Autor Thema: Neue Garnituren (war: Änderung der Linien 10/60)  (Gelesen 93020 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Klingelfee

  • Geschäftsführer
  • *
  • Beiträge: 12456
Re: Neue Garnituren (war: Änderung der Linien 10/60)
« Antwort #420 am: 16. Juli 2021, 10:25:39 »
Die Kupplungen passen auch gar nicht zusammen ( so sind z.B. die Kontakte sind beim 500 unten)

Ist das g'scheit? So von wegen abschleppen etc.?
Passen die Kupplungen zumindest mechanisch in die von den 100/400ern? Oder ist die Mechanik auch spiegelverkehrt?
Dann könnte man zumindest mechanisch kuppeln zum Abschleppen.

Ich nehme an, dass die Schaffenbergkupplung ohne Probleme mechanisch zusammen passen.

Was nicht geht, ist eben die elektrische Kupplung.
Bitte meine Kommentare nicht immer als Ausrede für die WL ansehen

Taurus

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 417
Re: Neue Garnituren (war: Änderung der Linien 10/60)
« Antwort #421 am: 16. Juli 2021, 10:29:08 »
Das muss ein Wissender beantworten, das kann man an Hand von Fotos nicht beurteilen.
Es kann natürlich sein, dass rein mechanisches Kuppeln funktioniert. Das Führungshorn von den 100/400 Kupplungen könnte aber im Weg sein.
Vielleicht gibt es ein Zwischenstück...


64/8

  • Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 257
Re: Neue Garnituren (war: Änderung der Linien 10/60)
« Antwort #422 am: 16. Juli 2021, 11:00:02 »
[...]
Weiß jemand wie breit die 500er sind und ob es für sie weiterhin Einschränkungen im Wiener Straßenbahnnetz gibt?
[...]
Nicht nur die Breite wäre interessant, sondern auch die Länge und Höhe. Kurz gesagt, ein paar technische Details wären nett, denn von denen habe ich bisher noch nichts gefunden.  :( Ich gebs zu, eine Art Typenskizze hätte mich ja interessiert, aber diese werden ja kaum noch veröffentlicht. Ich kenn sie z.B. nur noch von Stadler.

Alex

  • RBL-Disponent
  • ***
  • Beiträge: 1820
Re: Neue Garnituren (war: Änderung der Linien 10/60)
« Antwort #423 am: 16. Juli 2021, 12:45:54 »
Ich meinte eher, ob man die ganze Kupplung um 180 Grad gedreht hat, dass die Kontakte unten sind und so die Ausbuchtungen und Einbuchtungen gegengleich wären, oder ob nur die Kontakte anders verlegt sind.

T1

  • Obermeister
  • *
  • Beiträge: 4655
Re: Neue Garnituren (war: Änderung der Linien 10/60)
« Antwort #424 am: 16. Juli 2021, 13:15:17 »
Ich meinte eher, ob man die ganze Kupplung um 180 Grad gedreht hat, dass die Kontakte unten sind und so die Ausbuchtungen und Einbuchtungen gegengleich wären, oder ob nur die Kontakte anders verlegt sind.
Es sollte anhand der Fotos klar sein, dass dem nicht so ist ;)

[...]
Weiß jemand wie breit die 500er sind und ob es für sie weiterhin Einschränkungen im Wiener Straßenbahnnetz gibt?
[...]
Nicht nur die Breite wäre interessant, sondern auch die Länge und Höhe. Kurz gesagt, ein paar technische Details wären nett, denn von denen habe ich bisher noch nichts gefunden.  :( Ich gebs zu, eine Art Typenskizze hätte mich ja interessiert, aber diese werden ja kaum noch veröffentlicht. Ich kenn sie z.B. nur noch von Stadler.
Natürlich, der Markt ist heiß umkämpft.