Autor Thema: Wiedereinführung Linie 8  (Gelesen 44244 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11411
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #315 am: 12. Februar 2024, 11:13:48 »
Ein komplett oberirdischer 8er ist aus meiner Sicht in naher Zukunft eher unrealistisch.

SCNR  ;)
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

Monorail

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1238
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #316 am: 12. Februar 2024, 15:39:18 »
Ein komplett oberirdischer 8er ist aus meiner Sicht in naher Zukunft eher unrealistisch.
SCNR  ;)
In diesem Fall muss ich dir sogar diskussionlos recht geben.
Die Eröffnungsbilder vom 12er, 18er und 27er bekommst trotzdem unter die Nase gehalten.  :P
Die Haltestellen heißen "Dr.-Karl-Renner-Ring", "Simmering, Grillgasse" und "Kärntner Ring, Oper". Punkt. Stationsnamen haben geographisch korrekt und nicht irreführend zu sein!
Gegen eine extra Bimhaltestelle bei jedem Mistkübel!

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11411
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #317 am: 13. Februar 2024, 09:35:14 »
Ein komplett oberirdischer 8er ist aus meiner Sicht in naher Zukunft eher unrealistisch.
SCNR  ;)
In diesem Fall muss ich dir sogar diskussionlos recht geben.
Die Eröffnungsbilder vom 12er, 18er und 27er bekommst trotzdem unter die Nase gehalten.  :P

Ich freu mich schon drauf (soferne ich es noch erlebe - bin jetzt schon über 60)!
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

Straßenbahn Graz

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 775
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #318 am: 13. Februar 2024, 10:06:48 »
Ich freu mich schon drauf (soferne ich es noch erlebe - bin jetzt schon über 60)!

Die Tatsache das an einer Strecke schon gebaut wird, und die anderen schon ausgeschrieben sind ignorierst du?

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11411
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #319 am: 13. Februar 2024, 11:07:16 »
Ich freu mich schon drauf (soferne ich es noch erlebe - bin jetzt schon über 60)!

Die Tatsache das an einer Strecke schon gebaut wird, und die anderen schon ausgeschrieben sind ignorierst du?

Ich ignoriere gar nichts. Ich bin nur sehr skeptisch. Es ist nun einmal eine Tatsache, dass Wien heute vermutlich das größte Straßenbahnnetz der Welt hätte, wenn alle angekündigten Vorhaben über die Errichtung neuer Strecken in den letzten zwanzig Jahren auch tatsächlich umgesetzt worden wären. Darüber haben ich und andere in diesem Forum schon so oft geschrieben, dass ich es hier nicht wiederkauen möchte; wenn du danach suchst, wirst du sicher fündig werden. Aber ganz konkret, um nur ein Beispiel zu nennen: was wurde aus der mit so viel Pomp angekündigten Linie 72? - Na also.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

25er

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 745
    • Zeitlinie
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #320 am: 13. Februar 2024, 11:14:52 »
Aber ganz konkret, um nur ein Beispiel zu nennen: was wurde aus der mit so viel Pomp angekündigten Linie 72? - Na also.

Whataboutism vom Feinsten, wo hat Monorail denn den 72er erwähnt? Für den 72er gibt es übrigens auch keine Ausschreibungen, wie von Straßenbahn Graz erwähnt ... Spätestens, wenn es Ausschreibungen zur Planung und Gleisbau gibt, ist deine Skepsis nun einmal nicht mehr begründet.  ;)

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11411
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #321 am: 13. Februar 2024, 11:30:17 »
Whataboutism vom Feinsten, wo hat Monorail denn den 72er erwähnt? Für den 72er gibt es übrigens auch keine Ausschreibungen, wie von Straßenbahn Graz erwähnt ... Spätestens, wenn es Ausschreibungen zur Planung und Gleisbau gibt, ist deine Skepsis nun einmal nicht mehr begründet.  ;)

Ich wollte nur erwähnen, dass in Wien eben nicht alles an Straßenbahnprojekten, das angekündigt wurde, auch gebaut wird... und von der Ausschreibung bis zur Vergabe und zum Baubeginn ist noch ein langer Weg...

Ich freue mich ehrlich, wenn eines fernen oder näheren Tages eines der derzeit offenen Projekte tatsächlich umgesetzt werden sollte und werde dann gerne zugeben, dass ich mich geirrt habe. Aber ich warne eben vor allzuviel Enthusiasmus mancher User hier, die meinen, nur weil etwas angekündigt wurde oder weil es mehr oder weniger konkrete Pläne dazu gibt (da fällt mir die Wiederinbetriebnahme der Kaltenleutgebner Bahn als Straßenbahn oder S-Bahn ein), müsste es auch gleich umgesetzt werden und die Inbetriebnahme sei nur mehr eine Frage von wenigen Monaten. Die Erfahrung hat eben gezeigt, dass dem meistens nicht so ist...

Aber du hast ja recht, in den genannten Fällen bin ich mittlerweilen auch hoffnungsvoll, dass etwas daraus wird.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 14421
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #322 am: 13. Februar 2024, 12:54:25 »
Eine Linie 72 hat es schon drei Mal gegeben - wahrscheinlich die am öftesten vergebene Liniennummer. Wird Zeit, endlich eine andere Linie zu `verlangen

 Linie 72 (1907-1961)
Linie 72 (1991-2003, 2013-2014)
Microsoft is not the answer. It's the question and the answer is NO.

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11411
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #323 am: 13. Februar 2024, 15:31:20 »
Eine Linie 72 hat es schon drei Mal gegeben - wahrscheinlich die am öftesten vergebene Liniennummer. Wird Zeit, endlich eine andere Linie zu `verlangen

Linie 72 (1907-1961)
Linie 72 (1991-2003, 2013-2014)

Als Stammlinie gab es sie ein zweites Mal aber nur von 1991-2000, danach war sie bis 2003 nur mehr fallweise als Stadion- und 2001 auch als Friedhofslinie im Einsatz.

Früher hätte man vielleicht auch 71A oder 171 in die engere Wahl gezogen, aber das ist ja heute nicht mehr üblich. Und immerhin, aus der Sicht der Schwechater wäre 72 als Nummer ja absolut passend!
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

Katana

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2142
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #324 am: 13. Februar 2024, 19:46:14 »
Bei eurem Themenwechseltempo werde ich schwindlig.
Vom nicht kommenden 8er über die wahrscheinlich - oder nicht - kommenden 12, 18, 27 zur Geschichte des Signals 72 in nur sieben Postings.
Schallgeschwindigkeit - Lichtgeschwindigkeit - wahnsinnige Geschwindigkeit.

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 11411
Re: Wiedereinführung Linie 8
« Antwort #325 am: 14. Februar 2024, 11:05:06 »
Bei eurem Themenwechseltempo werde ich schwindlig.
Vom nicht kommenden 8er über die wahrscheinlich - oder nicht - kommenden 12, 18, 27 zur Geschichte des Signals 72 in nur sieben Postings.
Schallgeschwindigkeit - Lichtgeschwindigkeit - wahnsinnige Geschwindigkeit.

Wir sind eben von der flotten Truppe!  ;)
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")