Autor Thema: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn  (Gelesen 1346 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Z-TW

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2152
Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« am: 29. Mai 2022, 20:23:45 »
Wo? Leichtes Rätsel! Mit Foto wäre es zu einfach, wird daher nach der Lösung eingestellt. Hinweis: Nicht in diversen Schrebergärten.

DieTram

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 281
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #1 am: 30. Mai 2022, 07:56:56 »
Wo? Leichtes Rätsel! Mit Foto wäre es zu einfach, wird daher nach der Lösung eingestellt. Hinweis: Nicht in diversen Schrebergärten.

Ich kann mich dunkel erinnern, dass einmal bei der Haltestelle der Badner Bahn am Schedifkaplatz ein Wiener Haltestellenschild war. Vielleicht irre ich mich aber auch.

Z-TW

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2152
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #2 am: 30. Mai 2022, 08:48:33 »
Stimmt nicht. Gemeint ist ein früherer Betrieb. Ich denke, dass es jetzt wirklich leicht ist.

DieTram

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 281
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #3 am: 30. Mai 2022, 09:42:59 »
Stimmt nicht. Gemeint ist ein früherer Betrieb. Ich denke, dass es jetzt wirklich leicht ist.

Dann kann es nur eine Haltestelleninfrastruktur sein, die nicht mehr benutzt wird: Kurzentrum Oberlaa?
Da sind Gleise und Bahnsteige zumindest zum Teil noch vorhanden, nur keine Schilder mehr.

Auch die Endstation vom 60er in Rodaun käme in Frage, die schon für den 360er verwendet worden ist,
dessen Gleise dort noch zu weiten Teilen erhalten sind.

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1496
  • The Streetcar strikes back!
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #4 am: 30. Mai 2022, 10:48:17 »
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

Bahnpetzi

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 650
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #5 am: 30. Mai 2022, 11:38:11 »
Wo? Leichtes Rätsel! Mit Foto wäre es zu einfach, wird daher nach der Lösung eingestellt. Hinweis: Nicht in diversen Schrebergärten.

Meinst Du eine aufgelassene bzw. eingestellte Straßenbahn-Strecke wobei vergessen wurde die Haltestellen-Stange abzubauen oder?

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10766
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #6 am: 30. Mai 2022, 13:38:03 »
Stimmt nicht. Gemeint ist ein früherer Betrieb. Ich denke, dass es jetzt wirklich leicht ist.

Was heißt "früherer Betrieb"? Betrieb einer inzwischen eingestellten Straßenbahnlinie oder überhaupt ein anderer Verkehrsbetrieb? Befindet sich das gesuchte Objekt auf Wiener Gebiet?

Und wirklich leicht ist es für dich, der die Lösung kennt. Für die anderen ist es nicht so leicht, wie du glaubst.
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

Der Reisende

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 308
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #7 am: 30. Mai 2022, 13:40:58 »
Ybbs.

Das wäre dann diese?
Sie befindet sich links der Laterne vor dem Rathauseingang.

Z-TW

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2152
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #8 am: 30. Mai 2022, 13:59:51 »
Für den Halbstarken und den Reisenden war es offenbar schon leicht  ;D- Ybbs ist richtig.

Ferry

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 10766
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #9 am: 30. Mai 2022, 17:10:15 »
Für den Halbstarken und den Reisenden war es offenbar schon leicht  ;D- Ybbs ist richtig.

Naja, dazu muss man halt schon einmal in Ybbs gewesen sein (und die Haltestelle bemerkt haben). Steht die dort wirklich an der ehemaligen Strecke oder wurde sie nur zwecks Erinnerung vor das Rathaus gesetzt?
Weißt du, wie man ein A....loch neugierig macht? Nein? - Na gut, ich sag's dir morgen. (aus "Kottan ermittelt - rien ne va plus")

WIENTAL DONAUKANAL

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1864
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #10 am: 30. Mai 2022, 17:34:10 »
In einem Spitalsgelände?

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 13264
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #11 am: 30. Mai 2022, 18:26:12 »
Ybbs.

Das wäre dann diese?
Sie befindet sich links der Laterne vor dem Rathauseingang.
Hier besser zu sehen
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1496
  • The Streetcar strikes back!
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #12 am: 30. Mai 2022, 18:53:44 »
Für den Halbstarken und den Reisenden war es offenbar schon leicht  ;D- Ybbs ist richtig.

Naja, dazu muss man halt schon einmal in Ybbs gewesen sein (und die Haltestelle bemerkt haben). Steht die dort wirklich an der ehemaligen Strecke oder wurde sie nur zwecks Erinnerung vor das Rathaus gesetzt?

Nein, ich habe die Haltestelle vom Schreibtisch aus gefunden (ergoogelt).  ;D
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

Der Reisende

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 308
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #13 am: 30. Mai 2022, 19:01:36 »
Für den Halbstarken und den Reisenden war es offenbar schon leicht  ;D- Ybbs ist richtig.

Das Verdienst geht alleinig an den Halbstarken. Habe dort nur nachgesehen.

Z-TW

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2152
Re: Straßenbahnhaltestelle ohne Straßenbahn
« Antwort #14 am: 30. Mai 2022, 20:15:16 »
Alles hier zu finden: https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=899.0

Und so sieht das jetzt aus.