Autor Thema: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl  (Gelesen 3172 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

theFLO

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 25
Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« am: 06. Juni 2024, 13:07:26 »
In der Projektzeitung 3 für Rothneusiedl ist auf Seite 7 die Organisation des Öffentlichen Verkehrs zu sehen - mitsamt Stadt-Regio-Tram quer durch das Projektgebiet. Kommend vom Bahnhof Blumental ist die Verbindung in Richtung Leopoldsdorf weiter angedeutet. Ich kenne das Projekt noch nicht, weiß da jemand was dazu?

[ Für Gäste keine Dateianhänge sichtbar]

https://www.wien.gv.at/pdf/ma21/rothneusiedl-projektzeitung-3.pdf

65

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 71
  • dokumentiere Störungen
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #1 am: 06. Juni 2024, 13:57:15 »
Zitat
Inhaltlich vertieft diskutiert wurden Fragen rund um eine mögliche Anbindung einer Stadt-Regio-Tram (in Verbindung mit der Aspangbahn)
https://www.stadt-umland.at/prozesse/aktuelle-initiativen/stadtteilentwicklungskonzept-suedraum-favoriten

tramway.at

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 7786
    • www.tramway.at
Harald A. Jahn, www.tramway.at

marq

  • Schaffner
  • **
  • Beiträge: 197
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #3 am: 07. Juni 2024, 11:37:23 »
In der Planungsgemeinschaft Ost des VOR gibt es mehrere Ideen für Stadt-Regio-Tramlinien zwischen Wien und Niederösterreich. Dort wurden oder werden vielleicht auch immer noch Screenings zu den vielversprechendsten Ideen durchgeführt. Diese sollen dann für die Machbarkeitsstudien als Grundlage dienen. Das gab Sima vor ein paar Jahren schon bekannt. Wurde damals auch hier schon diskutiert vgl. https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=10372.0 . Schwechat ist nur eine der möglichen Linien.

Linie 80

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #4 am: 17. Juni 2024, 22:39:19 »
Ich bin gespannt welche Linie das sein wird.

edit00

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 15
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #5 am: 18. Juni 2024, 10:21:58 »
gar keine?!

theFLO

  • Fahrgast
  • *
  • Beiträge: 25
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #6 am: 18. Juni 2024, 11:43:35 »
gar keine?!
Könntest du das bitte erläutern?

95B

  • Verkehrsstadtrat
  • **
  • Beiträge: 36276
  • Anti-Klumpert-Beauftragter
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #7 am: 18. Juni 2024, 12:20:07 »
Heiße Luft, nichts als heiße Luft (notwendig, damit die warmen Eislutschker nicht gefrieren).
Es ist nichts so fein gesponnen, es kommt doch ans Licht der Sonnen!
... brrrr, Klumpert!
Entklumpertung des Referats West am 02.02.2024 um 19.45 Uhr planmäßig abgeschlossen!

Bus

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3414
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #8 am: 18. Juni 2024, 15:31:04 »
Vor allem, weil der VOR bald Geschichte ist, die NÖVOG übernimmt fast alles (bis auf das Tarifsystem). Jedem Bundesland seine Planungsabteilung, halt gibt es nur an den Bundesländergrenzen. Auch 2025.  ::)

hewerner

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 388
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #9 am: 18. Juni 2024, 16:50:04 »
Der Kantönli-Geist feiert fröhliche Umstände ...
Lg Helmut

Monorail

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1501
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #10 am: 18. Juni 2024, 21:38:22 »
Heiße Luft, nichts als heiße Luft (notwendig, damit die warmen Eislutschker nicht gefrieren).
Betreffend RegioTram ziemlich sicher. In Form einer gemeinen Straßenbahnlinie ließe sich aber sicherlich etwas realisieren. Etwa eine Südtangente Atzgersdorf-Rothneusiedl o.Ä. Aber das wäre frühestens 2040 irgendwie realistisch.
Die Haltestellen heißen "Dr.-Karl-Renner-Ring", "Simmering, Grillgasse" und "Kärntner Ring, Oper", Punkt. Stationsnamen haben geographisch korrekt und nicht irreführend zu sein.

Linie 58

  • Expeditor
  • **
  • Beiträge: 1466
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #11 am: 19. Juni 2024, 08:47:28 »
Vor allem, weil der VOR bald Geschichte ist, die NÖVOG übernimmt fast alles (bis auf das Tarifsystem). Jedem Bundesland seine Planungsabteilung, halt gibt es nur an den Bundesländergrenzen. Auch 2025.  ::)

Gerade die für dieses Thema relevanten Agenden (vor allem die Angebotsplanung für den Schienenverkehr) bleiben aber beim VOR.

Bus

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 3414
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #12 am: 19. Juni 2024, 08:58:21 »
Vor allem, weil der VOR bald Geschichte ist, die NÖVOG übernimmt fast alles (bis auf das Tarifsystem). Jedem Bundesland seine Planungsabteilung, halt gibt es nur an den Bundesländergrenzen. Auch 2025.  ::)

Gerade die für dieses Thema relevanten Agenden (vor allem die Angebotsplanung für den Schienenverkehr) bleiben aber beim VOR.

Meines Wissens nach wandert alles zur NÖVOG, weil die Gesamtplanung in NÖ dann durch NÖ passiert.

60er

  • Referatsleiter
  • *
  • Beiträge: 8020
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #13 am: 19. Juni 2024, 10:08:28 »
Meines Wissens nach wandert alles zur NÖVOG, weil die Gesamtplanung in NÖ dann durch NÖ passiert.
Betrifft das nicht nur den Bus?

Bhf_Breitensee

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 391
Re: Stadt-Regio-Tram Rothneusiedl
« Antwort #14 am: 19. Juni 2024, 12:51:09 »
Die Bahnplanungen verbleiben beim VOR - Bus wird so wie im Bgld. nach NÖ ausgelagert