galatabrücke 1957
* TW 300 der Linie 12 Üsküdar - Kadıköy überquert 1957 gerade die Ausfahrt von Istanbul Haydarpaşa
(Fotos: Eski Istanbul Fotoğrafları Arşivi)

LG nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #3 am: 23. Juli 2018, 09:40:07 »
Farbaufnahmen vom historischen Straßenbahnbetrieb in Istanbul sind selten. Anbei ein Postkartenmotiv, welches ich vor 30 Jahren in einem Antiquariat beim großen Basar aufgestöbert habe: TW 19 + BW 552 der Linie 32 in Aksaray bei der Valide Camii um 1958.

LG nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #4 am: 23. Juli 2018, 23:14:01 »
* TW 188 der Linie 12 Harbiye - Fatih bei regnerischem Wetter in Bahçekapı (Bildautor nicht bekannt)
* TW 43 + BW der Linie 23 Ortaköy - Aksaray in Eminönü (Foto: Eski Istanbul Fotoğrafları Arşivi)

LG nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #5 am: 24. Juli 2018, 08:59:11 »
TW 48 + BW der Linie 37 Edirnekapi - Bahçekapı im Bezirk Sultanahmet 1956. Die für Istanbul typischen Holzhäuser sind in den vergangenen Jahrzehnten leider größtenteils verschwunden. Ein Grund ist der hohe Erhaltungsaufwand und Mangel an für Reparaturen geeignetem Holz.
Ein stark besetzter Zug der Linie 37B Atikali - Bahçekapı mit TW 16 in den 50er Jahren (Fotos: Eski Istanbul Fotoğrafları Arşivi).

LG nord22

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 34577
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #6 am: 24. Juli 2018, 09:09:06 »
Die für Istanbul typischen Holzhäuser

... waren vor allem deswegen so weit verbreitet, weil sie Erdbeben besser standhielten als gemauerte Häuser.
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!

coolharry

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 5810
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #7 am: 24. Juli 2018, 09:28:59 »
Die für Istanbul typischen Holzhäuser

... waren vor allem deswegen so weit verbreitet, weil sie Erdbeben besser standhielten als gemauerte Häuser.

Dafür waren sie wohl ein ganz klein wenig brandgefährdet.  ;)
Weil ein menschlicher Hühnerstall nicht der Weisheit letzter Schluß sein kann.

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #8 am: 25. Juli 2018, 21:57:24 »
Von 1871 bis 1916 gab es in Istanbul eine Pferdebahn, welche ab 1910 von Siemens elektrifiziert wurde. Anbei ein Postkartenmotiv aufgenommen in Dolmabahçe. Die Straßenbahn im asiatischen Teil von Istanbul gab es länger als europäischen Teil, nämlich bis 14.11.1966. TW 35 der Linie 20 Kadiköy - Moda in den 60er Jahren (Foto: Eski Istanbul Fotoğrafları Arşivi).

LG nord22
 

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #9 am: 28. Juli 2018, 22:06:35 »
Das Jubiläum anlässlich zehn Jahre Gründung der türkischen Republik wurde pompös gefeiert, wie dieser Portikus auf der alten Galatabrücke zeigt, der 1933 gerade von TW 88 der Linie 12 Harbiye - Fatih passiert wird; Blick Richtung Galatasaray (Foto: Archiv nord22).
TW 91 der Linie 17 Şişli - Sirkeci in Bahçekapı in den 50er Jahren  (Foto: Eski Istanbul Fotoğrafları Arşivi). In den engen Straßen der Altstadt gab es schon damals ziemliche Verkehrsprobleme.

LG nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #10 am: 29. Juli 2018, 18:39:21 »
TW 49 + BW 596 der Linie 34 in Kabataş 1956; im Hintergrund Fährschiffe für Straßenfahrzeuge. Bei der Werbetafel für "ÜLKER" handelt es sich um Kekse, welche durchaus genießbar sind und auch heute noch erzeugt werden ...
Ein Stimmungsbild aus Karaköy mit TW 54 der Linie 17 im Hintergrund 1952 (Fotos: Eski Istanbul Fotoğrafları Arşivi)

LG nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #11 am: 30. Juli 2018, 22:03:20 »
Ein Straßenbahnzug vor der Beyazit Camii in den 20er Jahren; die Beschriftung des Zugs war noch mit arabischen Ziffern ausgeführt.
Eine qualitativ gute Farbaufnahme von TW 211 der Linie 1 auf der Haydarpaşa Köprüsü 1965 (Foto: Eski Istanbul Fotoğrafları Arşivi).
Vom letzten Betriebstag habe ich leider noch keine hochauflösenden Bilder gefunden. Die Fahrzeuge waren geschmückt; hier TW 128 der Linie 17 auf der Galatabrücke mit der Aufschrift "BON SEFER 12.8.1961".   

LG nord22

Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3521
  • Polenkorrespondent
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #12 am: 30. Juli 2018, 22:17:48 »
Ein Straßenbahnzug vor der Beyazit Camii in den 20er Jahren; die Beschriftung des Zugs war noch mit arabischen Ziffern ausgeführt.

Das lateinische Alphabet wurde erst 1928 eingeführt.

Danke für die schönen und interessanten Fotos.  :) :up:
po sygnale odjazdu nie wsiadac

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #13 am: 04. August 2018, 12:13:53 »
Winterstimmung beim Hauptpostamt im Bezirk Bahçekapı; TW 26 der Linie 27 wird 1956 von einem Pferdefuhrwerk behindert (Foto: Ara Güler, Archiv Akdeniz Uluslari - Akademisi Vakfi). TW 26 und 23 der Linie 12 bzw. 4 in Kadiköy Iskelesi (Schiffsanleger) 1940 (Foto: Levant Koleksiyon, R. Sertaç)

LG nord22

nord22

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11537
Re: [TR] Istanbul historisch
« Antwort #14 am: 05. August 2018, 00:06:54 »
Anbei ein besonders gelungenes Fotomotiv: TW 68 der Linie 17 Şişli - Sirkeci in Eminönü bei der Auffahrt auf die Galatabrücke in den 50er Jahren; im Hintergrund die Yeni Camii (Foto: Ara Güler).

LG nord22