Autor Thema: 4020er  (Gelesen 149056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

E1-4774

  • Zugführer
  • *
  • Beiträge: 747
Re: 4020er
« Antwort #555 am: 30. Mai 2021, 17:49:08 »
Schön, noch unbeschmierte 4020er zu sehen.
Auf der S45 sieht man tw. nimmer aus dem Fenster hinaus.

Ich fahr nicht so oft, aber ich hab mich heute schon gewundert
Mit sowas herumzufahren ist beschämend! :ugvm: :ugvm:

Helga06

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1643
Re: 4020er
« Antwort #556 am: 30. Mai 2021, 19:13:23 »
Von meinem Fenster sehe nicht nur in die Werkstätte Jedlesee, wo jede Menge voll gesprayte, aber ausgemusterte 4020er herumstehen. Zu sehen sind auch jede Menge vorbeifahrende SB-Züge, egal ob Alt oder Neu. Allerdings immer nur von einer Seite. Es sind leider nur mehr sehr wenige Züge die nicht beschmiert sind, manche übers Fenster hinaus bis zur Dachkante. Schrecklich, dass man diesen Menschen nicht her wird. Gefühlsmäßig glaube ich, dass, wenn man heute einen Zug reinigt, morgen zwei weitere beschmiert sind. Hier müsste man doch einen Weg finden um das in irgendeiner technischen Form, z.B. Kameras oder Bewegungsmelder die ein starkes Licht einschalten  und die Verursacher vertreibt. Wäre wahrscheinlich billiger wie das Reinigen.

haidi

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 12341
Re: 4020er
« Antwort #557 am: 30. Mai 2021, 19:22:38 »
Am effizientesten wäre wohl eine Hundestaffel
Alle sagten es geht nicht - dann kam einer, der das nicht wusste und probierte es - und es ging

Bus

  • Verkehrsführer
  • *
  • Beiträge: 2749
  • Der Bushase
Re: 4020er
« Antwort #558 am: 30. Mai 2021, 19:40:17 »
Vor allem diese Sprayergeneration kann überhaupt nix, es sieht einfach nur sch.... aus.  :ugvm:

Dafür würde ich mich genieren...