Straßenbahn Wien > Zukunftsperspektiven

Verlängerung Linie 18 zum Stadion

<< < (53/53)

KSW:

--- Zitat von: gesys am 01. Juli 2022, 15:35:15 ---Was ist hier sinnfrei?
In der Allee sind tgl. tausende Läufer/Radfahrer unterwegs, die alle sollen dann wieder mit einem Kompromiss leben müssen?
Jede Laufveranstaltung hat sich dann zu überlegen wie man mit dem "18er Problem" umgeht.
Mit (Leistungs)sport hast du es nicht so, oder?

--- Ende Zitat ---
Dir ist aber schon bewusst, dass dort jetzt ebenso eine Kreuzung mit einer Straße besteht? Das sich durch die Querung einer Straßenbahn (im Mischverkehr wohlgemerkt, es fahren also auch PKW dort) im Gegensatz zur Querung mit dem Bus genau nichts ändert?
Und wenn Laufveranstaltungen sind, wie z.B: der Businessrun, dann fuhr bisher der Bus ja auch nicht, also warum dann nicht den 18er zur Schlachthausgasse zurück ziehen?
Und sind wir mal ehrlich: wenn ich ungestört mein Tempo und Rhythmus über zig Kilometer laufen/fahren möchte, dann ist die Hauptallee ohnehin nicht so optimal, weil Kinder/Hunde/Radfahrer/Läufer/Fußgänger/E-Scooter etc. sich ohnehin die ganze Zeit in die Quere kommen.

Die ganze Diskussion erinnert mich schon sehr an jene mit der Querung im Englischen Garten, wo eine asphaltierte Busstraße ok ist, diese in ein Rasengleis umzuwandeln aber scheitert, weil dies den Park zerstören würde - jo eh! ::)

Katana:

--- Zitat von: gesys am 01. Juli 2022, 07:35:31 ---Die Praterhauptalle ist das "Laufzentrum" Wiens. Da sollte eine freie Laufstrecke möglich sein.

--- Ende Zitat ---
Wenn die 2 x 2 km nicht reichen, kann man auf die Donauinsel ausweichen.


--- Zitat von: gesys am 01. Juli 2022, 07:35:31 ---Die Kreuzung ist einfach nur lästig und gefährlich, wenn man im roten Bereich unterwegs ist und Blut im Hirn Mangelware ist.

--- Ende Zitat ---
Wenn die Hirnleistung beeinträchtigt ist, sollte man auch von Kleinkindern, die Rad fahren lernen viel Abstand halten.

KSW:

--- Zitat von: Katana am 02. Juli 2022, 15:40:09 ---
--- Zitat von: gesys am 01. Juli 2022, 07:35:31 ---Die Kreuzung ist einfach nur lästig und gefährlich, wenn man im roten Bereich unterwegs ist und Blut im Hirn Mangelware ist.

--- Ende Zitat ---
Wenn die Hirnleistung beeinträchtigt ist, sollte man auch von Kleinkindern, die Rad fahren lernen viel Abstand halten.

--- Ende Zitat ---
Wie wär's damit?  ::)

http://www.jakominiviertel.at/wp-content/uploads/2012/02/Laubahn54.jpg

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln