Autor Thema: [CZ] Olomouc  (Gelesen 8968 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Katana

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1578
Re: [CZ] Olomouc
« Antwort #15 am: 19. Januar 2021, 18:27:35 »
Škoda 03T mit E-Komponenten von einem gewissen ehemaligen österr. Elektrohersteller, der mittlerweile in einem anderen Großkonzern aufgegangen ist  ;)
Du meinst den, der den 4647 geschmückt hat?
[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Das Bild habe ich mir von https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=701.msg371720#msg371720 ausgeborgt.

Straßenbahn Graz

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 627
Re: [CZ] Olomouc
« Antwort #16 am: 19. Januar 2021, 18:59:58 »
Nach Olomouc kam ich dienstlich nicht so oft wie nach Ostrava, daher gibt es auch weniger Bilder von mir aus dieser Stadt.

Am 14.04.2003 entstanden die nachfolgenden Bilder, aufgenommen in der Wolkerova an der oder unweit von der Eisenbahnkreuzung im Zuge dieser Straße.
Wir sehen den ASTRA (Škoda 03T mit E-Komponenten von einem gewissen ehemaligen österr. Elektrohersteller, der mittlerweile in einem anderen Großkonzern aufgegangen ist  ;)), eine T3-Doppeltraktion und - man verzeihe mir das OT - einen der seltenen Vollbahnzüge, die über die EK fuhren.

Am gleichen Bahnübergang konnte ich diese Kreuzung festhalten. Ist aber von der andere Straßenseite aufgenommen.

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1494
  • The Streetcar strikes back!
Re: [CZ] Olomouc
« Antwort #17 am: 20. Januar 2021, 10:22:43 »
Jöh, gleich mit 2 Straßenbahnzügen! :up:
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

Halbstarker

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1494
  • The Streetcar strikes back!
Re: [CZ] Olomouc
« Antwort #18 am: 20. Januar 2021, 10:28:05 »
Škoda 03T mit E-Komponenten von einem gewissen ehemaligen österr. Elektrohersteller, der mittlerweile in einem anderen Großkonzern aufgegangen ist  ;)
Du meinst den, der den 4647 geschmückt hat?
Ja, nur hatte der für den Bereich "Komponenten für Schienenfahrzeuge" ein anderes Logo. Mit den Haushaltsgeräten hatte der nix zu tun, auch wenn sich hin und wieder Anrufe bezüglich Service für Waschmaschinen etc. zum Traktionshersteller verirrten.
Ceterum censeo autocineta omnibus delenda esse!

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 779
Re: [CZ] Olomouc
« Antwort #19 am: 20. Januar 2021, 12:28:02 »
Im September 2020 - kurz bevor die Pandemie unsere nördlichen Nachbarn besonders hart getroffen hat - hatte ich noch einmal die Möglichkeit nach Olomouc zu kommen und ein letztes Mal für längere Zeit das kleine und feine Netz zu befahren. Hier einige Eindrücke davon:
Всё будет хорошо

Konstal 105Na

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3662
  • Polenkorrespondent
Re: [CZ] Olomouc
« Antwort #20 am: 07. Oktober 2021, 11:35:58 »
Ich hatte ca. eine Stunde in Olomouc. Daher wollte ich den EVO1 und EVO1/o auflauern.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Ein T3 als 1er in Richtung Nová Ulice (Neugasse) in der Haltestelle Hlavní nádraží (Hauptbahnhof).

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Derzeit gibt es auch die Baustellenlinie x4. Das ist im Prinzip ein umgleiteter 4er, da die nördliche Strecke durch die Altstadt derzeit nicht zur Gänze befahren werden kann. Der 3er endet am Žižkovo náměstí von Westen kommend.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Ich hatte Glück und ein EVO1/o+EVO1 kam vorbei. Die EVO1/o sind unechte Zweirichtungsfahrzeuge. Von dieser Type gibt es in Olomouc drei Stück, was irgendwie wie ein Schildbürgerstreich aussieht, da man so einen Wagen hat, mit dem man keinen Zweirichtungszug bilden kann.

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]
Wenig später kam eine EVO1-Doppeltraktion als 7er in Richtung Náměstí Hrdinů, von wo aus der Zug in den Betriebsbahnhof einziehen wird.
po sygnale odjazdu nie wsiadac

dalski

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 779
Re: [CZ] Olomouc
« Antwort #21 am: 24. März 2022, 10:28:51 »
Tatra T3R.P 162+163 am 22.03.2022 in der Třída Kosmonautů als Linie 1:
Всё будет хорошо