Tramwayforum

Straßenbahn Wien => Chronik => Thema gestartet von: 95B am 01. Oktober 2010, 18:58:43

Titel: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 01. Oktober 2010, 18:58:43
Seit heute ist A 9 mit Totalwerbung für Swatch unterwegs. Ab Montag soll B 649 für Gerngroß dazustoßen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 09. Oktober 2010, 18:39:36
647 (aufgenommen in der Rußbergstraße) wurde "Gerngroß", nicht 649. Hier gleich einmal ein paar Impressionen. 644 wirbt für die Kosmetikfirma Maybelline.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 11. Oktober 2010, 11:27:26
Wer sich schon gewundert hat, warum der den Werbewagen 8 (Ägypten) schon länger nicht zu Gesicht bekommen hat: Der Zug ist momentan wegen eines Umformerdefektes untauglich, außerdem muss er angeblich auf die Räderdrehbank.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 60 am 30. Oktober 2010, 20:19:44
E2 4031 + c5 1432 wirbt  für Winterurlaub in Kärnten.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 31. Oktober 2010, 17:35:18
E2 4031 + c5 1432 wirbt  für Winterurlaub in Kärnten.
Ist aber noch nicht auf der Strecke, oder?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: dalski am 01. November 2010, 20:37:02
E2 4031 + c5 1432 wirbt  für Winterurlaub in Kärnten.
Ist aber noch nicht auf der Strecke, oder?
Nein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 60 am 01. November 2010, 21:29:06
E2 4031 + c5 1432 wirbt  für Winterurlaub in Kärnten.
Ist aber noch nicht auf der Strecke, oder?

Ab morgen am D Wagen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: nexidus am 02. November 2010, 17:40:27
Wer sich schon gewundert hat, warum der den Werbewagen 8 (Ägypten) schon länger nicht zu Gesicht bekommen hat: Der Zug ist momentan wegen eines Umformerdefektes untauglich, außerdem muss er angeblich auf die Räderdrehbank.

Falls es nicht zwei davon gibt, habe ich diesen heute gegen 16:30 am Südtiroler Platz gesehen. Fahrtrichtung Raxstraße. Auf die Nummer habe ich nicht geachtet.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 60 am 02. November 2010, 18:06:08
Der A 8 fährt inzwischen schon wieder,heute am O-Wagen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 03. November 2010, 10:27:10
Der A 8 fährt inzwischen schon wieder,heute am O-Wagen.
Er kann auch nur mehr am O-Wagen fahren, da am 1er keine Kurzhunde mehr in den Auslauf gelangen. Werbewagen 9 wurde übrigens abgeräumt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: dalski am 06. November 2010, 21:01:59
B 647 (Gerngross) und B 644 (Maybelline) wurden ihrer Werbungen entledigt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 60 am 13. November 2010, 19:05:44
Spät aber doch 2 Bilder vom 4031+1432 von heute am 38er.

(http://www.irmscher.cc/hosting/bild.php/11466,bdt1HY8PI.jpg)

(http://www.irmscher.cc/hosting/bild.php/11470,bild1Y8P5B.jpg) (http://www.irmscher.cc)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 15. November 2010, 22:00:24
Hier noch ein Bild von E2 4027 - c5 1427.

(http://www.irmscher.cc/hosting/bild.php/11381,4027spittalsgasse41110A4Y03.jpg)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 60 am 08. Dezember 2010, 17:15:15
B 682 def für Tanz der Vampire wirbt fährt heute kurioserweise auf der Linie 60.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 08. Dezember 2010, 17:26:32
B 682 def für Tanz der Vampire wirbt fährt heute kurioserweise auf der Linie 60.
Womöglich ist der Einsatz am 2er vertraglich nur an Werktagen festgelegt. ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 60 am 09. Dezember 2010, 17:09:33
B 682 def für Tanz der Vampire wirbt fährt heute kurioserweise auf der Linie 60.
Womöglich ist der Einsatz am 2er vertraglich nur an Werktagen festgelegt. ???

Der Vertrag dürfte ausgelaufen sein, da er heute auch am 60er fährt. Am 1.Modul hat man kleine Teile der Werbung bereits entfernt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 09. Dezember 2010, 18:21:26
B 682 def für Tanz der Vampire wirbt fährt heute kurioserweise auf der Linie 60.
Womöglich ist der Einsatz am 2er vertraglich nur an Werktagen festgelegt. ???

Der Vertrag dürfte ausgelaufen sein, da er heute auch am 60er fährt. Am 1.Modul hat man kleine Teile der Werbung bereits entfernt.

Wenn der Vertrag ausgelaufen wäre, hätte man auch schon die Werbung entfernt .
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 60 am 09. Dezember 2010, 18:44:42
Zitat
Wenn der Vertrag ausgelaufen wäre, hätte man auch schon die Werbung entfernt .

Das macht man ja auch schon, aber eben nur schrittweise, weil man nachts die Werbung nicht entfernt. Und unter Tags braucht man jeden B ULF der fahren kann, so auch den 682. Es ist also schlicht keine Zeit die Werbung zu entfernen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 27. Januar 2011, 14:27:20
Ich hatte leider keine Kamera außer der Handycam, die ich euch hier ersparen möchte, greifbar, aber am 1er fährt heute 611 mit einer durchaus gelungenen Kurier-Vollwerbung. Das Rot und das Layout passt wirklich hervorragend zum ULF!  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 27. Januar 2011, 14:32:12
Ich hatte leider keine Kamera außer der Handycam, die ich euch hier ersparen möchte, greifbar, aber am 1er fährt heute 611 mit einer durchaus gelungenen Kurier-Vollwerbung. Das Rot und das Layout passt wirklich hervorragend zum ULF!  :up:
Dort gibt's gute Fotos: Straßenbahnen im Total Look - Die Liste (http://www.fpdwl.at/forum/thread.php?postid=237085#post237085)

Finde ich, von den Fotos her zu urteilen, auch sehr gelungen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 27. Januar 2011, 19:45:48
Das Rot und das Layout passt wirklich hervorragend zum ULF!  :up:
Ja, auch eine Möglichkeit, wie eine ULF-Standardlackierung aussehen könnte. Paßt besser nach Wien als die graue Sch...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ludwig am 30. Januar 2011, 22:33:28
Aus gut informierten Quellen kommt ab 1.2. wieder ein B für "Ägypten" in Verkehr, was angesichts der Reisewarnung des Außenministeriums und der aktuellen Situation wohl der ungünstigste Zeitpunkt ist. Ob der Zug einen Aufkleber tragen wird, der besagt "REISEWARNUNG", ist nicht bekannt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ludwig am 30. Januar 2011, 22:36:38
682 - Tanz der Vampire ist bereits abgeräumt
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 31. Januar 2011, 12:37:24
Aus gut informierten Quellen kommt ab 1.2. wieder ein B für "Ägypten" in Verkehr, was angesichts der Reisewarnung des Außenministeriums und der aktuellen Situation wohl der ungünstigste Zeitpunkt ist. Ob der Zug einen Aufkleber tragen wird, der besagt "REISEWARNUNG", ist nicht bekannt.
Update: Der Zug, vorgesehen war B 636, wird nun doch nicht für Ägypten werben. Die Folien waren schon beinahe zur Gänze aufgeklebt, werden aber aufgrund der politischen Wetterlage wieder entfernt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 09. Februar 2011, 18:02:44
Zwei derbst schlechte Notschlachtungen (tut mir Leid - wenn jemand bessere Fotos hat, können die hier gerne entfernt werden) vom neuen FM4-Werbe-ULF 29, heute am 44er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 09. Februar 2011, 19:07:23
vom neuen FM4-Werbe-ULF 29, heute am 44er.
Neu? ??? Hier ein Foto von 19. September 2010...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 09. Februar 2011, 19:23:48
vom neuen FM4-Werbe-ULF 29, heute am 44er.
Neu? ??? Hier ein Foto von 19. September 2010...
Oh. Tut mir Leid, ich bin nur die letzten paar Posts im Fanpage-Thread durchgegangen, weil ich nicht gedacht habe, dass sich Werbefolien so lange halten ...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 09. Februar 2011, 19:24:42
Oh. Tut mir Leid, ich bin nur die letzten paar Posts im Fanpage-Thread durchgegangen, weil ich nicht gedacht habe, dass sich Werbefolien so lange halten ...
Ist mir auch schon einmal passiert und habe im letzten Moment vorm Posten doch noch gefunden, dass es kein neuer Wagen war ... Glück gehabt :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 09. Februar 2011, 19:32:15

. . . .  und habe im letzten Moment vorm Posten doch noch gefunden, dass es kein neuer Wagen war . . . .
Ach, ihr elenden alten unverbesserlichen Kampfsichter!  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: dalski am 13. März 2011, 18:41:29
B 618 wirbt für den Animationsfilm Rio und war/ist heute auf der Linie 67 im Einsatz:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 14. März 2011, 12:10:50
Neu: 620 für Wiener Wohnen, da freut sich die Partei wieder über gelungene Quersubvention...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 14. März 2011, 12:53:26
Neu: 620 für Wiener Wohnen, da freut sich die Partei wieder über gelungene Quersubvention...

In deinem Posting hätte sich ein "wirbt" ganz gut getan - war verwirrend, vor allem weil das Vorposting, auf das du dich beziehst, auf der vorigen Seite steht.

Hannes
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 14. März 2011, 13:16:59
vor allem weil das Vorposting, auf das du dich beziehst, auf der vorigen Seite steht.
Ich beziehe mich auf kein Vorposting, habe ja auch nichts zitiert. :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 01. April 2011, 16:37:10
Ich kann gar nicht sagen, ob er wirklich neu ist, aber aufgefallen ist er mir auf jeden Fall das erste Mal: A 42 wirbt für Pattex Kleber und zwar, das unterscheidet ihn von den meisten anderen Werbewagen, auf beiden Seiten mit einem anderen Layout. Türseitig der "gewohnt" gelbe Pattexkleber, auf der anderen Seite recht "witzig" in blau.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 01. April 2011, 19:39:37
Ich kann gar nicht sagen, ob er wirklich neu ist
Ist er - im FPDWL-Forum wurde er am 30. März (http://www.fpdwl.at/forum/thread.php?postid=240982#post240982) erstmals gesehen. Dort steht, dass auch 4 diese Werbung hat.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: dalski am 03. April 2011, 18:43:32
B 669 wirbt für die Mode- und Duftmarke Jean Paul Gaultier und fährt seit gestern auf der Linie 26
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: topseeser am 03. April 2011, 20:39:25
Ich kann gar nicht sagen, ob er wirklich neu ist
Ist er - im FPDWL-Forum wurde er am 30. März (http://www.fpdwl.at/forum/thread.php?postid=240982#post240982) erstmals gesehen. Dort steht, dass auch 4 diese Werbung hat.

Nicht A 4, sondern A 3. Und er ist zumeist am O unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 03. Mai 2011, 02:00:46
ULF B 636 wirbt für Urlaub in Ägypten.
(http://www.irmscher.cc/hosting/bild.php/13173,636eichenstrasse02051194OI1.jpg)

ULF B 695 wirbt für Ströck Brot.
(http://www.irmscher.cc/hosting/bild.php/13172,695otakringerstrasseerdburgerstrasse020511URYLC.jpg)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 10. Juni 2011, 13:39:44
Gilt sowas als Werbewagen?
A 11 wirbt für die SklavenhändlerLeiharbeitsfirma Powerserv und deren 25-jähriges Jubiläum.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 12. Juni 2011, 09:19:24
Gilt sowas als Werbewagen?
Nein. Werbewagen = Vollbeklebung.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 12. Juni 2011, 12:14:36
Ich hätte mal zu den Vollwerbewagen eine Frage: Wenn ein solcher Wagen das Referat wechselt wie sieht es in solchen Fällen mit der Gültigkeit der abgeschlossenen Verträge aus?

Ich bedanke mich schonmal gleich vorweg.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 12. Juni 2011, 13:34:42
. . . .  wie sieht es in solchen Fällen mit der Gültigkeit der abgeschlossenen Verträge aus?
Das musst du schon die Gewista fragen!  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Juni 2011, 13:41:58
Ich hätte mal zu den Vollwerbewagen eine Frage: Wenn ein solcher Wagen das Referat wechselt wie sieht es in solchen Fällen mit der Gültigkeit der abgeschlossenen Verträge aus?
Ist in den Verträgen überhaupt vereinbart, dass ein Wagen auf einer bestimmten Linie eingesetzt werden muss? Man sieht auch abseits des Ringverkehrs öfters Vollwerbewagen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 12. Juni 2011, 13:45:19
Siehe oben. Ruf doch einfach als (Pseudo-)Interessent bei der Gewista an und erkundige dich nach ihren Konditionen!  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: twf am 12. Juni 2011, 18:17:41
Wirtschaftsdiskussion abgetrennt: http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=1280.0 (http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=1280.0)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 14. Juni 2011, 10:45:34
Ist in den Verträgen überhaupt vereinbart, dass ein Wagen auf einer bestimmten Linie eingesetzt werden muss? Man sieht auch abseits des Ringverkehrs öfters Vollwerbewagen.
Diese Diskussion gab es schon mal in einem anderen Forum. Es kann festgelegt werden, dass der Wagen nach Maßgabe der betrieblichen Möglichkeiten nur auf einer oder einigen wenigen Linien bzw. Strecken (z.B. am Ring) eingesetzt wird. Es liegt aber letztlich im Ermessen der WL, ob und wie oft das dann auch geschieht. Natürlich werden die bemüht sein, den Wagen entsprechend den Wünschen des Werbemieters einzusetzen, aber wenn es einmal nicht möglich ist, dann fährt der Wagen eben auch auf einer anderen Linie.

Seinerzeit wurde über den Einsatz von Werbewagen genau Buch geführt und der Werbemieter konnte einsehen, wie oft welcher "seiner" Wagen auf welcher Strecke eingesetzt war.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 15. August 2011, 20:50:00
Lust auf einen Caffe Latte im A 29? ;)

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 15. August 2011, 20:53:20
Wer kriegt beim Anblick eines ULF eine Latte?  ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 15. August 2011, 20:56:05
Wer kriegt beim Anblick eines ULF eine Latte?  ::)
Der da ist eh gleich daneben :D

(http://www.wirtschaft.dergloeckel.eu/wp-content/uploads/2010/09/Morgenlatte-McDonalds.jpg)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 15. August 2011, 21:39:20
Hat von euch schon wer den 604er mit seiner Vino-Werbung abgelichtet bzw. den (ich glaub 24er) mit seiner Rosa Reebok-Werbung?
Der 27er ist das mit der Reebok-Werbung.


Edit: Ulfnummer berichtigt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 16. August 2011, 08:44:11
Hat von euch schon wer den 604er mit seiner Vino-Werbung abgelichtet
Ja!
[attach=1]

Und der hier dürfte hier auch noch nicht dokumentiert sein.
[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 16. August 2011, 08:51:48
Und der hier dürfte hier auch noch nicht dokumentiert sein.
Hier noch nicht, aber auf der offiziellen Gesichtsfanseite der Wiener Linien:
http://www.facebook.com/photo.php?fbid=239718956069064&set=o.137620279623222&type=1&theater (http://www.facebook.com/photo.php?fbid=239718956069064&set=o.137620279623222&type=1&theater)

Foto angeblich von Gewista, war wahrscheinlich ein Praktikant  :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 16. August 2011, 10:18:16
Am letzten Foto sieht man, was das Weiß für einen hübschen Wagen aus dem ULF machen würde. Noch irgendwo einen breiteren oder schmäleren roten Streifen (aber vermutlich eher unten) dazu und gut is'  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 16. August 2011, 11:09:25
Nimm den Caffè-latte-ULF und mach ihn rot statt schwarz.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 16. August 2011, 11:31:24
Also mal ein schöner Wagen der 607er.  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 29. August 2011, 02:29:10
(http://www.irmscher.me/hosting/di-EHIT.jpg)
ULF B 604

(http://www.irmscher.me/hosting/di-DW7C.jpg)
ULF B 607 MA 48

(http://www.irmscher.me/hosting/di-TN63.jpg)
(http://www.irmscher.me/hosting/di-2DI7.jpg)
ULF B 616 WINPIN / Futurezone,at

(http://www.irmscher.me/hosting/di-ZFY0.jpg)
ULF A 27 Reebok

Von ULF B 668 habe ich derzeit kein Foto.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 29. August 2011, 02:34:49
678 Tunesien. Sorry, hab gestern brav zusammengegessen, aber trotzdem war kein schönes Wetter...

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 01. September 2011, 11:06:45
Es gibt einen neuen Werbewagen: 701 für Ströck, (wohl nicht nur) heute am 2er unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 05. September 2011, 15:23:29
Ab November unterwegs:
(http://a4.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash4/307639_231280610257188_137620279623222_702946_167670_n.jpg)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 158er am 05. September 2011, 15:25:45
Ab November unterwegs:
[Bild]
Danke- na toll, schwarze Überklebung der Fenster...  >:(
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 05. September 2011, 16:07:40
Ab November unterwegs:
Ernsthaft jetzt? Gratis Werbung für Hrn. Zuckerberg?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 05. September 2011, 16:09:45
Ab November unterwegs:
Ernsthaft jetzt? Gratis Werbung für Hrn. Zuckerberg?
Also ob die Facebookgruppe wirklich Werbung für die WL ist, sei dahingestellt ;)

Übrigens hat 678 das Land gewechselt: Jetzt Türkei (passend zum morgigen Spiel).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: roadrunner am 05. September 2011, 16:13:41
Ab November unterwegs:
[Bild]
Danke- na toll, schwarze Überklebung der Fenster...  >:(

Passt! Das Novemberwetter brauch ich eh nicht sehn.  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 05. September 2011, 16:22:41
Übrigens hat 678 das Land gewechselt: Jetzt Türkei (passend zum morgigen Spiel).

Der Werbewagen ist morgen auf der Linie U2/4, passend zum erwarteten Disaster, unterwegs  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: roadrunner am 05. September 2011, 16:22:43
Das beste kommt noch! Wenn man auf der FB-Seite der WL mitmacht, kann ein Bild von dem Teilnehmer auf der Bim verewigt werden!  :o

Siehe:
Über 12.000 Fans in 6 Monaten. Wir sagen DANKE für eure Begeisterung, euer Interesse und eure Beteiligung auf unserer Seite. Und weil wir euch etwas zurückgeben wollen, widmen wir euch die erste Facebook-Bim in Österreich. Nehmt die Gelegenheit wahr, euer Profilbild auf der Facebook-Bim zu sehen. Ab November wird diese quer durch Wien unterwegs sein.

Quelle: Facebook Wiener Linien
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 05. September 2011, 17:14:55
Man sieht, es ist für alles Geld da! Naja, für fast alles . . . .


. . . . es muss nur unnötig genug sein.  ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 06. September 2011, 08:30:59
Das beste kommt noch! Wenn man auf der FB-Seite der WL mitmacht, kann ein Bild von dem Teilnehmer auf der Bim verewigt werden!  :o

Teilnahmebedingungen:
Zitat
Veranstalter der Foto-Kampagne „Facebook-Bim“ ist die Wiener Linien GmbH & Co KG. Im Rahmen der Kampagne wird eine speziell beklebte Niederflurstraßenbahn zum Thema „Wiener Linien auf Facebook – uns gefällt das“ in Wien unterwegs sein. Dabei besteht die Möglichkeit für Facebook-Fans der Wiener Linien mit dem eigenen Profilbild teilzunehmen und dieses zur Beklebung des ULF zur Verfügung zu stellen. Das Fahrzeug ist in ganz Wien im Zeitraum von bis zu maximal 6 Monaten unterwegs.

Mit der Teilnahme akzeptieren die Teilnehmer und Teilnehmerinnen folgende Bedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind Personen, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.

Die teilnehmenden Personen garantieren, dass sie ausschließlich ihr eigenes Profilbild hochladen.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen versichern, dass sie an den hochgeladenen/eingereichten Fotos sämtliche Rechte besitzen und keine Rechte Dritter berühren. Insbesondere versichern die teilnehmende Personen, dass keinerlei Persönlichkeitsrechte verletzt werden und sie selbst die abgebildete Person sind und mit der Veröffentlichung ihres Bildes auf dem ULF einverstanden sind. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen der Verletzung ihrer Rechte gegenüber den Wiener Linien geltend machen, so haben die Teilnehmer und Teilnehmerinnen die Wiener Linien diesbezüglich schad- und klaglos zu halten sowie für allfällige weitere Kosten aufzukommen.

Jedes Bild muss mit dem realen Namen des Einsenders versehen werden. Die Teilnahme mit einem oder mehreren Zweitaccounts / Fake Accounts ist nicht gestattet, teilnehmende Personen die auf diese Art und Weise an der Kampagne teilnehmen, werden ausgeschlossen. Die eingereichten Bilder müssen folgende Voraussetzungen erfüllen: Dateiformat: jpg oder tiff, Stil: unbearbeitet, farbig, größtenteils aus Gesicht bestehend, Ausrichtung hoch oder quer, 354 x 472 Pixel.

Anstößige, rassistische, gewaltverherrlichende, diskriminierende oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßende Bilder sowie Bilder, die nicht den Teilnahmebedingungen entsprechen, werden nicht akzeptiert und von der Redaktion ohne Rückfragen gelöscht. Weiters behält sich die Redaktion vor, Bilder ohne Angabe von Gründen zu löschen. Verantwortlich für das hochgeladene Bild ist ausschließlich die Person, von der das Bild hochgeladen/eingereicht wurde. Um ein Foto einreichen zu können, müssen sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit ihren persönlichen Daten registrieren. Die Daten werden vom Veranstalter vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Die teilnehmenden Personen räumen dem Veranstalter mit der Teilnahme am Fotowettbewerb zeitlich und räumlich uneingeschränkt das Recht ein, ihre hochgeladenen Fotos im Rahmen der Kampagne und im Zusammenhang mit der Berichterstattung darüber mit Namensnennung des Bildautors unentgeltlich zu nutzen und zu veröffentlichen.

Aus allen eingesendeten Profilbildern wählen die Wiener Linien jene aus, die im Rahmen der Kampagne auf einem Plakat, welches auf einem ULF angebracht wird, veröffentlicht werden. Es besteht kein Anspruch für eingereichte Fotos zur Verwendung im Rahmen der Kampagne. Jene Teilnehmer und Teilnehmerinnen deren Foto verwendet wird, werden per E-Mail darüber informiert.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erklären sich ausdrücklich einverstanden, namentlich im Zusammenhang mit der Foto-Kampagne „Facebook-Bim“ öffentlich genannt zu werden. Für die einwandfreie technische Funktionalität (Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten,…) von Facebook übernehmen die Wiener Linien keine Gewähr. Der Veranstalter haftet des Weiteren nicht für technische und elektronische Fehler eines Telemediendienstes, auf den er keinen Einfluss hat, insbesondere nicht für Störungen wie den Verlust, die Verspätung, die Verzögerung, die Veränderung, die Manipulation oder die Fehlleitung von E-Mails, die ihre Ursache in fremden Datennetzen, in fremden Telefonleitungen oder anderer Hard- oder Software der Teilnehmer oder Dritter haben. Das gleiche gilt für Störungen hinsichtlich der Eingabe, Erfassung, Übertragung und Speicherung von Daten, insbesondere auch für fehlerhafte, fehlende, unterbrochene, gelöschte oder defekte Datensätze. Ferner wird keine Haftung übernommen, wenn E--Mails oder Dateneingaben (in Masken der Wettbewerbsseiten) nicht den dort aufgestellten Anforderungen entsprechen und infolgedessen vom System nicht akzeptiert bzw. angenommen werden.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es ist ausschließlich österreichisches Recht anwendbar.

Teilnahmeschluss: 10. Oktober 2011

5 Minuten Ruhm, dafür verkaufe ich meine Seele  ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 06. September 2011, 10:10:52
Danke- na toll, schwarze Überklebung der Fenster...  >:(
Glaub ich nicht, hätte ja auch keinen Sinn. Ich vermute eher, dass die beiden Fenster vorne und hinten in der Designvorlage weiß sind, damit der Kunde erkennt, dass dort nichts aufgepickt werden darf.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 38 am 15. September 2011, 20:42:53
Der (an dieser Stelle noch nicht erwähnt wordene?) Werbe-ULF 668, welcher für WinPin wirbt, hat vor einer Viertelstunde die Haltestelle 'Am Heumarkt' in FR Ring/HLS/GTL durchfahren.

Darüber hinaus gibt es zwei neue Werbewagen: 6xx für die Bäckerei "Der Mann" sowie 691 (?) für H&M.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Säulenflüsterer am 15. September 2011, 20:48:56
Darüber hinaus gibt es zwei neue Werbewagen: 6xx für die Bäckerei "Der Mann" sowie 691 (?) für H&M.
Korrektomondo!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. September 2011, 09:49:58
677 für die Bäckerei "Der Mann"
:lamp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 38 am 16. September 2011, 11:55:13
Der (an dieser Stelle noch nicht erwähnt wordene?) Werbe-ULF 668, welcher für WinPin wirbt, hat vor einer Viertelstunde die Haltestelle 'Am Heumarkt' in FR Ring/HLS/GTL durchfahren.

Wäre der Zug an der Haltestelle stehen geblieben, wäre sich eine Langzeitbelichtung ausgegangen, aber man hatte es wohl besonders eilig zur nächsten Ampel ...  ::)

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 16. September 2011, 23:29:21
Zeigte das Display wirklich nur den 2er ohne Ziel? Da hätten wir schon wieder eine neue Variante an Fehlinformation *g*
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 17. September 2011, 11:24:11
Zeigte das Display wirklich nur den 2er ohne Ziel?
Na, siehst du ja... der Beweger war halt zu faul/unfähig, auf Sonderzug zu überschildern.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 17. September 2011, 13:58:44
Zeigte das Display wirklich nur den 2er ohne Ziel?
Na, siehst du ja... der Beweger war halt zu faul/unfähig, auf Sonderzug zu überschildern.
Woher soll er wissen, dass da grad nix draufsteht, noch dazu hinten! Nach fünfzig Metern Fahrt kann schon wieder alles ganz anders sein - (vor)programmierterweise oder zufällig.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 38 am 17. September 2011, 19:24:11
Zeigte das Display wirklich nur den 2er ohne Ziel?
Na, siehst du ja... der Beweger war halt zu faul/unfähig, auf Sonderzug zu überschildern.
Woher soll er wissen, dass da grad nix draufsteht, noch dazu hinten! Nach fünfzig Metern Fahrt kann schon wieder alles ganz anders sein - (vor)programmierterweise oder zufällig.

In dem Fall stand außer der Liniennummer wirklich nichts am Display  ;)
Oder hättest Du Dir etwa einen Lauftext auf diesem LC-Display erwartet, der zum Entstehungszeitpunkt des Fotos gerade zu Ende war?  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 17. September 2011, 20:21:53
Nein, ich meinte, woher sollte der von 95B kritisierte Wagenbeweger das wissen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 17. September 2011, 20:31:29
Nein, ich meinte, woher sollte der von 95B kritisierte Wagenbeweger das wissen!
Durch bloßes Vorbeugen (http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=463.msg5079#msg5079)?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 17. September 2011, 20:53:57
Beim Heckdisplay?  :-[


Und selbst vorne kann er sich ja nicht alle zehn Sekunden den Hals verrenken, um zu kontrollieren, was grad draufsteht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 60 am 19. September 2011, 17:26:27
Darüber hinaus gibt es zwei neue Werbewagen: 677 für die Bäckerei "Der Mann" sowie 691 für H&M.
Am Samstag konnte ich den 691 beim Parlament ablichten, den 677 hab ich auch erwischt, aber da sind mir leider ein paar Touristen ins Bild gelaufen.

(http://s7.directupload.net/images/110919/y23z7u99.jpg) (http://www.directupload.net)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 26. September 2011, 17:02:31
ULF B 677 "Der Mann"
[attach=1]

ULF B 691 "H&M"
[attach=2]

E2 4084 - c5 1484 "Bank Austria"
[attach=3]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 05. Oktober 2011, 22:53:48
ULF B 620 wirbt für Ägypten.
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Wattman am 06. Oktober 2011, 10:41:25
An sich ein schönes Abendsonnen-Bild, nur kommt es bei mir etwas dunkel.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 06. Oktober 2011, 19:13:46
Darf ich auch mal wieder zwei Werbewagen beitragen, auch wenn sie schon etwas länger unterwegs sind...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 09. Oktober 2011, 10:32:40
Ich hab gestern den futurezone-ULF am 6er erwischt ...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 15. Oktober 2011, 16:37:41
682 Rotkreuzball will und will mir nicht gelingen... entweder es fährt mir ein Auto rein oder ich bin, so wie heute in der Früh auf dem Weg in die Arbeit, eine Minute zu spät dran, um ihn in der schönen morgendlichen Spitalgasse aufzunehmen. Sei's drum, zeig ich euch halt ein 2/3 Schatten - 1/3 Licht - Bild :)

Das Bild zeigt übrigens das designtechnische Potential, das im ULF steckt. Ein bißchen weiß da, ein bißchen rot dort und man hätte ein ansprechendes Fahrzeug geschaffen. Nunja, die Chance ist Geschichte...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 60 am 15. Oktober 2011, 20:18:16
Ab November unterwegs:
[Bild Facebook-Bim]
Auf facebook habe die Wiener Linien nun bekannt gegeben, dass man 2 Garnituren mit der facebook-Werbung bekleben wird.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 15. Oktober 2011, 20:28:11
Auf facebook habe die Wiener Linien nun bekannt gegeben, dass man 2 Garnituren mit der facebook-Werbung bekleben wird.
Wer hat, der hat. Schließlich wurde sicher einige Kohle von der Fahrzeug- und Streckenerhaltung in das Presse-/Werbebudget umgeschichtet. Lieber eine zweite Facebookbim als die Oberleitung beim Südbahnhof zu vervollständigen, oder?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 16. Oktober 2011, 18:29:17
ULF B 682 "1. Wiener Rot Kreuz Ball" als Linie 5, Spitalgasse, 13.10.2011
[attach=1]

ULF B 697 "AMA" als Linie 2, Marienbrücke, 13.10.2011
[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 17. Oktober 2011, 08:31:13
ULF B 697 "AMA" als Linie 2, Marienbrücke, 13.10.2011
Herrlich... wieder zwei Querfinanzierungen.
Ein "Sponsoring" für eine Karitative Organisation und eines für einen ÖVP-nahen Staatsbetrieb.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 17. Oktober 2011, 08:38:59
Herrlich... wieder zwei Querfinanzierungen.
Ein "Sponsoring" für eine Karitative Organisation und eines für einen ÖVP-nahen Staatsbetrieb.
Geht's der Gewista gut, geht's uns allen gut.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 30. Oktober 2011, 20:38:19
699 wirbt für Red Bull am 2er:

[attach=1]

Zufällig war dann auch grad der Ägypter vor Ort:

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. November 2011, 14:31:05
684 fährt demnächst als Facebook-Bim herum (angeblich bevorzugt auf den Linien 1, 2, 5 und D).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 12. November 2011, 15:51:06
684 fährt demnächst als Facebook-Bim herum (angeblich bevorzugt auf den Linien 1, 2, 5 und D).
Also laut WL Aussage in Facebook kommen zwei Züge aus Fav zum Einsatz.
Siehe Screen im Anhang.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 12. November 2011, 16:58:08
684 fährt demnächst als Facebook-Bim herum (angeblich bevorzugt auf den Linien 1, 2, 5 und D).
Also laut WL Aussage in Facebook kommen zwei Züge aus Fav zum Einsatz.
Siehe Screen im Anhang.
Und zwar zwei B1 aus FAV, offenbar ...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. November 2011, 17:03:25
Was sollte ein Zug aus FAV am 2er oder 5er tun? Weiters sind in FAV ja keine B1. Es dürfte eher so sein wie sonst, dass die FB-Mitarbeiter sich nicht gerade gut bei solchen Dingen auskennen ;)

Mir wurde jedenfalls der 684 genannt und ich habe bis zum evt. Beweis des Gegenteils auch keinen Grund, daran zu zweifeln ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 13. November 2011, 00:47:03
Das würde doch gut pasen, denn der 684 könnte doch am 2er und 5er fahren. ;D

Der zweite ULF B wird wohl mit großer Sicherheit aus FAV kommen, damit man die FB ULF auch am 1er, D-Wagen sehen kann.

Das man bereits einen ULF B1 mit Vollwerbung beklebt, bezweifle ich stark, zudem hat FAV gar keine davon.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 13. November 2011, 14:35:25
Das würde doch gut pasen, denn der 684 könnte doch am 2er und 5er fahren. ;D

Der zweite ULF B wird wohl mit großer Sicherheit aus FAV kommen, damit man die FB ULF auch am 1er, D-Wagen sehen kann.

Das man bereits einen ULF B1 mit Vollwerbung beklebt, bezweifle ich stark, zudem hat FAV gar keine davon.
Oh ja im Moment hat Fav einen B1, den Beweis liefert wieder FB.
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=300776569940970&set=o.158210330908216&type=1&theater (https://www.facebook.com/photo.php?fbid=300776569940970&set=o.158210330908216&type=1&theater)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 13. November 2011, 15:09:02
Das würde doch gut pasen, denn der 684 könnte doch am 2er und 5er fahren. ;D

Der zweite ULF B wird wohl mit großer Sicherheit aus FAV kommen, damit man die FB ULF auch am 1er, D-Wagen sehen kann.

Das man bereits einen ULF B1 mit Vollwerbung beklebt, bezweifle ich stark, zudem hat FAV gar keine davon.
Oh ja im Moment hat Fav einen B1, den Beweis liefert wieder FB.
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=300776569940970&set=o.158210330908216&type=1&theater (https://www.facebook.com/photo.php?fbid=300776569940970&set=o.158210330908216&type=1&theater)
Die von dir ausgewählte Seite kann derzeit nicht angezeigt werden. Es könnte sein, dass diese vorläufig nicht zur Verfügung steht, der von dir verwendete Link abgelaufen ist oder du nicht die erforderliche Genehmigung hast, um die Seite zu betrachten.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 13. November 2011, 15:13:34
Das würde doch gut pasen, denn der 684 könnte doch am 2er und 5er fahren. ;D

Der zweite ULF B wird wohl mit großer Sicherheit aus FAV kommen, damit man die FB ULF auch am 1er, D-Wagen sehen kann.

Das man bereits einen ULF B1 mit Vollwerbung beklebt, bezweifle ich stark, zudem hat FAV gar keine davon.
Oh ja im Moment hat Fav einen B1, den Beweis liefert wieder FB.
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=300776569940970&set=o.158210330908216&type=1&theater (https://www.facebook.com/photo.php?fbid=300776569940970&set=o.158210330908216&type=1&theater)
Die von dir ausgewählte Seite kann derzeit nicht angezeigt werden. Es könnte sein, dass diese vorläufig nicht zur Verfügung steht, der von dir verwendete Link abgelaufen ist oder du nicht die erforderliche Genehmigung hast, um die Seite zu betrachten.
Ah okay dann ist es nur eingeschränkt Sichtbar.
Dann eben hier ein schnellen Screen von.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. November 2011, 15:17:01
Die neuesten B1 absolvieren ihre Testfahrten/Meßfahrten im Bereich HW-SIMM-FAV und kommen dann erst in ihren Zielbahnhof (nämlich in deinen Namensvetter).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 13. November 2011, 15:18:36
Die neuesten B1 absolvieren ihre Testfahrten/Meßfahrten im Bereich HW-SIMM-FAV und kommen dann erst in ihren Zielbahnhof (nämlich in deinen Namensvetter).
Das weiß ich doch eh... war ja a nur a schmäh... pffff ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. November 2011, 15:20:55
Die neuesten B1 absolvieren ihre Testfahrten/Meßfahrten im Bereich HW-SIMM-FAV und kommen dann erst in ihren Zielbahnhof (nämlich in deinen Namensvetter).
Das weiß ich doch eh... war ja a nur a schmäh... pffff ;D
Hab mich ehrlich gesagt eh schon ein bissl gewundert ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 13. November 2011, 15:22:38
Die neuesten B1 absolvieren ihre Testfahrten/Meßfahrten im Bereich HW-SIMM-FAV und kommen dann erst in ihren Zielbahnhof (nämlich in deinen Namensvetter).
Das weiß ich doch eh... war ja a nur a schmäh... pffff ;D
Hab mich ehrlich gesagt eh schon ein bissl gewundert ;)
Unter dem Foto steht als Beschreibung: "liebe grüße von favoriten an hernals ;-)"
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 14. November 2011, 09:03:26
Oh ja im Moment hat Fav einen B1, den Beweis liefert wieder FB.
Na, hoffentlich sieht das "Friedensreich" nicht. :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 15. November 2011, 15:54:44
Um mal wieder was beizutragen was zum Thema gehört. Einer der FB-ULFe ist der 632 und er wird scheinbar am Bhf.Gtl beklebt, zumindestens steht er dort in der Halle mit halbseitiger Beklebung, im Moment ist zumindestens nur die Fensterseite beklebt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: tram am 15. November 2011, 16:01:26

Budgetdiskussion abgetrennt.

http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=1804.0 (http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=1804.0)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: roadrunner am 15. November 2011, 17:27:58
Also wen es trotzdem interessiert ( Fotos ), die Präsentation der FB-Bim findet am 17.11.11 um 11Uhr im Straßenbahnmuseum statt. Anschließend eine Fahrt über den Ring. Werde es mir anschauen.  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 17. November 2011, 10:04:09
684 fährt demnächst als Facebook-Bim herum (angeblich bevorzugt auf den Linien 1, 2, 5 und D).
Gerade noch rechtzeitig vor der Präsentation möchte ich das ehrlicherweise zurücknehmen, es wird mit allergrößter Wahrscheinlichkeit doch nicht der 684 sein, obwohl dieser zuerst dafür geplant war. Was auch immer da passiert ist... (schadhafter Zug? :D ).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 21. November 2011, 09:38:47
Gerade noch rechtzeitig vor der Präsentation möchte ich das ehrlicherweise zurücknehmen, es wird mit allergrößter Wahrscheinlichkeit doch nicht der 684 sein, obwohl dieser zuerst dafür geplant war. Was auch immer da passiert ist... (schadhafter Zug? :D ).
Es wird sich beim zweiten Wagen um 679 handeln und dieser soll noch die Woche auf Wiens Straßen unterwegs sein, sorry für die Verwirrung.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 22. November 2011, 11:52:46
Ab heute neu: 602 für Outlet Center Parndorf (rot) - derzeit am 67er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 25. November 2011, 00:32:37
Hier einmal kein ganzes Bild von 632, den ich heute am D gesehen habe, sondern nur ein Ausschnitt der Fotos, die in mühevoller wochenlanger Arbeit von den Wiener Linien in Punkto technischer Qualität und inhaltlichem Gehalt gecheckt und dann zum Druck der Werbefolien auf 632 ausgewählt wurden:

Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 25. November 2011, 00:37:50
Hier einmal kein ganzes Bild von 632, den ich heute am D gesehen habe, sondern nur ein Ausschnitt der Fotos, die in mühevoller wochenlanger Arbeit von den Wiener Linien in Punkto technischer Qualität und inhaltlichem Gehalt gecheckt und dann zum Druck der Werbefolien auf 632 ausgewählt wurden:
Untersteht etwa die Abteilung die die Blider geprüft hat F59? oO  ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 25. November 2011, 06:56:20
Ist hier jemand, der Reinsch heißt?

Entweder hat da jemand - im wahrsten Sinne des Wortes - ins Klo gegriffen, oder ein Praktikantensklave hat sich verewigt ("schau ma mal, obs wer merkt"). Gefällt mir  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 25. November 2011, 08:35:52
Untersteht etwa die Abteilung die die Blider geprüft hat F59? oO  ::)

Auf keinen Fall, die würde noch an der Erstellung des weltbesten Bildqualifizierungsprogrammes arbeiten.

Hannes
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 25. November 2011, 09:14:52
 :up: Gefällt mir.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 25. November 2011, 13:41:25
Was die FB User so alles einschicken.   :P
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 05. Dezember 2011, 13:44:58
Ulf B 701 wirbt für Münze Österreich, fährt heute auf der Linie 2.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 06. Dezember 2011, 01:10:50
Ulf B 701 wirbt für Münze Österreich, fährt heute auf der Linie 2.
Bin neugierig, ob es die Gewista auch schafft, den Rechnungshof dazu zu bringen, sich auf einem Werbe-ULF zu präsentieren!?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 06. Dezember 2011, 07:50:39
Ulf B 701 wirbt für Münze Österreich, fährt heute auf der Linie 2.
Bin neugierig, ob es die Gewista auch schafft, den Rechnungshof dazu zu bringen, sich auf einem Werbe-ULF zu präsentieren!?

Die Münze Österreich ist jedenfalls so ziemlich der einzige staatsnahe Betrieb, der auch profitabel ist. Das Geld, das die Numismatiker in Sammlermünzen pumpen, ist gar nicht ohne.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 06. Dezember 2011, 10:46:57
Und sonst lässt die ÖNB halt ein bisserl Geld nachdrucken :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 06. Dezember 2011, 13:01:17
Hier mal ein Bild von 701 mit der neuen Werbung.  :D
[attach=1]

[attach=2]
ULF B 618 wirbt für H&M, Prater Hauptallee, 05.12.2011
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 09. Januar 2012, 09:33:36
Heute neu: 27 für Nokia, derzeit am 44er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 60er am 09. Januar 2012, 09:46:39
ULF B 618 wirbt für H&M, Prater Hauptallee, 05.12.2011
Wieso steht der Zug eigentlich am inneren Gleis? War das eine Sonderfahrt?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 09. Januar 2012, 13:01:27
Wieso steht der Zug eigentlich am inneren Gleis? War das eine Sonderfahrt?
Ich würde eher meinen, dass der Zug zwecks Wiederherstellung der Intervale nach einer Störung eine längere Stehzeit verordnet bekommen hat.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 60er am 09. Januar 2012, 13:07:45
Ich würde eher meinen, dass der Zug zwecks Wiederherstellung der Intervale nach einer Störung eine längere Stehzeit verordnet bekommen hat.
Dürfen da dann überhaupt Fahrgäste zusteigen, wenn der Zug in "zweiter Spur" steht? Weil anders als z.B. beim Stefan-Fadinger-Platz gibt es dort ja keine Haltestellentafel.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 09. Januar 2012, 13:34:10
Dürfen da dann überhaupt Fahrgäste zusteigen, wenn der Zug in "zweiter Spur" steht? Weil anders als z.B. beim Stefan-Fadinger-Platz gibt es dort ja keine Haltestellentafel.
Theoretisch nein, praktisch ja. 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 23. Januar 2012, 12:12:10
Neuer Werbewagen: 601 für Kurier, derzeit am D-Wagen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 02. Februar 2012, 16:57:15
ULF A 27 wirbt für Nokia Lumia 800

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 03. Februar 2012, 00:40:50
ULF A 27 wirbt für Nokia Lumia 800

(Dateianhang Link)
Oh, welche eine Berühmtheit hast du denn da "abgeschossen" und ich mein jetz ned den ULF. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: roadrunner am 03. Februar 2012, 07:08:26
Oh, welche eine Berühmtheit hast du denn da "abgeschossen" und ich mein jetz ned den ULF. ;)
Hatte gestern die Ehre als Fahrgast mit dem Herrn "Schulbüro" zu fahren!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 03. Februar 2012, 07:17:18
Oh, welche eine Berühmtheit hast du denn da "abgeschossen" und ich mein jetz ned den ULF. ;)

Na irgendwo muß er ja fahren, seit es den Stadion-45er nicht mehr gibt.  ;)

mfG
Luki
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 03. Februar 2012, 10:41:38
Oh, welche eine Berühmtheit hast du denn da "abgeschossen" und ich mein jetz ned den ULF. ;)
Hatte gestern die Ehre als Fahrgast mit dem Herrn "Schulbüro" zu fahren!
Mit ihm ist es wirklich sehr angenehm zu fahren, als FG und auch als Schüler wie ich finde.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 03. Februar 2012, 18:48:40
Hatte gestern die Ehre als Fahrgast mit dem Herrn "Schulbüro" zu fahren!
Wer ist damit gemeint?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: roadrunner am 03. Februar 2012, 19:37:05
Mit ihm ist es wirklich sehr angenehm zu fahren, als FG und auch als Schüler wie ich finde.
Stimmt! Hatte ihn auch.  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 06. Februar 2012, 09:55:10
Stimmt! Hatte ihn auch.  :up:
Macht das eigentlich Spaß, in Rätseln zu sprechen?  ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 06. Februar 2012, 18:53:12
Stimmt! Hatte ihn auch.  :up:
Macht das eigentlich Spaß, in Rätseln zu sprechen?  ::)
Der Name (E.K.) wird dir wohl nicht viel nützen, wenn du nicht selbst (Linien-)Fahrer bist :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 06. Februar 2012, 21:29:33
Stimmt! Hatte ihn auch.  :up:
Macht das eigentlich Spaß, in Rätseln zu sprechen?  ::)
Ich kann dir den Namen per PN schicken wenn du magst.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 06. Februar 2012, 21:34:12
Ich kann dir den Namen per PN schicken wenn du magst.
Nein, mach ma's so... der Ferry zahlt mir bei nächster Gelegenheit ein Bier und ich sag ihm dafür den Namen :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 06. Februar 2012, 21:41:14
Nein, mach ma's so... der Ferry zahlt mir bei nächster Gelegenheit ein Bier und ich sag ihm dafür den Namen :D
Kommt das nur mir so vor oder versuchst Du relativ häufig Ferry Schutzbier abzupressen? 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 06. Februar 2012, 21:44:39
Kommt das nur mir so vor oder versuchst Du relativ häufig Ferry Schutzbier abzupressen? 8)
Du kannst auch Schutzbier zahlen, dann musst du vielleicht weniger putzen! ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 06. Februar 2012, 22:57:28
Kommt das nur mir so vor oder versuchst Du relativ häufig Ferry Schutzbier abzupressen? 8)
Du kannst auch Schutzbier zahlen, dann musst du vielleicht weniger putzen! ;D
Warum sollte der arme Ferry Bier zahlen wenn er a Auskunft auch kostenlos bekommen könnte?
Und 13er putzt doch eh gern drei Wagen Züge, sogar lieber als seine Wohnung (lt eigener Aussage). Wenn er jetz noch sogern die Wohnung putzen würde, rennen ihm die Fraun sicher die Tür ein. ;D
Übrigens 95B du mußt schreiben er muß Schutzbier zahlen und darf dafür noch heufiger Züge putzen. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 06. Februar 2012, 23:00:12
Wenn er jetz noch sogern die Wohnung putzen würde, rennen ihm die Fraun sicher die Tür ein. ;D
Bloß nicht, dann hab i nur wieder weniger Zeit zum Tramwayfahrn :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 06. Februar 2012, 23:08:44
Wenn er jetz noch sogern die Wohnung putzen würde, rennen ihm die Fraun sicher die Tür ein. ;D
Bloß nicht, dann hab i nur wieder weniger Zeit zum Tramwayfahrn :D
Es heißt ja nicht umsonst "die Straßenbahn, die Tramway, die Bim" also scheinst dich ja mit der holden Weiblichkeit bestens zu arrangieren. Somit kommts auf ein zwei oder drei mehr a ned mehr drauf an.  :P

So langsam befürchte ich gelüncht zu werden. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 07. Februar 2012, 09:31:07
So langsam befürchte ich gelyncht zu werden. ;)
Du kannst dich ja auch freiwillig zum Putzdienst melden. Heute gibt es viele Möglichkeiten, die grundsätzlichen Handbewegungen mit dem Weichenbesen zu üben. 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 07. Februar 2012, 10:49:41
So langsam befürchte ich gelyncht zu werden. ;)
Du kannst dich ja auch freiwillig zum Putzdienst melden. Heute gibt es viele Möglichkeiten, die grundsätzlichen Handbewegungen mit dem Weichenbesen zu üben. 8)
Hehe zu gut das ich heute meinen "Sonntag" habe.  ;D ;D ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 07. Februar 2012, 11:22:40
Hehe zu gut das ich heute meinen "Sonntag" habe.  ;D ;D ;D
Feigling! :P :P :P
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 07. Februar 2012, 11:42:54
Hehe zu gut das ich heute meinen "Sonntag" habe.  ;D ;D ;D
Feigling! :P :P :P
Ich würd sogar sehr sehr gern Heute fahren.  :'( :'( :'(
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 08. Februar 2012, 15:29:10
Kommt das nur mir so vor oder versuchst Du relativ häufig Ferry Schutzbier abzupressen? 8)
Nein, das kommt dir nicht nur so vor, er probiert's eh immer wieder - aber es klappt nie!  :D

Ich hatte ja nur nachgefragt, weil hier offensichtlich Etliche wissen, von wem die Rede ist - und nicht alle davon sind (Linien-)Fahrer!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 26. Februar 2012, 22:25:21
[attach=1]
ULF B 601 "Kurier" als Linie 71, Zentralfriedhof 3. Tor, 25.02.2012

[attach=2]
ULF B 679 "Facebook" als Linie 26, Erzherzog-Karl-Straße, 25.02.2012
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 12. März 2012, 12:26:11
ULF B 601 wirbt seit kurzen für Ägypten!

[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 12. März 2012, 13:11:58
Hat man denen zu spät gesagt, dass ihr Werbesujet bis in den vorderen Bereich gehen darf? ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 19. März 2012, 18:03:01
678 wirbt für HDI.

(http://www.fpdwl.at/forum/index.php?page=Attachment&attachmentID=9705)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 05. April 2012, 02:07:00
Ein kleines Update!

ULF B 630 wirbt für  "Euromillionen"
[attach=1]

[attach=2]

ULF B 699 wirbt für "Emmi Caffè Latte"
[attach=3]

[attach=4]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 05. April 2012, 17:31:22
Euromillionen und Cafè Latte hatten wir ja schon als Werbesujet, allerdings in anderer Aufmachung. Die Änderungen finde ich nicht schlecht - ganz im Gegensatz zur Ägyptenwerbung, die einerseits immer (fast) gleich ist und andererseits aufgrund der Farbwahl schon von Haus aus unattraktiv aussieht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 58 am 05. April 2012, 18:14:22
Stimmt, gefallen mir beide recht gut.

@TW 292: Sehr nette Fotos!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 05. April 2012, 19:15:34
699 habe ich gerade live gesehen - schaut wirklich nicht übel aus!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 05. April 2012, 22:07:19
699 habe ich gerade live gesehen - schaut wirklich nicht übel aus!

Passend zum Frühlingswetter.  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 05. April 2012, 22:09:42
Passend zum Frühlingswetter.  ;)
Das allerdings momentan wieder Pause macht... >:(
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 19. April 2012, 10:39:55
Bei dem Titel musste ich schon an was Anderes denken :D

Zitat
Wiener Linien: Feuriger ULF fährt für den Life Ball 2012

Straßenbahn der Wiener Linien macht auf Life Ball am 19.5. aufmerksam

Wien (OTS) - Die Wiener Linien unterstützen als langjähriger
Kooperationspartner auch heuer wieder den Life Ball. Das Großereignis
steht 2012 ganz im Zeichen des Mottos "Fight the Flames of
Ignorance", symbolisch dargestellt durch das Element Feuer. Seit
dieser Woche fährt die Niederflurstraßenbahn der Type ULF mit dem
speziellen Design des Life Ball durch Wien. Feuerzungen und
Flammenbälle rund um die Figuren der Life Ball Style Bible schlängeln
sich an den schwarzen Seitenwänden der Bim entlang.

Die Bim kommt unter anderem auf den Linien D und 1 zum Einsatz und
wird wie schon in den vergangenen Jahren bis ein Monat nach dem Life
Ball mit der auffälligen Beklebung unterwegs sein. In dieser Zeit
trägt die Bim die Botschaft gegen Ignoranz, Ausgrenzung und
Diskriminierung von HIV-infizierten und an AIDS erkrankten Menschen
durch Wien.

Am 19. Mai sorgt die feurige Bim zur Eröffnung des 20. Life Ball für
einen imposanten Auftritt: Die extravagant kostümierte
Life-Ball-Family wird mit dem speziell gestalteten ULF zum Rathaus
fahren, um den Magenta Carpet zu eröffnen.

Quelle: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120419_OTS0072/wiener-linien-feuriger-ulf-faehrt-fuer-den-life-ball-2012 (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20120419_OTS0072/wiener-linien-feuriger-ulf-faehrt-fuer-den-life-ball-2012)

Ein etwas seltsam anmutendes Bild stellen die Wiener Linien über ihre weltbeste Serverinfrastruktur auch zur Verfügung. Auffällig die hellgelbe Lackierung, die wohl auf das angesprochene Feuer hindeuten soll:

[attach=1]

Edit: Bei dem Wagen handelt es sich um 632, ex-Facebook-Bim.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: IbisMaster am 19. April 2012, 12:56:53
Edit: Bei dem Wagen handelt es sich um 632, ex-Facebook-Bim.
Wäre da 602 nicht besser geeignet? ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: N1 am 19. April 2012, 13:14:49
Zitat
In dieser Zeit trägt die Bim die Botschaft gegen Ignoranz, Ausgrenzung und
Diskriminierung von HIV-infizierten und an AIDS erkrankten Menschen durch Wien.
Straßenbahnen, bei denen bewusst auf die in den Wochen vor dem Life Ball übliche Beflaggung mit einer Regenbogenfahne verzichtet wurde (das entsprechende Stangl bleibt demonstrativ "leer"), weisen darauf hin, dass die Botschaft noch nicht überall angekommen ist.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 19. April 2012, 14:12:31
Edit: Bei dem Wagen handelt es sich um 632, ex-Facebook-Bim.
Wäre da 602 nicht besser geeignet? ;D
Oder nummernmäßig noch näher 635 ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: IbisMaster am 19. April 2012, 15:50:13
Edit: Bei dem Wagen handelt es sich um 632, ex-Facebook-Bim.
Wäre da 602 nicht besser geeignet? ;D
Oder nummernmäßig noch näher 635 ;D
Der ist aber schon hergerichtet und im Fahrgastbetrieb, beim 602 ist die Chance größer, ihn im "Originalzustand" zu bekommen
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 19. April 2012, 17:06:33
Heute ist der 632 auf der Linie 6 anzutreffen und dieser schaut echt gut aus.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 19. April 2012, 17:21:10
Heute ist der 632 auf der Linie 6 anzutreffen und dieser schaut echt gut aus.
Und wer ihn noch nicht gesehn hat...

http://www.wienerlinien.at/eportal/ep/contentView.do/pageTypeId/9081/programId/9419/contentTypeId/1001/channelId/-31441/contentId/28700 (http://www.wienerlinien.at/eportal/ep/contentView.do/pageTypeId/9081/programId/9419/contentTypeId/1001/channelId/-31441/contentId/28700)

Mir gefällt er auch total.  :up: :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: IbisMaster am 19. April 2012, 17:35:24
Blöd nur, wenn der wirklich brennt, dann fallt's keinem auf... :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 19. April 2012, 17:39:02
Blöd nur, wenn der wirklich brennt, dann fallt's keinem auf... :)
Hehe, ich sollte nicht immer bildlich denken. :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 19. April 2012, 20:31:50
Ein paar erste "Gesamteindrücke" vom 632.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 19. April 2012, 20:37:47
Das vierte Bild find ich persönlich am schönsten und diese Vollwerbung ist für mich mal definitiv die schönste die ich bisher als Vollwerbung sah.  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 19. April 2012, 21:03:16
Ich bin ganz erstaunt, dass das Liniensignal stimmt. Hat man den leidigen Fehler etwa endlich gefunden?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 20. April 2012, 00:01:35
Von mir gibt es auch ein Bild von 632.  ;)

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF am 20. April 2012, 00:15:38
http://www.bildstrecke.at/Alle/Images/detail/4744?page=3 (http://www.bildstrecke.at/Alle/Images/detail/4744?page=3)
http://www.bildstrecke.at/Alle/Images/detail/4746?page=3 (http://www.bildstrecke.at/Alle/Images/detail/4746?page=3)
Man beachte mal die Beschilderung.. An der Front offenbar sogar schön mittig. :o
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 20. April 2012, 00:19:43
http://www.bildstrecke.at/Alle/Images/detail/4744?page=3 (http://www.bildstrecke.at/Alle/Images/detail/4744?page=3)
Man beachte mal die Beschilderung.. An der Front offenbar sogar schön mittig. :o

Auch nicht schlecht als Linie 90.  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 20. April 2012, 02:09:16
Das vierte Bild find ich persönlich am schönsten und diese Vollwerbung ist für mich mal definitiv die schönste die ich bisher als Vollwerbung sah.  :up:
Man sieht auf jeden Fall, was man aus dem ULF designtechnisch machen hätte können.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 20. April 2012, 02:10:55
. . . . designtechnisch . . . .
Außen hui, innen pfui!?  :-\  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 20. April 2012, 08:53:51
http://www.bildstrecke.at/Alle/Images/detail/4744?page=3 (http://www.bildstrecke.at/Alle/Images/detail/4744?page=3)
Man beachte mal die Beschilderung.. An der Front offenbar sogar schön mittig. :o
Auch nicht schlecht als Linie 90.  ;D
190 ist die übliche Codierung für gemietete Sonderfahrten. Wahrscheinlich hat man es verabsäumt, den Überschilderungstext "Ziel lt. Kundenw." mit "Life Ball" zu hinterlegen...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 20. April 2012, 12:36:33
190 ist die übliche Codierung für gemietete Sonderfahrten. Wahrscheinlich hat man es verabsäumt, den Überschilderungstext "Ziel lt. Kundenw." mit "Life Ball" zu hinterlegen...
Wobei der Wagen auch gut im Linienbetrieb unterwegs sein könnte, ich hab ihn vorgestern am D-Wagen gesehen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 58 am 20. April 2012, 12:59:52
Also das zweite Vorschaubild von darkweasel hat für mich wirklich so gewirkt, als stände das Fahrzeug in Vollbrand.  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 38 am 21. April 2012, 00:37:12
190 ist die übliche Codierung für gemietete Sonderfahrten. Wahrscheinlich hat man es verabsäumt, den Überschilderungstext "Ziel lt. Kundenw." mit "Life Ball" zu hinterlegen...
Wobei der Wagen auch gut im Linienbetrieb unterwegs sein könnte, ich hab ihn vorgestern am D-Wagen gesehen.

Mit _dem_ Zieltext?

Also das zweite Vorschaubild von darkweasel hat für mich wirklich so gewirkt, als stände das Fahrzeug in Vollbrand.  ;D
:up: ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 21. April 2012, 00:54:05
Mit _dem_ Zieltext?
Ich hab ihn leider nur aus einem 1er in der Gegenrichtung recht spät gesehen - aber in einer Stadt, wo laufend Linien-Sonderzüge und nicht-existierende Linien herumfahren, ist doch alles möglich 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 08. Juli 2012, 15:39:57
ULF B 630 wirbt für A1 fährt auf Linie 18.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 08. Juli 2012, 18:38:01
ULF B 630 wirbt für A1 fährt auf Linie 18.
Hab ich heute auch gesehen :)

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. August 2012, 22:20:46
616 wirbt (schon einige Zeit) für die Futurezone.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: tramway.at am 12. August 2012, 23:02:40
616 wirbt (schon einige Zeit) für die Futurezone.

aber nur links, auf der rechten Seite für PIN!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. August 2012, 23:06:17
616 wirbt (schon einige Zeit) für die Futurezone.

aber nur links, auf der rechten Seite für PIN!
Ja, siehe mein erstes Bild in der 66er-Galerie :) Ein Halbe-halbe-Werbewagen sozusagen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E2 am 13. August 2012, 00:44:22
Weil ich den Thread grad seh - was ist denn aus den FB-Wagen geworden?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. August 2012, 00:47:31
Weil ich den Thread grad seh - was ist denn aus den FB-Wagen geworden?
Die sind schon seit dem Frühjahr (ich hab Ende März im Kopf) nicht mehr mit FB-Werbung unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E2 am 13. August 2012, 00:50:27
THX. Eben weil ich sie schon lang nimma gsehn hab...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 29. November 2012, 20:53:15
Noch bis Samstag dreht A 27 Runden am inneren Ringgleis und macht dabei Werbung für H&M. Die Innenausstattung ist bemerkenswert (und das nicht nur, weil alle Fenster völlig abgedeckt sind).

[attach=1]

[attach=2]

[attach=3]

[attach=4]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 29. November 2012, 20:54:49
Mit den roten Portalen wirkt das gleich ein wenig freundlicher als das ewige grau-schwarz!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 29. November 2012, 20:56:45
Mit den roten Portalen wirkt das gleich ein wenig freundlicher als das ewige grau-schwarz!
Aber dann finden die Leute ja die (fast) gleichfarbigen Sitzplätze nicht mehr... ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 29. November 2012, 21:19:47
Aber falls die dort Reizwäsche vorführen wollen, wird den Models im ULF recht kalt werden!  :-[
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 29. November 2012, 21:34:51
Aber falls die dort Reizwäsche vorführen wollen
Im Gummihund verliert die ihren Reiz ohnehin...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 29. November 2012, 22:23:55
Mit den roten Portalen wirkt das gleich ein wenig freundlicher als das ewige grau-schwarz!
Stimmt, hat, obwohl es keine große Änderung ist, irgendwie einen Wohlfühlfaktor. Sollte man den Wiener Linien auch sagen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 03. Januar 2013, 21:27:18
ULF A 17 wirbt für "Pneumokokken ab 50"
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 03. Januar 2013, 21:30:48
Hat wer eigentlich schon den 699 erlegt? Ich finde die Optik steht dem Ulf total super, auch wenn er für ein ernstzunehmendes Thema wirbt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 03. Januar 2013, 22:49:26
Hat wer eigentlich schon den 699 erlegt?
Ja, allerdings bislang nur an einer Fotostelle... und das Bild kommt ins Jahrbuch. 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 03. Januar 2013, 23:30:51
Hat wer eigentlich schon den 699 erlegt?
Ja, allerdings bislang nur an einer Fotostelle... und das Bild kommt ins Jahrbuch. 8)
Schade.  :'(
Wo du Grad das Jahrbuch erwähnst. Wollten wir nicht, für 2013, wieder einen Forumskalender machen? Ich fand nämlich den von 2012 sehr gelungen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 03. Januar 2013, 23:37:32
Wo du Grad das Jahrbuch erwähnst. Wollten wir nicht, für 2013, wieder einen Forumskalender machen? Ich fand nämlich den von 2012 sehr gelungen.
Mit dem Thema des letzten Jahres könnten wir heuer einen täglichen Abreißkalender gestalten. >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 04. Januar 2013, 01:10:34
Wo du Grad das Jahrbuch erwähnst. Wollten wir nicht, für 2013, wieder einen Forumskalender machen? Ich fand nämlich den von 2012 sehr gelungen.
Mit dem Thema des letzten Jahres könnten wir heuer einen täglichen Abreißkalender gestalten. >:D
Das würde aber leider zu lange in der Gestaltung dauern, außerdem wurde der bei F59 schon erfunden?  :))
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 04. Januar 2013, 08:39:56
Jetzt ist es zu spät, das neue Jahr hat schon begonnen. ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 04. Januar 2013, 10:43:03
ULF A 17 wirbt für "Pneumokokken ab 50"
Dass ma sich ab 50 welche einfangen soll? :D ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: matto am 04. Januar 2013, 10:59:46
Jetzt ist es zu spät, das neue Jahr hat schon begonnen. ;D

Wieso zu spät? Wieso neues Jahr? Wir haben doch eh noch Undezember 2012 ...?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 04. Januar 2013, 11:40:44
ULF A 17 wirbt für "Pneumokokken ab 50"
Dass ma sich ab 50 welche einfangen soll? :D ;)
Nein, für Senioren-Pneumokokken, die suchen ein artgerechtes Platzerl

Hannes
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 04. Januar 2013, 12:25:54
Nein, für Senioren-Pneumokokken, die suchen ein artgerechtes Platzerl
In dem Fall gab es keinen besseren Ort, wo man das Foto machen hätte können 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 04. Januar 2013, 12:27:14
Wieso zu spät? Wieso neues Jahr? Wir haben doch eh noch Undezember 2012 ...?
Wie kommst Du eigentlich auf die abstruse Idee, daß der F59-Kalender 2013 genau dort beginnt, wo der F59-Kalender 2012 aufhört? >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 04. Januar 2013, 12:57:18
Also schaffen wir es noch einen neuen Kalender zu machen, oder ist es wirklich schon zu spät, zumindestens für dieses Jahr?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 04. Januar 2013, 17:41:13
Hat wer eigentlich schon den 699 erlegt? Ich finde die Optik steht dem Ulf total super, auch wenn er für ein ernstzunehmendes Thema wirbt.
Um die Wartezeit bis zum Jahrbuch zu überbrücken, guckst Du hier:   ;D
http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=3221.msg71599#msg71599 (http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=3221.msg71599#msg71599)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 04. Januar 2013, 17:48:14
Um die Wartezeit bis zum Jahrbuch zu überbrücken, guckst Du hier:   ;D
http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=3221.msg71599#msg71599 (http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=3221.msg71599#msg71599)
:up: Die Bilder hättest du gern auch hier posten dürfen. :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 16. Januar 2013, 14:28:56
ULF B 608 wirbt für Hofer Karotten, anzutreffen auf der Linie 67.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 16. Januar 2013, 14:29:42
ULF B 608 wirbt für Hofer Karotten, anzutreffen auf der Linie 67.
Wann kommt der Werbewagen am 6er für Hofer Strom?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 16. Januar 2013, 14:59:49
ULF B 608 wirbt für Hofer Karotten, anzutreffen auf der Linie 67.
Wann kommt der Werbewagen am 6er für Hofer Strom?

Der ist doch bereits im Planung.  :D  :D

Was noch kommen könnte als Werbewagen Hofer Brot, Hofer Tankstelle usw. :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. Januar 2013, 15:02:07
Solange kein Werbewagen für das unsagbar grindige Hofer-Bier "Kühles Blondes" kommt, ist mir alles recht. 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 16. Januar 2013, 15:25:14
Solange kein Werbewagen für das unsagbar grindige Hofer-Bier "Kühles Blondes" kommt, ist mir alles recht. 8)
Das ist nur ein minimal leichteres helles 16er, ergo so oder so unsagbar grindig, wie das Markenbier auch.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. Januar 2013, 15:38:14
Das ist nur ein minimal leichteres helles 16er, ergo so oder so unsagbar grindig, wie das Markenbier auch.
Gegen das "Kühle Blonde" ist das herkömmliche Ottakringer Helle ein Weltbier.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 16. Januar 2013, 21:00:32
Das ist nur ein minimal leichteres helles 16er, ergo so oder so unsagbar grindig, wie das Markenbier auch.
Gegen das "Kühle Blonde" ist das herkömmliche Ottakringer Helle ein Weltbier.
Und es gibt tatsächlich Orte auf dieser Welt, wo man vor Verzückung ganz glücklich ist, wenn man im Aldi-Regal das kühle Blonde entdeckt - weil es an diesen Orten dennoch das erträglichste ist, was man in Sachen Bier bekommt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 18. Januar 2013, 11:31:36
Gestern war Hofer 608 am 67er unterwegs.

Ob er heute fährt weiß ich leider nicht. Veilleicht hat einer von euch ihm gesehen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenbremse am 18. Januar 2013, 11:50:36
@15A: Meldungen, an welchem Tag welcher Werbewagen auf welcher Linie unterwegs sind, sind in diesem Thread nicht vorgesehen. Die Existenz von B 608 als Werbewagen wurde bereits erwähnt; solltest du ein schönes Foto haben, bist du herzlich eingeladen, es hier zu posten. Aber Sichtungsforum ist das Tramwayforum keines. :lamp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 19. Januar 2013, 00:39:07
ULF B 608 wirbt für Hofer Karotten, anzutreffen auf der Linie 67.

Hier nun ein Bild von ULF B 608, 16.01.2013.  ;)

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 04. April 2013, 13:14:08
Als Werbewagen für den kommenden Life Ball wird voraussichtlich 610 verwendet werden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 04. April 2013, 13:36:00
Wieso muss man für eine Veranstaltung werben, die sowieso immer lang vorher ausverkauft ist?  ???  ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 04. April 2013, 14:13:06
Wieso muss man für eine Veranstaltung werben, die sowieso immer lang vorher ausverkauft ist?  ???  ::)
Sie ist ja sicher nur dank des umfassenden Erfolgs dieser Werbung ausverkauft. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 04. April 2013, 15:39:37
Wieso muss man für eine Veranstaltung werben, die sowieso immer lang vorher ausverkauft ist?  ???  ::)

Vielleicht weil man mit dem Life-Ball auch eine Idee transportieren will.

Hannes
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 04. April 2013, 16:00:28
Wieso muss man für eine Veranstaltung werben, die sowieso immer lang vorher ausverkauft ist?  ???  ::)

Vielleicht weil man mit dem Life-Ball auch eine Idee transportieren will.

Bevor wer anderer anfängt:
Und warum muss das die Allgemeinheit zahlen? Warum können die die Idee nicht auf der Donauinsel transportieren? Wie kommt eine mobilitätseingeschränkte Alleinerzieherin dazu, ihre Kinder Propaganda auszusetzen, die darauf abzielt, alle normalen Menschen homosexuell zu machen?
 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 04. April 2013, 16:16:41
Und warum muss das die Allgemeinheit zahlen? Warum können die die Idee nicht auf der Donauinsel transportieren? Wie kommt eine mobilitätseingeschränkte Alleinerzieherin dazu, ihre Kinder Propaganda auszusetzen, die darauf abzielt, alle normalen Menschen homosexuell zu machen?
 8)
Life Ball auf der Donauinsel? Passt schon, in der Lobau sind eh alle nackert. 8) 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 04. April 2013, 16:33:24
Bevor wer anderer anfängt:
Und warum muss das die Allgemeinheit zahlen? Warum können die die Idee nicht auf der Donauinsel transportieren? Wie kommt eine mobilitätseingeschränkte Alleinerzieherin dazu, ihre Kinder Propaganda auszusetzen, die darauf abzielt, alle normalen Menschen homosexuell zu machen?
 8)

Die Geschichte mit der Donauinsel und anderen Orten, wo man nach Meinung engstirniger Ideen transportieren soll, haben wir bereits zig Mal abgehandelt, da geb ich jetzt meinen Senf nicht dazu.

Die Propaganda zielt keineswegs darauf ab, aus "normalen" Menschen Homosesuelle zu machen, das wird dir mit keiner Propaganda gelingen, genau so wenig wie du mit Propaganda oder anderen Mitteln aus Homosexuellen Heteros machen kannst. Es zielt einfach darauf ab zu transportieren, dass Homosexuelle gleichwertig mit Heterosexuellen sind und nicht ausgegrenzt werden sollen.

Ich weiß nicht, wie alt du bist, ich habe im Laufe meines Lebens immer mehr und mehr festgestellt, dass es viele Homosexuelle beiderlei GEschlechtes gibt, die ich oder man von Haus aus nicht derartig eingeschätzt hätte und auch du wirst von einer nicht all zu geringen Zahl von Homosexuellen umgeben sein, lass dich auch nicht davon täuschen, dass so manche(r) von ihnen verheiratetet sind und auch Kinder haben.

Immer locker und offen für das bleiben, was du nicht als normal ansiehst.

Hannes
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 04. April 2013, 16:41:01
Oje, haidis Ironiedetektor dürfte schadhaft sein. :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E2 am 04. April 2013, 19:20:12
Aufgrund eines schadhaften Ironiedetektors kommt es auf der Linie haidi zu Verzögerungen und längeren Wartezeiten. Die Linie haidi verkehrt nicht zwischen Werbewagen und Life-Ball!

Sorry, haidi, das musste jetzt sein  >:D :))
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 04. April 2013, 19:21:31
Auweh, voll erwischt!  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 04. April 2013, 22:01:18
Sorry - bin heute ein bischen übersensibel. Habe dieser Tage von einem flüchtigen Bekannte gehört, dessen Kollegen ihm das Zimmer abgesperrt haben und ihm gesagt haben, er könne die Sachen packen, er sei entlassen worden. Der Gute ist heimgegangen und wenn wir ihm nicht geraten hätten, auf alle Fälle jeden Tag sich dienstbereit zu erklären, wäre er zu Hause geblieben und hätte Probleme wegen der Abwesenheit bekommen. Ein echt armer Teufel, dens immer wieder irgendwo legen.

Hannes
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 05. April 2013, 09:33:10
Sorry - bin heute ein bischen übersensibel. Habe dieser Tage von einem flüchtigen Bekannte gehört, dessen Kollegen ihm das Zimmer abgesperrt haben und ihm gesagt haben, er könne die Sachen packen, er sei entlassen worden. Der Gute ist heimgegangen und wenn wir ihm nicht geraten hätten, auf alle Fälle jeden Tag sich dienstbereit zu erklären, wäre er zu Hause geblieben und hätte Probleme wegen der Abwesenheit bekommen. Ein echt armer Teufel, dens immer wieder irgendwo legen.

Habts ihn schon zur AK geschickt?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 05. April 2013, 09:45:24
Ich denke, es geht um das hier: https://groups.google.com/forum/?hl=de&fromgroups=#!topic/at.gesellschaft.recht/jnXdSNIWlnY
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 05. April 2013, 12:28:13
Ich denke, es geht um das hier: https://groups.google.com/forum/?hl=de&fromgroups=#!topic/at.gesellschaft.recht/jnXdSNIWlnY
Wenn ich so einen Dienstgeber habe und nur irgendwie eine Chance auf einen anderen Job, würde ich ja freiwillig gehen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 10. Juni 2013, 17:09:22
Seit dem Wochenende wirbt der Favoritner 642 für den ÖAMTC. Hier ein Schattenbild von heute.

Gruß Achter
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 10. Juni 2013, 17:13:28
Seit dem Wochenende wirbt der Favoritner 642 für den ÖAMTC.
Jetzt wirbt also auch noch das Äußere des ULFs für den ÖAMTC :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 11. Juni 2013, 11:42:39
Seit dem Wochenende wirbt der Favoritner 642 für den ÖAMTC.
Jetzt wirbt also auch noch das Äußere des ULFs für den ÖAMTC :)
Das habe ich mir auch gedacht - irgendwie witzig, dass die Werbung eines Autofahrerklubs auf einer Straßenbahn aufscheint!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 12. Juni 2013, 00:02:32
Das habe ich mir auch gedacht - irgendwie witzig, dass die Werbung eines Autofahrerklubs auf einer Straßenbahn aufscheint!
Man muß mit aller Macht verhindern, dass der ÖV noch weiter ansteigt und es somit zu noch größerem Gedränge in den Zügen kommt.  ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 12. Juni 2013, 01:32:11
irgendwie witzig, dass die Werbung eines Autofahrerklubs auf einer Straßenbahn aufscheint!
Ich glaube, das Problem sehen beide Seiten nicht:
Der ÖAMTC sieht sich mittlerweile als "Mobilitätsclub", der angeblich für alle Verkehrsteilnehmer da sein will. :blank:
Und die Wiener Linien sind augenscheinlich sowieso bekanntlich mehr um die Bevorrangung des Autoverkehrs bemüht als die Autofahrerclubs. Dazu kommt wohl noch der Faktor, dass Geld bekanntlich nicht stinkt. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 12. Juni 2013, 02:03:36
Und die Tatsache, daß die Straßenbahn ja eher von Autofahrern als von Straßenbahnfahrgästen begutachtet wird, muß man beachten – die Werbung ist schließlich in erster Linie für die Leute außerhalb des Zuges.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 12. Juni 2013, 08:22:49
Der ÖAMTC sieht sich mittlerweile als "Mobilitätsclub", der angeblich für alle Verkehrsteilnehmer da sein will. :blank:
Er will. Aber von welchen Mitgliedern bekommt er sein Geld? Gibt es jemanden, der "beim Club" ist und kein Auto besitzt? Doch wohl eher nicht. Also wessen Interessen wird er dann wohl vorrangig vertreten?
Zitat
Dazu kommt wohl noch der Faktor, dass Geld bekanntlich nicht stinkt. ;)
Das dürfte wohl hinkommen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 12. Juni 2013, 08:59:11
Dazu kommt wohl noch der Faktor, dass Geld bekanntlich nicht stinkt. ;)
Aber das Geld kriegt ja die Gewista...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 12. Juni 2013, 10:38:12
Er will. Aber von welchen Mitgliedern bekommt er sein Geld? Gibt es jemanden, der "beim Club" ist und kein Auto besitzt? Doch wohl eher nicht. Also wessen Interessen wird er dann wohl vorrangig vertreten?
Kann schon sein, daß es wegen des Schutzbriefes (Air Ambulance etc.) ein paar Leute gibt, die beim ÖAMTC sind ohne ein Auto zu haben. Ob's dazu nicht politisch sinnvollere Alternativen gibt, sei dahingestellt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 60er am 12. Juni 2013, 11:37:44
Das habe ich mir auch gedacht - irgendwie witzig, dass die Werbung eines Autofahrerklubs auf einer Straßenbahn aufscheint!
Alles schon dagewesen. In den 70er-Jahren gab es doch sogar einmal eine Automarke, die auf einem Straßenbahnwagen beworben wurde.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 12. Juni 2013, 11:59:22
Das habe ich mir auch gedacht - irgendwie witzig, dass die Werbung eines Autofahrerklubs auf einer Straßenbahn aufscheint!
Alles schon dagewesen. In den 70er-Jahren gab es doch sogar einmal eine Automarke, die auf einem Straßenbahnwagen beworben wurde.

Ja, 4730 mit Austin-Powers-Lackierung, der für Ford geworben hat.  8)
Irgendwo gab's von dem mal Bilder (u.a. auf der alten Reichsbrücke), aber ich find sie grad nicht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Revisor am 12. Juni 2013, 12:05:01
Ja, 4730 mit Austin-Powers-Lackierung, der für Ford geworben hat.  8)
Irgendwo gab's von dem mal Bilder (u.a. auf der alten Reichsbrücke), aber ich find sie grad nicht.

Eins habe ich. Da gab es auch noch den 158 im gleichen Design.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 12. Juni 2013, 14:27:43
Eins habe ich.

Danke!  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 12. Juni 2013, 19:11:13
. . . .  die Werbung ist schließlich in erster Linie für die Leute außerhalb des Zuges.
Falsch. Die Werbung (und jede andere) wird in erster Linie zum Nutzen der Werbeagentur gemacht!  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 12. Juni 2013, 21:41:26
Das habe ich mir auch gedacht - irgendwie witzig, dass die Werbung eines Autofahrerklubs auf einer Straßenbahn aufscheint!
Alles schon dagewesen. In den 70er-Jahren gab es doch sogar einmal eine Automarke, die auf einem Straßenbahnwagen beworben wurde.


Vor drei oder vier Jahren wurde hinter einem LH ein PKW durch die halbe Stadt geführt, um für eine Automarke (?) zu werben...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 12. Juni 2013, 22:09:55
Vor drei oder vier Jahren wurde hinter einem LH ein PKW durch die halbe Stadt geführt, um für eine Automarke (?) zu werben...
War das nicht ein Elektroauto von Citroen?
Ich bilde mir ein, der Slogan war in etwa so, dass die Pioniere der Elektromobilität (Wiener Linien mit Straßenbahn) die moderne Elektromobilität unterstützen, oder so ähnlich.  :bh:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 38 am 12. Juni 2013, 22:19:39
Das habe ich mir auch gedacht - irgendwie witzig, dass die Werbung eines Autofahrerklubs auf einer Straßenbahn aufscheint!
Alles schon dagewesen. In den 70er-Jahren gab es doch sogar einmal eine Automarke, die auf einem Straßenbahnwagen beworben wurde.


Vor drei oder vier Jahren wurde hinter einem LH ein PKW durch die halbe Stadt geführt, um für eine Automarke (?) zu werben...
September (VW) bzw. (6.) Dezember (Citroën? Renault?) 2010.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 14. Juni 2013, 15:27:03
Danke fürs Datum - jetzt habe ich in meinem Archiv auch die Bilder gefunden. Es war übrigens ein VW Touran.

Gruß Achter
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 16. August 2013, 18:13:08
Grad noch erwischt, bevor der Schatten ins Gleis wandert... :)  Dabei ist die Sonne wohl eh nicht so gut für die Mozartkugeln. ;D

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 16. August 2013, 18:53:32
Den A 7 musst erwischen, der hat eine Tramwaytag-Vollwerbung :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: roadrunner am 16. August 2013, 19:33:04
Den A 7 musst erwischen, der hat eine Tramwaytag-Vollwerbung :)
Im Nachbarforum ist schon ein Bild vorhanden. Schaut mMn genial aus.  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 16. August 2013, 20:00:07
Den A 7 musst erwischen, der hat eine Tramwaytag-Vollwerbung :)
Im Nachbarforum ist schon ein Bild vorhanden. Schaut mMn genial aus.  :up:
Hast du ein Link dazu, ich find es nicht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 16. August 2013, 20:02:02
Den A 7 musst erwischen, der hat eine Tramwaytag-Vollwerbung :)
Im Nachbarforum ist schon ein Bild vorhanden. Schaut mMn genial aus.  :up:
Hast du ein Link dazu, ich find es nicht.
http://www.fpdwl.at/forum/wiener-linien/chronik/p284648-stra-enbahnen-im-total-look-die-liste/#post284648 (http://www.fpdwl.at/forum/wiener-linien/chronik/p284648-stra-enbahnen-im-total-look-die-liste/#post284648)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 16. August 2013, 20:15:32
Danke dir dunkeles Wiesel.  :up:
Also ich hätte nix dagegen, wenn mehrere Ulfe diese Werbung bekommen würden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. August 2013, 20:47:32
Hehe, der ist wirklich nicht schlecht... ganz im Stil der VEF-Juxfahrten der 1960er-Jahre, wo auch die unmöglichsten Zugzusammenstellungen bevorzugt wurden. :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 16. August 2013, 21:08:24
Also die Gemüsetram gefällt mir besser.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TARS631 am 16. August 2013, 21:11:16
Werbewagen Tramwaytag:
Diese Idee finde ich großartig. Man sollte alle ULFe in dieser Form bekleben. So würden diese grässlichen Fahrzeuge wenigstens optisch den Charakter einer Wiener Straßenbahn bekommen. (zB. Dreiwagenzüge Typ K, Typ M, Typ L….)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 16. August 2013, 21:24:14
Diese Idee finde ich großartig.
Ja, das sieht wirklich schön aus! Man könnte als weiteres Motiv irgendeinen Zug nehmen, wo die Türen ungefähr zu den ULF-Türen passen und diese in die Beklebung einbauen. Vielleicht einen stilisierten M-Dreiwagenzug :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. August 2013, 21:38:55
Also die Gemüsetram gefällt mir besser.
Passt auch besser zusammen: Ich mag kein Gemüse und ich mag keinen ULF. ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 17. August 2013, 15:58:50
Den A 7 musst erwischen, der hat eine Tramwaytag-Vollwerbung :)

Schon geschehen  ;D

[attach=1]

[attach=2]

[attach=3]

[attach=4]

Ich finde sowohl die Idee als auch die Umsetzung echt genial. So muß Werbung für die Tramway! :)

[attach=5]

[attach=6]

[attach=7]

Und zum Abschluß ein nettes Detail - eine gelungene Verbindung von Geschichte und Gegenwart! :)

[attach=8]

Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 17. August 2013, 16:03:59
Und da machen die zugepickten Fenster auf einmal nichts?  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 17. August 2013, 18:41:49
Den A 7 musst erwischen, der hat eine Tramwaytag-Vollwerbung :)
Schon geschehen  ;D
Suuuuper, das ist ihnen wirklich einmal 1A gelungen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 17. August 2013, 22:03:13
Genial hoch drei. Bitte mehr von solchen Zügen. :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 18. August 2013, 18:42:51
Bin normal kein Werbewagenfotograf, aber bei dem Zug mach ich eine Ausnahme:

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 19. August 2013, 07:36:35
Süchtungsinfo von heute für allfällige Werbewagenjäger (ausnahmsweise, weil der Wagen aus der übrigen Masse der Werbewagen hervorsticht): 7/E.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 07. September 2013, 23:39:04
Straßenbahn wirbt für U-Bahn: 669 mit neuer Werbung für die U2-Verlängerung zur Seestadt, heute auf der Augartenbrücke.
Austria-Anhänger werden sich freuen.  :))

[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 07. September 2013, 23:44:49
Apropos Werbewagen, was ist eigentlich mit der Ecotram passiert? Ist da einfach die Folie wieder abgegangen? Schaut ja scheußlich aus...

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 07. September 2013, 23:51:34
Straßenbahn wirbt für U-Bahn: 669 mit neuer Werbung für die U2-Verlängerung zur Seestadt, heute auf der Augartenbrücke.
Austria-Anhänger werden sich freuen.  :))
Aber wieder ein exzellentes Beispiel wie miserabel Werbewagen aussehen, wenn es keine echten Vollwerbewagen sind. Ansich wäre das Ding ja ein Lichtblick im ULF-grauen Alltag.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 08. September 2013, 00:07:57
Apropos Werbewagen, was ist eigentlich mit der Ecotram passiert? Ist da einfach die Folie wieder abgegangen? Schaut ja scheußlich aus...

Ich hab mich letztens auch schon gewundert. Vielleicht hat man aus economischen Gründen auf die Anfertigung von Ersatzfolien verzichtet?  ;D

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: moszkva tér am 08. September 2013, 01:51:06
UUUUUUUhweh, wer hat denn das designt?  :fp:

Edit: Das war @ Werbewagen U2 Seestadt
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 08. September 2013, 08:39:18
Straßenbahn wirbt für U-Bahn: 669 mit neuer Werbung für die U2-Verlängerung zur Seestadt, heute auf der Augartenbrücke.
Austria-Anhänger werden sich freuen.  :))
Aber wieder ein exzellentes Beispiel wie miserabel Werbewagen aussehen, wenn es keine echten Vollwerbewagen sind. Ansich wäre das Ding ja ein Lichtblick im ULF-grauen Alltag.

Ich weis jetzt nicht, ob das nicht die Folge einer Berührung mit einem PKW war. Sprich, das diese Verkleidungsteile wergen Beschädigung von 3. ausgetauscht wurden. Und damit der Zug nicht 2 zusätzliche Tage abgestellt ist, wird er eben so eingesetzt..

Und auch, wenn es nicht schön ausschaut. Was ist euch lieber? Ein abgestellter ULF oder ein schlecht beklebter ULF. Weiters hat dieser ULF mehrere Messgeräte für den Verbrauch an Bord und soll daher so viel wie möglich fahren.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: normalbuerger am 08. September 2013, 08:46:40
Dann sollte man in alle ULF's Messgeräte einbauen, dann müssten diese auch so viel wie möglich fahren, aber das möchte man ja nicht;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 08. September 2013, 09:53:31
Aber wieder ein exzellentes Beispiel wie miserabel Werbewagen aussehen, wenn es keine echten Vollwerbewagen sind. Ansich wäre das Ding ja ein Lichtblick im ULF-grauen Alltag.
Dass man für Werbewagen immer wieder Züge mit völlig unlesbarer Anzeige nimmt, ist eine Verhöhnung des zahlenden Werbekunden, wenn auch nicht in diesem Fall, weil es da keinen Kunden gibt, obwohl sicher jede Menge gezahlt und verrechnet wird. Aber als Kurier würde ich mich dezent aufregen, dass man mir den B 620 zugeteilt hat, bzw. von vornherein verlangen, dass ich einen Wagen mit LED-Anzeige bekomme.

Solche Wagenzuteilungen kann nur eine unordentliche Gruppe von Menschen treffen! :bh:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 08. September 2013, 11:30:36
Aber wieder ein exzellentes Beispiel wie miserabel Werbewagen aussehen, wenn es keine echten Vollwerbewagen sind. Ansich wäre das Ding ja ein Lichtblick im ULF-grauen Alltag.
Dass man für Werbewagen immer wieder Züge mit völlig unlesbarer Anzeige nimmt, ist eine Verhöhnung des zahlenden Werbekunden, wenn auch nicht in diesem Fall, weil es da keinen Kunden gibt, obwohl sicher jede Menge gezahlt und verrechnet wird. Aber als Kurier würde ich mich dezent aufregen, dass man mir den B 620 zugeteilt hat, bzw. von vornherein verlangen, dass ich einen Wagen mit LED-Anzeige bekomme.

Solche Wagenzuteilungen kann nur eine unordentliche Gruppe von Menschen treffen! :bh:

Das entscheidet nicht eine Gruppe, sondern einer. Und das ist oft auch der Kunde, weil er eine spezielle Wagennummer oder ein spezielles Einsatzgebiet haben will.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 08. September 2013, 11:51:25
Straßenbahn wirbt für U-Bahn: 669 mit neuer Werbung für die U2-Verlängerung zur Seestadt, heute auf der Augartenbrücke.
Austria-Anhänger werden sich freuen.  :))
Aber wieder ein exzellentes Beispiel wie miserabel Werbewagen aussehen, wenn es keine echten Vollwerbewagen sind. Ansich wäre das Ding ja ein Lichtblick im ULF-grauen Alltag.

Ich weis jetzt nicht, ob das nicht die Folge einer Berührung mit einem PKW war. Sprich, das diese Verkleidungsteile wergen Beschädigung von 3. ausgetauscht wurden. Und damit der Zug nicht 2 zusätzliche Tage abgestellt ist, wird er eben so eingesetzt..
Ich glaube Du hast jetzt falsch zitiert. 13er bezog sich auf die Ecotram (wo die Türbeklebung fehlt) , ich auf den U2-Wagen (bei dem im Prinzip gar nichts fehlt, ich kritisiere nur die Praxis, daß die Front und das Heck in Wien nicht beklebt werden, was die Ästhetik der meisten Werbewagen ruiniert).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 08. September 2013, 13:07:02
Straßenbahn wirbt für U-Bahn: 669 mit neuer Werbung für die U2-Verlängerung zur Seestadt, heute auf der Augartenbrücke.
Austria-Anhänger werden sich freuen.  :))
Aber wieder ein exzellentes Beispiel wie miserabel Werbewagen aussehen, wenn es keine echten Vollwerbewagen sind. Ansich wäre das Ding ja ein Lichtblick im ULF-grauen Alltag.

Ich weis jetzt nicht, ob das nicht die Folge einer Berührung mit einem PKW war. Sprich, das diese Verkleidungsteile wergen Beschädigung von 3. ausgetauscht wurden. Und damit der Zug nicht 2 zusätzliche Tage abgestellt ist, wird er eben so eingesetzt..
Ich glaube Du hast jetzt falsch zitiert. 13er bezog sich auf die Ecotram (wo die Türbeklebung fehlt) , ich auf den U2-Wagen (bei dem im Prinzip gar nichts fehlt, ich kritisiere nur die Praxis, daß die Front und das Heck in Wien nicht beklebt werden, was die Ästhetik der meisten Werbewagen ruiniert).

Sorry Ja- Meine Anwort bezog sich rein auf die Eco-Tarm
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 08. September 2013, 13:10:41
Sorry Ja- Meine Anwort bezog sich rein auf die Eco-Tarm
Ich gebe dir schon recht, dass es besser ist, sie fährt, als sie ist zwei Tage abgestellt, aber andererseits ist sie ein doch relativ stark beworbener Werbewagen (mit Wien Heute-Berichten, Presseaussendungen usw.), der "im Rampenlicht" steht und dann macht es keinen allzu guten Eindruck, wenn der Zug so abgefuckt daherkommt.

Da es nur einen kleinen Bereich betrifft, könnte ich mir vorstellen, dass man das sogar in einer Nacht schafft, wenn es sein muss. Die Teile hat man ja noch im PC, schickt sie zur Produktion und das Aufkleben von drei oder vier Flächen ist in ein paar Stunden erledigt. Zur Nachmittags-HVZ kann der Wagen schon wieder draußen sein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 08. September 2013, 13:16:36
ich kritisiere nur die Praxis, daß die Front und das Heck in Wien nicht beklebt werden, was die Ästhetik der meisten Werbewagen ruiniert).
Wobei sich dieses Problem der fehlenden Front- und Heckbeklebung beim ULF stark relativiert, weil dieser so eckig ist, dass sich quasi ein "natürlicher Rahmen" für die Werbefläche ergibt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 08. September 2013, 17:36:35
. . . . daß die Front und das Heck in Wien nicht beklebt werden . . . .
Genau, ULHP gibt es mittlerweile nicht mehr, also könnte man nun ja ruhig!  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 08. September 2013, 21:03:18
Das entscheidet nicht eine Gruppe, sondern einer. Und das ist oft auch der Kunde, weil er eine spezielle Wagennummer oder ein spezielles Einsatzgebiet haben will.
Der Kunde will ganz sicher keine spezielle Wagennummer, sondern wünscht sich nur ein bestimmtes Einsatzgebiet, weswegen dann die Wahl seitens des Unternehmens auf einen bestimmten Bahnhof fällt. Dass man dann nicht in der Lage ist, aus den zahlreich vorhandenen Zügen mit oranger LED-Anzeige einen beliebigen auszuwählen, erklärt sich mir nur mit totaler Ignoranz. Nota bene: Wäre diese völlige Ignoranz nicht vorhanden, würden schon jetzt alle LCD-ULFe auf LED umgerüstet sein. Es ist ja seit Jahren bekannt, dass die LCDs unlesbar sind, sonst hätte man die Tauschaktion erst gar nicht ins Leben gerufen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 08. September 2013, 21:09:23
Wäre diese völlige Ignoranz nicht vorhanden, würden schon jetzt alle LCD-ULFe auf LED umgerüstet sein. Es ist ja seit Jahren bekannt, dass die LCDs unlesbar sind, sonst hätte man die Tauschaktion erst gar nicht ins Leben gerufen.
Kosten sollten dem Unternehmen ja keine entstehen, man müsst sich nur an jenen Geistesgrößen schadlos halten, die aus Jux und Tollerei (oder musste da vielleicht gar eine bestimmte Firma bedient werden  :o ) die Anschaffung dieser unbtrauchbaren Displays durchgedückt haben!  C:-)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 08. September 2013, 21:13:37
Was hat denn die Effektivität einer Werbung damit zu tun, wie lesbar die Anzeigen sind? ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 08. September 2013, 21:20:23
Was hat denn die Effektivität einer Werbung damit zu tun, wie lesbar die Anzeigen sind? ???
Hab ich mich auch schon gefragt ;) Die Linie ist ja eigentlich völlig wurscht, solange die Werbung gut sichtbar ist und der Wagen auf einer "prominenten" Linie verkehrt (Ring).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 08. September 2013, 21:20:44
Was hat denn die Effektivität einer Werbung damit zu tun, wie lesbar die Anzeigen sind? ???
Das Gesamtbild leidet, wenn man einen schirchen Wagen nimmt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 08. September 2013, 21:22:40
Was hat denn die Effektivität einer Werbung damit zu tun, wie lesbar die Anzeigen sind? ???
Das Gesamtbild leidet, wenn man einen schirchen Wagen nimmt.
Das ist doch bitte sowohl Betrachtern als auch Werbenden, und auch sonst jedem außer uns hier, völlig wurscht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 08. September 2013, 21:23:13

Das Gesamtbild leidet, wenn man einen schirchen Wagen nimmt.
Die Gewista bietet aber nur ULF und E2 an! Schönen haben die keinen (mehr) im Programm.  :'(
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 08. September 2013, 21:25:44
Die Gewista bietet aber nur ULF und E2 an!
Um keinen E1 verschandeln zu müssen! ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 27. September 2013, 17:07:58
Beim ULF 7 wurden nun die "Buttons" mit den Hinweisen auf den Tramwaytag mit solchen, die für die U2-Eröffnung zur Seestadt werben, überklebt - in dieser Form ist der Wagen heute am 33er im Einsatz:

[attach=1]

[attach=2]

[attach=3]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 11. Oktober 2013, 17:17:52
Da die U2 nun verlängert wurde, benötigt man dafür keine Werbung mehr - 669 (UUUUUUUUUUU ZWEI) wurde entklebt. Sehr intelligent...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 11. Oktober 2013, 17:34:07
Der mit der Gewista vereinbarte Werbezeitraum wird halt zu Ende sein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 19. Oktober 2013, 15:37:28
"Nostalgieulf" 7 wurde entklebt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 19. Oktober 2013, 15:45:02
"Nostalgieulf" 7 wurde entklebt.
Schade, war es die bisher schönste Werbung an einem Ulf.  :'(
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: normalbuerger am 19. Oktober 2013, 15:48:19
Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.
Mir hätte eine Type besser gefallen als 3.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 19. Oktober 2013, 15:51:25
Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.
Mir hätte eine Type besser gefallen als 3.
Sorry ich versteh grad nicht was du meinst.  :-[
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: normalbuerger am 19. Oktober 2013, 15:55:29
Ich hätte den ULF nur mit einer historischen pro Seite beklebt, so sind 3 hinter einander, das gefällt mir eben nicht so gut.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 19. Oktober 2013, 16:01:44
Ich hätte den ULF nur mit einer historischen pro Seite beklebt, so sind 3 hinter einander, das gefällt mir eben nicht so gut.
Achso. Ja das wäre natürlich das Optimum gewesen, so konnte man aber auf beiden Seiten eine gewisse Vielfalt zeigen, was für einen Werbewert durchaus höher anzusehen ist.

Diese Werbung war für mich dennoch die beste, die ich bisher an einem Ulf gesehen habe.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 13. März 2014, 00:05:24
Der Winterschlaf mit den Werbewägen in Wien ist nun endgültig vorbei, seit kurzen sind diese zwei neu in Wien unterwegs.

[attach=1]
608 wirbt für den Kinofilm Rio 2 welcher ab 4. April ins Kino kommt

[attach=2]
609 wirbt nun für HUMANIC
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E2 am 13. März 2014, 10:58:45
Humanic is perfekt:

Kauf dir "Fraaaanz"-Schuhe, dann bist du im Fallre eines Schienenbruches/Weichenschadens/Fahrzeugschadens/Signalstörung/Fahrzeugmangels/Personalmangels/Fahrleitungsgebrechens ... (to be continued) bestens gerüstet, Wien per Pedes zu durchqueren.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 13. März 2014, 12:29:16
Unsere Klasse (HTL rosensteingasse - Chemie) war 1972 bei der Maturareise in der Humanic-Schuhfabrik (uns kostete die MAturareise nichts, wir wurden von vielen Firmen eingeladen und bekamen auch Bus- und Nächtigungen bezahlt).
Beim Humanic hat uns der Chef erklärt: "Wir haben da ein paar jungen Burschen gesagt, machts uns a Werbung und das ist rausgekommen." - Der Fraaaanz. Einer der jungen Burschen war der Axel Corti.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 67er am 01. April 2014, 22:15:14
B 694 hat seine "G3" Werbung abgelegt! Da die Garnitur schon länger nicht mehr die "Waschhalle" gefunden hat, kann man auf den Fensterscheiben sehr gut noch die Abdrücke der einzelnen Buchstaben bzw. Texte erkennen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 12. April 2014, 19:16:50
Der heurige "Life Ball"-ULF ist ein B1, und zwar Wagen 735:

[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 12. April 2014, 19:21:09
Oh ein B1, damit niemanden zu heiß wird.  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 13. April 2014, 02:55:48
Der heurige "Life Ball"-ULF ist ein B1, und zwar Wagen 735:

Ui! Der ist aber SEHR schön!  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 14. April 2014, 11:06:08
Der heurige "Life Ball"-ULF ist ein B1, und zwar Wagen 735:
Ui! Der ist aber SEHR schön!  :up:
Passt zum heurigen Motto: Garten der Lüste!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 29. April 2014, 16:57:27
Heute ist der 735 ausnahmsweise am 43er! Hab ein Süchtungsfoto gemacht, mehr war leider nicht drin und außerdem interessieren mich Werbewagen normalerweise nicht...

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 29. April 2014, 17:05:59
Hab ein Süchtungsfoto gemacht, mehr war leider nicht drin

Bei dem grauslichen Wetter (momentan schüttet es wie aus Kübeln) geh ich auch nicht mit der Kamera raus. :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 29. April 2014, 17:06:45
Hab ein Süchtungsfoto gemacht, mehr war leider nicht drin
Bei dem grauslichen Wetter (momentan schüttet es wie aus Kübeln) geh ich auch nicht mit der Kamera raus. :)
Als er an derselben Stelle zum Schottentor fuhr, schien noch die Sonne... paar Minuten später siehe Foto.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 02. Mai 2014, 19:22:38
A 9 wirbt für Brieflos!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: wolfrathplatz am 28. August 2014, 09:44:23
Straßenbahn wirbt ein Jahr für ausgewogenen Lebensstil,

Bewusstsein. Seit heute, Donnerstag,
fährt die neu gestaltete Niederflur-Straßenbahn mit den Anliegen der Privatstiftung „Wissen macht gesund“ ein Jahr lang durchWien.
Für die Gestaltung konnte die Fotokünstlerin Eva Kees gewonnen werden,die mit ihren ausdrucksstarken Fotos immer wieder für
Aufsehen sorgt.
Auf der Bim rückt sie die Thematik „Vorbeugen ist besser als heilen“ in auffälligen, großformatigen Bildern ins Zentrum. Damit soll das Gesundheitsbewusstsein
und die-Kompetenz in der Wiener Bevölkerung gestärkt werden.
Die Botschaft hinter dem 36 Meter langen Straßenbahnzug: Jeder Einzelne kann den Schritt in ein gesünderes Leben machen. Besonderes Augenmerk liegt
darauf, Kinder und Jugendliche zu  Bewegung und ausgewogener Ernährung zu motivieren

Quelle: kurier.at
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 28. August 2014, 09:45:56
Straßenbahn wirbt ein Jahr für ausgewogenen Lebensstil

Ist nur die alljährliche Neubeklebung des (derzeit einzigen) Werbewagens 606.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 28. August 2014, 09:46:39
Zu mehr Bewegung motiviert ein ULF eh, nämlich wenn er schadhaft wird und man den Rest der Strecke zu Fuß gehen muss! :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 28. August 2014, 10:49:05
Zu mehr Bewegung motiviert ein ULF eh, nämlich wenn er schadhaft wird und man den Rest der Strecke zu Fuß gehen muss! :D

Oder wenn er zu brennen beginnt und man fluchtartig aussteigen muss!  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Bimigel am 28. August 2014, 10:58:22
Weiß jemand wo 606 heute unterwegs ist?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 30. August 2014, 16:38:42
Endlich mal ein neuer Farbton am 606... ;)
Heute war er am 1er im Einsatz:
[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 30. August 2014, 16:39:57
Bloß keine bunten Farben verwenden, das gilt offenbar nicht mehr nur für Stadtmöbel und Straßengestaltung. :-\
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 30. August 2014, 16:46:40
Mich würde vor allem interessieren, wofür der Wagen wirbt? :o
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 30. August 2014, 16:58:09
Mich würde vor allem interessieren, wofür der Wagen wirbt? :o
B 606 wirbt seit 6 Jahren für Vorbeugung von Brustkrebs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: nord22 am 09. September 2014, 19:18:01
Im Dezember 2006 wurde EW 6600 vor der Kulisse von Rathaus und Christkindlmarkt aufgenommen (Foto: Pink Pixel).

nord22
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 60 am 09. September 2014, 19:52:20
WOW! Ein wirklich wirklicch schönes Bild!  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 09. September 2014, 20:39:48
Wurde auch schon im Buch von ULHP auf Seize 83 abgedruckt. Dürfte sich wohl um ein Präsentationsfoto von 3M Austria handeln, lt. Herkunftshinweis im Buch 'Wiener Gelenkwagen der Type E'

Danke trotzdem fürs online stellen! Finde es interessant wie sehr sich die Farben auf dem Foto von dir von dem Foto im Buch unterscheiden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 09. September 2014, 21:30:19
Finde es interessant wie sehr sich die Farben auf dem Foto von dir von dem Foto im Buch unterscheiden.
Das kann aber auch an den Monitoreinstellungen liegen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 09. September 2014, 21:35:13
Gut möglich, die Farben sind jedoch am Handydisplay (iPhone 5) und am Samsung PC-Bildschirm ähnlich kontrastreich und intensiver als im Buch.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 09. September 2014, 21:49:04
Das liegt aber in der Natur der Sache, schließlich sind die Displays hinterleuchtet. ;)
Und dass moderne Displays von Unterhaltungselektronik tendenziell zu satteren Farben neigen, ist nichts Neues.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 24. September 2014, 13:52:40
Ab heute ist ein neuer Werbewagen für den Tramwaytag unterwegs. B 620, JETZT am 6er! :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 24. September 2014, 14:09:59
Wie ist der erste Eindruck vom Design?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 24. September 2014, 14:28:35
Wie ist der erste Eindruck vom Design?

Das Design orientiert sich am heurigen Tramwaytag-Sujet, das sonst auch für Plakate und Folder verwendet wird:
http://www.wienerlinien.at/media/files/2014/tramwaytag_2014_folder_web_135732.pdf (http://www.wienerlinien.at/media/files/2014/tramwaytag_2014_folder_web_135732.pdf)

Mehr weiß ich nicht, da ich den Zug selber noch nicht gesehen habe.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 24. September 2014, 17:33:49
Das Sujet mit den 4 abgängigen körperlich Eingeschränkten ist ja wiedermal besonders gelungen. Die Message dahinter ist ja wohl etwas hatschert - im wahrsten Sinne.

 :fp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hubi am 24. September 2014, 17:55:30
Die
Zitat
4 abgängigen körperlich Eingeschränkten
sind auch auf der Fensterseite des Wagens formatfüllend aufgeklebt, die Türseite habe ich leider nicht gesehen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 24. September 2014, 22:15:37
Das Sujet mit den 4 abgängigen körperlich Eingeschränkten ist ja wiedermal besonders gelungen.

Ich finde es äußerst originell. Solche Kreativität hätte ich den WL gar nicht zugetraut, aber wahrscheinlich wurde für diese Idee ohnehin ein fürstlicher Betrag an eine parteilich befreundete Agentur überwiesen.

Die
Zitat
4 abgängigen körperlich Eingeschränkten
sind auch auf der Fensterseite des Wagens formatfüllend aufgeklebt, die Türseite habe ich leider nicht gesehen.

Angeblich ist die Türseite nicht beklebt, womit sich die Frage stellt, ob man den Wagen überhaupt als Vollwerbewagen akzeptiert. Darüber mögen aber die Puristen streiten. :)

Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 25. September 2014, 13:10:46
Angeblich ist die Türseite nicht beklebt
Hahaha, in your face, Wiener Schule!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 25. September 2014, 13:37:19
Angeblich ist die Türseite nicht beklebt
Hahaha, in your face, Wiener Schule!

Wiener Schule funktioniert auch fensterseitig...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 25. September 2014, 13:39:11
Angeblich ist die Türseite nicht beklebt
Hahaha, in your face, Wiener Schule!
Wiener Schule funktioniert auch fensterseitig...
Nach ursprünglicher Definition ist Wiener Schule immer türseitig 8)

Heute gehts halt kaum noch wo gscheit wegen der vielen parkenden Autos und sonstiger Stadtverschönerung.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Werner1981 am 25. September 2014, 22:21:35
Heute am 6er gesehen: 604 mit weißer Humanic-Totalwerbung.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 25. September 2014, 22:33:18
Nach ursprünglicher Definition ist Wiener Schule immer türseitig
Die Wiener Tramwayschule – denn bei der großen Bahn ist das wurscht. Außerdem ging's damals ja um die offenen Türen – denn Türen waren ja ohnehin auf beiden Seiten des Wagens vorhanden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: phil1296 am 26. September 2014, 21:54:46
Ab heute ist ein neuer Werbewagen für den Tramwaytag unterwegs. B 620, JETZT am 6er! :)

JETZT am 67er Quellenplatz FR Otto Probst Platz für alle die ihn noch nicht gesehen haben ;). Ich wollte ein Foto machen, aber die Kombi aus wenig Licht und Geschwindigkeit war tödlich für mein Handy.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 04. Oktober 2014, 00:33:03
Hier ein Bild von ULF B 620 welche für dem Tramwaytag 2014 wirbt, die Werbung ist recht schwach ausgefallen, mir gefällt die Version von letzten Jahr viel besser,  8)

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 03. November 2014, 21:31:23
B 624 wirbt für 25 Jahre UN-Kinderrechte.
Quelle mit Foto (http://www.bahnforum.info/smf/index.php?topic=138847.msg1631794#msg1631794)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 19. November 2014, 12:53:38
Neuer Werbewagen JETZT: 737 für Kinderrechte mit neuem Motiv (Comics) am Karlsplatz!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 19. November 2014, 22:51:39
737 am KP - leider nur Handybilder  :-\
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 19. November 2014, 23:44:21
Wandert der Wagen auch nach FAV oder bleibt er vorerst in HLS?

Danke übrigens für die Fotos! Zur Dokumentation reichen sie allemal!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 20. November 2014, 00:01:14
Danke trotzdem für die Bilder! Der 737 wirkt wie wenn er direkt aus dem Kinderbuch de WL kommt 8)

Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 58 am 20. November 2014, 00:58:15
Würde in meinen Augen super wirken, wenn da nicht der Fremdkörper der nackten Front wäre.  :blank:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 217Essling am 20. November 2014, 07:53:26
Warum gibts immer wieder Entschuldigungen, wenn das eine oder andere Foto mit dem Handy und nicht 100% Professionell entstand. Ich bin immer froh Bilder zu sehen auch wenn sie nicht perfekt sind. Liebe eine Bild aus der Spontaneität als keines.
Danke an Alle, für die Spontaneität.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 24. November 2014, 23:31:49
Mir ist der Werbewagen für rechte Kinder äh Kinderrechte heute auch entgegengekommen, also werdet ihr vor noch einem Foto nicht verschont:

[attach=1]

Nett gelungen ist die Darstellung der Comic-Tramway:

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 25. November 2014, 08:47:17
Der Comic-E1+c3 ist zeichnerisch zum Dreiwagenzug mutiert. :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 25. November 2014, 11:19:19
Der E1 wirkt eher wie der C3 im Umbauzustand des CH allerdings in rot/weiß ;D

PS: Das Objektiv hat sich gelohnt  8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: W_E_St am 25. November 2014, 12:55:22
Der E1 wirkt eher wie der C3 im Umbauzustand des CH allerdings in rot/weiß ;D

PS: Das Objektiv hat sich gelohnt  8)
Das schaut aus wie ein L5+l4+l4 - Zweiachser mit vorne und hinten je einer Tür und E-Front :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: U4 am 25. November 2014, 16:07:30
Warum habens denn keinen ULF genommen  >:D
Duck und schnell renn weg
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 11. Dezember 2014, 22:50:56
Den Museums-GP gibt es auch noch :)

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 11. Dezember 2014, 22:54:32
Hoffentlich noch länger ;D

Befindet sich der GP eigentlich im Aktivstand oder im Museumsstand?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 11. Dezember 2014, 22:58:26
Hoffentlich noch länger ;D

Befindet sich der GP eigentlich im Aktivstand oder im Museumsstand?
Der 6408 ist offiziell ein Museums-Arbeitsfahrzeug.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 11. Dezember 2014, 23:00:52
Also doch, ich war mir nichtmehr sicher ob sich da etwas geändert hat. Der Ausstellungskatalog ist ja auch nichtmehr wirklich aktuell ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 12. Dezember 2014, 08:53:17
Der Ausstellungskatalog ist ja auch nichtmehr wirklich aktuell ;D

Dass es weder einen Ausstellungskatalog noch grundlegende Informationen über die Ausstellung an sich gibt, ist schon ein Armutszeugnis. Dazu kommt noch, dass die Museumsleitung alle Verbesserungsvorschläge (außer sie kommen von der Museumsleitung selbst) grundsätzlich mit "des brauch ma ned", "des geht ned" etc. ablehnt und maximal noch auf den angeblichen Umstand hinweist, dass man das alles ja gar nicht entscheiden könne, sondern mit 25 verschiedenen Fachabteilungen abstimmen müsse.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Dezember 2014, 11:10:36
Dazu kommt noch, dass die Museumsleitung alle Verbesserungsvorschläge (außer sie kommen von der Museumsleitung selbst) grundsätzlich mit "des brauch ma ned", "des geht ned" etc. ablehnt und maximal noch auf den angeblichen Umstand hinweist, dass man das alles ja gar nicht entscheiden könne, sondern mit 25 verschiedenen Fachabteilungen abstimmen müsse.
Leider gibt es im Detail viele fachliche Fehler (teilweise haarsträubend, wie etwa die Type E, die angeblich zuerst vierachsig war) im Museum. Und das, obwohl der gesamte Museumsbeirat die Texte zur Durchsicht bekommen hat. Entweder hat man diese nur schludrig überflogen oder niemand war kompetent genug, zumindest das Offensichtliche zu korrigieren.

Noch ein Beispiel: Bei dem "berühmten" 39er-Alko-Unfall steht, dass der 39er in einen entgegenkommenden 38er gefahren ist. In Wirklichkeit waren beide Züge 39er - belegt durch zeitgenössische Berichte.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 12. Dezember 2014, 11:12:16
De Leit wissn des eh ned so genau... da macht es dann auch nix, wenn in der 13er-Straßenbahn Autobusroutentafeln stecken. :bh:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 12. Dezember 2014, 12:58:17
Leider gibt es im Detail viele fachliche Fehler (teilweise haarsträubend, wie etwa die Type E, die angeblich zuerst vierachsig war) im Museum. Und das, obwohl der gesamte Museumsbeirat die Texte zur Durchsicht bekommen hat. Entweder hat man diese nur schludrig überflogen oder niemand war kompetent genug, zumindest das Offensichtliche zu korrigieren.
Noch ein Beispiel: Bei dem "berühmten" 39er-Alko-Unfall steht, dass der 39er in einen entgegenkommenden 38er gefahren ist. In Wirklichkeit waren beide Züge 39er - belegt durch zeitgenössische Berichte.

Oder beim 1110 wo steht, dass die c3 ab 1969 gebaut wurden.
Ähnlich beim G 777, wo als Baujahr 1929 angeführt wird.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 12. Dezember 2014, 13:28:13
Dazu kommt noch, dass die Museumsleitung alle Verbesserungsvorschläge (außer sie kommen von der Museumsleitung selbst) grundsätzlich mit "des brauch ma ned", "des geht ned" etc. ablehnt und maximal noch auf den angeblichen Umstand hinweist, dass man das alles ja gar nicht entscheiden könne, sondern mit 25 verschiedenen Fachabteilungen abstimmen müsse.
Du verstehst das nicht, das entspricht voll der Unternehmenskultur! Wieso sollte da das Museum ausscheren?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 12. Dezember 2014, 13:37:35
Oder beim 1110 wo steht, dass die c3 ab 1969 gebaut wurden.

Beim 1110 ist auch eine Routentafel aus 1975 drinnen, die halbstarken Garnituren gabs aber nur bis 1973.

mfG
Luki+
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 12. Dezember 2014, 14:35:38
Also ist im neu gestalteten Museum doch nicht alles sooo gut, wie zu Beginn hier geschrieben wurde...

Vor einigen Monaten wurde man als kritischer Betrachter hier großteils als quasi Schlechtredner abgekanzelt - es dürfte sich aber mittlerweile herausstellen, dass früher im Museum sehr Vieles doch um Einiges besser war.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Dezember 2014, 15:14:39
Vor einigen Monaten wurde man als kritischer Betrachter hier großteils als quasi Schlechtredner abgekanzelt - es dürfte sich aber mittlerweile herausstellen, dass früher im Museum sehr Vieles doch um Einiges besser war.
Es geht hier um einige Detailfehler. Diese sind für ein Fachmuseum ungut und peinlich, aber leicht behebbar.

Das gesamte Konzept des neuen Museums aber ist völlig in Ordnung und das zeigen auch die bisherigen Besucherzahlen (die jetzt schon höher liegen als in den gesamten 20 Jahren ULHP).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 12. Dezember 2014, 15:59:18
Das gesamte Konzept des neuen Museums aber ist völlig in Ordnung und das zeigen auch die bisherigen Besucherzahlen (die jetzt schon höher liegen als in den gesamten 20 Jahren ULHP).
Früher war das Museum ja auch eher eine Art Privattsammlung von ULHP, der sich ab und zu dazu herabgelassen hat, auch das "gemeine Volk" herein und seinen Schrein besuchen zu lassen. ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 12. Dezember 2014, 16:20:35
Das gesamte Konzept des neuen Museums aber ist völlig in Ordnung und das zeigen auch die bisherigen Besucherzahlen (die jetzt schon höher liegen als in den gesamten 20 Jahren ULHP).
Früher war das Museum ja auch eher eine Art Privattsammlung von ULHP, der sich ab und zu dazu herabgelassen hat, auch das "gemeine Volk" herein und seinen Schrein besuchen zu lassen. ::)

Da tust Du H.M. aber etwas unrecht - nur weil er nur am Wochenende geöffnet hatte?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Dezember 2014, 16:26:51
Das gesamte Konzept des neuen Museums aber ist völlig in Ordnung und das zeigen auch die bisherigen Besucherzahlen (die jetzt schon höher liegen als in den gesamten 20 Jahren ULHP).
Früher war das Museum ja auch eher eine Art Privattsammlung von ULHP, der sich ab und zu dazu herabgelassen hat, auch das "gemeine Volk" herein und seinen Schrein besuchen zu lassen. ::)
Da tust Du H.M. aber etwas unrecht - nur weil er nur am Wochenende geöffnet hatte?
Nein, weil sich pro Saison nicht einmal so viele Leute ins Museum verirrt haben wie heute an einem Tag.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Revisor am 12. Dezember 2014, 16:28:46
Nicht zu vergessen H. Ms. bekannt ruppige Art im Umgang mit Besuchern.  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 12. Dezember 2014, 16:31:43

Es geht hier um einige Detailfehler. Diese sind für ein Fachmuseum ungut und peinlich, aber leicht behebbar.



Dann wartet einmal, wie lange es dauert, bis diese Detailfehler behoben werden...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: h 3004 am 12. Dezember 2014, 17:02:14
Und warten wir ab, wie es in einem Jahr aussieht. Derzeit überwiegt noch das "Unbekannte Neue".
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 12. Dezember 2014, 19:33:20

Es geht hier um einige Detailfehler. Diese sind für ein Fachmuseum ungut und peinlich, aber leicht behebbar.



Dann wartet einmal, wie lange es dauert, bis diese Detailfehler behoben werden...

Als ob es zu Zeiten von ULHP solche Fehler nicht gegeben hätte... 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 13. Dezember 2014, 00:16:29
Als ob es zu Zeiten von ULHP solche Fehler nicht gegeben hätte... 8)
Die gab es natürlich nicht! Schießlich war ER ja unfehlbar. :))
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 38 am 25. Dezember 2014, 16:32:29
737 ist derzeit am 38er zugegen (aktuell Hardtgasse -> Grinzing).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 25. Dezember 2014, 16:54:53
Dann wartet einmal, wie lange es dauert, bis diese Detailfehler behoben werden...
Die letzten Detailfehler sind jedenfalls sehr rasch behoben worden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: T1 am 25. Dezember 2014, 19:08:04
Vor einigen Monaten wurde man als kritischer Betrachter hier großteils als quasi Schlechtredner abgekanzelt - es dürfte sich aber mittlerweile herausstellen, dass früher im Museum sehr Vieles doch um Einiges besser war.
Hurra, die Früher-war-alles-besser-Realitätsverweigerer sind wieder da.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Revisor am 25. Dezember 2014, 19:27:12
Manche wollen es eben einfach nicht zugeben, daß das Museum derzeit so gut läuft, wie nie zuvor. Natürlich darf man sich jetzt nicht zurücklehnen und erwarten, daß das für alle Zeiten so bleibt. Aber bei entsprechender Umsetzung diverser Ideen kann durchaus auch auf Dauer mit gutem Besuch gerechnet werden. Auf jeden Fall ist es jetzt ein Museum und keine Fahrzeugansammlung, die außer uns keine Sau interessiert.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 41 am 25. Dezember 2014, 19:36:20
Was auf jeden Fall noch eingeführt gehört sind Aktionstage, Zubringerverkehr mit Straßenbahnen und die offizielle Erlaubnis Fahrzeuge für die Besucher aufzusperren. Gerade letzteres ist ein ständig geäußerter Wunsch fast aller Besucher. Irgendwann wird das hoffentlich auch bei den Betonschädeln der Wiener Linien ankommen. Es ist noch kein Waggon auseinandergefallen, wenn ein Kind einmal die Trittglocke betätigen kann.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 25. Dezember 2014, 19:51:17
Was auf jeden Fall noch eingeführt gehört sind Aktionstage, Zubringerverkehr mit Straßenbahnen und die offizielle Erlaubnis Fahrzeuge für die Besucher aufzusperren. Gerade letzteres ist ein ständig geäußerter Wunsch fast aller Besucher. Irgendwann wird das hoffentlich auch bei den Betonschädeln der Wiener Linien ankommen. Es ist noch kein Waggon auseinandergefallen, wenn ein Kind einmal die Trittglocke betätigen kann.

Geplant ist/war ja die Wagen im Zuge von Führungen zugänglich zu machen. Hoffentlich wird das ab 2015 auch umgesetzt.

 Das man die Fahrzeuge nicht einfach so offen herumstehen lassen will ist verständlich. Schaut man sich auf dem ein oder anderen "Spezial"-Flohmarkt so um, wundert man sich schon wie dieses oder jenes in Privatbesitz gekommen ist...

So viel Aufsichtspersonal gibts jetzt auch nicht, und gerade wenn noch zusätzlich Führungen angeboten werden gibts ohnehin noch mehr tote Winkel als jetzt schon!

737 ist derzeit am 38er zugegen (aktuell Hardtgasse -> Grinzing).

Bist im falschen Thread unterwegs ? 737 steht ja (noch) nicht im Museum  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 25. Dezember 2014, 20:22:04


737 ist derzeit am 38er zugegen (aktuell Hardtgasse -> Grinzing).

Bist im falschen Thread unterwegs ? 737 steht ja (noch) nicht im Museum  >:D


Da der Titel "Werbewagen" lautet, dürfte es schon hierher passen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Werner1981 am 25. Dezember 2014, 20:23:11
737 ist derzeit am 38er zugegen (aktuell Hardtgasse -> Grinzing).

Bist im falschen Thread unterwegs ? 737 steht ja (noch) nicht im Museum  >:D

Eigentlich ist er richtig - und ihr seid alle falsch!  :-\
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 25. Dezember 2014, 21:19:02
Was auf jeden Fall noch eingeführt gehört sind Aktionstage, Zubringerverkehr mit Straßenbahnen und die offizielle Erlaubnis Fahrzeuge für die Besucher aufzusperren. Gerade letzteres ist ein ständig geäußerter Wunsch fast aller Besucher. Irgendwann wird das hoffentlich auch bei den Betonschädeln der Wiener Linien ankommen. Es ist noch kein Waggon auseinandergefallen, wenn ein Kind einmal die Trittglocke betätigen kann.

Ich glaube, das Hauptproblem ist eher, dass bei den meisten Wagen umfangreiche Instandsetzungsarbeiten am Wageninneren notwendig wären, um es Museumsbesuchern vorführen zu können. Und dafür ist eben weder Geld noch Personal (und vermutlich sind in einzelnen Fällen auch keine Ersatzteile mehr) da.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 25. Dezember 2014, 22:09:49
Ich glaube, das Hauptproblem ist eher, dass bei den meisten Wagen umfangreiche Instandsetzungsarbeiten am Wageninneren notwendig wären, um es Museumsbesuchern vorführen zu können.
Dann öffnet man halt erstmal die Wagen, die nicht vorher erst renoviert werden müssen. Das sollte zumindest bei den Fahrzeugen, die in den letzten Jahren bei den Aktionstagen gefahren sind, problemlos möglich sein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 25. Dezember 2014, 22:13:23
Man könnte auch nur einen oder zwei Wagen öffnen, dafür sollte Aufsichtspersonal möglich sein. Wenn man dann auch noch ankündigt, welche Wagen geöffnet sind, kommen deswegen eventuell noch zusätzliche Besucher und die dann öfters, weil dann wieder ein anderer interessanter Wagen offen ist.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 25. Dezember 2014, 22:38:21
Wenn einmal ein E2 im Museum steht und zugänglich ist, kaufe ich mir auch eine Eintrittskarte! >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 25. Dezember 2014, 22:41:51
Ich glaube, das Hauptproblem ist eher, dass bei den meisten Wagen umfangreiche Instandsetzungsarbeiten am Wageninneren notwendig wären, um es Museumsbesuchern vorführen zu können.
Welche sollen das sein? Bis auf die Dampftramway und einen Stadtbahner sind sämtliche Fahrzeuge innen wie außen in Ordnung und fahrfähig.

Man könnte ja z.B. den Kasperlzug P2+m2+m3 öffnen. Der hat jetzt auch schon keine Innenbesteckung und bietet für Vandalismus kaum einen Angriffspunkt (außerdem gibt es ja drei Mitarbeiter zur Aufsicht der beiden Hallen!).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Helga06 am 26. Dezember 2014, 05:36:28
Wenn einmal ein E2 im Museum steht und zugänglich ist, kaufe ich mir auch eine Eintrittskarte! >:D
Bravo, bravo, bravo, ich verspreche dir schon heute das ich für dich eine Privatführung durch den E2 mache. Nur das mit dem Kauf einer Eintrittskarte glaube ich dir nicht ganz!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 26. Dezember 2014, 12:44:02
Wenn einmal ein E2 im Museum steht und zugänglich ist, kaufe ich mir auch eine Eintrittskarte! >:D
Bravo, bravo, bravo, ich verspreche dir schon heute das ich für dich eine Privatführung durch den E2 mache. Nur das mit dem Kauf einer Eintrittskarte glaube ich dir nicht ganz!

Vor der Führung solltest du ihn aber nach schweren Werkzeugen absuchen. :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 38 am 26. Dezember 2014, 13:36:51
Auch heute wieder: 737 am 38er (Grinzing ab 13:29 / 14:19 / 15:09 / ...). Die Zugsfolge: 747, 4022+1422, 737, 745, B1.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 26. Dezember 2014, 13:55:18
Wenn einmal ein E2 im Museum steht und zugänglich ist, kaufe ich mir auch eine Eintrittskarte! >:D
Bravo, bravo, bravo, ich verspreche dir schon heute das ich für dich eine Privatführung durch den E2 mache. Nur das mit dem Kauf einer Eintrittskarte glaube ich dir nicht ganz!
Vor der Führung solltest du ihn aber nach schweren Werkzeugen absuchen. :)
Oder nach Explosivstoffen (Achtung: in der Situation könnten sie von ihm auch am Körper getragen werden!) :blank:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: kuse am 26. Dezember 2014, 15:50:52
Bei dem früher so tollen Museum frage ich mich schon wenn es so toll und attraktiv war wie jetzt oft dargestellt, wieso gingen trotzdem nicht einmal die heutigen Nachtrauernden sooft hin dass es statistisch feststellbar ist. Auch in Bezug auf die derzeit nicht mögliche Besichtigung der Fahrzeuge im Innenraum möchte ich doch auch bemerken, dass früher nicht einmal ein Wagen außen angegriffen werden durfte ohne dass man von den zur Beaufsichtigung der Fahrzeuge anwesenden Mitarbeitern in besonders kundenfreundlicher Art auf dieses Verbot aufmerksam gemacht wurde, geschweige denn dass man auch nur in EIN Fahrzeug hinein durfte.
Heute hingegen ist sicher noch nicht alles perfekt, und die verschiedenen textmäßigen Fehlinterpretationen sind natürlich zu korrigieren, auch wenn sie dem Laien nicht auffallen würden. Aufgabe eines Museum ist natürlich auch der Bildungsauftrag und nicht aus einer gewissen Oberflächlichkeit eine Dokumentation mit unrichtigen Daten. Aber speziell im Umgang mit den Besuchern unterscheidet es sich im Vergleich zu früher doch ganz wesentlich, und für die weiteren Wünsche und Anregungen gibt es ohnehin noch genügend Zeit und Möglichkeiten zu einer Angebotserweiterung mit der Zielsetzung dieses neue Museum über längere Zeit auch tatsächlich lebendig zu gestalten.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: U4 am 26. Dezember 2014, 16:05:27
Irgendwie sind wir schon sehr weit weg vom Werbewagen ...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Werner1981 am 28. Dezember 2014, 16:12:53
B 655 wirbt jetzt für den Song-Contest:
http://wien.orf.at/news/stories/2686577/ (http://wien.orf.at/news/stories/2686577/)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 28. Dezember 2014, 17:14:57
B 655 wirbt jetzt für den Song-Contest:
http://wien.orf.at/news/stories/2686577/ (http://wien.orf.at/news/stories/2686577/)

Zitat
Song Contest-Bim bei Neujahrskonzert

Es ist ein Werbemittel mit 42 Tonnen:

Ist der 655 etwa auf Diät?  8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 28. Dezember 2014, 17:33:17
Ist der 655 etwa auf Diät?  8)
Hast du dir das Logo des ESC 2015 (https://en.wikipedia.org/wiki/Eurovision_Song_Contest_2015#/media/File:Esc2015logo.png) mal genauer angeschaut?

Der ESC 2015 wirbt still und heimlich auch für Pepsi (https://de.wikipedia.org/wiki/Pepsi#/media/File:LogoPepsi1.jpg). :D

Mit anderen Worten: Der B 655 trinkt statt Hydrauliköl Diet Cola, darum ist er so leicht. ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Operator am 28. Dezember 2014, 18:01:03
Heute am 71er, war nur im Vorbeigehen, sorry für die Qualität!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 28. Dezember 2014, 23:15:32
Qualität OK, aber Sandschaden ... >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 29. Dezember 2014, 01:15:48
Qualität OK, aber Sandschaden ... >:D
Nein, ULF-Schaden!  >:D


Operator wollte gerade in Ruhe die Sandkiste fotographieren, da ist ihm der ULF ins Bild gefahren!  :-X
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Operator am 29. Dezember 2014, 07:28:02
Qualität OK, aber Sandschaden ... >:D
Das meinte ich damit......
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Operator am 29. Dezember 2014, 07:29:02
Aber immerhin schon mit der Sony Ax 100, feine Kamera!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 29. Dezember 2014, 10:59:17
Operator wollte gerade in Ruhe die Sandkiste fotographieren, da ist ihm der ULF ins Bild gefahren!  :-X

Haha.  :D
So wie bei diesem Bild: So ein schönes Portrait wollte Magritte malen...Genau in dem Moment fliegt ihm die Taube ins Bild...

(http://img.arteposter.com/prints/sm/7/8/78864.jpg)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 29. Dezember 2014, 11:00:35
Photobomb: Level Tramway 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 20. Januar 2015, 11:55:32
Auch am 40er lebt man nun gesund...
[attach=1]

... während es mit dem Song-Contest zumindest am 18er bergab geht.  ;)
[attach=2]

(Beide Fotos vom 19.1.2015)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 05. März 2015, 10:21:56
Hat schon jemand von euch den ULF mit dem 650 Jahre-Jubiläum meiner Alma Mater gesehen?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 05. März 2015, 10:25:02
Hat schon jemand von euch den ULF mit dem 650 Jahre-Jubiläum meiner Alma Mater gesehen?

Ist das wirklich ein Vollwerbewagen? ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 05. März 2015, 10:56:40
Hat schon jemand von euch den ULF mit dem 650 Jahre-Jubiläum meiner Alma Mater gesehen?
Ist das wirklich ein Vollwerbewagen? ???
Ich weiß nicht, deswegen frage ich ja.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 05. März 2015, 11:05:09
Ich weiß nicht, deswegen frage ich ja.

Meines Wissens ist in der letzten Zeit (also seit 655) nur 616 als neuer Werbewagen (für Humanic mit dem bereits bekannten weißen Design) dazugekommen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 05. März 2015, 13:00:45
Korrektur: Der Zug ist erst ab 12. März (Rektorstag), voraussichtlich am D-Wagen, unterwegs. Und ja, es ist ein Vollwerbewagen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 05. März 2015, 14:25:29
Und so ähnlich wird er ausschauen (Achtung, dilettantische Fotomontage :D):

[attachimg=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 58 am 05. März 2015, 17:13:49
Ich habe gewisse Zweifel, dass der dorthin kommen wird...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 05. März 2015, 17:39:34
Ich habe gewisse Zweifel, dass der dorthin kommen wird...
Die Uni scheut offenbar keine Kosten und Mühen und baut für das Jubiläumsjahr die Strecke wieder auf :D

Ich nehme mal an, man hat ein Facebook-ULF-Foto hergenommen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 06. März 2015, 11:13:26
Es gäbe da ja sogar einen Wagen mit passender Nummer :))
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 06. März 2015, 11:20:15
Es gäbe da ja sogar einen Wagen mit passender Nummer :))
Der leider gerade gewisse Kalamitäten hatte *hust* Augasse *hust* Öl *hust* :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 06. März 2015, 11:21:16
Es gäbe da ja sogar einen Wagen mit passender Nummer :))

Der müsste aber zuerst noch repariert (http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=91.msg174043#msg174043) werden.

E: 13er war schneller. :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 07. März 2015, 14:50:49
Zwei Schnappschüsse von heute, 7.3.2015

[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 07. März 2015, 18:39:49
Wieder einmal ein Zug ohne Liniensignal. :ugvm:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 07. März 2015, 20:18:34
Wieder einmal ein Zug ohne Liniensignal. :ugvm:
Hat er dauernd :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 07. März 2015, 20:24:52
Wieder einmal ein Zug ohne Liniensignal. :ugvm:
Hat er dauernd :)

Ich habe ihn auch schon mit Liniensignal gesehen. 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 09. März 2015, 11:43:41
Hat schon jemand von euch den ULF mit dem 650 Jahre-Jubiläum meiner Alma Mater gesehen?

Heute ist er zum ersten Mal unterwegs (und zwar am 1er). Man hat den B 624 dafür genommen, eine fesche Favoritner Grindkraxn.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 09. März 2015, 11:44:51
eine fesche Favoritner Grindkraxn.
Passend zu: Unter den Talaren der Mief von 650 Jahren :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 09. März 2015, 13:25:22
Hat schon jemand von euch den ULF mit dem 650 Jahre-Jubiläum meiner Alma Mater gesehen?

Heute ist er zum ersten Mal unterwegs (und zwar am 1er). Man hat den B 624 dafür genommen, eine fesche Favoritner Grindkraxn.
Dann ist er heute aber nicht im Ersteinsatz, denn ich habe ihn gestern bereits vom 49er gesehen, ich hab aber leider die Linie nicht erkannt, wird aber vermutlich auch am 1er gewesen sein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 09. März 2015, 13:37:13
Eigentlich sollte er - laut Intranet - überhaupt erst am Donnerstag, 12.3. (Rektorstag) das erste Mal fahren und zwar am D-Wagen. So viel dazu :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 09. März 2015, 15:11:35
Eigentlich sollte er - laut Intranet - überhaupt erst am Donnerstag, 12.3. (Rektorstag) das erste Mal fahren und zwar am D-Wagen. So viel dazu :D

Niemand hat ihnen gesagt, wann und was Rektorstag ist. :P
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 09. März 2015, 15:35:20
. . . .  wann und was Rektorstag ist. :P
Interessiert das überhaupt wen, außer den Rektor selbst (und die Studenten, die frei haben)?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 10. März 2015, 09:13:58
Weiß wer, ob der 624 heute wieder am 1er fährt? Ich möchte gern ein schönes Foto mit dem Uni-Hauptgebäude machen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 10. März 2015, 09:16:31
Weiß wer, ob der 624 heute wieder am 1er fährt?

Das wussten bis vor ein paar Stunden wahrscheinlich nicht einmal die Verantwortlichen. ;)

Ich möchte gern ein schönes Foto mit dem Uni-Hauptgebäude machen.

Momentan geht das sicher gut, weil die Bäume am Karlsplatz noch nicht belaubt sind. >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 10. März 2015, 09:18:47
Momentan geht das sicher gut, weil die Bäume am Karlsplatz noch nicht belaubt sind. >:D
Es gibt nur eine Uni Wien und das ist die direkt am Ring ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 10. März 2015, 09:30:30
Momentan geht das sicher gut, weil die Bäume am Karlsplatz noch nicht belaubt sind. >:D
Es gibt nur eine Uni Wien und das ist die direkt am Ring ;)
Du hast weiter oben von der haupTUni gesprochen. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 10. März 2015, 09:33:31
Momentan geht das sicher gut, weil die Bäume am Karlsplatz noch nicht belaubt sind. >:D
Es gibt nur eine Uni Wien und das ist die direkt am Ring ;)
Du hast weiter oben von der haupTUni gesprochen. ;)
Ich glaub, du brauchst langsam eine Brille ;) Ich habe Uni-Hauptgebäude geschrieben. Die Uni Wien hat ja zahlreiche Außenstellen. Das wäre eigentlich auch der Witz mit dem D-Wagen gewesen: Der fährt die UZAs in der Althanstraße ab, kommt bei der Schlickgasse (neues Gebäude Oskar-Morgenstern-Platz 1) vorbei und auch beim Hauptgebäude.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: W_E_St am 10. März 2015, 13:25:53
Momentan geht das sicher gut, weil die Bäume am Karlsplatz noch nicht belaubt sind. >:D
Es gibt nur eine Uni Wien und das ist die direkt am Ring ;)
Du hast weiter oben von der haupTUni gesprochen. ;)

Also diese Minderwertigkeitskomplexe habe ich sogar in meiner TU-Studienzeit absolut lächerlich gefunden!

Abgesehen davon verwendet das Wort Hauptuni eh nur mehr die Generation 50+.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 10. März 2015, 13:36:50
Momentan geht das sicher gut, weil die Bäume am Karlsplatz noch nicht belaubt sind. >:D
Es gibt nur eine Uni Wien und das ist die direkt am Ring ;)
Du hast weiter oben von der haupTUni gesprochen. ;)

Also diese Minderwertigkeitskomplexe habe ich sogar in meiner TU-Studienzeit absolut lächerlich gefunden!

Ich habe das nie als Minderwertigkeitskomplex gesehen, sondern als (wenn auch mäßig unterhaltsame) Stichelei.

Abgesehen davon verwendet das Wort Hauptuni eh nur mehr die Generation 50+.

Wahrscheinlich ist es heute nicht mehr politisch korrekt. >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Bimigel am 10. März 2015, 15:44:50
Weiß wer, ob der 624 heute wieder am 1er fährt? Ich möchte gern ein schönes Foto mit dem Uni-Hauptgebäude machen.
Aktuell steht er am Schottentor.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 58 am 15. März 2015, 10:42:51
Werbekraxn 606 ist heute am 41er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: W_E_St am 16. März 2015, 14:31:26
Werbekraxn 606 ist heute am 41er.
Ist schon mindestens seit Freitag täglich so.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Bimigel am 18. März 2015, 16:24:44
Neuer Werbeulf ist B 614, er wirbt für Hofer und ist heute am 43er unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 18. März 2015, 18:21:31
Neuer Werbeulf ist B 614, er wirbt für Hofer und ist heute am 43er unterwegs.
Braun und ULF passt gut zusammen - die Assoziation ist bei mir dieselbe :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 01. April 2015, 21:29:57
Die Stangerln vor dem Zug genügen nicht der hehren Wiener Schule, aber das ist mir wurscht :D

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 10. April 2015, 08:03:02
B1 735 wirbt für den LifeBall (Handyfoto!).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 10. April 2015, 09:05:30
Wann wird man endlich kapieren, dass sich die Farbe "Gold" nicht durch unterschiedliche Gelb-, Ocker- oder Brauntöne imitieren lässt? Am Monitor schaut das ja noch ganz nett aus (vor allem, weil der Monitor im Gegensatz zum bedruckten Medium leuchtet), aber in der Praxis könnte das auch ein Werbewagen für Knorr-Bratensauce oder Mokka Fix Gold sein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 12. April 2015, 11:19:34
Wann wird man endlich kapieren, dass sich die Farbe "Gold" nicht durch unterschiedliche Gelb-, Ocker- oder Brauntöne imitieren lässt? Am Monitor schaut das ja noch ganz nett aus (vor allem, weil der Monitor im Gegensatz zum bedruckten Medium leuchtet), aber in der Praxis könnte das auch ein Werbewagen für Knorr-Bratensauce oder Mokka Fix Gold sein.

Also ich finde, er schaut trotzdem (auch "im wirklichen Leben") recht gut aus.

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 12. April 2015, 11:32:04
Also ich finde, er schaut trotzdem (auch "im wirklichen Leben") recht gut aus.

Stimmt!
Vor allem vor dem neuen Erste-Campus, der mit seinem Ocker & Schwarz ähnliche Grundfarben hat.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 12. April 2015, 11:38:02
Wann wird man endlich kapieren, dass sich die Farbe "Gold" nicht durch unterschiedliche Gelb-, Ocker- oder Brauntöne imitieren lässt? Am Monitor schaut das ja noch ganz nett aus (vor allem, weil der Monitor im Gegensatz zum bedruckten Medium leuchtet), aber in der Praxis könnte das auch ein Werbewagen für Knorr-Bratensauce oder Mokka Fix Gold sein.

Also ich finde, er schaut trotzdem (auch "im wirklichen Leben") recht gut aus.

Ich sag ja nicht, dass er schlecht aus schaut – er schaut halt nicht nach Gold aus. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 12. April 2015, 11:38:48
Hat jemand heute schon Werbezüge gesehen?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. April 2015, 11:39:41
Hat jemand heute schon Werbezüge gesehen?
Der Uni-ULF ist heute offenbar in FAV abgestellt, nachdem er gestern am 67er war.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 12. April 2015, 11:42:18
Hat jemand heute schon Werbezüge gesehen?

735, 737/D Südast
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 12. April 2015, 12:00:47
Ich weiß nur, dass der B 616 am Vormittag am 1er war.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 12. April 2015, 14:01:42
116 mit Stickern für Straßenbahn-EM.
http://www.fpdwl.at/forum/stadtverkehr-wien/chronik/5406-stra-enbahnen-im-total-look-die-liste/seite-55#post324707 (http://www.fpdwl.at/forum/stadtverkehr-wien/chronik/5406-stra-enbahnen-im-total-look-die-liste/seite-55#post324707)
(Darf man das eigentlich hier? Ich meine, Links aus dem anderen Forum posten...)
Fenster- und türseitig. War verg. Freitag am 46er.

Und den 734 mit "Catch the Bim" Werbung auf den mittleren Modulen sollte man hier der Vollständigkeit halber auch noch erwähnen.

Beobachtungsmeldungen von beiden willkommen! Werden nach Ende des jew. Anlasses vmt. mehr oder weniger schnell wieder "normalisiert".
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Operator am 12. April 2015, 15:47:30
Heute erwischt am kurzen D-Wagen wegen Marathon, anbei auch eine Detailaufnahme!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. April 2015, 17:17:11
Die Werbung ist offensichtlich etwas zu weit links aufgedruckt! :P

116 habe ich jetzt gerade auch am 46er gesehen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 67er am 12. April 2015, 18:44:19
Hat jemand heute schon Werbezüge gesehen?
Der Uni-ULF ist heute offenbar in FAV abgestellt, nachdem er gestern am 67er war.

Er ist heute am 18er unterwegs ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 12. April 2015, 19:31:28
Die Werbung ist offensichtlich etwas zu weit links aufgedruckt! :P

116 habe ich jetzt gerade auch am 46er gesehen.

Hat der 116 eine Vollwerbung oder nur eine teilweise?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. April 2015, 19:32:43
Die Werbung ist offensichtlich etwas zu weit links aufgedruckt! :P

116 habe ich jetzt gerade auch am 46er gesehen.

Hat der 116 eine Vollwerbung oder nur eine teilweise?
Nur teilweise! Zumindest sieht es so aus, die Werbung an sich ist nicht so sonderlich auffällig.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 38 am 12. April 2015, 22:09:09
Anbei zwei Photos vom Tag der Präsentation der derzeitigen Werbebeklebung des 735:

(http://www.fpdwl.at/4images/data/media/1858/2015-04-10__Life_Ball_Tram_02.jpg)

(http://www.fpdwl.at/4images/data/media/1858/2015-04-10__Life_Ball_Tram_04.jpg)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Bimigel am 12. April 2015, 22:26:51
(Darf man das eigentlich hier? Ich meine, Links aus dem anderen Forum posten...)
Natürlich darf man das, wieso auch nicht?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 13. April 2015, 00:53:31
Gut, dass sie für den Life-Ball so viel werben, sonst bleiben die Veranstalter noch auf den Karten sitzen und können die Miete fürs Rathaus nicht zahlen!  :o
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 13. April 2015, 08:59:18
(Darf man das eigentlich hier? Ich meine, Links aus dem anderen Forum posten...)
Natürlich darf man das, wieso auch nicht?

Nur ist es für die Mitleser nicht sehr zielführend, erstens ergeben die keine Thumbnails, und zweitens sind die beim späteren Nachlesen meist verschwunden.  :lamp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: normalbuerger am 13. April 2015, 13:25:25
Gut, dass sie für den Life-Ball so viel werben, sonst bleiben die Veranstalter noch auf den Karten sitzen und können die Miete fürs Rathaus nicht zahlen!  :o

Der Life Ball bezahlt keine Miete für das Rathaus, wird ja von der Stadt Wien auch noch groß gesponsert.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 13. April 2015, 13:28:52
Die sagen doch immer, er ist so ein (finanzieller) Erfolg, dass man aus dem Gewinn sogar ein paar Euro an die Aids-Hilfe spenden kann!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: normalbuerger am 13. April 2015, 13:35:12
Da gibts bestimmt einige Leute die auch noch finanziell versorgt werden müssen:)
Das ganze Life Ball Team sind ja doch auch einige Mitarbeiter, die müssen das ganze Jahr bezahlt werden. Das Event kostet auch so einiges, aber wie gesagt, Miete fürs Rathaus müssen sie keine bezahlen, das wurde damals beim 1. Lifeball so ausgemacht und ist bis heute noch so.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 15. April 2015, 19:45:16
Hat der 116 eine Vollwerbung oder nur eine teilweise?
Fotos vom letzten Montag.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 16. April 2015, 19:25:35
Heute fuhr das Ding am 52er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. April 2015, 19:26:43
Hoffentlich müssen s' bei der Tram-EM nicht auch den Rüstwagen anfordern. 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 16. April 2015, 20:45:41
Hoffentlich müssen s' bei der Tram-EM nicht auch den Rüstwagen anfordern. 8)
Was glaubst', warum die die EM in der Hauptwerkstätte machen?  ;)  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 17. April 2015, 20:11:46
Nochmal der 116 mit einem kleinen Frühlingsgruß.  :)

[attach=1]

Und für jene, die alles immer nur schwarz / weiß sehen, der 673:  ;)

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 17. April 2015, 20:21:07
Seit wann trägt 673 eigentlich die Beklebung?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 17. April 2015, 20:55:03
Seit wann trägt 673 eigentlich die Beklebung?

Ich habe ihn das erste Mal am Mittwoch (15.4.) in dieser Form gesehen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 17. April 2015, 21:02:01
Seit wann trägt 673 eigentlich die Beklebung?

Ich habe ihn das erste Mal am Mittwoch (15.4.) in dieser Form gesehen.
Ich habe ihn ebenfalls erstmal am Mittwoch gesehen und da war er, soweit ich mich recht erinnere, am 31er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 17. April 2015, 21:52:21
Seit wann trägt 673 eigentlich die Beklebung?

Ich habe ihn das erste Mal am Mittwoch (15.4.) in dieser Form gesehen.
Ich habe ihn ebenfalls erstmal am Mittwoch gesehen und da war er, soweit ich mich recht erinnere, am 31er.

Auch ich habe ihn am Mittwoch das erste Mal erblickt, dachte aber, dass er mir irgendwie vorher entgangen ist. Werbewagen im Referat Nord waren ja in der letzten Zeit durchaus eine Seltenheit.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 18. April 2015, 09:45:41
Nochmal der 116 mit einem kleinen Frühlingsgruß.  :)
Du traust dich aber auch was! Hast du schon mal gesehen, was die am Westbahnhof ansässigen Sandler auf dieser Grünfläche machen? Urinieren ist da noch das harmloseste von diversen Körpertätigkeiten. Hoffentlich hast du danach die Schuhe gewaschen und bist in keine Tretmine menschlichen oder tierischen Ursprungs gestiegen ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 18. April 2015, 09:51:00
Nochmal der 116 mit einem kleinen Frühlingsgruß.  :)
Du traust dich aber auch was!

Er hat sich ja eh nicht hingelegt. ;)

Hast du schon mal gesehen, was die am Westbahnhof ansässigen Sandler auf dieser Grünfläche machen? Urinieren ist da noch das harmloseste von diversen Körpertätigkeiten. Hoffentlich hast du danach die Schuhe gewaschen und bist in keine Tretmine menschlichen oder tierischen Ursprungs gestiegen ;)

Die dortige Hasenpopulation bevölkert eher die nördliche Wiese.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 18. April 2015, 13:59:57

Apropos Werbewagen:
In den letzten Tagen war auch wieder der GP 6408 unterwegs, der für die Straßenbahn-EM geworben hat.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Bimigel am 18. April 2015, 14:24:01
Weiß jemand auf welche Linie es den 735 (Life-Ball-Werbung) heute verschlagen hat?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 18. April 2015, 14:28:52
Weiß jemand auf welche Linie es den 735 (Life-Ball-Werbung) heute verschlagen hat?

Angeblich fährt er am Einser, 655 am D, 735 am 67er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Bimigel am 18. April 2015, 14:37:38
Weiß jemand auf welche Linie es den 735 (Life-Ball-Werbung) heute verschlagen hat?

Angeblich fährt er am Einser, 655 am D, 735 am 67er.
Na was jetzt? Am 1er oder am 67er? :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 18. April 2015, 14:42:03
Weiß jemand auf welche Linie es den 735 (Life-Ball-Werbung) heute verschlagen hat?

Angeblich fährt er am Einser, 655 am D, 735 am 67er.
Na was jetzt? Am 1er oder am 67er? :D

Sorry - die aktuelle Meldung war vom Einser...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 18. April 2015, 15:32:26
737 fährt am 18er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 04. Mai 2015, 17:26:21
Auch 736 hat Werbefolien bekommen, für VIVA. Heute am 6er, hier vor dem jüdischen Friedhof.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 04. Mai 2015, 21:56:07
Schaut gar nicht so schlecht aus. :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Bimigel am 04. Mai 2015, 22:53:31
Der schaut wirklich gut aus! :up:

In der fpdwl gibt es noch ein Photo: http://www.fpdwl.at/forum/stadtverkehr-wien/chronik/5406-stra-enbahnen-im-total-look-die-liste/seite-56#post325623 (http://www.fpdwl.at/forum/stadtverkehr-wien/chronik/5406-stra-enbahnen-im-total-look-die-liste/seite-56#post325623)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 14. Mai 2015, 13:10:40
WLB-Werbewagen 405 (Tk-Maxx) fuhr heute um 10.28 in Meidling (Philadelphiabrücke) Richtung Ring.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 15. Mai 2015, 16:53:59
616 heute zu Mittag beim Verlassen der Schleife Baumgarten, in die ihn eine Kurzführung verschlagen hat.
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: W_E_St am 16. Mai 2015, 00:00:56
Gibt es derzeit einen Vollwerbe-E2+c5 in eher dunklen Farben oder habe ich das letztens am Ring halluziniert? Es war dunkel und ich habe den Zug nur durch den Zaun des Burggartens gesehen, insofern bin ich unsicher.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. Mai 2015, 07:54:11
Gibt es derzeit einen Vollwerbe-E2+c5 in eher dunklen Farben oder habe ich das letztens am Ring halluziniert?

Meines Wissens gibt es Vollwerbung nur mehr auf ULFen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: W_E_St am 16. Mai 2015, 11:10:47
Gibt es derzeit einen Vollwerbe-E2+c5 in eher dunklen Farben oder habe ich das letztens am Ring halluziniert?

Meines Wissens gibt es Vollwerbung nur mehr auf ULFen.

Hätte mich auch gewundert, immerhin gab es seit Jahren keinen Werbe-Hochflurer mehr, aber es hat schon sehr so ausgeschaut!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 18. Mai 2015, 21:01:33
Welche Werbe-ULFe gibt es aktuell noch?
606 Brustkrebs
614 Hofer Backbox
616 Humanic
624 Uni Wien
655 Songcontest
673 Tchibo
735 Lifeball
736 VIVA
737 Kinderrechte

Stimmt das soweit?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 18. Mai 2015, 22:45:03
673 wurde letzte Woche entklebt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Werner1981 am 31. Mai 2015, 12:38:59
616 hat seine Folien gewechselt und wirbt (zumindest heute) am 6er für die Kitzbühler Alpen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Geamatic am 31. Mai 2015, 21:15:31
Genau gesagt Kitzbühler Alpen + günstiger Anreise mit ÖBB Sparschiene  ;) Den bin ich heute am 6er gefahren. Mir gefällt die Beklebung, Berge und Bahn was will man mehr  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 02. Juni 2015, 00:35:57
Genau gesagt Kitzbühler Alpen + günstiger Anreise mit ÖBB Sparschiene  ;) Den bin ich heute am 6er gefahren. Mir gefällt die Beklebung, Berge und Bahn was will man mehr  ;D

Hier ein Bild diesem als Linie 6 am Mariahilfer Gürtel, 01.06.2015

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 02. Juni 2015, 10:26:25
Hier ein Bild diesem als Linie 6 am Mariahilfer Gürtel, 01.06.2015

Sehr hübsch!
Und gute Standortwahl - der Wagen wird fast eins mit dem Hintergrund.  :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 04. Juni 2015, 17:22:02
Thematisch hätte wohl das Kunsthistorische Museum besser als Hintergrund gepasst, aber auch vor dem Naturhistorischen macht sich der Life Ball-ULF ganz gut.

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Juli 2015, 14:53:40
Zufallstreffer von heute:

[attach=1]

Soweit ich das mitverfolgt habe, war der Uni-ULF seit März insgesamt keine 14 Tage am D-Wagen eingesetzt :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Edwin am 12. Juli 2015, 16:34:53
Zufallstreffer von heute:

Soweit ich das mitverfolgt habe, war der Uni-ULF seit März insgesamt keine 14 Tage am D-Wagen eingesetzt :D

Na ja, aber in der Uni Einrichtung in der ich arbeite gibt es (leider) in 2 Gängen auch Infoterror Bildschirme. Wenn ich dort vorbeigehe (nur wenn ich gerade muss ...) versuche ich zwar nichts von dem - meist Schwachsinn (besonders Eigenwerbung - und diese Gänge sind aber abgesperrt und daher von  "betriebsfremden" Personen gar nicht zugänglich) - gezeigten mitzubekommen. Aber die Information über den Werbewagen für die Universität Wien ist mir aufgefallen, denn da waren auch alle Linien angeführt auf denen er verkehrt (und das waren alle Linien die vom Referat Süd aus betrieben werden). Daher nehme ich an dass es dem Auftraggeber durchaus bewusst war, bzw. da es ja eine Werbung ist diese möglichst viel an verschiedenen Orten in Wien zu sehen sein soll.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 12. Juli 2015, 16:53:26
Wie erklärt ihr es euch eigentlich, dass in letzter Zeit so wenige Werbewagen beklebt werden?  :-\
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Juli 2015, 17:44:15
Na ja, aber in der Uni Einrichtung in der ich arbeite gibt es (leider) in 2 Gängen auch Infoterror Bildschirme.
Das erste, was ich von unseren Bildschirmen (erlaubterweise) entfernt habe, ist genau diese Propaganda :D

Ich weiß schon, dass man damit rechnete, dass der Zug auch auf anderen Linien fahren kann und wird. Aber die Betonung liegt auf "auch" und nicht auf "fast ausschließlich". Im Intranet war jedenfalls der D-Wagen als bevorzugter Einsatzort genannt und auch andere Auskünfte gingen in die Richtung.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Werner1981 am 12. Juli 2015, 18:34:08
Wie erklärt ihr es euch eigentlich, dass in letzter Zeit so wenige Werbewagen beklebt werden?  :-\

Das habe ich mich auch schon öfter gefragt. In Linz sind ja fast alle Züge komplett beklebt, in Graz zumindest die Niederflurzüge.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 12. Juli 2015, 20:02:29
Wie erklärt ihr es euch eigentlich, dass in letzter Zeit so wenige Werbewagen beklebt werden?  :-\

Wahrscheinlich ist das Prozedere, zu einem Werbewagen zu kommen, recht umständlich, weil eigentlich niemand so recht will.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 01. August 2015, 17:56:46
Kaum hat Uni-ULF 624 seine Vollwerbung verloren, wird er auch wieder am D-Wagen eingesetzt!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 01. August 2015, 18:50:21
Kaum hat Uni-ULF 624 seine Vollwerbung verloren, wird er auch wieder am D-Wagen eingesetzt!

War das nicht geradezu zu erwarten? ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: T1 am 02. August 2015, 20:29:01
Wie erklärt ihr es euch eigentlich, dass in letzter Zeit so wenige Werbewagen beklebt werden?  :-\
Bitte, das ist doch eh positiv :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. August 2015, 18:19:31
Wir trauern um Vollwerbe-614, (jetzt ex-)Hofer Backbox. Der Name aber wird für die B bleiben :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 13. August 2015, 18:21:28
Wir trauern um Vollwerbe-614, (jetzt ex-)Hofer Backbox.

Sind die Folien durch die Hitze geschmolzen?  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 15. August 2015, 21:06:23
...net weinen, sind noch genug andere Backboxen unterwegs da draussen  :)).

Übrigens:
http://auto.oe24.at/thema/Hier-laesst-die-Hitze-ein-Auto-schmelzen/199934831
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 17. August 2015, 10:20:12
Ich muss mich korrigieren, da hat sich wohl jemand verschaut: 614 ist nach wie vor auch als Backbox beklebt und fungiert nicht nur als solche. Sorry!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 27. August 2015, 20:28:04
Ich muss mich korrigieren, da hat sich wohl jemand verschaut: 614 ist nach wie vor auch als Backbox beklebt und fungiert nicht nur als solche. Sorry!
614 wurde angeblich im Zuge eines HW-Aufenthaltes seiner Folien entledigt, und danach wieder neu beklebt, weil der Vertrag verlängert worden war. Ich erhielt vor einiger Zeit eine Beobachtungsmeldung vom Vorfeld der HW in "nacktem" Zustand.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 27. August 2015, 21:23:56
So sah er gestern aus:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 27. August 2015, 23:15:00
Foto: :up:
Zug: :down:

8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 28. August 2015, 09:10:05
Foto: :up:
Zug: :down:

8)
Du gesellst dich in letzter Zeit dafür ziemlich oft in die Backbox.  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 28. August 2015, 15:12:59
Foto: :up:
Zug: :down:

8)
Du gesellst dich in letzter Zeit dafür ziemlich oft in die Backbox.  >:D

In Wirklichkeit gefällt es dem 13er eh in einer gut gewärmten, modernen Tramway... >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 28. August 2015, 15:27:33
. . . . aber nur im Sommer!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Z-TW am 28. August 2015, 18:58:31
Das ist ja nahezu pervers an diesen heißen Tagen in eine Backbox einzusteigen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 28. August 2015, 21:21:37
Das ist ja nahezu pervers an diesen heißen Tagen in eine Backbox einzusteigen!

Der Hofer sollte ungebackene Teiglinge verkaufen. Nach einer Fahrt mit der mobilen Backbox hat man wunderbar knuspriges Gebäck. :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 29. August 2015, 00:47:52
Das ist ja nahezu pervers an diesen heißen Tagen in eine Backbox einzusteigen!

Der Hofer sollte ungebackene Teiglinge verkaufen. Nach einer Fahrt mit der mobilen Backbox hat man wunderbar knuspriges Gebäck. :D
Und durch die Luftfeuchtigkeit trocknen sie sogar nicht einmal aus.  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: MS am 30. August 2015, 09:41:18
Weiß jemand welche ULFs die NÖM Teilwerbung (3 Segmente einseitig) tragen? Ich meine 673 und 676 damit gesehen zu haben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 8273 am 30. August 2015, 10:19:48
Weiß jemand welche ULFs die NÖM Teilwerbung (3 Segmente einseitig) tragen? Ich meine 673 und 676 damit gesehen zu haben.
Ich weiß auch von einigen B1, Wagennummern habe ich mir leider nicht merken können. (vielleicht 735/736?)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 30. August 2015, 13:16:18
Weiß jemand welche ULFs die NÖM Teilwerbung (3 Segmente einseitig) tragen? Ich meine 673 und 676 damit gesehen zu haben.

Auf jeden Fall haben 612, 641, 647, 650, 673, 676 und 707 diese Werbung. Weitere "NÖM-Wagen" sind mir in den letzten Wochen nicht untergekommen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 04. September 2015, 18:17:25
Laut EBFÖ wirbt A 16 für 150 Jahre Straßenbahn in Wien!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 04. September 2015, 19:57:12
. . . .  150 Jahre Straßenbahn in Wien!
Noch oder schon?  8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 05. September 2015, 15:52:52
Zur Info

A16 ist als Werbewagen für die 150 Jahr Feier gebrandet.

Edit: Hauptbahnhof war wesentlich schneller.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 05. September 2015, 17:16:28
Laut EBFÖ wirbt A 16 für 150 Jahre Straßenbahn in Wien!

Tut er - und so sieht er aus:

[attach=1]

[attach=2]

[attach=3]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 05. September 2015, 18:49:02
Schaut ja schlimm aus!  :o
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 05. September 2015, 19:01:39
Durch das Freilassen der Türen ist das Werbemotiv türseitig de facto nicht zu erkennen. Fensterseitig schaut es recht bescheuert aus, wenn die Türseite eines Einrichtungswagens abgebildet ist, der dann noch dazu "verkehrt" unterwegs ist.

Beim A 7 vor zwei Jahren hat das noch viel besser geklappt. Für dieses Sujet in dieser Ausführung kann ich aber nur sagen: :ugvm:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 05. September 2015, 19:13:08
Noch dazu, wenn ich einen Wagen der Linie 17 nehme, wieso wurde dann nicht auch den Triebwagen 17 genommen?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 05. September 2015, 19:25:22
Was ich  nicht verstehe warum einen A aus Fav der nur am O fahren kann. Da hätte ich doch einen B oder B1 genommen wo ich mehrere Linien befahren kann um zu zeigen dass am 27.9 die Feier ist.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 05. September 2015, 19:29:05
Das sieht diesmal ja wirklich traurig aus. Schade, beim letzten Mal war die Beklebung nämlich 1A!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 08. September 2015, 23:01:42
Laut fpdwl wird morgen um 10 Uhr am Karlsplatz die neu beklebte "Wissen macht gesund"-Bim präsentiert.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 22. September 2015, 09:34:08

Als ich letztens in der Hauptallee war, konnte ich zufälligerweise auch den GP ablichten.  :D

Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 22. September 2015, 09:48:32
Als ich letztens in der Hauptallee war, konnte ich zufälligerweise auch den GP ablichten.  :D

Wie man sieht bewährt sich "bestens" die Stehzeit in der Endstelle, da dadurch kein Zug das Überholgleis benutzen kann.

mfG
Luki
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 22. September 2015, 10:05:15
Wie man sieht bewährt sich "bestens" die Stehzeit in der Endstelle, da dadurch kein Zug das Überholgleis benutzen kann.

Du meinst, der 1er sollte seine Ausgleichszeit besser in der gegenüberliegenden Haltestelle halten?
Wenn er dort steht, kann ein Folgezug überholen.
Aber es stimmt schon - die Gleiskonfiguration in der Hauptallee ist nicht gerade optimal.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 22. September 2015, 10:14:48
Wenn wirklich so eine Gefahr durch herumfliegende Bälle herrschte, dass in der Anfangshaltestelle stehende Züge beschädigt würden*, hätte der Betrieb schon längst aus Sicherheitsgründen komplett eingestellt werden müssen.

*) Die Züge dürfen nicht beschädigt werden, aber die ohne Zug schutzlos herumstehenden Fahrgäste schon?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Geamatic am 22. September 2015, 12:48:08
Wie man sieht bewährt sich "bestens" die Stehzeit in der Endstelle, da dadurch kein Zug das Überholgleis benutzen kann.
mfG
Luki

Das ist im allgemeinen kein Problem, sollte ein Überholen nötig sein wird den Fahrgästen gesagt sie sollen in den hinteren Zug umsteigen, dann fährt man vor in die Kurve, der Folgezug überholt und fertig. Je nach Dauer der Stehzeit schiebt man die paar Meter zurück (die auch erlaubt sind) oder bleibt gleich in der Kurve stehen und fährt dann ebenfalls in die Anfangshaltestelle rüber.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 22. September 2015, 14:50:24

*) Die Züge dürfen nicht beschädigt werden, aber die ohne Zug schutzlos herumstehenden Fahrgäste schon?
Du wirst die WiLi-Logik nieeeeee verstehen!  :-[
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 22. September 2015, 15:01:08

*) Die Züge dürfen nicht beschädigt werden, aber die ohne Zug schutzlos herumstehenden Fahrgäste schon?
Du wirst die WiLi-Logik nieeeeee verstehen!  :-[
So schutzlos sind Fahrgäste nicht. Die haben einen Unterstand.

Die Wahrscheinlichkeit, dass  Fahrgäste von Bällen getroffen werden, ist dort eher unwahrscheinlich.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 22. September 2015, 15:09:05
Entweder der Amiverein schafft es, dass niemand und nichts außerhalb des Sportplatzes gefährdet, verletzt oder beschädigt wird oder der Spielbetrieb ist zu untersagen. Wegen so einer Ami-Ballschupserei mit Spielzügen weit unter einer Minute (länger ist ja die Aufmerksamkeitsspanne der US-Bürger im Allgemeinen eh nicht - drum reißt Fußball dort kein Leiberl) da Wiener zu belästigen find ich schon arg.
Man sollte das dem Strache melden, das kann er auch gleich für seinen Wahlkampf verwenden (Ich werde die Wiener vor den amerikanischen Steinwürfen schützen)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: coolharry am 22. September 2015, 15:13:03
Entweder der Amiverein schafft es, dass niemand und nichts außerhalb des Sportplatzes gefährdet, verletzt oder beschädigt wird oder der Spielbetrieb ist zu untersagen. Wegen so einer Ami-Ballschupserei mit Spielzügen weit unter einer Minute (länger ist ja die Aufmerksamkeitsspanne der US-Bürger im Allgemeinen eh nicht - drum reißt Fußball dort kein Leiberl) da Wiener zu belästigen find ich schon arg.
Man sollte das dem Strache melden, das kann er auch gleich für seinen Wahlkampf verwenden (Ich werde die Wiener vor den amerikanischen Steinwürfen schützen)

Die schlagen den Ball von dem Eck weg. Also müsste ein Ball schon sehr unglücklich fliegen um die Tram zu treffen.
Vielleicht hatten die WL Angst das die Fahrer, beim Baseballspiel schauen, auf die Zeit vergessen und nicht mehr abfahren. >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hubi am 22. September 2015, 16:52:20
Zitat
Man sollte das dem Strache melden, das kann er auch gleich für seinen Wahlkampf verwenden (Ich werde die Wiener vor den amerikanischen Steinwürfen schützen)

Wäre diese Meldungen nicht in einem anderen Thread besser aufgehoben? :fp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 22. September 2015, 16:55:56
Man sollte das dem Strache melden, das kann er auch gleich für seinen Wahlkampf verwenden (Ich werde die Wiener vor den amerikanischen Steinwürfen schützen)

Straßenbahn statt Ballspielwahn
"Wagen hält" statt Baseballfeld
Beförderungsfälle statt Ami-Bälle
Wehrsport statt Ball-Mord
...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 22. September 2015, 17:39:09
Zitat
Man sollte das dem Strache melden, das kann er auch gleich für seinen Wahlkampf verwenden (Ich werde die Wiener vor den amerikanischen Steinwürfen schützen)

Wäre diese Meldungen nicht in einem anderen Thread besser aufgehoben? :fp:
Du verstehst auch keine Blödelei :fp: :fp: :fp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 22. September 2015, 17:45:23
Um wieder zum Thema zu kommen:
Heute 737 am 1 und 736 am D.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 22. September 2015, 17:50:01
Wenn du die Belichtungszeit etwas länger gewählt hättest, wäre die Zielanzeige von 737 sogar lesbar abgebildet worden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: W_E_St am 22. September 2015, 20:50:04
Ist das bei der Hauptallee nicht ein Cricketplatz und somit den Herren des insularen Linksverkehrs und nicht der McDonald's-Nation zuzuordnen?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 22. September 2015, 21:46:26
Nein (https://www.google.at/maps/place/Austrian+Baseball+Federation+%28ABF%29/@48.2084866,16.4027695,280m/data=!3m1!1e3!4m2!3m1!1s0x0:0xfe902a53dbdadc3!6m1!1e1)

Der Cricketclub ist in der Meiereistraße (https://www.google.at/maps/place/Vienna+Cricket+u+Football-Club/@48.2058267,16.4176499,333m/data=!3m1!1e3!4m2!3m1!1s0x0:0x6d1d7e6da7265ded!6m1!1e1)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 23. September 2015, 13:29:04
Die schlagen den Ball von dem Eck weg. Also müsste ein Ball schon sehr unglücklich fliegen um die Tram zu treffen.

Angeblich ist das bereits zweimal passiert (Ball hat Scheibe durchschlagen), worauf die jetzige Regelung eingeführt wurde.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 23. September 2015, 21:09:25
Die schlagen den Ball von dem Eck weg. Also müsste ein Ball schon sehr unglücklich fliegen um die Tram zu treffen.

Angeblich ist das bereits zweimal passiert (Ball hat Scheibe durchschlagen), worauf die jetzige Regelung eingeführt wurde.
Das halte ich genauso für ein Gerücht, was hin und wieder erzählt wird, dass angeblich ein Ball sich in der Bügelwippe verfangen hat.
Ich lasse mich aber, sofern man mir das Gegenteil beweisen kann, gern eines besseres belehren.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 13. November 2015, 21:49:22
Kann wer bestätigen, dass B1 737 "GEOX" wieder entklebt wurde?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 01. März 2016, 14:09:20
Der B1 717 wirbt für das Kunsthistorische Museum.

Anbei ein Süchtungsfoto des B1 717 mit der Vollwerbung, aufgenommen in der Station Johnstraße:
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 01. März 2016, 16:39:32
Wurde auch schon Zeit, dass man wieder einmal einen neuen Werbekunden an Land zieht. Blöd nur, dass es ohnehin wieder einmal vom Steuerzahler finanziert wird. Und bei der Farbgebung frage ich mich auch, was sich der Designer gedacht hat – geht's noch unauffälliger und farbloser?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 01. März 2016, 16:42:33
Wäre besser, wenn man 727 für Aufputschmittel werben ließe.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 01. März 2016, 18:55:49
Wurde auch schon Zeit, dass man wieder einmal einen neuen Werbekunden an Land zieht. Blöd nur, dass es ohnehin wieder einmal vom Steuerzahler finanziert wird. Und bei der Farbgebung frage ich mich auch, was sich der Designer gedacht hat – geht's noch unauffälliger und farbloser?
Was denn, was denn, was denn? Ist doch ein elegantes russen Grün. ;D
Übrigens, wer eine Nachtaufnahme davon machen will, der Zug sollte planmäßig um 20.14Uhr in Hütteldorf losfahren und um 20.47Uhr den Bahnhof Rdh erreichen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 01. März 2016, 19:59:23
Wäre besser, wenn man 727 für Aufputschmittel werben ließe.

Um die Arbeiter in der HW zu motivieren, dass sie Überstunden schieben, um ihn wieder herzurichten?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 01. März 2016, 23:33:45
Und bei der Farbgebung frage ich mich auch, was sich der Designer gedacht hat – geht's noch unauffälliger und farbloser?
Der Wagen vermittelt für mich genau das, was für mich der Grund ist, nicht ins Kunsthistorische Museum zu gehen: fade, abgestandene, altbackene Museumskultur. ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 14. März 2016, 22:33:37
Laut EBFÖ wirbt B1 753 für Geox.

EDIT: Es ist nicht das altbekannte Design, sondern ein neues! Im EBFÖ gibt es bereits ein Bild. Er ist oben schwarz, unten weiß und dazwischen ein schöner Übergang schwarz -> weiß mit ein paar GEOX-Motiven. Mir gefällt er!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 16. März 2016, 14:30:39
Hallo zusammen,

passend zum Eintrag die Fotoaufnahmen vom B1 753 gestern am Schwedenplatz.

(http://www.fpdwl.at/forum/index.php?page=Attachment&attachmentID=17209&h=7eecb18fd8bf5a6adbaab787b5d599f326edbbbd)

(http://www.fpdwl.at/forum/index.php?page=Attachment&attachmentID=17210&h=29c42b6506cf9dc7cc6eb7f1f7b5ab81ef6ee552)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 16. März 2016, 14:45:45
Ich sag mal, die Werbefarbgebung passt schön zum Wetter! :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. März 2016, 14:52:00
Man könnte fast meinen, es gäbe seit einiger Zeit ein Verbot, Vollwerbung auf der Tramway mit auffälligen Farben zu gestalten. Diese Versteck-dich-Werbewagen halte ich für relativ unauffällig und folglich sinnlos.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 16. März 2016, 15:44:45
Er ist heute am 41!!!!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4010-freak am 16. März 2016, 16:20:10
Ein schlechtes Sichtungsfoto von mir:

(http://abload.de/img/foto9lqyb.jpg)

Beachtenswert ist die Linien- und Zielanzeige  :P
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Geamatic am 16. März 2016, 17:42:45
So wie der Fahrer gerade sich verrenkt dürfte auch er sich über diese Anzeige wundern.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 16. März 2016, 22:10:15
So wie der Fahrer gerade sich verrenkt dürfte auch er sich über diese Anzeige wundern.
Meistens hilft es, wenn man mit irgendwas Falschem überschildert und dann wieder normalisiert.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. März 2016, 22:19:19
So wie der Fahrer gerade sich verrenkt dürfte auch er sich über diese Anzeige wundern.
Meistens hilft es, wenn man mit irgendwas Falschem überschildert und dann wieder normalisiert.

Und ich frage mich bei solchen Dingen jedes Mal, warum ich das in keiner anderen Stadt jemals beobachten konnte. Wien ist doch nicht das einzige Kuhdorf, das elektronische Zielanzeigen einsetzt!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 18. März 2016, 20:47:15
Der Geox-Werbewagen kommt weit herum. Am 1er, 41er und 43er war er schon - heute ging es auf die Linie 40.
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 19. März 2016, 13:09:43
Und scheinbar hat sich die Zielanzeige auch wieder erholt...  ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 01. April 2016, 09:03:40
Dafür gibts ofenbar endlich eine gscheite Vollwerbung, 756 für Stiegl, natürlich in Rot gehalten, heute am 43er unterwegs.

mfG
Luki
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 01. April 2016, 10:17:22
Dafür gibts ofenbar endlich eine gscheite Vollwerbung, 756 für Stiegl, natürlich in Rot gehalten, heute am 43er unterwegs.

mfG
Luki
Dürfen dann Fahrgäste mit anderen Biersorten in der Hand(im Blut/Körper kann mans schlecht sehen) hinauskomplimentiert werden?  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 01. April 2016, 10:20:03
Dafür gibts ofenbar endlich eine gscheite Vollwerbung, 756 für Stiegl, natürlich in Rot gehalten, heute am 43er unterwegs.
Dürfen dann Fahrgäste mit anderen Biersorten in der Hand(im Blut/Körper kann mans schlecht sehen) hinauskomplimentiert werden?  >:D

Fahrgäste mit einem Bier in der Hand sollten immer hinauskomplimentiert werden, ist ja bekanntlich verboten.

mfG
Luki
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 01. April 2016, 10:36:03
Fahrgäste mit einem Bier in der Hand sollten immer hinauskomplimentiert werden, ist ja bekanntlich verboten.

Wobei mir das Bier in der Hand lieber wäre als das Kebab in der Hand. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 01. April 2016, 10:57:40
756 für Stiegl, natürlich in Rot gehalten, heute am 43er unterwegs.
Den hab ich heute in der Früh gesehen, sieht von der Seite sehr schön aus! Foto habe ich leider keines, da ich zu weit weg war.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Operator am 01. April 2016, 10:58:49
Dieser Anachronismus in der Werbung ist nicht neu! Man erinnere sich nur an die viele Autowerbung an Straßenbahnzügen.
Mit Alkohol ist es nicht anders, ist halt normal! Wirb oder stirb könnte ein doppelbödiger Slogan sein!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 01. April 2016, 11:03:49
Dafür gibts ofenbar endlich eine gscheite Vollwerbung, 756 für Stiegl, natürlich in Rot gehalten, heute am 43er unterwegs.
Dürfen dann Fahrgäste mit anderen Biersorten in der Hand(im Blut/Körper kann mans schlecht sehen) hinauskomplimentiert werden?  >:D

Fahrgäste mit einem Bier in der Hand sollten immer hinauskomplimentiert werden, ist ja bekanntlich verboten.

mfG
Luki
Dann fährst am 5er keine Runde pro Tag. ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: normalbuerger am 01. April 2016, 16:32:48
Dafür gibts ofenbar endlich eine gscheite Vollwerbung, 756 für Stiegl, natürlich in Rot gehalten, heute am 43er unterwegs.
Dürfen dann Fahrgäste mit anderen Biersorten in der Hand(im Blut/Körper kann mans schlecht sehen) hinauskomplimentiert werden?  >:D

Fahrgäste mit einem Bier in der Hand sollten immer hinauskomplimentiert werden, ist ja bekanntlich verboten.

mfG
Luki

Wenn diese Leute wenigstens ein Stiegl in der Hand hätten dann wäre es ja noch o.k.:)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 01. April 2016, 17:40:37
Dafür wurde die Backbox 614 entklebt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 01. April 2016, 18:44:14
Dafür wurde die Backbox 614 entklebt.
Der Name Backbox hingegen wird unsterblich bleiben!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 01. April 2016, 18:46:47
756 für Stiegl, natürlich in Rot gehalten, heute am 43er unterwegs.
Den hab ich heute in der Früh gesehen, sieht von der Seite sehr schön aus! Foto habe ich leider keines, da ich zu weit weg war.
Da kann ich aushelfen, ich war nah genug dran.  ;)
[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 02. April 2016, 00:24:50
Sehr schön, danke! Da sieht man, dass der ULF grundsätzlich in rot wirklich was gleichschauen würde!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 58 am 02. April 2016, 01:51:40
Sehr schön, danke! Da sieht man, dass der ULF grundsätzlich in rot wirklich was gleichschauen würde!

Vor ist so ein Design ein richtig schöner leuchtender Farbklecks auch an tristen Tagen. Bestes Beispiel: einfach die obigen Fotos nicht öffnen, sondern nur kurz mit den Augen über die Miniaturbilder "drüberhuschen".
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: kuse am 02. April 2016, 09:14:19
Vor 20 Jahren glaubte man leider, nun auch die Fahrzeuge der Straßenbahn an die Farbgebung der U-Bahn anpassen zu müssen, aus sicherheitstechnischer Sicht leider keine gute Idee, so verschwindet der ULF im Alltagsgrau des Verkehrsgeschehens und wird daher oft erst zu spät von anderen Verkehrsteilnehmer optisch wahrgenommen - da helfen auch Tagfahrlicht und die zusätzlichen LED-Streifen nicht sehr viel.
Die traditionelle Farbgebung in weiß-rot war jedenfalls auffälliger und damit auch sicherer - und das Farbschema ist nicht in Stein gemeißelt und könnte natürlich auch wieder geändert werden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: T1 am 03. April 2016, 01:26:53
Die traditionelle Farbgebung in weiß-rot war jedenfalls auffälliger und damit auch sicherer - und das Farbschema ist nicht in Stein gemeißelt und könnte natürlich auch wieder geändert werden.

(http://www.doellmann.eu/r2013/wp-content/uploads/bombardier_flexity-wien_by-doellmann-design_halbfront_web-990x630.png)
Q: Döllmann Design

 :lamp: ^-^

(Wobei da von Entwurf zu Entwurf immer mehr grau dazu kommt – jetzt gibt es schon einen durchgehenden grauen Absetzstreifen unten)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: kuse am 03. April 2016, 09:03:58
Schade, offensichtlich dürfen jetzt nur mehr Busse rot-weiß sein!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 60er am 03. April 2016, 09:49:42
Schade, offensichtlich dürfen jetzt nur mehr Busse rot-weiß sein!
Das ist doch eh an das neue Farbschema der Busse angelehnt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 03. April 2016, 10:49:24
(Wobei da von Entwurf zu Entwurf immer mehr grau dazu kommt – jetzt gibt es schon einen durchgehenden grauen Absetzstreifen unten)
Es werden sich am Ende schon die Betonschädeln durchsetzen, die bloß keine Farbe in der Stadt wollen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4010-freak am 03. April 2016, 12:40:57
(Wobei da von Entwurf zu Entwurf immer mehr grau dazu kommt – jetzt gibt es schon einen durchgehenden grauen Absetzstreifen unten)

War aber schon schlimmer: http://images03.kurier.at/46-55738528.jpg/620x340/14.253.630
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Achter am 26. April 2016, 18:23:58
Ist zwar kein Vollwerbewagen, aber der arme Autohändler konnte sich vermutlich keine ganz beklebte Tramway leisten ;D

Heute gegen 12.55
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Werner1981 am 26. April 2016, 20:08:57
Heute zwei hier noch nicht gepostete Werbewagen am 6er gesehen: 654 in weiß für Forschung (?) vom Bildungsministerium (?) und 750 in rot für Campari.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 26. April 2016, 20:10:45
Gehört B1 750 zum Referat Mitte oder Süd?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 26. April 2016, 20:13:01
Gehört B1 750 zum Referat Mitte oder Süd?
Mittlerweile zum Referat Süd.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 04. Mai 2016, 18:48:01
Neben 658 gibt es in NORD einen weiteren B-ULF mit Werbung auf dem Portalen. Nummer hab ich leider keine gesehen. Die Werbung ist für Guinness Bier und der Wagen ist heute am 31er unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Helga06 am 04. Mai 2016, 20:05:38
Am 26er fuhr auch heute Vormittag ein Ulf mit Beklebung an den Portalen. Nummer und Werbung konnte ich aufgrund der Entfernung nicht erkennen, sie sah aber Flaschenförmig aus.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 04. Mai 2016, 21:55:03
Es handelt sich um eine Rauch Fruchtsaftwerbung.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 05. Mai 2016, 10:31:07
Es handelt sich um eine Rauch Fruchtsaftwerbung.
Ist B 656
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 05. Mai 2016, 10:58:01
Der war gestern aber am 2er! Es gibt auch zumindest einen B aus FAV mit dieser Beklebung - ich glaube B 621 oder 631.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 26er am 05. Mai 2016, 11:30:40
Nachdem am Nachmittag ein 2 er aus Floridsdorf ausfährt ist es es möglich, dass in der Früh am 26 er und am Nachmittag am 2 er. Wenn ich Vormittag geschrieben habe kann es auch 8 Uhr o. ähnlich gewesen sein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 05. Mai 2016, 11:48:55
Nachdem am Nachmittag ein 2 er aus Floridsdorf ausfährt ist es es möglich, dass in der Früh am 26 er und am Nachmittag am 2 er. Wenn ich Vormittag geschrieben habe kann es auch 8 Uhr o. ähnlich gewesen sein.
Der 2er Einschub ist ab FLOR 12:50 und immer ein ULF.
Wer sich von der Werbung am 656 überzeugen will begiebt sich am besten heute zum 31er
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: MS am 06. Mai 2016, 09:29:38
Wer sich von der Werbung am 656 überzeugen will begiebt sich am besten heute zum 31er
Der war aber gestern gar nicht am 31er unterwegs, zumindest nicht am Nachmittag. Dafür aber der 683 mit besagter Rauch Werbung.

Eine weitere Neuheit ist für mich eine beidseitige "Dachwerbung" nur am zweiten Segment. Das kommt praktisch an die alten Dachwerbetafeln heran.
In dieser Form wirbt gegenwärtig der 684 für den 1a Installateur PAVLIS. Nehme an das wird nicht der einzige bleiben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 06. Mai 2016, 09:35:08
Dafür aber der 683 mit besagter Rauch Werbung.

Schleierhaft, wieso die Firma Rauch für die Werbung bezahlt. Macht doch eh immer wieder ein ULF völlig gratis "Rauch-Werbung" und schafft es sogar bis in die Medien!   >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 06. Mai 2016, 09:46:21
Wer sich von der Werbung am 656 überzeugen will begiebt sich am besten heute zum 31er
Der war aber gestern gar nicht am 31er unterwegs, zumindest nicht am Nachmittag. Dafür aber der 683 mit besagter Rauch Werbung.

Eine weitere Neuheit ist für mich eine beidseitige "Dachwerbung" nur am zweiten Segment. Das kommt praktisch an die alten Dachwerbetafeln heran.
In dieser Form wirbt gegenwärtig der 684 für den 1a Installateur PAVLIS. Nehme an das wird nicht der einzige bleiben.
Es gibt mehrere Werbewagen mit Rauch-Teilwerbung,u.a. einen ULF in FAV,der Fensterseitig über 3 komplette Portale eben diese Werbung hat
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 06. Mai 2016, 09:55:01
Schleierhaft, wieso die Firma Rauch für die Werbung bezahlt. Macht doch eh immer wieder ein ULF völlig gratis "Rauch-Werbung" und schafft es sogar bis in die Medien!   >:D
Naja, gegrillter Hund ist wohl eher als Werbung für irgendein China-Restaurant zu sehen als für eine Getränkefirma.  >:D (SCNR)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 06. Mai 2016, 12:32:45
Schleierhaft, wieso die Firma Rauch für die Werbung bezahlt. Macht doch eh immer wieder ein ULF völlig gratis "Rauch-Werbung" und schafft es sogar bis in die Medien!   >:D
Eigentlich müssten bei den Einstiegen Pickerl sein "In diesem Zug können Produkt-Plazierungen vorkommen
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 07. Mai 2016, 17:36:05
Wer sich von der Werbung am 656 überzeugen will begiebt sich am besten heute zum 31er
Der war aber gestern gar nicht am 31er unterwegs, zumindest nicht am Nachmittag. Dafür aber der 683 mit besagter Rauch Werbung.
656 hat auch keine derartige Werbung, sondern 665. Neben dem hier erwähnten 683 habe ich weiters den 629 ist in dieser Form gesehen.

638 hat lediglich am ersten Portal eine Werbung, und zwar für die Firma Trend Elektro in der Favoritenstraße. Hier ein Bild vom Donnerstag, den Werbekunden wird der Einsatz am 58er sicherlich freuen.  >:D
[attach=1]

Es gibt mehrere Werbewagen mit Rauch-Teilwerbung,u.a. einen ULF in FAV,der Fensterseitig über 3 komplette Portale eben diese Werbung hat
Das ist der 741.

Eine weitere Neuheit ist für mich eine beidseitige "Dachwerbung" nur am zweiten Segment. Das kommt praktisch an die alten Dachwerbetafeln heran.
In dieser Form wirbt gegenwärtig der 684 für den 1a Installateur PAVLIS. Nehme an das wird nicht der einzige bleiben.
Diese Werbung gibt es schon seit Anfang März, die haben auch die Wagen 56 (Installateur Triburuzek), 66 (Installateur Stettner), 604 und 690 (Installateur Berndl).

Heute habe ich den 675 mit einer ähnlichen Reklame für den Zwölf-Apostel-Keller gesehen; er hat die "Dachwerbung" allerdings auf der Türseite bei den Elementen 4 und 5, auf der Fensterseite hingegen bei den Elementen 3 und 4.

Offenbar kann man mittlerweile jeden Quadratzentimeter ULF-Fläche extra buchen...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 07. Mai 2016, 18:17:49
Offenbar kann man mittlerweile jeden Quadratzentimeter ULF-Fläche extra buchen...
Die Zukunft des ULFs:
(http://ais.badische-zeitung.de/piece/05/8e/04/e1/93193441-p-590_450.jpg)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 09. Mai 2016, 18:45:58
Hier der Vollständigkeit halber zwei Fotos von der Portal-Werbung für "Rauch" am Beispiel von 621 bzw. 665:
[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 09. Mai 2016, 21:18:41
Wieso sind neuerdings eigentlich viele Fahrzeuge mit den Stiegl-Fahnen unterwegs?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 09. Mai 2016, 21:23:55
Wieso sind neuerdings eigentlich viele Fahrzeuge mit den Stiegl-Fahnen unterwegs?

Ich vermute, das soll schon Werbung für die Fußball-EM sein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 09. Mai 2016, 21:33:43
 :up: 756 wirbt ja auch nicht nur für Stiegl,sondern auch für den ÖFB.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 09. Mai 2016, 21:44:15
:up: 756 wirbt ja auch nicht nur für Stiegl,sondern auch für den ÖFB.
Fußball und Bier - eine ideale Mischung!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 09. Mai 2016, 21:47:21

Fußball und Bier - eine ideale Mischung!
Lauter Flaschen?  ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 09. Mai 2016, 22:10:42

Fußball und Bier - eine ideale Mischung!
Lauter Flaschen?  ???

Da kennt man sich seitens des Kombinats wenigstens gut aus!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: MS am 12. Mai 2016, 12:24:09
Vielleicht sponsert Stiegl heuer die Wiener Festwochen.  ;D

Gibt es neben dem 713 noch weitere NE[U4] Werbewagen?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 12. Mai 2016, 14:23:44
705 hat glaube ich auch eine NEU4-Teilbeklebung.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 12. Mai 2016, 21:28:57
Hat zufällig jemand von euch eine Aufnahme der Türseite vom 705/713?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 13. Mai 2016, 10:13:15
Hat zufällig jemand von euch eine Aufnahme der Türseite vom 705/713?
Ja, damit kann ich dienen:
[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 13. Mai 2016, 10:18:34
Toll, wie hügelig der Schriftzug auf den Portalen angebracht wurde. Das bedarf schon einer gewissen Kunst. :fp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 13. Mai 2016, 12:30:56
Ich versteh deine Kritik nicht - die Schrift hat von der oberen Kante weg überall den gleichen Abstand.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. Mai 2016, 15:09:40
Ich frage mich, ob diese Werbefolie genauso den EU-Gesetzen widerspricht wie vergangene Vollwerbefolien oder ob man hier einen anderen Lochabstand gewählt hat?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 13. Mai 2016, 15:41:44
Hat zufällig jemand von euch eine Aufnahme der Türseite vom 705/713?
Ja, damit kann ich dienen:
(...)

Genial; danke!!!  :))
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 13. Mai 2016, 16:58:30
Ich frage mich, ob diese Werbefolie genauso den EU-Gesetzen widerspricht wie vergangene Vollwerbefolien oder ob man hier einen anderen Lochabstand gewählt hat?
Was für EU-Gesetze? Oder ist mein Ironiedetektor schlecht kalibriert? :o
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 13. Mai 2016, 18:04:42
Toll, wie hügelig der Schriftzug auf den Portalen angebracht wurde. Das bedarf schon einer gewissen Kunst. :fp:
Beim abgerüsteten (und abgesenkten) Zug in der Halle wird schon alles schön auf einer Linie gewesen sein!  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. Mai 2016, 18:30:38
Ich frage mich, ob diese Werbefolie genauso den EU-Gesetzen widerspricht wie vergangene Vollwerbefolien oder ob man hier einen anderen Lochabstand gewählt hat?
Was für EU-Gesetze? Oder ist mein Ironiedetektor schlecht kalibriert? :o
Nein, das war schon ernst gemeint. Ist ja alles kein Problem, solange nix passiert.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 13. Mai 2016, 23:00:23
Toll, wie hügelig der Schriftzug auf den Portalen angebracht wurde. Das bedarf schon einer gewissen Kunst. :fp:
Beim abgerüsteten (und abgesenkten) Zug in der Halle wird schon alles schön auf einer Linie gewesen sein!  ;)

Tja, aber warum bloß kriegen sie das bei Fremdwerbung richtig hin und versagen in eigenen Belangen wieder einmal komplett?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 14. Mai 2016, 02:44:57
Diese Eigenwerbung picken genauso die Gewista-Leute auf wie die anderen Kleber. Vielleicht hat grad dieser Zug ein besonders blödes Absenkverhalten? Bei manchen Sujets fällt so eine Ungleichheit sicher auch weniger auf, als bei durchgehenden Schriftzügen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 14. Mai 2016, 17:42:38
Heute ist mir ULF 741 mit der "großen" Rauch-Werbung vor die Linse gekommen:
[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 23. Mai 2016, 21:37:02
Endlich hab ich ihn auch einmal erwischt :)

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Geamatic am 23. Mai 2016, 21:58:43
Einer der derzeit schönsten Ulf im Netz. Diese Werbung steht dem 756 einfach gut.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 23. Mai 2016, 22:03:46
Einer der derzeit schönsten Ulf im Netz. Diese Werbung steht dem 756 einfach gut.
Find ich auch! Da sieht man, wie freundlich der ULF in rot-weiß aussehen würde statt dem speiberten Porsche-Design.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 24. Mai 2016, 01:48:47
Endlich hab ich ihn auch einmal erwischt :)

Prost!  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 27. Mai 2016, 13:23:26
Neuer Werbewagen 732, heute Linie 31. Für Turkish Airlines, Grundfarbe dottergelb.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 27. Mai 2016, 16:09:05
Neuer Werbewagen 732, heute Linie 31. Für Turkish Airlines, Grundfarbe dottergelb.
Schaut eigentlich ganz nett aus:
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 27. Mai 2016, 16:31:24
Also mal ganz anders, wie die vorhergehenden, aber echt chic!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 27. Mai 2016, 17:40:33
Haben den 732 um kurz vor 12:00 Uhr aus einem Gegenzug Nordbahnstraße#Taborstraße gesehen. Vermute, das war dann die Rückführung von der Präsentation.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 27. Mai 2016, 18:26:11
Ich mag Turkish Airlines! Beste Bordnahrung (mit echtem Besteck), Internet auf der Langstrecke, gemütliche Sitze trotz Economy, zwei Livecams vorne raus und vorne runter, USB-Anschluss am IFE und 230V-Dosen für den Laptop! Und das alles deutlich günstiger als mit Lufthansa und Co...

[attach=1]

[attach=2]

[attach=3]

[attach=4]

Den Wagen muss ich mir auch demnächst holen!

Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 27. Mai 2016, 20:53:26
Hatten aber in letzter Zeit einige Vorfälle, die an der Qualifikation der Crews und am tech. Zustand der Flieger zweifeln lassen....

Guckst du z.b. da:

www.avherald.com

http://avherald.com/h?search_term=THY&opt=0&dosearch=1&search.x=42&search.y=12
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 8273 am 30. Mai 2016, 12:50:21
738 hat eine Vollwerbung mit Grundfarbe rosa erhalten (heute am 6er, falls jemand genaueres herausfinden kann).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 31. Mai 2016, 11:52:55
738 hat eine Vollwerbung mit Grundfarbe rosa erhalten (heute am 6er, falls jemand genaueres herausfinden kann).
Korrektur: M.A. C Kosmetikprodukte!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 02. Juni 2016, 18:11:17
So schaut er aus:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 02. Juni 2016, 23:02:58
Leichtbekleidete Damen auf einer Tramway - ich bin entsetzt!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TARS631 am 02. Juni 2016, 23:11:26
Es ist vielleicht der Versuch einem ULF eine erotische Ausstrahlung zu verleihen
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: pTn am 03. Juni 2016, 00:11:41
Hatten aber in letzter Zeit einige Vorfälle, die an der Qualifikation der Crews und am tech. Zustand der Flieger zweifeln lassen....

Guckst du z.b. da:


Guckst Du dort, findest Du schnell raus, dass auch der LH-Konzern so ein paar Problemchen hat, also ist das eher eine no na Aussage.
Warum Turkish mehr hat, als die AUA: weil sie mehr Flieger haben...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 03. Juni 2016, 08:54:55
Leichtbekleidete Damen auf einer Tramway - ich bin entsetzt!

Nett anzusehen, aber wofür das ganze wirbt, erkennt man nicht. :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 5er am 03. Juni 2016, 09:36:03
Hatten aber in letzter Zeit einige Vorfälle, die an der Qualifikation der Crews und am tech. Zustand der Flieger zweifeln lassen....

Guckst du z.b. da:


Guckst Du dort, findest Du schnell raus, dass auch der LH-Konzern so ein paar Problemchen hat, also ist das eher eine no na Aussage.
Warum Turkish mehr hat, als die AUA: weil sie mehr Flieger haben...
Auch wenn das jetzt schon massivst OT ist, aber wenn man schaut welche Probleme das sind, waren in den letzten Jahren bei TK neben den üblichen kleineren Zwischenfällen/Störungen die bei allen Airlines auftreten schon auch einige deutlich schwerwiegendere und größtenteils auf Fehler der Besatzung zurückzuführende Zwischenfälle dabei.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Aviara am 05. Juni 2016, 12:52:03
B(oeing)1 737 Turkish Airlines in blau. Heuteam 1er
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Bimigel am 06. Juni 2016, 00:42:18
Es gibt ja derzeit sehr viele Werbewagen. Könnte sich bitte jemand mal die Mühe machen und alle auflisten, sonst verliert man hier schnell mal den Überblick.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 06. Juni 2016, 06:48:50
Es gibt ja derzeit sehr viele Werbewagen. Könnte sich bitte jemand mal die Mühe machen und alle auflisten, sonst verliert man hier schnell mal den Überblick.
Bitte sehr:
654->Forschungsbim
717->Kunsthistorisches Museum
732->Turkish Airlines
736->Brustkrebsvorsorge
737->Turkish Airlines
738->MÄC(Kosmetikprodukte)
750->Campari
753->Geox
756->Stiegl&ÖFB(= österreichischer Fußballbund)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 06. Juni 2016, 10:01:56
Es gibt ja derzeit sehr viele Werbewagen. Könnte sich bitte jemand mal die Mühe machen und alle auflisten, sonst verliert man hier schnell mal den Überblick.
Bitte sehr:
654->Forschungsbim
717->Kunsthistorisches Museum
732->Turkish Airlines
736->Brustkrebsvorsorge
737->Turkish Airlines
738->MÄC(Kosmetikprodukte)
750->Campari
753->Geox
756->Stiegl&ÖFB(= österreichischer Fußballbund)

654 wurde am Wochenende abgeräumt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 06. Juni 2016, 15:05:00
Es gibt ja derzeit sehr viele Werbewagen. Könnte sich bitte jemand mal die Mühe machen und alle auflisten, sonst verliert man hier schnell mal den Überblick.
Bitte sehr:
654->Forschungsbim
717->Kunsthistorisches Museum
732->Turkish Airlines
736->Brustkrebsvorsorge
737->Turkish Airlines
738->MÄC(Kosmetikprodukte)
750->Campari
753->Geox
756->Stiegl&ÖFB(= österreichischer Fußballbund)

654 wurde am Wochenende abgeräumt.

717 wurde auch abgeräumt.

Eine Liste der Werbewägen gibts hier:
http://www.strassenbahnjournal.at/wiki/index.php?title=Vollwerbewagen (http://www.strassenbahnjournal.at/wiki/index.php?title=Vollwerbewagen)

mfG
Luki

Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Werner1981 am 06. Juni 2016, 22:49:52
Es gibt ja derzeit sehr viele Werbewagen.

Wobei im Vergleich zu z.B. Graz oder Linz im Verhältnis zur Stadtgröße (sprich erreichbares Publikum) sind es eigentlich erstaunlich wenige.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 06. Juni 2016, 23:03:25
Auch wenn das jetzt schon massivst OT ist, aber wenn man schaut welche Probleme das sind, waren in den letzten Jahren bei TK neben den üblichen kleineren Zwischenfällen/Störungen die bei allen Airlines auftreten schon auch einige deutlich schwerwiegendere und größtenteils auf Fehler der Besatzung zurückzuführende Zwischenfälle dabei.

:up:

Ich war beruflich in der Fliegerei tätig und verfolge die Branche nach wie vor sehr genau. Um noch mehr off topic zu vermeiden, weitere Diskussionen von mir aus per PN.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 07. Juni 2016, 21:42:36
B(oeing)1 737 Turkish Airlines in blau. Heuteam 1er
Heute war er am 6er und mußte vor der Remise Simmering das Einziehen des Vorderzuges abwarten:
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 18. Juni 2016, 16:17:20
743 hat auch eine Beklebung mit einem Flugzeug erhalten.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 22. Juni 2016, 17:51:45
755/43 hat eine Ströck-(Teil?)-Werbung erhalten.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 22. Juni 2016, 23:07:16
743 hat auch eine Beklebung mit einem Flugzeug erhalten.
Fährt zur Zeit(oder jetzt dauerhaft?) für Otg und war/ist heute am 2er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 01. Juli 2016, 17:40:29
Jetzt hab ich doch glatt auch einmal einen Werbewagen fotografiert! :o

[attach=1]

Warum hat der Zug eigentlich Stiegl-Fahnen?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 01. Juli 2016, 20:57:05
Wegen der EM!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 01. Juli 2016, 21:01:15
Wegen der EM!
Endlich mal ein ordentliches Bier und nix Deutsches oder sonst was 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 01. Juli 2016, 21:18:13
Wegen der EM!
Endlich mal ein ordentliches Bier und nix Deutsches oder sonst was 8)

Wir sind ja nicht Veranstalter, also nicht an die Vorgaben der UEFA gebunden. Stiegl ist Sponsor des ÖFB.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 02. Juli 2016, 01:16:07
Beim B1 753 sollte die Aufschrift "Have a cool time" sogar wirklich stimmen.  ;D

B1 750 "Campari" wurde entklebt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: MS am 02. Juli 2016, 08:17:41
Beim B1 753 sollte die Aufschrift "Have a cool time" sogar wirklich stimmen.  ;D
Ja, wäre witzig gewesen wenn ein 600er damit beklebt worden wäre.

Bemerkenswert finde ich ja, dass die Stiegl-Fähnchen nur auf den ULFen zum Einsatz kommen. Scheinbar hat man das so bestellt. Gabs das schon einmal beim Fähnchenschmuck, dass die Altbauwagen ausgeklammert waren? Wäre mir jedenfalls nicht aufgefallen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Wiener Schwelle am 02. Juli 2016, 08:21:26
Während der Wiener Festwochen gab es heuer auch keine Beflaggung der Züge.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: MS am 02. Juli 2016, 08:44:17
Ja. Interessanterweise wurde die Steigelbeflaggung Mitte Juni zur Regenbogenparade unterbrochen, da fuhren wie üblich alle Wagen (also auch Altbau) mit einem rot-weißen und einem Regenbogen-Fahnderl.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 14. Juli 2016, 17:03:47
756, ex-Stiegl, hat jetzt eine wirklich grauenvolle enge Lochfolie fensterseitig angebracht (irgendwas mit Business). Der Wagen ist beim Einsteigen total finster und man sieht praktisch überhaupt nicht mehr beim Fenster hinaus, sondern nur noch sehr verschwommen. Ich dachte schon, ich hätte meine Brille daheimvergessen!

[attach=1]

Wie kann man so was den Kunden zumuten, nur damit man ein paar Netsch an Werbung verdient? Pfui.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 38 am 14. Juli 2016, 17:32:03
756, ex-Stiegl, hat jetzt eine wirklich grauenvolle enge Lochfolie fensterseitig angebracht (irgendwas mit Business).
Das angeblich dünnste und leichteste Business-Notebook von HP o.ä. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 14. Juli 2016, 20:24:32
Handelt es sich dabei um ein Vollwerbewagen  ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 14. Juli 2016, 21:00:29
Handelt es sich dabei um ein Vollwerbewagen  ???
An dem Tag, als ich damit gefahren bin, war er nur fensterseitig beklebt, ich weiß nicht, ob der noch türseitig gemacht wird?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 14. Juli 2016, 21:21:26

Wie kann man so was den Kunden zumuten, nur damit man ein paar Netsch an Werbung verdient? Pfui.
Die Gewista wird schon wissen, was sie ihren Kunden zumuten muss, damit sie die nötigen Netsch abliefern!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 14. Juli 2016, 21:22:37
Vielleicht nur TrafficBoards?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 15. Juli 2016, 07:50:27
Vielleicht nur TrafficBoards?

Egal was es ist, mangels Sicht nach draußen illegal!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 15. Juli 2016, 08:18:52
So sieht der 756 derzeit von außen aus:
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 15. Juli 2016, 10:04:34
Ich danke euch!!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 04. August 2016, 22:18:50
A1 65 soll beklebt worden sein?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 04. August 2016, 23:40:26
A1 65 soll beklebt worden sein?
Ja, Mozartwerbung :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 05. August 2016, 00:03:53
Echter Mozart oder Mozartkugeln?  8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 05. August 2016, 07:52:52
Echter Mozart oder Mozartkugeln?  8)

Mozartkugeln.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 05. August 2016, 21:38:10
"Mozartkugel" 65 rollt heute am frühen Nachmittag als 52er-Verstärker aus der Remise Rudolfsheim:
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 06. August 2016, 09:09:06
"Mozartkugel" 65 rollt heute am frühen Nachmittag als 52er-Verstärker aus der Remise Rudolfsheim:

Als Mozartkugel-Werbewagen sollte der Zug eigentlich auf Linien eingesetzt werden, die wenigstens einen Touristen-Hotspot bedienen. In der momentanen Situation am Referat West kommt eigentlich nur der 10er (Schönbrunn) in Frage. Generell halte ich diese Werbung auf einem kurzen West-ULF für fehl am Platz, aber dieser Missgriff liegt wohl beim Besteller, der sich von der Gewista ahnunglos irgendwas unterjubeln hat lassen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 06. August 2016, 10:37:17
Also "ahnungslos unterjubeln" würde ich mal nicht vermuten; jeder Kunde hat sicherlich seine Vorstellungen, vor allem auch preislich!

Über das Einsatzgebiet lässt sich sicherlich auch Diskutieren, jedoch welche A/A1 ULF Linie würde sich denn großartig noch als Werbelinie eignen, seitdem keine Ring-Linie mehr mit kurzen ULFen befahren wird? Maximal der 44er, 46er, oder 62er.
Mit dem aktuellen Werbezug wäre aber, wie Du schon sagtest, der 10er gut geeignet!

Seinerzeit war der B610 ja bereits mit ähnlicher Werbung an einem langen ULF vertreten.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 06. August 2016, 10:57:56
Für'n 38er wäre der Wagen gut geeignet 8) >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 06. August 2016, 22:42:17
Einen kostümierten Wolferl im Wagen die Kugerln an die FG austeilen lassen - des wär's!
(Und vielleicht des eine oder andere an die Wagenbeweger - damit manche a bissl mehr motiviert werden ;D)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 06. August 2016, 22:59:26
Als Mozartkugel-Werbewagen sollte der Zug eigentlich auf Linien eingesetzt werden, die wenigstens einen Touristen-Hotspot bedienen. In der momentanen Situation am Referat West kommt eigentlich nur der 10er (Schönbrunn) in Frage. Generell halte ich diese Werbung auf einem kurzen West-ULF für fehl am Platz, aber dieser Missgriff liegt wohl beim Besteller, der sich von der Gewista ahnunglos irgendwas unterjubeln hat lassen.
Was der Kunde will und was die Gewista zusagt ist noch lange nicht das, was die Wiener Linien machen "de Touristen wissen eh bessa ois die Wiena, dass Mozartkugel gibt"
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 16. August 2016, 22:34:22
E1 4530 wurde zumindest türseitig mit Werbefolien für "China Magic" beklebt. (findet im September und Oktober in Wien statt). Das Rot des E1 harmoniert mit dem etwas dünkleren Rot der Folien in meinen Augen recht gut. Sein Beiwagen 1365 hat keine Folien erhalten.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 16. August 2016, 23:56:38
Ein E1 im Totallook  :o????
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 17. August 2016, 00:10:40
Ein E1 im Totallook  :o????

Nein, natürlich nicht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4836er am 17. August 2016, 08:14:45
 ;)

Momentan einer der hässlichsten E1 in Wien meiner Meinung nach. Das dunkle Dach und dann noch die hässlichen Werbefolien. *speib*
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 17. August 2016, 08:29:58
4530 hat eh in März 2017 Fristablauf. MMn ist er neben 4538 und 4556 einer der hässlichsten und auch zum mitfahren unangenehmsten E1 im Referat WEST.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 24. August 2016, 17:44:03
Es gibt einen neuen Werbewagen (760) für das Parkpickerl in Währing. Und wo fährt er heute? Am 38er :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 24. August 2016, 17:48:17
Es gibt einen neuen Werbewagen (760) für das Parkpickerl in Währing. Und wo fährt er heute? Am 38er :D
Der Grund ist, dass die Döblinger sehen, dass sie ab nächster Woche nicht mehr gratis in Währing parken dürfen. Ist doch nett. Oder doch nicht?  >:D >:D >:D >:D >:D >:D >:D >:D >:D >:D >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 24. August 2016, 17:51:46
Es gibt einen neuen Werbewagen (760) für das Parkpickerl in Währing. Und wo fährt er heute? Am 38er :D
Der Grund ist, dass die Döblinger sehen, dass sie ab nächster Woche nicht mehr gratis in Währing parken dürfen. Ist doch nett. Oder doch nicht?  >:D >:D >:D >:D >:D >:D >:D >:D >:D >:D >:D

Ich würde ja zu gern wissen, wie sich das Verkehrskombinat rechtfertigt, sollte sich einmal ein Werbekunde beschweren. (Gut, dieser Werbekunde wird sich ganz sicher nicht beschweren ... :-X)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 24. August 2016, 17:51:55
E1 4530 wurde mit Werbefolien für "China Magic" beklebt. (findet im September und Oktober in Wien statt).

Auch (mindestens) ein TW 100er der WLB bekam diese Folien. Nummer habe ich nicht wirklich erkannt, es könnte 101 gewesen sein.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 67er am 24. August 2016, 18:47:02
4530 hat eh in März 2017 Fristablauf. MMn ist er neben 4538 und 4556 einer der hässlichsten und auch zum mitfahren unangenehmsten E1 im Referat WEST.

LG t12700

Sorry, 4530 ist von seiner Fahreigenschaft aus gesehen besser als 4550, 4552 und 4556...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 24. August 2016, 19:04:45
Auch (mindestens) ein TW 100er der WLB bekam diese Folien. Nummer habe ich nicht wirklich erkannt, es könnte 101 gewesen sein.
100er bekommen jetzt Vollwerbung? Gab es das schon einmal in den letzten Jahren?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 24. August 2016, 19:45:58
Es gibt einen neuen Werbewagen (760) für das Parkpickerl in Währing.
Die Währinger müssen zu viel Geld haben. Seit Monaten ist auch in den (Gratis-)Zeitungen jede Menge Werbung dafür!

Die Einführung ist zwar sicher rechtens, aber wie demokratisch sie ist, wäre zu hinterfragen, gibt es doch einen aufrechten, wenn auch nicht bindenden Entscheid der Bevölkerung dagegen! Vielleicht hätte man das viele Werbegeld (auf eine Million versenktes Steuergeld wird kaum was fehlen  :down: )in eine neue Befragung stecken sollen und nicht in die geneigte Werbebranche. Hat die Bezirksvorsteherin kein Vertrauen in ihre Untertanen?  :-\
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 24. August 2016, 20:08:58
Auch (mindestens) ein TW 100er der WLB bekam diese Folien. Nummer habe ich nicht wirklich erkannt, es könnte 101 gewesen sein.
100er bekommen jetzt Vollwerbung?

Genau so wenig wie der oben erwähnte E1.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 25. August 2016, 09:35:45
Es gibt einen neuen Werbewagen (760) für das Parkpickerl in Währing.
Die Währinger müssen zu viel Geld haben. Seit Monaten ist auch in den (Gratis-)Zeitungen jede Menge Werbung dafür!

Die Einführung ist zwar sicher rechtens, aber wie demokratisch sie ist, wäre zu hinterfragen, gibt es doch einen aufrechten, wenn auch nicht bindenden Entscheid der Bevölkerung dagegen!

Das ist gelebte Demokratie! Viel anders ist es in der DDR auch nicht zugegangen.  ::)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: W_E_St am 25. August 2016, 12:19:11
Schmonzes. Es gab zwei Abstimmungen über das Parkpickerl (die nicht einmal rechtens waren, weil Abstimmungen über Gebühren unzulässig sind), wobei die zweite eine signifikant niedrigere Mehrheit gegen das Pickerl ergab (unter 55%). Seitens der Grünen war von Beginn des Wahlkampfes an bekannt, dass sie im Falle ihrer Wahl das Parpickerl einführen würden. Und sie wurden gewählt. Das interpretiere ich durchaus so, dass eine Mehrheit die Einführung des Pickerls zumindest billigend in Kauf genommen hat.

Abgesehen davon war das schon bei Kaiser Karls "Abstimmungen" ein bezirksinterner Machtkampf - völlig überparktes Innerwähring gegen Speckgürtel-Villenviertel und Kleingartensiedlungen. Hätte man das Pickerl nur innerhalb der Vorortelinie eingeführt, hätte es als nächstes von Gersthof Beschwerden über völlige Überparkung gehagelt und das Gesudere über eine Erweiterung der Zone wäre losgegangen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Straßenbahn Graz am 27. August 2016, 00:08:31
ULF B1 WN 732 als Linie 2 mit Turkish Airlines Werbung vor dem Parlament, 18.08.2016
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 01. September 2016, 16:00:36
Laut fpdwl ist 737 heute am 2er. Wurde der jetzt nach NORD umstationiert?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 23A am 01. September 2016, 17:25:43
Laut fpdwl ist 737 heute am 2er. Wurde der jetzt nach NORD umstationiert?

Anscheinend gibt es wieder neue  Umstationierungen, z.B B 686 ( welcher nur ein sitzplatzreduzierter Ulf ist) konnte ich diese Woche als Sonderzug auf der Kennedybrücke am Weg nach Speising sehen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 01. September 2016, 19:41:39
Laut fpdwl ist 737 heute am 2er. Wurde der jetzt nach NORD umstationiert?

Anscheinend gibt es wieder neue  Umstationierungen, z.B B 686 ( welcher nur ein sitzplatzreduzierter Ulf ist) konnte ich diese Woche als Sonderzug auf der Kennedybrücke am Weg nach Speising sehen.
686 ist sogar am Wochenende schon am 58er gefahren, somit ist er nicht erst seit dieser Woche im Sektor West.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 01. September 2016, 21:54:54
Laut fpdwl ist 737 heute am 2er. Wurde der jetzt nach NORD umstationiert?

Anscheinend gibt es wieder neue  Umstationierungen, z.B B 686 ( welcher nur ein sitzplatzreduzierter Ulf ist) konnte ich diese Woche als Sonderzug auf der Kennedybrücke am Weg nach Speising sehen.
686 ist sogar am Wochenende schon am 58er gefahren, somit ist er nicht erst seit dieser Woche im Sektor West.

Der kam übrigens von der HU, die derzeit soweit ich weiß bei 688, 697, 698 und 700 stattfindet.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 02. September 2016, 16:15:09
737 ist gestern und heute auf Linie 6 unterwegs - vermute mal es war der 732 der auf Linie 2 gesehen wurde, Beide werben für Türkisch Airlains (nur in verschiedenen Farben)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 02. September 2016, 17:55:20
Ich würde ein Foto des 743 suchen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 02. September 2016, 21:07:49
686 ist sogar am Wochenende schon am 58er gefahren, somit ist er nicht erst seit dieser Woche im Sektor West.

Der kam übrigens von der HU, die derzeit soweit ich weiß bei 688, 697, 698 und 700 stattfindet.

LG t12700
Das 686 von der HU kam, glaube ich nicht. Ich habe ihn zuletzt am 1.7. im Bahnhof FLO gesehen, das wäre doch eine recht rasche HU gewesen... Ich glaube, der hatte schon vor etwa einem halben Jahr seine HU (jedenfalls habe ich ihn zwischen Ende September 2015 und Anfang Februar 2016 nicht gesehen, danach hatte er dann einen neuen Stromabnehmer - das würde passen).
699 und 701 sind übrigens derzeit ebenfalls in der HW.

Ich würde ein Foto des 743 suchen!
Ich könnte eines vom 18.6.2016 anbieten:
[attach=1]

Eine neue Variante von "Teil-Vollwerbung" (oder erweitertem Traffic Board?) gibt es übrigens am 714, der in dieser Form für das Theater der Jungend wirbt (Foto von heute):
[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Stellwerker am 02. September 2016, 22:02:11
Vor einigen Tagen wurde in Wien heute ein Vollwerbe-ULF in blau gezeigt, welcher für irgendein EU-Projekt wirbt. Laut dem Bericht soll er am 1er fahren. Eine Nummer des Wagens konnte man in diesem Bericht nicht erkennen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 02. September 2016, 22:28:49
Vor einigen Tagen wurde in Wien heute ein Vollwerbe-ULF in blau gezeigt, welcher für irgendein EU-Projekt wirbt. Laut dem Bericht soll er am 1er fahren. Eine Nummer des Wagens konnte man in diesem Bericht nicht erkennen.
Auch diese Werbung für >#investEU< ist nur ein "erweitertes Traffic-Board" - und zwar auf Wagen 759:
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 8273 am 02. September 2016, 22:47:22
Nein, da gibt es schon einen Vollwerbezug, und zwar 760. (Bild: fpdwl)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 02. September 2016, 22:48:39
Nein, da gibt es schon einen Vollwerbezug, und zwar 760. (Bild: fpdwl)

Der wirbt aber nicht für ein EU-Projekt. :lamp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 09. September 2016, 12:40:40
Laut fpdwl wird am Donnerstag eine neue Gesundheitsbim präsentiert. Die Tage des 736 in seinem bunten Kleid dürften also gezählt sein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 09. September 2016, 17:49:23
Der 759 wirbt, zwar nicht als Vollwerbung, für irgend ein EU-Projekt. Zumindestens steht irgendwas mit EU drauf. Leider kam er mir vor ein paar Tagen als 1er entgegen und somit konnte ich nicht genauer deuten, um was es dort wirklich geht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Aviara am 12. September 2016, 10:04:09
B1 736 hat seine Bekleidung abgegeben. Heute wieder 'nackt' zu sehen am 26er
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 12. September 2016, 10:36:26
Dafür hat der 608 eine neue bekommen. Hab ihn gestern in HÖS gesehen, konnte aber nicht erkennen, wofür er wirbt. Eventuell eine neue Gesundheitsbim?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. September 2016, 10:47:38
Dafür hat der 608 eine neue bekommen. Hab ihn gestern in HÖS gesehen, konnte aber nicht erkennen, wofür er wirbt. Eventuell eine neue Gesundheitsbim?
Möglich, hatte er Vollbeklebung?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. September 2016, 14:02:13
Hier eine aktualisierte Werbewagenliste:
65->Mozartkugeln
732->Turkish Airlines
737->Turkish Airlines
743->Turkish Airlines
760->Parkpickerl Währing

736& 753 wurden ihrer Folien beraubt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 67er am 12. September 2016, 14:04:21
Dafür hat der 608 eine neue bekommen. Hab ihn gestern in HÖS gesehen, konnte aber nicht erkennen, wofür er wirbt. Eventuell eine neue Gesundheitsbim?

Hatte 608 die HU nicht schon vor einiger Zeit mit dem Ausbau der Niveauregulierung?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 15. September 2016, 09:47:10
Heute soll am Karlsplatz die neue Gesundheitsbim präsentiert werden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 15. September 2016, 09:54:40
Heute soll am Karlsplatz die neue Gesundheitsbim präsentiert werden.

Die steht schon dort, soll angeblich "schwarz wie die Nacht" sein.

mfG
Luki
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 15. September 2016, 12:19:31
Heute soll am Karlsplatz die neue Gesundheitsbim präsentiert werden.

Die steht schon dort, soll angeblich "schwarz wie die Nacht" sein.

mfG
Luki

Ich mag mich jetzt täuschen, aber passen tut das nicht recht zu "PINK Ribbon"   ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 16. September 2016, 16:12:24
Laut fpdwl ist 608 wirklich die neue Gesundheitsbim, außerdem soll 749 für die MA48 werben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. September 2016, 16:24:59
Laut fpdwl ist 608 wirklich die neue Gesundheitsbim, außerdem soll 749 für die MA48 werben.
Ja, dem ist so.
608 wurde bereits präsentiert, 749 noch nicht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 16. September 2016, 17:05:10
Gibt es schon ein Foto vom 608?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 19. September 2016, 15:08:30
749 wurde heute präsentiert& wirbt, wie bereits an anderer Stelle erwähnt, für die MA-48( konkret für deren Tandlermarkt). Grundfarbe(welch Wunder ::) ) Orange.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 19. September 2016, 20:28:31
So (http://www.bahnforum.info/smf/index.php?topic=138847.msg1794206#msg1794206) schaut der 749er aus.

Der 608 hat Grundfarbe schwarz mit rosaroten Wellen und ein paar Figuren drauf. Mir gefällt er, leider hat er noch die alten, unleserlichen Anzeigen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 20. September 2016, 21:19:18
Laut diesem-> http://www.krone.at/city4u/aufregung-um-parkpickerl-strassenbahn-in-waehring-kosten-20400-euro-story-530440 Artikel ist morgen der letzte Einsatz von 760 als Werbewagen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 20. September 2016, 22:03:50
Da steht etwas von "zwei Straßenbahnen", hab ich da was verpasst?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 20. September 2016, 22:23:00
Da steht etwas von "zwei Straßenbahnen", hab ich da was verpasst?
Nein, mit dieser Werbung gibt es nur 760!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 20. September 2016, 22:58:38
Danke, hatte mich schon gewundert...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 21. September 2016, 05:32:13
Na wenn das so ist, anbei ein Foto von Montag vom 760er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 21. September 2016, 16:30:57
760/43-> jetzt Elterleinplatz->Schottentor
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 21. September 2016, 19:59:57
760/43-> jetzt Elterleinplatz->Schottentor
So hat das etwas später vor dem Alten AKH ausgesehen:
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Operator am 21. September 2016, 20:34:43
760/43-> jetzt Elterleinplatz->Schottentor
So hat das etwas später vor dem Alten AKH ausgesehen:
(Dateianhang Link)
Mir wird ganz blau vor den Augen....... ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 26. September 2016, 14:39:53
760/43-ist wieder "nackt"
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 01. Oktober 2016, 13:27:23
Neuer Werbewagen-> 22(wirbt für die Dominikanische Republlik).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Geamatic am 01. Oktober 2016, 13:46:29
Wurde erst gestern beklebt. Hab denen da ein bisschen über die Schulter geschaut. Ist sicherlich gar nicht so leicht ein ganzes Fahrzeug zu bekleben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 01. Oktober 2016, 13:56:05
Ebenfalls neu ist 616(für Trolls)!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Werner1981 am 03. Oktober 2016, 16:30:50
749 (heute am 6er) wirbt in Orange für die MA 48.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: alteremil6 am 04. Oktober 2016, 00:22:31
So sieht A 22 fertig beklebt aus! Heute Mittags, Laxenburger Str.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 04. Oktober 2016, 13:13:23
Hier eine aktualisierte Liste:
22->Dominikanische Republik
65->Mozartkugeln
608->Gesundheitsbim
732->Turkish Airlines(gelb)
737->Turkish Airlines(blau)
743->Turkish Airlines(grau)
749->MA 48
616 ist entgegen meiner ursprünglichen Ankündigung KEIN Vollwerbewagen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Operator am 04. Oktober 2016, 13:52:16
So sieht A 22 fertig beklebt aus! Heute Mittags, Laxenburger Str.
Verstehe ich gut diese Werbung, das können sich die im zehnten Bezirk sicher alle leisten! :fp:
Na gut, der O fährt ja auch in den nobleren dritten Bezirk.......
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Stellwerker am 04. Oktober 2016, 20:09:59
Beim Vorbeifahren mit der U6 am Bhf. Gürtel konnte ich sehen, daß in der Halle ein B oder B1 mit Vollwerbung beklebt wurde. Die Hauptfarbe war weiß, eine werbende Firma konnte ich nicht erkennen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 11. Oktober 2016, 16:33:48
Gibt es zum vorhergehenden Thread schon weitere Details?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 12. Oktober 2016, 14:58:53
737 dürfte Referat gewechselt haben und ist heute auf der Linie 31 unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ULF_1 am 12. Oktober 2016, 15:35:54
Vielleicht hat er den 732 vermisst?   :))
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 16. Oktober 2016, 23:00:23
760 wurde für Sky Ticket neu beklebt, wie diese Handynotschlachtung zeigt:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 17. Oktober 2016, 16:09:36
Es gibt einen weiteren neuen Werbewagen-> 759(wirbt für SKY)!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 17. Oktober 2016, 16:18:23
Schaut der so aus wie der 760?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 18. Oktober 2016, 11:07:59
Schaut der so aus wie der 760?
Ja!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 18. Oktober 2016, 14:50:35
A1 65 ist wieder ohne Werbefolien unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 18. Oktober 2016, 15:03:19
Ich mache mal wieder eine aktuelle Übersicht:
Nummer->Referat->Werbekunde
22->Süd->Dominikanische Republik
608->Mitte->Gesundheitsbim
732->Nord->Turkish Airlines(gelb)
737->Nord->Turkish Airlines(blau)
743->Süd->Turkish Airlines(grau)
749->Süd->MA48 Tandler
759->Mitte->SKY
760->Mitte->SKY
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 19. Oktober 2016, 16:56:32
737 war heute am 2er der Mittagseinschub aus FLOR, hier erreicht er soeben am Friedrich-Engels-Platz seine Stammstrecke.
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 19. Oktober 2016, 17:59:03
760 Sky:

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Straßenbahn Graz am 23. Oktober 2016, 21:11:34
[attach=1]

B1 737 "Turkish Airlines" in der Marchfeldstraße, 22.10.2016

[attach=2]

B1 760 "Sky" am Doktor-Karl-Renner-Ring, 22.10.2016
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 28. Oktober 2016, 15:47:58
Anbei ein Foto vom B 608. Somit würde nurmehr vom B1 749 hier ein Bild fehlen, damit alle aktuellen Werbebims hier mit einem Foto vertreten sind.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 05. November 2016, 16:57:46
Neuer Werbewagen-> 761 für Servus TV!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 05. November 2016, 17:14:29
Hier von mir mal wieder ein paar Werbewagen, die mir grad so über den Weg gelaufen sind...

[attach=1]

[attach=2]

[attach=3]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Operator am 05. November 2016, 18:19:40
Hier von mir mal wieder ein paar Werbewagen, die mir grad so über den Weg gelaufen sind...

(Dateianhang Link)

(Dateianhang Link)

(Dateianhang Link)
Wie ging doch mal eine alte Zeitungswerbung: zuviel bunt ist ungesund..... 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 05. November 2016, 21:47:21
@ 13er: Wo hast du da den A22 erwischt?

Vom 761 kann ich eine Notschlachtung anbieten. Die komplette rechte Seite schaut so aus, die beiden Köpfe sind auf jedem Portal ident.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 05. November 2016, 21:59:43
@ 13er: Wo hast du da den A22 erwischt?

Eindeutig beim Dreicken als O-Wagen bei der Matthäusschleife.

mfG
Luki
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 06. November 2016, 17:12:11
So, das ist der neue: B1 761 "Servus TV" in der Ustrab-Hst. Laurenzgasse.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 07. November 2016, 19:12:37
Heute war wieder B1 761 am 1er.

Hier ein Foto.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 26. November 2016, 15:16:40
603 ist ein Fastvollwerbewagen...

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 28. November 2016, 07:49:48
22/O-abgeräumt(ex Dominikanische Republik)!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 06. Dezember 2016, 13:41:52
732 ist heute ohne Folien am 31er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 11. Dezember 2016, 21:49:08
Neuer Werbewagen->713(wirbt für irgendwelche Fruchtsäfte, Grundfarbe Blau)!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. Dezember 2016, 14:05:14
Update 713->wirbt für Innocent Smoothies, Grundfarbe ist Hellblau!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 12. Dezember 2016, 17:13:38
713 ist heute auf Linie 49 unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 12. Dezember 2016, 21:21:25
713 ist heute auf Linie 49 unterwegs.
Und wurde gestern Vormittag in Rdh beklebt(Halle III Gleis 3).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. Dezember 2016, 21:48:50
713 ist heute auf Linie 49 unterwegs.
Und wurde gestern Vormittag in Rdh beklebt(Halle III Gleis 3).
War bereits gestern Nachmittag am 18er umterwegs(war konkret die Blaue ab Schlachthausgasse->RDH).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: MS am 01. Januar 2017, 10:06:08
Weiß jemand welche Dach- und Portalwerbung der A 49 aktuell hat?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 12. Januar 2017, 07:37:06
737 wurde entklebt, 743 hat die Folien noch.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. Januar 2017, 08:03:17
737 wurde entklebt, 743 hat die Folien noch.
Somit haben wir derzeit folgende Vollwerbewagen:
608->Gesundheitsbim
713->Innocent Smoothies
743->Turkish Airlines(grau)
749->MA 48 Tandler
759->Sky
760->Sky
761->Servus TV
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Aviara am 12. Januar 2017, 13:45:22
737 wurde entklebt, 743 hat die Folien noch.

Schade eigentlich. 737 war die perfekte Nummer für eine Turkish Airlines Werbung  :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenfreak am 12. Januar 2017, 14:14:27
737 wurde entklebt, 743 hat die Folien noch.

Schade eigentlich. 737 war die perfekte Nummer für eine Turkish Airlines Werbung  :D
Wegen "Boeing 737"? :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 12. Januar 2017, 16:47:23
... und davon fahren heute 608, 759 und 760 auf der Linie 43
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 8273 am 16. Januar 2017, 13:23:36
713 hat seine Werbefolien verloren. (heute am 2er)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. Januar 2017, 20:15:54
759/43->abgeräumt(ex Sky)!
Hier noch der Süchtophonbeweis->
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. Januar 2017, 20:42:01
760/43->abgeräumt(ex Sky)!

Somit gibt's aktuell folgende Werbewagen:
608->Gesundheitsbim(heute am 43er)
743->Turkish Airlines(grau)(heute am 18er)
749->MA 48 Tandler(heute am 6er)
761->Servus TV(heute am 43er)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: nord22 am 16. Januar 2017, 21:01:43
Am Referat Nord gibt es einen B1 mit Totalwerbung für Milkshakes; die Fahrzeugnummer habe ich mir nicht gemerkt ...

nord22
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. Januar 2017, 21:18:40
Am Referat Nord gibt es einen B1 mit Totalwerbung für Milkshakes; die Fahrzeugnummer habe ich mir nicht gemerkt ...

nord22

Neu?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. Januar 2017, 21:23:15
@ 95B-> Ja, der ist ganz sicher neu, jedoch sind die Fenster mWn. nicht beklebt!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 16. Januar 2017, 21:44:05
Das müsste dann 680 sein, den hab ich letztens mit einer neuen zumindest Portalwerbung gesehen. Leider aus einem schlechten Winkel, um mehr zu erkennen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 17. Januar 2017, 09:25:12
Ist doch nicht der 680, hab den heute besser gesehen, der hat nur eine Portal-Werbung für ein Fitness-Center oder so etwas ähnliches, keine Vollwerbung.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 17. Januar 2017, 09:48:55
Dann ist es kein Totalwerbewagen (und um die geht es hier).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: alteremil6 am 14. Februar 2017, 23:28:49
Ein E1/c4-Teilwerbezug schleicht sich verbotenerweise in diesen Voll-ULF-Thread: 4861+1359 sind neuerdings mit Metropol-Aufklebern unterwegs!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 14. Februar 2017, 23:53:45
Ein E1/c4-Teilwerbezug schleicht sich verbotenerweise in diesen Voll-ULF-Thread: 4861+1359 sind neuerdings mit Metropol-Aufklebern unterwegs!
Sehr schön! Bleibt nur zu hoffen dass man dann beim Entfernen der Folien den Lack der Wagen nicht verunstaltet!  :)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: alteremil6 am 15. Februar 2017, 07:23:27
Ein E1/c4-Teilwerbezug schleicht sich verbotenerweise in diesen Voll-ULF-Thread: 4861+1359 sind neuerdings mit Metropol-Aufklebern unterwegs!
Sehr schön! Bleibt nur zu hoffen dass man dann beim Entfernen der Folien den Lack der Wagen nicht verunstaltet!  :)

LG t12700

ja, das ist immer die Gefahr!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 15. Februar 2017, 11:01:17
Wie schaut es eigentlich derzeit mit Vollwerbewagen aus, welche gibt es noch? Ich habe nämlich schon länger keinen mehr gesehen.  ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 15. Februar 2017, 11:11:05
Wie schaut es eigentlich derzeit mit Vollwerbewagen aus, welche gibt es noch? Ich habe nämlich schon länger keinen mehr gesehen.  ???
Momentan gibt es 608, 743, 749 und 761.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 15. Februar 2017, 11:38:27
Wie schaut es eigentlich derzeit mit Vollwerbewagen aus, welche gibt es noch? Ich habe nämlich schon länger keinen mehr gesehen.  ???
Momentan gibt es 608, 743, 749 und 761.
608-> Gesundheitsbim
743-> Turkish Airlines(grau)
749-> MA 48 Tandler
761-> Servus TV
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 15. Februar 2017, 15:05:16
608-> Gesundheitsbim
743-> Turkish Airlines(grau)
749-> MA 48 Tandler
761-> Servus TV

Könnte es einen neuen Ströck-Vollwerbezug geben?

Mir wurde eine entsprechende Beobachtung am D in der Schleife A.-A.-Straße heute gegen 7:15 gemeldet. Wagennummer nur bedingt erkennbar 68x.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 15. Februar 2017, 15:51:17
Am 608 ist als Sponsor auch STRÖCK erwähnt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 15. Februar 2017, 16:05:02
Am 608 ist als Sponsor auch STRÖCK erwähnt.
Das würde auch passen, da 608 heute auf einem Tageskurs am D fährt ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 15. Februar 2017, 22:59:47
Hier die Preisliste für Werbewagen für 2017(Quelle: Gewista)->
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 06. April 2017, 14:43:10
743/6 abgeräumt, ex Turkish Airlines!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 10. April 2017, 07:14:18
Für den Tramwaytag wirbt heuer A1 58.

Wie auch bei der letzten Vollwerbung für den Tramwaytag wurde ein historisches Fahrzeug aufgebracht. Zur Thematik passend wurde ein E6 4912 gewählt.

Der Wagen hat heute den Ersteinsatz auf der Linie 9.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 10. April 2017, 15:39:17
58/9: der Waren schaut echt klasse aus, mMn sehr gut gelungen (vor allem wegen dem E6)!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 10. April 2017, 15:47:49
Er ist wenn man es genau nimmt kein Vollwerbewagen, da das letzte Portal nicht beklebt ist!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 10. April 2017, 16:37:20
Hier sieht man den nackten Ar***->
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 10. April 2017, 17:23:41
Hier sieht man den nackten Ar***->
Vielleicht sind sie einfach mit dem Bekleben nicht fertig geworden! ;)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 10. April 2017, 19:40:02
58/9: der Waren schaut echt klasse aus, mMn sehr gut gelungen (vor allem wegen dem E6)!

Na, da werden einige Fahrgäste im ersten Moment glauben, dass sie in einen E2 einsteigen.  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 10. April 2017, 20:55:07
Hier eine Detailaufnahme vom "4912":
[attach=1]

Und an dieser Stelle wird wohl auch der echte 4912 schon einmal vorbeigekommen sein...
[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 10. April 2017, 21:18:34
Und noch drei Aufnahmen von heute:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hubi am 10. April 2017, 21:24:40
Da würde der ULF, in klassischer Wiener Farbgebung, doch glatt ein wenig besser aussehen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 67er am 10. April 2017, 22:11:23
Ob es mal Fahrgäste geben wird, die dem Wagen hinterher laufen und vergeblich am Türtransparent auf der Werbung versuchen zu drücken ?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 10. April 2017, 23:38:10
Da würde der ULF, in klassischer Wiener Farbgebung, doch glatt ein wenig besser aussehen!
Ja, das hat man zuletzt bei der Stiegl-Werbung schon gesehen, wie toll das Fahrzeug in rot mit etwas weiß wirken würde!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 11. April 2017, 00:43:11
58/9: der Waren schaut echt klasse aus, mMn sehr gut gelungen (vor allem wegen dem E6)!

Na, da werden einige Fahrgäste im ersten Moment glauben, dass sie in einen E2 einsteigen.  >:D
Am liebsten wär mir ja wenn tatsächlich der E6 fahren würde :) (oder E6+c6 am 49er >:D )

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: diogenes am 11. April 2017, 10:24:58
58/9: der Waren schaut echt klasse aus, mMn sehr gut gelungen (vor allem wegen dem E6)!

Na, da werden einige Fahrgäste im ersten Moment glauben, dass sie in einen E2 einsteigen.  >:D
Am liebsten wär mir ja wenn tatsächlich der E6 fahren würde :) (oder E6+c6 am 49er >:D )

LG t12700
Sieht witzig aus!

Aber ich frag' mich doch, ob E6 und c6 (die Diskussion zum Thema Typenbezeichnung lass' ich jetzt aus :)) ) auch in den Kompetenzbereich für unseres Klumpertbeauftragen gehören :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 01. Mai 2017, 13:36:19
Es gibt einen neuen Vollwerbewagen->
766 für Milka
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 01. Mai 2017, 17:12:07
Hier ein Beleg für 766->
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 17. Mai 2017, 15:50:05
761/D abgeräumt, ex Servus TV!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 17. Mai 2017, 16:02:38
Gestern war er noch am 1er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 17. Mai 2017, 16:47:17
Nachtrag zu gestern noch: 58/44! Weiß nicht ob er heute auch noch fährt.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 18. Mai 2017, 10:18:21
Nachtrag zu gestern noch: 58/44! Weiß nicht ob er heute auch noch fährt.
Tut er schon länger. Bin gespannt, wann man die Werbung entfernt...

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 18. Mai 2017, 10:20:33
Tut er schon länger. Bin gespannt, wann man die Werbung entfernt...

Nach dem Aushang eines Dienstauftrags, der besagt, dass der 6. Mai 2017 als vergangen zu betrachten ist.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: alteremil6 am 20. Mai 2017, 15:38:16
Teilwerbewagen "Jedlersdorfer Alm" gestern am 26er. Die Wagennummer habe ich leider nicht erfasst.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 20. Mai 2017, 15:44:39
Teilwerbewagen "Jedlersdorfer Alm" gestern am 26er. Die Wagennummer habe ich leider nicht erfasst.
Das ist 735!
Er ist jedoch kein Vollwerbewagen (und nur um diese geht es in diesem Thread).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: alteremil6 am 20. Mai 2017, 16:14:47
Teilwerbewagen "Jedlersdorfer Alm" gestern am 26er. Die Wagennummer habe ich leider nicht erfasst.
Das ist 735!
Er ist jedoch kein Vollwerbewagen (und nur um diese geht es in diesem Thread).

Dann müsste man ihn eigentlich "Vollwerbewagen" nennen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 23. Mai 2017, 12:45:56
Gerade post Frau Stadtrat Sima vor dem neuen Life Ball-ULF 752 am Karlsplatz.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 23. Mai 2017, 13:30:37
Beim stehenden Zug sollte es doch möglich sein, die Anzeigen lesbar abzubilden. :(
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-c3 am 23. Mai 2017, 13:42:47
Gerade post Frau Stadtrat Sima vor dem neuen Life Ball-ULF 752 am Karlsplatz.
Warum wurde dort eine zusätzliche Haltestellentafel errichtet?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Operator am 23. Mai 2017, 13:46:07
Gerade post Frau Stadtrat Sima vor dem neuen Life Ball-ULF 752 am Karlsplatz.
Warum wurde dort eine zusätzliche Haltestellentafel errichtet?
Um diesen wunderschönen Ort noch zu verschönern! 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 23. Mai 2017, 14:08:13
Beim stehenden Zug sollte es doch möglich sein, die Anzeigen lesbar abzubilden. :(

Nachdem ich lediglich mit dem iSüchter bewaffnet war, ging es leider nicht besser. Mea culpa.  :-[
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 23. Mai 2017, 14:33:55
Ist das jetzt eine Doppelhaltestelle für Solo-Tw (M, K, ...)? :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 23. Mai 2017, 15:18:02
Gerade post Frau Stadtrat Sima vor dem neuen Life Ball-ULF 752 am Karlsplatz.
Wofür wirbt der? Ich dachte, die Ballkarten wären eh immer hoffnungslos ausverkauft?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 23. Mai 2017, 16:09:40
Gerade post Frau Stadtrat Sima vor dem neuen Life Ball-ULF 752 am Karlsplatz.
Wofür wirbt der? Ich dachte, die Ballkarten wären eh immer hoffnungslos ausverkauft?

Und nochmals, das verstehst Du nicht.  ;)
Der wirbt natürlich für die GEWISTA!

mfg
Luki
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 23. Mai 2017, 17:43:28
Jetzt fährt er am D-Wagen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 23. Mai 2017, 19:56:53
Milka, die zarteste Versuchung, seit es Schokolade gibt!

[attach=1]

(Sorry wegen der Anzeige, hab nicht dran gedacht)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-c3 am 23. Mai 2017, 21:31:37
Milka, die zarteste Versuchung, seit es Schokolade gibt!
Sogar die Dachfähnchen wurden angepasst :o

(Sorry wegen der Anzeige, hab nicht dran gedacht)
Man erkennt immerhin, was draufsteht ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 27. Mai 2017, 11:33:23
58/9 abgeräumt (ex Tramwaytag)!

Somit gibt es momentan folgende Werbewagen:
608->Gesundheitsbim
749->MA 48 Tandler
752->Life Ball
766->Milka
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: diogenes am 27. Mai 2017, 11:36:56
58/9 abgeräumt (ex Tramwaytag)!

Somit gibt es momentan folgende Werbewagen:
608->Gesundheitsbim
749->MA 48 Tandler
752->Life Ball
766->Milka

Interessant, dass es so wenige sind. Früher gab's viel mehr. Was mag der Grund sein? Verlangen die Wiener Linien so viel für eine Vollwerbung?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 27. Mai 2017, 11:41:41
@ diogenes-> Die Wiener Linien verlangen gar nichts, denn das läuft alles über die Firma GEWISTA!
Edit: Preisliste 2017 angehängt!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: diogenes am 27. Mai 2017, 11:42:19
Tatsächlich? Seltsam.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 27. Mai 2017, 11:43:15
Tatsächlich? Seltsam.
Die WL stellen nur die Fahrzeuge zur Verfügung. Die Firma Gewista bringt die Werbekunden
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: diogenes am 27. Mai 2017, 11:46:18
Und was haben die WL davon?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 27. Mai 2017, 11:47:51
Und was haben die WL davon?
Gratis von der Firma GEWISTA zur Verfüngung gestelle Werbeflächen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: diogenes am 27. Mai 2017, 11:50:11
Also nichts.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 27. Mai 2017, 21:04:39
Also nichts.

Genau. Ist halt alles Querfinanzierung parteinaher Unternehmen. Unterm Strich bleibt für die WL sogar ein sattes Minus über, denn die zur Verfügung gestellten Plakatflächen müssen irgendwie bespielt werden und dazu benötigt man selbstverständlich sündteure Werbeagenturen; auch das Drucken der Plakate ist nicht gratis.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: diogenes am 27. Mai 2017, 21:12:35
*seufz* A bisserl unfair.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 27. Mai 2017, 21:55:23
Unterm Strich bleibt für die WL sogar ein sattes Minus über . . . .
Ist halt eine Sache der Argumentation und Darstellung. Wenn sie tatsächlich sehr viel Flächen brauchen würden, weil sie entsprechend viel werben und ankündigen müssen, dann könnte man so einen Deal als ganz brauchbar schönrechnen. Füllt man sie jedoch nur als Alibi oder schenkt sie an "Freunde" weiter, damit sie nicht brachliegen, bleiben nur Spesen ohne erkennbarem Nutzen. Aber beweise das mal! Ich bin sogar überzeugt, dass sie vom Kontrollamt/Stadtrechnungshof eine auf den Deckel bekämen, würden sie die teuren Flächen ungenützt liegen lassen :-[
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. Juni 2017, 11:40:05
Es gibt einen neuen Werbewagen->763 für diese "gelungene" Wien Mobil App!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: U4 am 12. Juni 2017, 11:59:16
Gerade post Frau Stadtrat Sima vor dem neuen Life Ball-ULF 752 am Karlsplatz.
Warum wurde dort eine zusätzliche Haltestellentafel errichtet?
Und nochmals die Frage:
Warum wurde dort eine neue Haltestellentafel errichtet ?? :-\
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 60er am 12. Juni 2017, 12:25:49
Und nochmals die Frage:
Warum wurde dort eine neue Haltestellentafel errichtet ?? :-\
Offensichtlich weiß niemand eine Antwort. Ich kann auch nur spekulieren, wahrscheinlich soll die alte Tafel wegkommen. Vielleicht ist bei ihr der Sockel durchgerostet, was aufgrund der Verwendung von Streusalz wohl öfter vorkommt. Vor ein paar Jahren ist das Wartehäuschen in der 37/38er-Haltestelle Glatzgasse umgefallen. Grund dafür waren komplett durchgerostete Steher.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 12. Juni 2017, 14:24:52
B1 766 hat seine Werbefolien verloren.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 12. Juni 2017, 14:30:41
Und nochmals die Frage:
Warum wurde dort eine neue Haltestellentafel errichtet ?? :-\
Offensichtlich weiß niemand eine Antwort. Ich kann auch nur spekulieren, wahrscheinlich soll die alte Tafel wegkommen. Vielleicht ist bei ihr der Sockel durchgerostet, was aufgrund der Verwendung von Streusalz wohl öfter vorkommt. Vor ein paar Jahren ist das Wartehäuschen in der 37/38er-Haltestelle Glatzgasse umgefallen. Grund dafür waren komplett durchgerostete Steher.

'Ein- und Aussteigstelle nur für gemietete Exklusivfahrten

Entry and exit point only for private rented tours'

Haltestellenschild sowie 'Linienanzeiger' sind ident mit der VRT-Haltestelle am Schwedenplatz.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Juni 2017, 14:33:33
'Ein- und Aussteigstelle nur für gemietete Exklusivfahrten
Entry and exit point only for private rented tours'
D.h. in Zukunft werden dort keine D-Wagen o.ä. mehr kurzgeführt? Oder muss man sich die Wagen dann mieten, damit man zurück nach Nußdorf kommt?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 12. Juni 2017, 14:37:43
'Ein- und Aussteigstelle nur für gemietete Exklusivfahrten
Entry and exit point only for private rented tours'
D.h. in Zukunft werden dort keine D-Wagen o.ä. mehr kurzgeführt? Oder muss man sich die Wagen dann mieten, damit man zurück nach Nußdorf kommt?

Wird wohl so gehandhabt werden wie aktuell. Entweder fahren wie die Weiche steht oder links fahren und dem 4a im Weg stehen.

Da lässt sich bestimmt wieder jemand einen netten DA einfallen wie in der Schleife Börse/Kolingasse wo drauf hingewiesen wird, dass bei einem knapp stehendem LKW der Spiegel einzuklappen ist... :fp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 12. Juni 2017, 15:00:19
'Ein- und Aussteigstelle nur für gemietete Exklusivfahrten
Entry and exit point only for private rented tours'
D.h. in Zukunft werden dort keine D-Wagen o.ä. mehr kurzgeführt?

Doch, weil auch noch (ein paar Meter daneben) eine ganz normale Haltestellentafel dort steht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Juni 2017, 15:04:02
Doch, weil auch noch (ein paar Meter daneben) eine ganz normale Haltestellentafel dort steht.
Dann ist das eine Doppelhaltestelle für Solo-Holzkasten und sonstiger Tw? :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. Juni 2017, 16:13:24
752 bleibt zumindest bis 01.12.2017 beklebt-> https://www.wienerlinien.at/eportal3/ep/contentView.do/pageTypeId/66526/programId/74577/contentTypeId/1001/channelId/-47186/contentId/3400114
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 12. Juni 2017, 18:20:15
Doch, weil auch noch (ein paar Meter daneben) eine ganz normale Haltestellentafel dort steht.
Dann ist das eine Doppelhaltestelle für Solo-Holzkasten und sonstiger Tw? :D

Nein, es ist eine Einfachhaltestelle. Das Schild mit dem VRT-Hinweis ist keine Haltestellentafel, sondern lediglich ein haltestellentafelähnliches Konstrukt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 12. Juni 2017, 19:19:44
Es gibt einen neuen Werbewagen->763 für diese "gelungene" Wien Mobil App!

Zumindest den Werbewagen selbst finde ich durchaus gelungen - so schaut er aus:
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Juni 2017, 19:50:06
Die Farben sind leider vertauscht - unten rot wäre schöner!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 13. Juni 2017, 16:58:45
767 wirbt ebenfalls für die "Wien Mobil" App!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 13. Juni 2017, 19:32:59
608 ist von seinem Gastspiel in Transdanubien zurückgekehrt und sonnt sich heute am Nachmittag am Elterleinplatz.
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-c3 am 13. Juni 2017, 19:35:29
Eine verschwommene Detailaufnahme des auf dem Werbewagen abgebildeten ULFs. Wer findet den Fehler? ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Helga06 am 13. Juni 2017, 19:52:56
Den Fehler habe ich gar nicht gesucht, aber das Foto ist deiner sonst sehr guten Qualität nicht würdig. :'(
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 13. Juni 2017, 20:53:35
Am 1er fahren keine A1! (Zu sehen ULF 92)

Jenes Bild ist auch auf zahlreichen Werbewänden im Netz zu sehen!  :luck:

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 13. Juni 2017, 20:54:23
Ich hab mich bei den Plakaten am Praterstern schon gewundert, warum man nicht einfach ein Foto hernimmt, sondern so etwas stellt bzw dafür eine Fotomontage erstellt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 13. Juni 2017, 20:54:36
Den Fehler habe ich gar nicht gesucht, aber das Foto ist deiner sonst sehr guten Qualität nicht würdig. :'(

Das verschwommene Bild ist am Zug, die hier hereingestellte Bilddatei ist an sich nicht verschwommen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-c3 am 13. Juni 2017, 22:30:12
Den Fehler habe ich gar nicht gesucht, aber das Foto ist deiner sonst sehr guten Qualität nicht würdig. :'(
Es war nur ein Spontanschnappschuss und es ging mir ja prinzipiell um den Fehler ;)
Hätte genauso gut auch in die absurden Entdeckungen gepasst

Das verschwommene Bild ist am Zug, die hier hereingestellte Bilddatei ist an sich nicht verschwommen.
Doch, ist sie schon ein wenig - (aus dem fahrenden Gegenzug aufgenommen) :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 13. Juni 2017, 23:31:10
Wenn ich das richtig erkenne, sieht man im Frontfenster des A1 die Spiegelung eines weiteren Fahrzeuges.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 14. Juni 2017, 18:22:59
Am 1er fahren keine A1! (Zu sehen ULF 92)

Jenes Bild ist auch auf zahlreichen Werbewänden im Netz zu sehen!  :luck:

LG t12700
Alledings fuhren aber mal A am 1er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 14. Juni 2017, 18:45:01
Am 1er fahren keine A1! (Zu sehen ULF 92)

Jenes Bild ist auch auf zahlreichen Werbewänden im Netz zu sehen!  :luck:

LG t12700
Alledings fuhren aber mal A am 1er.

Aber keine A1 und schon gar keine mit orangenen Anzeigen, die gab es damals noch nicht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 14. Juni 2017, 20:49:49
Aber keine A1 und schon gar keine mit orangenen Anzeigen, die gab es damals noch nicht.

Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine mit Photoshop orange eingefärbte Matrixanzeige eines Alt-ULFs. Offensichtlich war das einfacher, als bei der Lichtbildstelle der Wiener Linien ein passendes Foto anzufordern. :ugvm:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenfreak am 14. Juni 2017, 23:06:14
Den Fehler habe ich gar nicht gesucht, aber das Foto ist deiner sonst sehr guten Qualität nicht würdig. :'(
Es war nur ein Spontanschnappschuss und es ging mir ja prinzipiell um den Fehler ;)
Hätte genauso gut auch in die absurden Entdeckungen gepasst
Dieser "Fehler" interessiert nur bzw. fällt nur uns Straßenbahnfreaks auf. Dem Normalfahrgast, der die Werbung sieht, ist es egal, ob da ein A1 am 1er abgebildet ist.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 02. Juli 2017, 19:22:10
Es gibt einen neuen Vollwerbewagen, und zwar 741 für Kapsch
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 03. Juli 2017, 15:05:36
So sieht der Neuzugang bei den Werbewagen aus->
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 03. Juli 2017, 16:42:31
Schade, dass du nicht auf das vollständige Abbilden der Anzeige geachtet hast.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 03. Juli 2017, 16:49:51
Schade, dass du nicht auf das vollständige Abbilden der Anzeige geachtet hast.
Ich krieg die Anzeige bei ein paar ULFen fast nie vollständig hin!
Ich stelle Bilder von diesen Fahrzeugen außer für Dokumentationszwecke nicht rein!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 03. Juli 2017, 16:52:54
Schade, dass du nicht auf das vollständige Abbilden der Anzeige geachtet hast.
Ich krieg die Anzeige bei ein paar ULFen fast nie vollständig hin!

Du musst bei diesem Anzeigetyp die Belichtungszeit auf 1/160 bis 1/200 verlängern.

Ich stelle Bilder von diesen Fahrzeugen außer für Dokumentationszwecke nicht rein!

Deswegen können sie ja trotzdem handwerklich einwandfrei sein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 38 am 03. Juli 2017, 16:56:00
Schade, dass du nicht auf das vollständige Abbilden der Anzeige geachtet hast.
Ich krieg die Anzeige bei ein paar ULFen fast nie vollständig hin!

Du musst bei diesem Anzeigetyp die Belichtungszeit auf 1/160 bis 1/200 verlängern.
Das lassen wohl die wenigsten Süchtophone zu ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 03. Juli 2017, 17:41:41
@ 95B->Ich bin deswegen überhaupt nicht beleidigt, da die Kritik nicht ganz unberechtigt ist und bereits für alle User bekannt ist, die Fotos nur mit lesbarer Anzeige reinzustellen.
Mein Ziel dieses Postings war das Herzeigen von einem Foto des neuen Werbewagen, da es von diesem bis zum Zeitpunkt meines Postings noch kein Foto gab!
Auch ging es mir darum, daß die einschlägigen Fotografen Wissen, was auf sie zukommt!
Und ich glaube beides damit erreicht zu haben und kann mich somit nicht Beklagen!
So, und jetzt ist von meiner Seite her Schluß mit OT!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Werner1981 am 19. Juli 2017, 11:40:46
Offenbar sind die beklebten Fenster im Notfall gar nicht so leicht einzuschlagen - zumindest in Salzburg reagiert man nun:

http://www.krone.at/oesterreich/kuenftig-weniger-werbung-auf-den-fensterscheiben-nach-pruegelei-in-bus-story-579287 (http://www.krone.at/oesterreich/kuenftig-weniger-werbung-auf-den-fensterscheiben-nach-pruegelei-in-bus-story-579287)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 19. Juli 2017, 15:11:57
767 abgeräumt (ex Wien Mobil App)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 19. Juli 2017, 16:23:49
Offenbar sind die beklebten Fenster im Notfall gar nicht so leicht einzuschlagen - zumindest in Salzburg reagiert man nun:

http://www.krone.at/oesterreich/kuenftig-weniger-werbung-auf-den-fensterscheiben-nach-pruegelei-in-bus-story-579287 (http://www.krone.at/oesterreich/kuenftig-weniger-werbung-auf-den-fensterscheiben-nach-pruegelei-in-bus-story-579287)
Wieso schlagen die in einer Haltestelle überhaupt eine Scheibe ein, statt sich unauffällig(er) durch eine Türe zu vertschüssen?  ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 19. Juli 2017, 16:27:33
Offenbar sind die beklebten Fenster im Notfall gar nicht so leicht einzuschlagen - zumindest in Salzburg reagiert man nun:

http://www.krone.at/oesterreich/kuenftig-weniger-werbung-auf-den-fensterscheiben-nach-pruegelei-in-bus-story-579287 (http://www.krone.at/oesterreich/kuenftig-weniger-werbung-auf-den-fensterscheiben-nach-pruegelei-in-bus-story-579287)
Wieso schlagen die in einer Haltestelle überhaupt eine Scheibe ein, statt sich unauffällig(er) durch eine Türe zu vertschüssen?  ???

Weil die Rauferei vielleicht im Bereich der Türe war und so der Fluchtweg nicht zur Verfügung stand? - Ist nur eine Vermutung. Im Heck des Busses hast du bei einem 2-Türer keine andere Wahl
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 19. Juli 2017, 16:32:21
Der Mann hat am Lenkerplatz den Buslenker insultiert, da bin ich bei der Mitteltür rascher und unauffälliger draußen als durch ein Fenster, das ich erst (lautstark) einschlagen muss!  :-\
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 19. Juli 2017, 16:38:14
Der Mann hat am Lenkerplatz den Buslenker insultiert, da bin ich bei der Mitteltür rascher und unauffälliger draußen als durch ein Fenster, das ich erst (lautstark) einschlagen muss!  :-\

In der Panik werden die Mädels nicht daran gedacht haben, dass die Tür leichter aufgeht als die Fensterscheibe. Welcher Normalfahrgast hat schon eine Ahnung vom Nothahn?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 19. Juli 2017, 19:41:02
767 abgeräumt (ex Wien Mobil App)
Da muss ich widersprechen - zumindest gegen 18 Uhr war er noch mit der "Wien Mobil App"-Vollwerbung am 43er im Einsatz (und 763 - ebenfalls noch mit Werbung - fuhr am Nachmittag am D).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 19. Juli 2017, 20:12:31
Ich frage mich, ob diese Folien kraftfahrzeugtechnisch zugelassen sind.
Bei Tönungsfolien muss auf jeder verklebtenFolie die Zulassungsnummer sichbar sein, die Folien sind mit einem gewissen Abstand zum Scheibenrand zu kleben und dürfen keinesfalls unter den SCheibengumme (so ein solcher vorhanden ist) reichen. Der Grund ist die Selbst- und Fremdrettung aus solchen Autos durch Einschlagen der Scheiben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 20. Juli 2017, 01:30:08
Ich frage mich, ob diese Folien kraftfahrzeugtechnisch zugelassen sind.
Da eine St aßenbahn nicht dem KFG, sondern dem EisbG unterliegt, ist eine kraftfahrzeugtechnische Zulassung nicht erforderlich. Natürlich kann es ähnliche Anforderungen für Schienenfahrzeuge geben, aber eben nicht im KFG, weil eine Straßenbahn kein Kraftfahrzeug ist. :lamp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 20. Juli 2017, 04:06:56
Ich frage mich, ob diese Folien kraftfahrzeugtechnisch zugelassen sind.
Da eine St aßenbahn nicht dem KFG, sondern dem EisbG unterliegt, ist eine kraftfahrzeugtechnische Zulassung nicht erforderlich. Natürlich kann es ähnliche Anforderungen für Schienenfahrzeuge geben, aber eben nicht im KFG, weil eine Straßenbahn kein Kraftfahrzeug ist. :lamp:
http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=18.msg276770#msg276770 (http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=18.msg276770#msg276770) :lamp: :lamp: :lamp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 20. Juli 2017, 12:05:50
767 abgeräumt (ex Wien Mobil App)

767/43 mit Werbung! 12:10 Uhr Schottentor.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 20. Juli 2017, 12:11:20
Ich frage mich, ob diese Folien kraftfahrzeugtechnisch zugelassen sind.
Da eine St aßenbahn nicht dem KFG, sondern dem EisbG unterliegt, ist eine kraftfahrzeugtechnische Zulassung nicht erforderlich. Natürlich kann es ähnliche Anforderungen für Schienenfahrzeuge geben, aber eben nicht im KFG, weil eine Straßenbahn kein Kraftfahrzeug ist. :lamp:
http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=18.msg276770#msg276770 (http://www.tramwayforum.at/index.php?topic=18.msg276770#msg276770) :lamp: :lamp: :lamp:

 :lamp: :lamp: :lamp: www.autobusforum.at (http://www.autobusforum.at)  :lamp: :lamp: :lamp:

 :P
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. August 2017, 08:47:06
Ein ULF in rotweiß (wenn auch falschherum) ist schon sehenswert. Auch wenn ein Teil der Werbung fehlt...

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 12. August 2017, 11:43:26
Ein ULF in rotweiß (wenn auch falschherum) ist schon sehenswert. Auch wenn ein Teil der Werbung fehlt...

(Dateianhang Link)
Rotweiß? Ist das untere nicht eher ein Himmelblau bzw. Blaugrau?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. August 2017, 14:38:47
Rotweiß? Ist das untere nicht eher ein Himmelblau bzw. Blaugrau?
Nur Frauen können so viele Farben unterscheiden >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: T1 am 12. August 2017, 19:27:07
Ein ULF in rotweiß (wenn auch falschherum) ist schon sehenswert. Auch wenn ein Teil der Werbung fehlt...

Passt schon, das rote oben. Passt farblich gut zum Penthouse direkt darüber  8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 12. August 2017, 21:11:12
Hier einmal zwei andere Blickwinkel, die hoffentlich gefallen.

Frei nach Nestroy - "Zu ebener Erde und im -1. Stock"  ;D - 767 über 763 am Schottentor (8.8.2017):
[attach=1]

741 und 749 umrahmen den Hochstrahlbrunnen (12.8.2017):
[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. August 2017, 21:34:45
Frei nach Nestroy - "Zu ebener Erde und im -1. Stock"  ;D - 767 über 763 am Schottentor (8.8.2017):
Glück muss ma haben! :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. August 2017, 21:39:29
Das Foto vom Schwarzenbergplatz mit 2 Werbewagen und ohne störende Passanten hat was :up: :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 26er am 12. August 2017, 22:08:45
Hier einmal zwei andere Blickwinkel, die hoffentlich gefallen.

Frei nach Nestroy - "Zu ebener Erde und im -1. Stock"  ;D - 767 über 763 am Schottentor (8.8.2017):
(Dateianhang Link)

741 und 749 umrahmen den Hochstrahlbrunnen (12.8.2017):
(Dateianhang Link)
Bei dem Foto vom Schwarzenbergplatz sieht man wie schön der Platz mit dem Denkmal und den Brunnen ist. Letzten Sommer verschandelte noch das Surfbecken diesen Platz. Das war eine Schande für Wien.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. August 2017, 22:28:46
Bei dem Foto vom Schwarzenbergplatz sieht man wie schön der Platz mit dem Denkmal und den Brunnen ist. Letzten Sommer verschandelte noch das Surfbecken diesen Platz. Das war eine Schande für Wien.
Der Springbrunnen könnte noch ein bißchen höher sein, damit man das Russendenkmal nicht so sieht 8) >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 13. August 2017, 02:41:27
. . . . das Russendenkmal . . . .
Das Symbol der Freiheit und der friedliebenden Sowjetunion!  8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 13. August 2017, 10:32:41
Zieht nicht schon wieder gegen die Roten zu Kreuze! ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: captainmidnight am 13. August 2017, 11:31:56
Hier einmal zwei andere Blickwinkel, die hoffentlich gefallen.

Frei nach Nestroy - "Zu ebener Erde und im -1. Stock"  ;D - 767 über 763 am Schottentor (8.8.2017):
(Dateianhang Link)

741 und 749 umrahmen den Hochstrahlbrunnen (12.8.2017):
(Dateianhang Link)
Bei dem Foto vom Schwarzenbergplatz sieht man wie schön der Platz mit dem Denkmal und den Brunnen ist.

Also wenn statt der Betonwüste dort ein schöner grüner Rasen inkl. Blumenbeete und der Stanglwald etwas dezimiert wäre, dann würde ich Dir Recht geben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Helga06 am 13. August 2017, 11:48:46
Wie immer lässt sich über Schönheit diskutieren. Das aber das schiache  Surfbecken den Platz verschandelt hat ist meiner Meinung nach unumstritten.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. August 2017, 11:50:37
Wie immer lässt sich über Schönheit diskutieren. Das aber das schiache  Surfbecken den Platz verschandelt hat ist meiner Meinung nach unumstritten.
Auch aus Umweltschutzgründen sind solche Aktionen in einer Großstadt einfach hirnrissig. Wenn die Leute surfen wollen, dann sollen's am Neusiedler See fahren.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 13. August 2017, 12:51:11
Rotweiß? Ist das untere nicht eher ein Himmelblau bzw. Blaugrau?
Nur Frauen können so viele Farben unterscheiden >:D
Da ich ich für bis zu zwölf Wochen Strohwitver bin, muß ich die Aufgaben meiner Frau mitübernehmen. ;D :P >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 13. August 2017, 16:54:49
Bei dem Foto vom Schwarzenbergplatz sieht man wie schön der Platz mit dem Denkmal und den Brunnen ist. Letzten Sommer verschandelte noch das Surfbecken diesen Platz. Das war eine Schande für Wien.
Der Springbrunnen könnte noch ein bißchen höher sein, damit man das Russendenkmal nicht so sieht 8) >:D

Er war früher höher, sodass man das Denkmal nicht sehen konnte. Aber dann haben sich die Russen deswegen beschwert (es gab eine Anfrage vom russischen Konsulat ans Büro des Bürgermeisters) und auf dessen Weisung musste der Brunnen auf die Hälfte der Höhe reduziert werden. Eigentlich ein Witz, wenn man bedenkt, dass der Brunnen Hochstrahlbrunnen heißt!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: tom128 am 13. August 2017, 17:01:37
Bei dem Foto vom Schwarzenbergplatz sieht man wie schön der Platz mit dem Denkmal und den Brunnen ist. Letzten Sommer verschandelte noch das Surfbecken diesen Platz. Das war eine Schande für Wien.
Der Springbrunnen könnte noch ein bißchen höher sein, damit man das Russendenkmal nicht so sieht 8) >:D

Er war früher höher, sodass man das Denkmal nicht sehen konnte. Aber dann haben sich die Russen deswegen beschwert (es gab eine Anfrage vom russischen Konsulat ans Büro des Bürgermeisters) und auf dessen Weisung musste der Brunnen auf die Hälfte der Höhe reduziert werden. Eigentlich ein Witz, wenn man bedenkt, dass der Brunnen Hochstrahlbrunnen heißt!

@Ferry: Diese Geschichte hab ich so bzw. sehr ähnlich schon öfter gehört, aber gibt es /kennst du dafür vielleicht irgendwelche Quellen oder Belege? Ich habe bisher dazu leider nichts gefunden. Und bloß ein altes Foto, auf dem die Wasserfontänen höher sind als heute, wäre glaube ich max. ein Anfang. :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 13. August 2017, 17:14:57
Bei dem Foto vom Schwarzenbergplatz sieht man wie schön der Platz mit dem Denkmal und den Brunnen ist. Letzten Sommer verschandelte noch das Surfbecken diesen Platz. Das war eine Schande für Wien.
Der Springbrunnen könnte noch ein bißchen höher sein, damit man das Russendenkmal nicht so sieht 8) >:D

Er war früher höher, sodass man das Denkmal nicht sehen konnte. Aber dann haben sich die Russen deswegen beschwert (es gab eine Anfrage vom russischen Konsulat ans Büro des Bürgermeisters) und auf dessen Weisung musste der Brunnen auf die Hälfte der Höhe reduziert werden. Eigentlich ein Witz, wenn man bedenkt, dass der Brunnen Hochstrahlbrunnen heißt!

@Ferry: Diese Geschichte hab ich so bzw. sehr ähnlich schon öfter gehört, aber gibt es /kennst du dafür vielleicht irgendwelche Quellen oder Belege? Ich habe bisher dazu leider nichts gefunden. Und bloß ein altes Foto, auf dem die Wasserfontänen höher sind als heute, wäre glaube ich max. ein Anfang. :)

Dass die Fontäne früher höher war, dafür gibt es zahlreiche fotografische Belege. Ob es Zufall war, dass sie das Denkmal komplett verdeckte, weiß ich nicht. Aber der innerste, stärkste Strahl erreichte definitiv das obere Ende des Denkmals.

Einige Zeit hat man übrigens einen Intervallbetrieb gehabt, dh., der Brunnen lief die meiste Zeit auf halber Höhe und etwa alle drei Minuten wurde dann für wenige Sekunden die volle Höhe erreicht, quasi um zu zeigen: ich kann auch höher! Aber auch das war den Russen nicht recht.

Ich habe die Geschichte von einem Mitarbeiter der MA 31 (Wasserwerke) gehört, die diesen Brunnen betreuen (obwohl er sich in Privatbesitz befindet). Ich halte diese Quelle für vertrauenswürdig und die Geschichte daher für glaubwürdig.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. August 2017, 19:36:11
Minute 11:37 :D :D :D

https://www.youtube.com/watch?v=uc-EwF-wZ8g
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 13. August 2017, 19:54:10
@Ferry: Diese Geschichte hab ich so bzw. sehr ähnlich schon öfter gehört, aber gibt es /kennst du dafür vielleicht irgendwelche Quellen oder Belege? Ich habe bisher dazu leider nichts gefunden. Und bloß ein altes Foto, auf dem die Wasserfontänen höher sind als heute, wäre glaube ich max. ein Anfang. :)

Jeder, der ein paar Jahre auf den Buckel hat und Wiener ist weiß, daß der Mittelstrahl des Brunnens viel höher war, auch wenn ich mit keinem Foto dienen kann, das mußt Du einfach glauben.
Und übrigens, mit Tante Google findest Du auch solche Fotos!

mfG
Luki
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. August 2017, 19:57:19
2015 wurde in den Brunnen ein Windsensor eingebaut, der den Strahl bei Starkwind reduziert. Ansonsten wird es sich wohl eher um eine Energiesparmaßnahme gehandelt haben als um ein Einschreiten der Russen :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 13. August 2017, 20:07:42
. . . . eine Energiesparmaßnahme . . . .
Du meinst wohl Wassersparmaßnahme!  ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. August 2017, 20:08:37
. . . . eine Energiesparmaßnahme . . . .
Du meinst wohl Wassersparmaßnahme!  ???
Wasser und Pumpe halt, ja.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 14. August 2017, 10:40:13
. . . . eine Energiesparmaßnahme . . . .
Du meinst wohl Wassersparmaßnahme!  ???
Wasser und Pumpe halt, ja.

Wieso Wasser? Das ist dort ein Umlaufsystem, es wird immer dasselbe Wasser verwendet, egal wie hoch jetzt die Fontänen sind. Pumpen (es sind mehrere) natürlich schon, durch die geringere Höhe ergibt sich klarerweise eine geringere Antriebsleistung.

Dass die Höhe der Fontänen in der Mitte bei starkem Wind reduziert wurde, gab es übrigens früher auch schon, nur musste dass dann halt händisch durch den Permanenzdienst der Wasserwerke erledigt werden. Aber dass der Brunnen nun ständig gedrosselt läuft, geht - wie schon berichtet - tatsächlich auf einen Initiative des russischen Konsulats zurück. Glaubt es oder lasst es bleiben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 14. August 2017, 10:58:05
. . . . eine Energiesparmaßnahme . . . .
Du meinst wohl Wassersparmaßnahme!  ???
Wasser und Pumpe halt, ja.
Wieso Wasser? Das ist dort ein Umlaufsystem, es wird immer dasselbe Wasser verwendet, egal wie hoch jetzt die Fontänen sind. Pumpen (es sind mehrere) natürlich schon, durch die geringere Höhe ergibt sich klarerweise eine geringere Antriebsleistung.

Dass die Höhe der Fontänen in der Mitte bei starkem Wind reduziert wurde, gab es übrigens früher auch schon, nur musste dass dann halt händisch durch den Permanenzdienst der Wasserwerke erledigt werden. Aber dass der Brunnen nun ständig gedrosselt läuft, geht - wie schon berichtet - tatsächlich auf einen Initiative des russischen Konsulats zurück. Glaubt es oder lasst es bleiben.
Es geht dennoch Wasser verloren  (Verdunstung, Versprühung), wird aber nicht so schlimm sein. Bei den Pumpen wird es wohl die Lebensdauer sein, bzw. die Reparaturanfälligkeit. Hochdruckpumpen sind doch stark belastet und nicht billig. Um das Wasser 1 m hoch zu spritzen, genügt nicht 1 bar wie in einer Leitung ausreichend ist.

Nur: Dass man sich vom russischen Konsulat, der Südtiroler Regierung oder dem hinterkiegritzpatschener Taubenzüchterverein drein reden lässt, ist schon traurig.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 14. August 2017, 11:13:14
Nur: Dass man sich vom russischen Konsulat, der Südtiroler Regierung oder dem hinterkiegritzpatschener Taubenzüchterverein drein reden lässt, ist schon traurig.

Besonders, wenn man bedenkt, dass der Brunnen lange vor dem Denkmal errichtet wurde! Aber angeblich hat sich Österreich verpflichtet, das Denkmal zu erhalten. Und nach Meinung der Russen gehört da auch dazu, dafür zu sorgen, dass es weithin sichtbar bleibt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: tom128 am 14. August 2017, 16:44:04
Dass die Höhe der Fontänen in der Mitte bei starkem Wind reduziert wurde, gab es übrigens früher auch schon, nur musste dass dann halt händisch durch den Permanenzdienst der Wasserwerke erledigt werden. Aber dass der Brunnen nun ständig gedrosselt läuft, geht - wie schon berichtet - tatsächlich auf einen Initiative des russischen Konsulats zurück. Glaubt es oder lasst es bleiben.

Oh, ich hoffe, du hast mein Posting / meine Nachfrage nicht missverstanden. Ich wollte deine Aussage mit meiner Frage nach einer Quelle nicht in Zweifel ziehen, sondern hätte es bloß spannend gefunden eventuell einen Originalbeleg davon zu sehen, einfach, weil ich solche Zeitdokumente spannend finde.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 16. August 2017, 15:56:57
Das Gegenteil von einem Vollwerbewagen: 601 wirbt am ersten Portal(!) für ein indisches Restaurant in der Favoritenstraße :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. August 2017, 16:10:58
Das Gegenteil von einem Vollwerbewagen: 601 wirbt am ersten Portal(!) für ein indisches Restaurant in der Favoritenstraße :D

Für das da? http://www.inderfinder.at/10-favoriten/rasoi.html
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 16. August 2017, 17:05:43
Das Gegenteil von einem Vollwerbewagen: 601 wirbt am ersten Portal(!) für ein indisches Restaurant in der Favoritenstraße :D
Für das da? http://www.inderfinder.at/10-favoriten/rasoi.html
Genau!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 16. August 2017, 20:37:32
Das Gegenteil von einem Vollwerbewagen: 601 wirbt am ersten Portal(!) für ein indisches Restaurant in der Favoritenstraße :D
Für das da? http://www.inderfinder.at/10-favoriten/rasoi.html
Genau!
Wenn man auf diesem einen beklebten Portal wenigstens gut & rasch erkennen könnte, wofür Reklame gemacht wird... Aber so, wie das gestaltet ist, hat es höchstens für die Gewista einen Werbewert...
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 16. August 2017, 21:15:26
Es ist schon wieder so absurd, dass man erst recht hinschaut, vielleicht ist das die Taktik :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Wagenbeweger am 16. August 2017, 21:25:56
Ich dachte zuerst aus der entfernung an eine missglückte Parteiwerbung  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: N1 am 16. August 2017, 22:19:17
Zieht nicht schon wieder gegen die Roten zu Kreuze! ;D
Warum denn auch? Die Höhe der Hochstrahlbrunnenfontäne war der Sowjetunion zeit ihres Bestehens herzlich wurscht. :P ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 16. August 2017, 22:50:41
Die Höhe der Hochstrahlbrunnenfontäne war der Sowjetunion zeit ihres Bestehens herzlich wurscht. :P ;)
Nur sofern sie in der großen Sowjetunion eine höhere Fontäne hatten!   ;)  :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 17. August 2017, 13:22:47
Das Gegenteil von einem Vollwerbewagen: 601 wirbt am ersten Portal(!) für ein indisches Restaurant in der Favoritenstraße :D
Für das da? http://www.inderfinder.at/10-favoriten/rasoi.html
Genau!

Angespornt durch diese Süchtung habe ich den 601er-Inder getestet ... für das Mittagsbuffet lohnt es sich jedenfalls nicht, eigens hinzufahren. Vor dem Lokal befindet sich eine Tafel mit den verfügbaren Speisen, drinnen sind ein paar unbeschriftete Gastronorm-Warmhaltebehälter aufgestellt, aus denen man sich bedient. Die Namen der Gerichte habe ich mir nicht genau gemerkt, aber es war ein Korma-ähnliches Hühnercurry, ein nach Rindsgulasch schmeckendes Lammcurry, dessen Lammbestandteile fast ausschließlich Knochen waren (!), ein Gemüsecurry mit Erdäpfeln und sonst allerhand bis zur Unkenntlichkeit zerkochtem Gemüse (hat aber ganz gut geschmeckt) und ein recht flüssiges Dal aus gelben Linsen. Dazu gab es den obligaten teilweise mit Lebensmittelfarbe akzentuierten Reis und ein in Geschirrtuch, Alufolie und Schüssel mit Deckel gut verstecktes und durch die Art der Lagerung recht zähes Naan. Zur allfälligen Selbstschärfung der Gerichte steckten ein paar ganze grüne Chilischoten in einem Glas Wasser, hmm. Die Getränke kommen in der 0,5-l-PET-Flasche zum Tisch, sind aber dafür billig (1,90 für den halben Liter).

Die Ausgaben für die Werbung wäre in eine Verbesserung von Essensqualität und Speisenpräsentation besser investiert gewesen. Aber jetzt weiß ich wenigstens, dass ich mir künftig den Weg sparen kann.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 17. August 2017, 13:24:56
Wenn ich an indisches Essen denke, dann an das da: https://www.youtube.com/watch?v=APyz8Ye0IxE

Mmmmmmh, Suppe!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 17. August 2017, 13:31:10
Wenn ich an indisches Essen denke, dann an das da: https://www.youtube.com/watch?v=APyz8Ye0IxE

Mmmmmmh, Suppe!

Geh, dabei gibt es doch in Indien eine reiche Variation von Kebab! :))
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 19. September 2017, 10:28:03
Wir haben einen neuen (alten) Werbewagen->
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Operator am 19. September 2017, 10:30:31
Wir haben einen neuen (alten) Werbewagen->
Mehr schwarz ging nicht?  ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 19. September 2017, 10:50:05
Das ist auch wahnsinnig kreativ: ein A1 auf einem B appliziert.  :o
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 19. September 2017, 10:57:01
Ich finde die Idee nicht schlecht, nur die Frage ... hat A1 96 auch tatsächlich diese Vollwerbung, wie auf den Folien und ist damit eine zweite Gesundheitsbim?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Harry am 19. September 2017, 10:58:50
Die Idee ist sehr kreativ nur beim letzten Portal ein wenig verschoben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 19. September 2017, 12:32:01
Die Idee ist sehr kreativ nur beim letzten Portal ein wenig verschoben.

Nein, nicht nur beim letzten Portal, der abgebildete A1 ist etwas kleiner als 1:1 abgebildet.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 29. September 2017, 18:08:17
Es gibt einen neuen Vollwerbewagen->
124 wirbt für die Dominikanische Republik!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 29. September 2017, 19:00:03
Fährt der im Referat Süd oder West?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 29. September 2017, 19:00:40
Fährt der im Referat Süd oder West?
Süd
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 29. September 2017, 19:53:47
Am O.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 29. September 2017, 20:06:35
Danke.
Schaut der eigentlich wieder genauso aus wie damals A 22?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 02. Oktober 2017, 06:25:17
Es gibt wieder einen neuen Werbewagen-> 744 für ServusTV!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 04. Oktober 2017, 21:07:14
Schaut aus wie der damalige 761. Heute ist 744 auf der Linie 1.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 07. Oktober 2017, 10:30:21
741 abgeräumt-> ex Kapsch!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 07. Oktober 2017, 11:11:51
Aktuelle Auflistung:

A1 124: Dominikanische Republik (seit 29.09.2017)
B 608: Gesundheitsbim (seit 19.09.2017)
B1 744: ServusTV (seit 02.10.2017)
B1 749: MA 48 Tandler
B1 752: #knowyourstatus (Life Ball)
B1 763: Wien Mobil-App
B1 767: Wien Mobil-App

Sind 763 und 767 noch beklebt?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 07. Oktober 2017, 11:28:20
Sind 763 und 767 noch beklebt?
JA!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 09. Oktober 2017, 20:35:00
Welche Intelligentsbestie kam eigentlich auf die Idee, einen ULF neu zu bekleben, der einen längeren geplanten Werkstättenaufenthalt unmittelbar vor sich hat?
Denn: 744 weilt derzeit zwecks Ausbau der Niveauregulierung in der HW!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 10. Oktober 2017, 09:14:59
Welche Intelligentsbestie kam eigentlich auf die Idee, einen ULF neu zu bekleben, der einen längeren geplanten Werkstättenaufenthalt unmittelbar vor sich hat?
Denn: 744 weilt derzeit zwecks Ausbau der Niveauregulierung in der HW!

Das verstehst Du nicht.
Und außerdem machen sie das nur um uns zu ärgern.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 10. Oktober 2017, 09:45:47
Noch dazu, wo der spezielle Hinweise auf Nachrichtensendungen in Zusammenhang mit der Wahl hat ("Nächster Halt Nationalratswahl"). An Stelle von Servus TV würde ich mein 💰 zurückhaben wollen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 10. Oktober 2017, 13:46:06
Noch dazu, wo der spezielle Hinweise auf Nachrichtensendungen in Zusammenhang mit der Wahl hat ("Nächster Halt Nationalratswahl"). An Stelle von Servus TV würde ich mein 💰 zurückhaben wollen!
Wird vermutlich auch der (Hinter-)Grund der Aktion sein, Servus-TV ist Mateschitz und der ist alles andere als der SPÖ nahe!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 11. Oktober 2017, 15:07:17
Wird vermutlich auch der (Hinter-)Grund der Aktion sein, Servus-TV ist Mateschitz und der ist alles andere als der SPÖ nahe!

Die x00 (wieviele mögen es noch sein?) HW-Mitarbeiter haben ja auch ein Recht darauf, einen Hinweis auf unabhängige und neutrale (laut Anschriften) Vorwahlberichterstattung zu bekommen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 19. Oktober 2017, 18:03:42
Es geschehen noch Zeiten und Wunder...-> 744 wurde gestern von der HW nach FAV überstellt und ist heute erstmals wieder im Einsatz (auf der Linie 18)!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 19. Oktober 2017, 21:56:25
Naja, die Wahl ist mittlerweile vorbei...  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 11. November 2017, 10:32:37
744 abgeräumt-> ex ServusTV (wer sich selbst davon überzeugen möchte dem ist ein Besuch entlang der Linie 1 zu Empfehlen)!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 11. November 2017, 11:49:21
744 abgeräumt-> ex ServusTV (wer sich selbst davon überzeugen möchte dem ist ein Besuch entlang der Linie 1 zu Empfehlen)!
Den dürfte man am vorigen Sonntag abgeräumt haben. Am Samstag (4.11.) war er noch mit Werbung am 1er, am Montag (6.11.) ist er dort bereits ohne Werbung gefahren.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 02. Dezember 2017, 13:53:27
752 wird dzt. in FAV abgeräumt-> ex Life Ball

Neuer Werbewagen-> 766
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 02. Dezember 2017, 13:55:59
Aktuelle Auflistung:

A1 124: Dominikanische Republik (seit 29.09.2017)
B 608: Gesundheitsbim (seit 19.09.2017)
B1 749: MA 48 Tandler
B1 752: #knowyourstatus (Life Ball)
B1 763: Wien Mobil-App
B1 766: Donauzentrum (seit 02.12.2017)
B1 767: Wien Mobil-App
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 02. Dezember 2017, 14:10:00
Soeben erfahren:
766 wirbt fürs Donauzentrum (Grundfarbe blau)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 02. Dezember 2017, 17:08:06
Soeben erfahren:
766 wirbt fürs Donauzentrum (Grundfarbe blau)
So wird das Donauzentrum in Hernals auch bekannt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 04. Dezember 2017, 06:44:25
KORREKTUR->
752 ist doch noch beklebt!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 05. Januar 2018, 15:00:52
752 (mittlerweile schon länger) abgeräumt->ex Life Ball
766 abgeräumt->ex Donauzentrum

Derzeit gibt es folgende Werbewagen:
124->Dominikanische Republik
608->Gesundheitsbim
749->MA48 Tandler
763->Wien Mobil App
767->Wien Mobil App
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 23. April 2018, 10:45:25
Neuzugang-> 785 für Klimakonferenz (Grundfarbe: Blau)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 23. April 2018, 17:57:16
Neuzugang-> 785 für Klimakonferenz (Grundfarbe: Blau)

Der Wagen sollte eigentlich heute schon unterwegs sein. Wird wohl in den nächsten Tagen seinen "Ersteinsatz" (vom GTL aus) haben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 23. April 2018, 20:15:00
Aktuelle Auflistung:

A1 124: Dominikanische Republik (seit 09/2017)
B 608: Gesundheitsbim (seit 09/2017)
B1 749: MA 48 Tandler
B1 763: Wien Mobil-App
B1 767: Wien Mobil-App
B1 785: Klimakonferenz (seit 04/2018)

Bei einem B wäre die Erderwärmung aber noch deutlicher zu spüren gewesen.  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 28. April 2018, 15:27:43
Weitere neue Werbewagen->
90 für Thai Airways
741 für ?? (heute am D)

Ein weiterer Werbewagen soll gerüchteweise in sehr absehbarer Zeit noch folgen...
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 28. April 2018, 16:56:44
Weitere neue Werbewagen->
741 für ?? (heute am D)
741 für Museum Belvedere. Auch 785 (Klimakonferenz) heute am D.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hubi am 28. April 2018, 19:18:47
Zitat
Ein weiterer Werbewagen soll gerüchteweise in sehr absehbarer Zeit noch folgen...

Am Freitag wurde in Fav. an einem Langulf fleißig foliert.
Der Klimakonferenz-Ulf gefällt mir extrem Gut!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 28. April 2018, 19:48:43
@ Hubi-> Am Freitag wurde 741 foliert!
Es kommt sehr bald noch ein weiterer ULF (ich weiß aber nicht für wen)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 28. April 2018, 20:11:06
Sehr erfreulich, dass es wieder neue Werbewagen gibt.

Werden alle ULFe in FAV beklebt, oder macht das jedes Referat selber?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 28. April 2018, 20:18:01
Der Klimakonferenz-Ulf gefällt mir extrem Gut!
Den hab ich jetzt schon 2x am D-Wagen gesehen, der ist wirklich ausgezeichnet gelungen!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 28. April 2018, 20:18:14
Sehr erfreulich, dass es wieder neue Werbewagen gibt.

Werden alle ULFe in FAV beklebt, oder macht das jedes Referat selber?
Die aktuellen wurden in FAV, GTL und RDH beklebt
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 28. April 2018, 20:31:48
Danke für die Auskunft.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 28. April 2018, 22:54:59
Das Aufkleben der Folien machen Leute der Gewista!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 29. April 2018, 00:15:02
Endlch wieder neue Werbewagen.   :up: :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 29. April 2018, 09:06:10
Sehr erfreulich, dass es wieder neue Werbewagen gibt.

Werden alle ULFe in FAV beklebt, oder macht das jedes Referat selber?
Die aktuellen wurden in FAV, GTL und RDH beklebt

Bei den jetzigen Temperaturen kann man dies jetzt wieder im ganzen Netz machen. In der kalten Jahreszeit wird dies in Ottakring durchgeführt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: schaffnerlos am 30. April 2018, 10:16:44
Die beiden Werbewägen halte ich für sehr gelungen. Es wurde auf die Fahrzeuggegebenheiten Rücksicht genommen und keine Fenster verklebt  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 30. April 2018, 15:05:21
Und schon ist der neue Werbewagen da->
743 (wirbt für irgendwas mit Thailand)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 30. April 2018, 20:57:16
Ist der heute am D-Wagen und sind die Portale gelb mit einer schwarzen Figur drauf?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 30. April 2018, 21:50:24
Ist der heute am D-Wagen und sind die Portale gelb mit einer schwarzen Figur drauf?
Nein, 743 war/ist heute auf der Linie 1
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 30. April 2018, 23:10:43
Und schon ist der neue Werbewagen da->
743 (wirbt für irgendwas mit Thailand)

Möglicherweise auch Thai Airways, wie A1 90?
Die fahren momentan eine Werbe-Offensive, auch weil sie Wien auf den (eigentlich wegen der schwachen Saison kleineren) Dreamliner umstellen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 25er am 30. April 2018, 23:12:38
Vier Fotos von B1 741 und 785.

[attach=1]

[attach=2]

[attach=3]

[attach=4]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 01. Mai 2018, 09:42:13
Schön, dass die Fenster nicht mehr komplett zugepickt werden. Man hat ja doch noch ein wenig Herz für den Beförderungsfall.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 01. Mai 2018, 09:53:04
Schön, dass die Fenster nicht mehr komplett zugepickt werden. Man hat ja doch noch ein wenig Herz für den Beförderungsfall.
Oder beachtet man jetzt die EU-Richtlinie bezügl. Lochfolien? :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 01. Mai 2018, 16:30:40
Die beiden Werbewagen der "Thai Air" (90 und 743) heute am Karlsplatz bzw. beim Einbiegen in den Ring:
[attach=1]

[attach=2]

[attach=3]

Und mal ein anderer Blickwinkel auf zwei Wiener Wahrzeichen - Staatsoper und Gustav Klimt.  :D
[attach=4]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: oldtimer am 01. Mai 2018, 18:00:38
Bei den zweifelsfrei schön gestalteten Werbewagen kommt mir, besonders bei 90 und 743 folgender Ohrwurm (https://www.youtube.com/watch?v=Vn6ZxQI16ME)

 >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 13. Mai 2018, 15:29:15
T 2620 und 2653 für den Muttertag.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 13. Mai 2018, 15:34:33
T 2620 und 2653 für den Muttertag.

Bitte um Erklärung, was die beiden Wagen mit dem Muttertag zu tun haben
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 13. Mai 2018, 15:48:03
T 2620 und 2653 für den Muttertag.

Bitte um Erklärung, was die beiden Wagen mit dem Muttertag zu tun haben
Beide bekamen Folien, die den Müttern einen frohen Muttertag wünschen. Eindrücke sieht man auch in den Instagram-Storys der WL.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 14. Mai 2018, 07:16:46
T 2620 und 2653 für den Muttertag.

Bitte um Erklärung, was die beiden Wagen mit dem Muttertag zu tun haben
Beide bekamen Folien, die den Müttern einen frohen Muttertag wünschen. Eindrücke sieht man auch in den Instagram-Storys der WL.
Oder aber hier: Folierung von T-Wagen anlässlich des Muttertags (https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=8682.0).

Haben die WL echt so viel Geld, dass sie Steuergeld für so etwas ausgeben? Die Folierung ist ja heute schon obsolet, was soll das also?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie106 am 14. Mai 2018, 07:42:20
Naja die Werbefolie hat ja kein Datum drauf also könnte man ihn ja auch länger so lassen :D

Ich persönlich finds eine nette Geste, auch wenn natürlich der Sinn dahinter hinterfragt werden muss. Immerhin sind 2 U-Bahn-Vollwerbungen nicht gerade billig...

laut Gewista-Preisliste http://www.gewista.at/epaper2018/de/#16 kostet die Herstellung für einen WLB 400er (den nehm ich mal als Referenz weil nahezu ident) Total-Look 7.350 Euronen und das Handling (sprich Bekleben?) 4.920. Also reden wir hier von mehr als 24k €.......
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 14. Mai 2018, 08:52:20
Naja die Werbefolie hat ja kein Datum drauf also könnte man ihn ja auch länger so lassen :D

Ich persönlich finds eine nette Geste, auch wenn natürlich der Sinn dahinter hinterfragt werden muss. Immerhin sind 2 U-Bahn-Vollwerbungen nicht gerade billig...

laut Gewista-Preisliste http://www.gewista.at/epaper2018/de/#16 kostet die Herstellung für einen WLB 400er (den nehm ich mal als Referenz weil nahezu ident) Total-Look 7.350 Euronen und das Handling (sprich Bekleben?) 4.920. Also reden wir hier von mehr als 24k €.......

Vergiss nicht die Kosten für Design und Layout! Dazu noch Anschaffungskosten für Blumen und Personalkosten für die Mitarbeiter, die selbige verteilt haben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 14. Mai 2018, 09:41:59
Also reden wir hier von mehr als 24k €.......
Die Gewista will halt auch leben!   ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-c3 am 16. Mai 2018, 22:06:44
Facebook-Post der WL (von wo auch die vier Fotos stammen):

Zitat
I'll BIM back! Arnold Schwarzenegger hat heute die Umwelt geschont und seinen Range Rover gegen unsere Austrian World Summit-Bim getauscht. Seine Botschaft: Bim benützen, Umwelt schützen! Und natürlich zwicken auch Weltstars brav ihren Fahrschein.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. Mai 2018, 22:21:31
Facebook-Post der WL (von wo auch die vier Fotos stammen):

Zitat
I'll BIM back! Arnold Schwarzenegger hat heute die Umwelt geschont und seinen Range Rover gegen unsere Austrian World Summit-Bim getauscht. Seine Botschaft: Bim benützen, Umwelt schützen! Und natürlich zwicken auch Weltstars brav ihren Fahrschein.
Das muß am Vormittag gewesen sein, denn am Nachmittag war 785 als Tourenzug am 41er unterwegs
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 16. Mai 2018, 22:46:14
Was hat man dem Arnie zahlen müssen, damit er sich mit der Ulli fotographieren hat lassen?   >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: KSW am 17. Mai 2018, 06:26:55
Frei nach "Karls Platz" und Co hätten sie auch posten können:
"Natürlich befördern wir auch schwarze Neger..." ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 25. Mai 2018, 06:53:14
Es gibt wieder Neuzugang->772 (für Life Ball)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 30. Mai 2018, 17:35:02
767 wurde abgeräumt-> ex Wien Mobil App!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 01. Juni 2018, 08:42:06
785 wurde abgeräumt-> ex Klimakonferenz!

Damit gibt es jetzt noch folgende Werbewagen:
90-> Thai Airways
124-> Dominikanische Republik
608-> Gesundheitsbim
741-> Belvedere (Klimtausstellung)
743-> Thai Airways
749-> MA48 Tandler
763-> Wien Mobil App
772-> Life Ball
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 03. Juni 2018, 14:01:25
763 wurde entklebt, dafür gibt es mit 756 und 759 neue Vollwerbewagen (beide für WKO)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: T1 am 05. Juni 2018, 14:34:06
763 wurde entklebt, dafür gibt es mit 756 und 759 neue Vollwerbewagen (beide für WKO)
:blank:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 05. Juni 2018, 14:55:18
763 wurde entklebt, dafür gibt es mit 756 und 759 neue Vollwerbewagen (beide für WKO)
:blank:

Gibts irgendwo etwas Wirksames gegen die Wirtschaftkammer?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: diogenes am 05. Juni 2018, 14:58:41
763 wurde entklebt, dafür gibt es mit 756 und 759 neue Vollwerbewagen (beide für WKO)
:blank:

Gibts irgendwo etwas Wirksames gegen die Wirtschaftkammer?
Eine Regierung nach Art der Deutschen Desinfizierten Republik, aber ich fürchte, da ist die Kur schlimmer als die Krankheut.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Der Reisende am 05. Juni 2018, 21:39:29
763 wurde entklebt, dafür gibt es mit 756 und 759 neue Vollwerbewagen (beide für WKO)
:blank:

Wenn sie mit dem Spruch auf dem mittleren Modul (weiß auf rot) mal für den Straßenbahnausbau oder die Erhaltung derer Infrastruktur werben würden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 06. Juni 2018, 08:17:11
Facebook-Post der WL (von wo auch die vier Fotos stammen):

Zitat
I'll BIM back! Arnold Schwarzenegger hat heute die Umwelt geschont und seinen Range Rover gegen unsere Austrian World Summit-Bim getauscht. Seine Botschaft: Bim benützen, Umwelt schützen! Und natürlich zwicken auch Weltstars brav ihren Fahrschein.

Und Ulli, die Grinsekatze, ist natüüühhrlich gleich dabei.
Die ist leider inzwischen schlimmer als die Brauner war diesbezüglich... :down:

Wenn sie mit dem Spruch auf dem mittleren Modul (weiß auf rot) mal für den Straßenbahnausbau oder die Erhaltung derer Infrastruktur werben würden.

Das Fahrzeug is eine klare Empfehlung für jene Mitbürger, die des Nächtens mit Spraydosen ausgestattet ihrer Leidenschaft nachgehen... ^-^
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: coolharry am 06. Juni 2018, 08:23:46
Facebook-Post der WL (von wo auch die vier Fotos stammen):

Zitat
I'll BIM back! Arnold Schwarzenegger hat heute die Umwelt geschont und seinen Range Rover gegen unsere Austrian World Summit-Bim getauscht. Seine Botschaft: Bim benützen, Umwelt schützen! Und natürlich zwicken auch Weltstars brav ihren Fahrschein.

Und Ulli, die Grinsekatze, ist natüüühhrlich gleich dabei.
Die ist leider inzwischen schlimmer als die Brauner war diesbezüglich... :down:

Einem Politiker vorzuwerfen bei einem Medientermin dabei zu sein ist wie wenn man Wasser vorwirft Nass zu sein.
Egal wer es ist. Wenn man den betreffenden Politiker nicht mag reagiert man dann halt gern allergisch.  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 06. Juni 2018, 08:29:57
Einem Politiker vorzuwerfen bei einem Medientermin dabei zu sein ist wie wenn man Wasser vorwirft Nass zu sein.
Egal wer es ist. Wenn man den betreffenden Politiker nicht mag reagiert man dann halt gern allergisch.  ;)

Mich tät's net stören, wenn sich die Roten mal wirklich für die Bim einsetzen würden (echter Netzausbau, Bevorrangung, Sanierung Gleisnetz ggf. mit Sonderbudget,...)

Aber so isses nix als Propaganda!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 06. Juni 2018, 09:45:52
Mich tät's net stören, wenn sich die Roten mal wirklich für die Bim einsetzen würden (echter Netzausbau, Bevorrangung, Sanierung Gleisnetz ggf. mit Sonderbudget,...)

Aber so isses nix als Propaganda!
Politik ist in erster Linie Propaganda.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 06. Juni 2018, 10:15:19
Politik ist in erster Linie Propaganda.

Jo, eh - leider!

Daher auch die zunehmende Politikverdrossenheit. Nehme mich da nicht aus...  >:(
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenbremse am 11. Juni 2018, 14:08:59
Mehrere Postings desselben Users auf dessen Wunsch gelöscht. Es ergeht jedoch die dringende Bitte, vor dem Posten die geposteten Inhalte zu überlegen, sodass die Moderation nicht unnötig behelligt wird!

Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 11. Juni 2018, 15:18:26
Neuester Werbewagen ist A1 131 - Hot von Hofer
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 11. Juni 2018, 17:56:55
Mehrere Postings desselben Users auf dessen Wunsch gelöscht. Es ergeht jedoch die dringende Bitte, vor dem Posten die geposteten Inhalte zu überlegen, sodass die Moderation nicht unnötig behelligt wird!
Danke!
Ich habe mich beim ersten Mal im Thread geirrt und beim letzten Mal einer Falschinformation aufgesessen und wollte keine Diskussion auslösen

@ M-Wagen-> :up: und er ist heute bereits im Einsatz (auf der Linie O)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. Juni 2018, 18:27:00
Neuzugang->
65 wirbt ebenfalls für HoT/Hofer!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 8273 am 12. Juni 2018, 21:26:00
Im Gegensatz zum 756 präsentiert sich der 759 in orange. Beide WKO-Werbezüge konnte ich heute auf der Linie 6 festhalten:

[attach=1]

[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 12. Juni 2018, 21:27:02
Im Gegensatz zum 759 präsentiert sich der 756 in orange. Beide WKO-Werbezüge konnte ich heute auf der Linie 6 festhalten:
Eher umgekehrt, 759 ist der orangene. ;)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 8273 am 12. Juni 2018, 21:28:49
Im Gegensatz zum 759 präsentiert sich der 756 in orange. Beide WKO-Werbezüge konnte ich heute auf der Linie 6 festhalten:
Eher umgekehrt, 759 ist der orangene. ;)

LG t12700
Danke, ist geändert. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 14. Juni 2018, 21:36:18
Neuzugang-> 755 (für WIZZ Air)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 16. Juni 2018, 19:08:25
A1:
65 (seit 06/2018) Hofer HoT
90 (seit 04/2018) Thai Airways Türseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=205921;image)   Fensterseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=205919;image)
131 (seit 06/2018) Hofer HoT Fensterseite (http://666kb.com/i/dua5d2rsp4nkjw7ac.jpg)

B:
608 (seit 09/2017) Gesundheitsbim Türseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=193884;image)   Fensterseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=193880;image)

B1:
743 (seit 04/2018) Thai Airways Fensterseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=205923;image)
749 (seit 10/2016) MA48 Tandler Fensterseite (http://666kb.com/i/duc84mx5id9m0jyzo.jpg)
755 (seit 06/2018) WIZZ Air
756 (seit 06/2018) WKO grün Fensterseite (http://666kb.com/i/duc860t9sar7jby04.jpg)
772 (seit 05/2018) Life Ball Türseite (http://www.bahnforum.info/smf/index.php?action=dlattach;topic=138847.0;id=225164;image)   Fensterseite (http://666kb.com/i/dtt314h3uzzrkscu8.jpg)

B1 755 ist übrigens pink mit Aufschriften.
Ich bitte außerdem um ein paar Fotos von den Werbewagen, damit ich sie oben in die Bestandsliste einarbeiten kann. Danke!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: pTn am 19. Juni 2018, 19:23:12
Während Arnie für das Bim fahren ist: B1 785,
wirbt die WKO am B1 756 für den Lobautunnel
A1 65 wirbt verkehrsfreundlich für das Telefonieren.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: pTn am 20. Juni 2018, 20:54:01
und hier ein paar Bilder von heute, dem 20. Juni 2018:
Wizz Air Werbung am B1 755
und die 48er Tandler am B1 749
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 03. Juli 2018, 14:18:52
124 abgeräumt-> ex Dominikanische Republik!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 03. Juli 2018, 19:16:51
772 hats auch auf den 43er geschafft.…
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 03. Juli 2018, 23:19:05
772 hats auch auf den 43er geschafft.…

Aber nicht heute oder? Gegen 18 Uhr habe ich ihn am 1er gesehen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 03. Juli 2018, 23:19:28
772 hats auch auf den 43er geschafft.…
Aber nicht heute oder? Gegen 18 Uhr habe ich ihn am 1er gesehen.
Nein, vor ein paar Tagen war das.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 07. Juli 2018, 06:35:15
Beim B1 741 wurden die Werbefolien entfernt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 07. Juli 2018, 10:27:19
759 wurde entklebt (ex WKO)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 07. Juli 2018, 11:35:41
756 auch?

A1:
65 (seit 06/2018) Hofer HoT
90 (seit 04/2018) Thai Airways Türseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=205921;image)   Fensterseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=205919;image)
131 (seit 06/2018) Hofer HoT Fensterseite (http://666kb.com/i/dua5d2rsp4nkjw7ac.jpg)

B:
608 (seit 09/2017) Gesundheitsbim Türseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=193884;image)   Fensterseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=193880;image)

B1:
743 (seit 04/2018) Thai Airways Fensterseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=205923;image)
749 (seit 10/2016) MA48 Tandler Fensterseite (http://666kb.com/i/duc84mx5id9m0jyzo.jpg)
755 (seit 06/2018) WIZZ Air
756 (seit 06/2018) WKO grün Fensterseite (http://666kb.com/i/duc860t9sar7jby04.jpg)
772 (seit 05/2018) Life Ball Türseite (http://www.bahnforum.info/smf/index.php?action=dlattach;topic=138847.0;id=225164;image)   Fensterseite (http://666kb.com/i/dtt314h3uzzrkscu8.jpg)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 07. Juli 2018, 13:54:24
Weiter geht's->
743 wurde ebenfalls entklebt (ex Thai Airways)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 08. Juli 2018, 14:38:35
756 fährt heute auf Linie 6 mit Beklebung
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 09. Juli 2018, 14:08:03
756 wurde heute entklebt!
Seine letzte Fahrt als Werbewagen hatte er heute als Linie 71 ab Zentralfriedhof 3.Tor 07:10->SIM
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. Juli 2018, 08:50:42
90 wurde entklebt (ex Thai Airways)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 14. Juli 2018, 12:58:06
131 wurde entklebt (ex Hofer HoT)!
Seinen Letzteinsatz als Werbewagen hatte er gestern auf der Linie O
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 19. Juli 2018, 19:21:36
Mir ist heute ein Werbewagen aufgefallen, hab mir aber nicht gemerkt, wofür.
Jedenfalls sind auf den Portalen breitbeinig stehende Männer in Schwarz und genau im Schritt sind die Seitenmarkierungsleuchten. ABsicht oder dummer Zufall?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 19. Juli 2018, 20:42:28
Mir ist heute ein Werbewagen aufgefallen, hab mir aber nicht gemerkt, wofür.
Jedenfalls sind auf den Portalen breitbeinig stehende Männer in Schwarz und genau im Schritt sind die Seitenmarkierungsleuchten. ABsicht oder dummer Zufall?

Totalwerbung oder nur an den Portalen? Letzteres habe ich als Werbung für den neuesten Mission Impossible Film gesehen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 19. Juli 2018, 20:58:24
755 wurde entklebt (ex WIZZ Air)!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: haidi am 20. Juli 2018, 09:30:02
Mir ist heute ein Werbewagen aufgefallen, hab mir aber nicht gemerkt, wofür.
Jedenfalls sind auf den Portalen breitbeinig stehende Männer in Schwarz und genau im Schritt sind die Seitenmarkierungsleuchten. ABsicht oder dummer Zufall?

Totalwerbung oder nur an den Portalen? Letzteres habe ich als Werbung für den neuesten Mission Impossible Film gesehen.
Hab ich nicht so geachtet, war recht rasch von einem Gegenzug verdeckt und ich wollte meine Begleiterin  noch darauf aufmerksam machen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 28. Juli 2018, 10:42:23
65 wurde entklebt-> (ex HoT Hofer)!

Somit gibt es aktuell folgende Werbewagen:
608-> Gesundheitsbim
749-> MA48 Tandler
772-> Life Ball
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 28. Juli 2018, 10:55:25
Soeben erfahren:
772 wurde ebenfalls entklebt-> ex Life Ball!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 28. Juli 2018, 16:07:23
Soeben erfahren:
772 wurde ebenfalls entklebt-> ex Life Ball!
War gestern schon „nackt“ auf der Linie 1 unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 29. Juli 2018, 08:50:39
Facebook-Post der WL (von wo auch die vier Fotos stammen):
Zitat
I'll BIM back! Arnold Schwarzenegger hat heute die Umwelt geschont und seinen Range Rover gegen unsere Austrian World Summit-Bim getauscht. Seine Botschaft: Bim benützen, Umwelt schützen! Und natürlich zwicken auch Weltstars brav ihren Fahrschein.
Arnies Autogramm auf B1 785 ist für 2.400 Euro versteigert worden:
https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180729_OTS0006/wiener-linien-schwarzenegger-auktion-bringt-2400-euro-ein
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: U4 am 29. Juli 2018, 09:37:28
Na viel war des net ... :-X
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 11. August 2018, 14:11:13
Seit gestern wirbt B1 744 für Tel Aviv (Linie 6)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 11. August 2018, 17:58:00
Seit gestern wirbt B1 744 für Tel Aviv (Linie 6)

Ich hätte ja gesagt, der wirbt für den Reiseveranstalter citiesbreak.com. Jetzt habe ich mir die Fotos genauer angeschaut: offenbar wirbt er für die Buchung einer Reise nach Tel Aviv oder Jerusalem über diese Homepage.
Sollte man bei Werbung nicht sofort erkennen können, worum es da geht... !?
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 11. August 2018, 18:11:03
Sollte man schon, aber der Wagen ist ja eh nicht anzuschauen, von dem her ist das auch schon wurscht.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 13. August 2018, 11:12:42
Neuer Werbewagen-> 765 (für Tel Aviv)!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: sheldor am 26. August 2018, 07:51:30
T1 2708 leider nur mit Handy erwischt  :(.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 26. August 2018, 10:09:27
Neuer Werbewagen->755 für Tag des Sports
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 26. August 2018, 10:15:51
T1 2708 leider nur mit Handy erwischt  :(.

Das ist weder eine Straßenbahn noch eine Totalwerbung. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 29. August 2018, 11:37:34
Neuer Werbewagen-> 725 für Vorwerk
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 29. August 2018, 15:25:55
Fährt der in Nord oder West?

Außerdem möchte ich mich bei allen bedanken, die diesen Thread immer wieder mit aktuellen Informationen und Fotos füttern!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 29. August 2018, 15:48:33
725 gehört zu Nord und fährt zurzeit auch dort. :)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 02. September 2018, 14:41:27
Neuer Werbewagen-> 725 für Vorwerk
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 02. September 2018, 14:52:51
Neuer Werbewagen-> 725 für Vorwerk
Statt grün rot und das wäre eine nette Farbkombination. :)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Der Reisende am 02. September 2018, 20:44:27
Neuer Werbewagen-> 725 für Vorwerk
Statt grün rot und das wäre eine nette Farbkombination. :)

LG t12700

Bei einem Halling-Besuch vor wenigen Jahren konnte ich einen ULF in rot-weiß erspähen. Der sah schon sehr gut aus.
Ob es diese Farbkombination wie im Link ersichtlich war, weiß ich nicht mehr, vermute es aber sehr stark.
http://www.miniaturbahn.at/product_info.php?cPath=1079&products_id=11294 (http://www.miniaturbahn.at/product_info.php?cPath=1079&products_id=11294)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 02. September 2018, 20:54:14
Neuer Werbewagen-> 725 für Vorwerk
So in etwa würde ein B1 in Graz aussehen :-)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: schaffnerlos am 03. September 2018, 09:50:48
Ich finde diese Werbung super. Sie wirkt gefällig, kommt ohne verklebte Scheiben aus und nimmt auf die Details des Wagenkastens (Fensteröffnungen, Linienanzeige, Wagennummer usw.) Rücksicht.  :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 06. September 2018, 20:43:41
Hier Fotos von den letzten neuen Werbewagen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. September 2018, 08:21:53
Neuer Werbewagen->
620 für Ärztekammer (wurde gestern beklebt und war bzw. ist noch nicht im Einsatz)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 21. September 2018, 22:57:16
A1:
124 (seit 09/2018) Don't smoke
131 (seit 09/2018) Don't smoke

B:
608 (seit 09/2017) Gesundheitsbim Türseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=193884;image)   Fensterseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=193880;image)

B1:
725 (seit 08/2018) Vorwerk Türseite  (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=212142;image)
744 (seit 08/2018) Tel Aviv Fensterseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=210839;image)
749 (seit 10/2016) MA48 Tandler Fensterseite (http://666kb.com/i/duc84mx5id9m0jyzo.jpg)
765 (seit 08/2018) Tel Aviv
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 22. September 2018, 03:49:06
131 neu "Don't smoke, Für den Schutz der Nichtraucherinnen und Nichtraucher" (Volksbegehren). Stand gestern Vormittag vermutlich zwecks Präsentation als Sonderzug am Karlsplatz.

Gruß, RodaunerIn
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 22. September 2018, 09:20:29
608 sieht ja wirklich großartig aus:

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 22. September 2018, 11:56:09
131 neu "Don't smoke, Für den Schutz der Nichtraucherinnen und Nichtraucher" (Volksbegehren). Stand gestern Vormittag vermutlich zwecks Präsentation als Sonderzug am Karlsplatz.

Gruß, RodaunerIn
124 ebenfalls!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 22. September 2018, 13:23:50
Danke für die Info. Ist bekannt, ob noch weitere Fahrzeuge folgen?
Ansonsten finde ich es schon ein bisserl überraschend, dass zwei Fahrzeuge beklebt worden sind, die wohl nur auf der Linie O zu sehen sein werden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 22. September 2018, 14:11:46
Ich weiß nicht ob bekannt B1/730 =WienMobil
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 22. September 2018, 16:58:59
131 neu "Don't smoke, Für den Schutz der Nichtraucherinnen und Nichtraucher" (Volksbegehren). Stand gestern Vormittag vermutlich zwecks Präsentation als Sonderzug am Karlsplatz.

Gruß, RodaunerIn
Ist der ein Ganzwerbezug?

Denn 690 hat auch eine Werbung diesbezüglich erhalten, jedoch nur auf den Portalen und über den Fenstern.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 22. September 2018, 19:49:28
Ich weiß nicht ob bekannt B1/730 =WienMobil
Ist das eine Vollbeklebung? Wenn ja, existiert sie seit September?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 22. September 2018, 20:42:27
Ich weiß nicht ob bekannt B1/730 =WienMobil
Ist das eine Vollbeklebung?

Nein, ist sie nicht. Es sind nur einige Module beklebt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 22. September 2018, 21:21:48
Wobei bezüglich Werbewagen ist der Sektor Nord momentan ein gutes Jagdrevier

Heute noch gesehen - Leider keine Wagennummern

 :blank: WienMobil Volbeklebung

 :blank: BonaFamilie

 :blank: Anti Rauchervolksbegehren
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 22. September 2018, 21:29:22
:blank: Anti Rauchervolksbegehren
124 und 131. Das schöne Foto ist leider nicht von mir, aber wurde mir als Beleg zur Verfügung gestellt:

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 22. September 2018, 21:37:05
:blank: Anti Rauchervolksbegehren
124 und 131. Das schöne Foto ist leider nicht von mir, aber wurde mir als Beleg zur Verfügung gestellt:

(Dateianhang Link)

Der gefällt mir wesentlich, las der B den ich heute gesehen habe
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 22. September 2018, 23:14:14
@ Klingelfee:
Danke für deine Meldungen, aber dieser Thread ist nur für Fahrzeuge mit Vollbeklebungen gedacht. :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 24. September 2018, 10:16:48
755 wurde entklebt-> ex Tag des Sports!
Und auch 620 ist zu streichen, denn der ist nur zu 3/4 beklebt (mein Fehler)!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 28. September 2018, 15:07:50
Neuer Vollwerbewagen (diesmal wirklich)-> 53 (für Hofer fair)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 02. Oktober 2018, 16:53:58
Neuer Werbewagen-> 65 (für Hofer)!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 04. Oktober 2018, 21:26:41
Weiß jemand, was mit A1 124 los ist? Der soll angeblich (wie auch 131) nächste Woche schon wieder entklebt werden. Während ich A1 131 schon mehrmals am O-Wagen gesehen habe, ist mir 124 noch nicht untergekommen.

Der wird doch nicht seine Werbezeit stehend verbringen?  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 04. Oktober 2018, 22:04:50
Weiß jemand, was mit A1 124 los ist? Der soll angeblich (wie auch 131) nächste Woche schon wieder entklebt werden. Während ich A1 131 schon mehrmals am O-Wagen gesehen habe, ist mir 124 noch nicht untergekommen.

Der wird doch nicht seine Werbezeit stehend verbringen?  >:D

Er war aber auch schon unterwegs, habe ihn schon mehrfach am O-Wagen gesehen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 04. Oktober 2018, 22:38:41
Weiß jemand, was mit A1 124 los ist? Der soll angeblich (wie auch 131) nächste Woche schon wieder entklebt werden. Während ich A1 131 schon mehrmals am O-Wagen gesehen habe, ist mir 124 noch nicht untergekommen.

Der wird doch nicht seine Werbezeit stehend verbringen?  >:D
Ob und was er gerade hat, weiß ich nicht, nur soviel->
Der mir bisher letzte bekannte Einsatz von 124 war am vergangenen Montag am O
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 04. Oktober 2018, 22:44:54
Danke für deine Antwort, dann habe ich mich wohl nicht getäuscht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 10. Oktober 2018, 08:33:40
131 ist heute entklebt am O-Wagen unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 10. Oktober 2018, 17:41:06
Auch 608 wurde abgeräumt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 12. Oktober 2018, 15:45:08
788 wirbt neu für die Skiregion Zillertal.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Oktober 2018, 19:08:41
Mit Slalomstangerl vorm Zug >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 12. Oktober 2018, 19:43:14
Hoffentlich ist es keine Kippstange!   :o
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 13. Oktober 2018, 15:47:42
:blank: Anti Rauchervolksbegehren
124 und 131. Das schöne Foto ist leider nicht von mir, aber wurde mir als Beleg zur Verfügung gestellt:

(Dateianhang Link)


Hast du auch ein Foto vom 124er?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 13. Oktober 2018, 16:35:31
Hast du auch ein Foto vom 124er?
Der schaut m.W. identisch aus.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 13. Oktober 2018, 18:49:27
Hast du auch ein Foto vom 124er?
Der schaut m.W. identisch aus.
Beide hier zu sehen:
http://www.bahnforum.info/smf/index.php?topic=138847.1962
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 16. Oktober 2018, 18:44:17
Neuer Werbezug B1 746 für BIBA heute am 6er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 17. Oktober 2018, 09:12:26
 B1 746 Westbahnhof
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 17. Oktober 2018, 11:32:28
A1:
53 (seit 09/2018) Hofer
65 (seit 10/2018) Hofer

B1:
725 (seit 08/2018) Vorwerk Türseite  (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=212142;image)
744 (seit 08/2018) Tel Aviv Fensterseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=210839;image)
746 (seit 10/2018) BIPA
749 (seit 10/2016) MA48 Tandler Fensterseite (http://666kb.com/i/duc84mx5id9m0jyzo.jpg)
765 (seit 08/2018) Tel Aviv
788 (seit 10/2018) Skiregion Zillertal
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: U4 am 17. Oktober 2018, 12:02:11
Hast du auch ein Foto vom 124er?
Der schaut m.W. identisch aus.
Beide hier zu sehen:
http://www.bahnforum.info/smf/index.php?topic=138847.1962
Aber nicht wirklich  :(
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 19. Oktober 2018, 15:26:58
124 wurde entkebt->ex don't Smoke!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 22. Oktober 2018, 12:17:09
Der Zillertaler Ulf heute früh in voller Fahrt in der Alser Straße:

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: luki32 am 22. Oktober 2018, 12:55:46
Der Zillertaler Ulf heute früh in voller Fahrt in der Alser Straße:

Da wars wohl kein Problem die Belichtungszeit so zu verlängern, daß man die Anzeige lesen kann.  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 22. Oktober 2018, 14:43:14
Der Zillertaler Ulf heute früh in voller Fahrt in der Alser Straße:
Cool, der mit Akkubetrieb!  8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 22. Oktober 2018, 14:59:43
Der Zillertaler Ulf heute früh in voller Fahrt in der Alser Straße:
Cool, der mit Akkubetrieb!  8)
Der Kaiser war immer dagegen, dass am Weg zum Hühnerparadies Schnürln die schönen Gründerzeithäuser verunzieren!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 22. Oktober 2018, 15:07:16
Der Zillertaler Ulf heute früh in voller Fahrt in der Alser Straße:
Cool, der mit Akkubetrieb!  8)
Der Kaiser war immer dagegen, dass am Weg zum Hühnerparadies Schnürln die schönen Gründerzeithäuser verunzieren!

König (https://www.yelp.at/biz/kebabk%C3%B6nig-wien), nicht Kaiser! ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 08. November 2018, 13:07:55
Der A1 65 wurde entklebt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 12. November 2018, 12:07:00
Mit B1 786 gibt es einen neuen Werbezug. Heute auf Linie 2.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 12. November 2018, 18:47:02
Mit B1 786 gibt es einen neuen Werbezug.
Wofür wirbt er?

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: U-Bahn Fan 1997 am 12. November 2018, 19:09:27
Mit Servus TV Österreich

LG U-Bahn-Fan 1997
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 12. November 2018, 22:42:53
Er trägt das bereits bekannte Design.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 14. November 2018, 13:35:15
Neuer Werbewagen-> 783 für Servus TV
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. November 2018, 19:17:00
725 abgeräumt->ex Vorwerk
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 18. November 2018, 13:18:47
746 abgeräumt->ex Bipa
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 18. November 2018, 13:30:46
Zitat
A1:
53 (seit 09/2018) Hofer

B1:
744 (seit 08/2018) Tel Aviv Fensterseite (https://www.tramwayforum.at/index.php?action=dlattach;topic=18.0;attach=210839;image)
749 (seit 10/2016) MA48 Tandler Fensterseite (http://666kb.com/i/duc84mx5id9m0jyzo.jpg)
765 (seit 08/2018) Tel Aviv
783 (seit 11/2018) ServusTV
786 (seit 11/2018) ServusTV
788 (seit 10/2018) Skiregion Zillertal

Ist A1 53 noch beklebt?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 22. November 2018, 07:06:35
53 abgeräumt->ex Hofer
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 29. November 2018, 04:52:14
A1 125 mit  Condor Werbung ,wenn wer ein Foto machen will ist am am O unterwegs
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 29. November 2018, 15:55:56
Mit dem B1 709, der für Quandoo wirbt, gibt es nun auch den ersten, auf Kameras umgerüsteten, Werbe ULF.
[attach=1]
[attach=2]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 29. November 2018, 18:25:58
Mit dem B1 709, der für Quandoo wirbt, gibt es nun auch den ersten, auf Kameras umgerüsteten, Werbe ULF.
Er ist wohl der erste, der als Kamera-ULF eine Vollwerbung erhalten hat. Kameras und Werbung gibt es schon welche, zB fällt mir da 744 ein! :)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 29. November 2018, 18:33:41
Mit dem B1 709, der für Quandoo wirbt, gibt es nun auch den ersten, auf Kameras umgerüsteten, Werbe ULF.
Er ist wohl der erste, der als Kamera-ULF eine Vollwerbung erhalten hat. Kameras und Werbung gibt es schon welche, zB fällt mir da 744 ein! :)

LG t12700
Ah ok, also wurde 744 mit der Vollwerbung auf Kameras umgerüstet.

Nur so aus Interesse: Hat man beim B1 744 während der Umrüstung einen Teil der Folie abgeschnitten, damit keine Rückstände der Vollwerbung auf dem Untergrund der Kameras entstehen oder wurde die gesamte Fläche, wo sich die Kameras befinden, aufgeschnitten?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 29. November 2018, 19:02:03
Das kann vielleicht ffla117 beantworten, hab den 744er, als er mir mal begegnete, nicht so genau angesehen.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 30. November 2018, 08:35:09
Auch 746 war einige Tage nach der Umrüstung mit der BIPA Werbung unterwegs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 30. November 2018, 13:57:51
Neuer Werbewagen-> 729 (für Post)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 03. Dezember 2018, 07:39:52
Neue Werbewagen-> 728 und 771 (für Quandoo)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 03. Dezember 2018, 08:22:00
Neue Werbewagen-> 728 und 771 (für Quandoo)
Wie hat man denn beim 709 die Werbung aufgeklebt? Bei dem geht türseitig die Werbung schon bei 2 Portalen runter...

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 49a am 03. Dezember 2018, 08:39:52
A1 125 mit  Condor Werbung ,wenn wer ein Foto machen will ist am am O unterwegs
Der wirbt aber eher für die DomRep, die man mit Condor Flieger erreichen kann. Gabs letztes Jahr eh auch schon (124?)

Neue Werbewagen-> 728 und 771 (für Quandoo)
Wie hat man denn beim 709 die Werbung aufgeklebt? Bei dem geht türseitig die Werbung schon bei 2 Portalen runter...

LG t12700
das ist die bekannt-berüchtigte Qualität der gewista-Folien und des Montageteams  :fp: In Branchenkreisen wundert man sich eh, dass solche Folien überhaupt verwendet werden. Denn bei vielen Lochfolien sieht man kaum raus. Man munkelt unter vorgehaltener Hand, sie seien eher nicht zulässig.  :bh:
Aber für die Gewinnmaximierung natürlich praktischer, wenn man das billigste nimmt und sich sonst keiner drum kümmert.
Vor paar Jahren, ebenfalls im Winter, hingen bei einigen anderen Werbewagen auch schon nach kurzer Zeit die Folienfetzen herunter.  :fp:
Irgendein weißer A1 fuhr am 62er sogar wochenlang mit halber Beklebung herum.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 03. Dezember 2018, 10:10:34
Wie hat man denn beim 709 die Werbung aufgeklebt? Bei dem geht türseitig die Werbung schon bei 2 Portalen runter...

Vielleicht wurde er vor dem Anbringen der Folien nicht gewaschen? 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 04. Dezember 2018, 17:33:46
Neue Werbewagen-> 728 und 771 (für Quandoo)
771 ist auch mit Kameras ausgerüstet.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 04. Dezember 2018, 18:08:06
Neue Werbewagen-> 728 und 771 (für Quandoo)
771 ist auch mit Kameras ausgerüstet.
Der war ja auch der Prototyp für die Kameras, aber ist mWn noch nicht auf Serie umgerüstet (so wie 768, 769 und 770).

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 07. Dezember 2018, 15:31:41
Nachdem es hier noch kein Bild von 728 als Quandoo-Werbewagen gibt und Werbewagen auf dem einzigen Plankurs durch die Heinestraße die absolute Ausnahme sind, erlaube ich es mir hiermit, eines von heute reinzustellen
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: T1 am 08. Dezember 2018, 12:18:42
Erstaunlich der Fahrgastwechsel! Gibt wohl trotz 5B Bedarf an einer Straßenbahn durch die Heinestraße…
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 31/5 am 08. Dezember 2018, 14:11:42
Das sind doch lauter Verfahrene!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 08. Dezember 2018, 14:32:21
Auch 753 wirbt für Quando
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 07. Januar 2019, 14:17:42
Neuer Werbewagen-> 782 (für Elite irgendwas)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 08. Januar 2019, 17:18:24
Nachdem es hier noch keine Fotos von A1 125 gibt, reiche ich diese hiermit nach.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 09. Januar 2019, 14:52:24
728 abgeräumt-> ex Quandoo
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 11. Januar 2019, 18:28:20
728 abgeräumt-> ex Quandoo
Dasselbe gilt für 709, heute am 49er unterwegs! 771 war heute noch mit Werbung am 6er!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. Januar 2019, 13:44:20
753 abgeräumt-> ex Quandoo
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 13. Januar 2019, 09:32:57
771 abgeräumt-> ex Quandoo
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 18. Januar 2019, 14:34:35
729 abgeräumt->ex Post
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 20. Januar 2019, 09:32:32
786 abgeraeumt-> ex Servus TV
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 20. Januar 2019, 18:22:53
Neuer Werbewagen-> 782 (für Elite irgendwas)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 21. Januar 2019, 09:41:31
B1 721 ist neuer Werbewagen für Ratiopharm, und fährt heute am 49er!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 21. Januar 2019, 18:46:58
B1 721 ist neuer Werbewagen für Ratiopharm, und fährt heute am 49er!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 02. Februar 2019, 10:29:08
783 abgeräumt-> ex Servus TV
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 15. Februar 2019, 13:02:07
Neuer Werbewagen-> 725 (für McDonalds)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: alteremil6 am 15. Februar 2019, 15:34:01
Neuer Werbewagen-> 725 (für McDonalds)

2 Fotos von diesem Wagen, heute Mittags in Floridsdorf
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 15. Februar 2019, 15:37:39
Neuer Werbewagen-> 725 (für McDonalds)

2 Fotos von diesem Wagen, heute Mittags in Floridsdorf
Der ist ja quasi eine Einladung, drin zu essen. Und schöne Wiener Farbgebung ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 15. Februar 2019, 19:17:16
Quasi eine Einladung, drin zu essen.

Is jo no net verboten...!

...und schöne Wiener Farbgebung ;)

Wenn die Werbung abgelaufen ist, runter mit den Pommes, Front und Heck ergänzen und gut wär's!
(Vielleicht müsste man das Schwarz etwas zur Dachkante hochziehen wie beim Flexi...)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 16. Februar 2019, 16:24:24
Noch ein Foto von 725:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 16. Februar 2019, 19:50:12
So viel zur Lesbarkeit der grünen ULF-Anzeigen bei Gegenlicht ... 8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: schaffnerlos am 16. Februar 2019, 23:45:02
Neuer Werbewagen-> 725 (für McDonalds)

2 Fotos von diesem Wagen, heute Mittags in Floridsdorf

Beim ersten Bild wird die McDonalds-Filiale vom Zug verdeckt, beim zweiten Bild sieht man eine KFC-Filiale (muss neu sein, ist mir noch unbekannt). >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 17. Februar 2019, 00:30:10
So viel zur Lesbarkeit der grünen ULF-Anzeigen bei Gegenlicht ... 8)
Im ersten Moment dachte ich mir, dass die Anzeige kaputt ist.  ::)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: darkweasel am 17. Februar 2019, 13:36:02
So viel zur Lesbarkeit der grünen ULF-Anzeigen bei Gegenlicht ... 8)
Wobei ich schon denke, dass das in der Realität wahrscheinlich lesbarer ausgesehen hat als auf dem Foto. Auf dem Foto ist die ganze Front im nicht/kaum aufgehellten Schatten; ich frage mich, wie das Foto aussähe, wenn man vom Raw-Format ausgehend die Schatten aufhellte.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4808 am 17. Februar 2019, 19:31:25
Wäre es ein Voll-Werbezug, hätte man einen Ulf im Flexity-Look. 8) Aber sonst wissen wir ja nicht, dass es eine Bim ist. ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4463 am 19. Februar 2019, 21:36:54
Absurd, dass ausgerechnet McDonald’s dafür verantwortlich ist, dass es nun einen ULF in „herkömmlicher“ WL-Farbgebung gibt.  ;D
Gab es in Wien überhaupt schon jemals Straßenbahnen im Linienbetrieb mit Werbung für diese Schnellrestaurantkette? ???

McDonald’s hat ja durchaus seine Geschichte mit Straßenbahnen - nicht nur gab es mehrere Filialen mit ausrangierten Straßenbahnwagen als „Partytram“, in Gmunden fuhr jahrzehntelang ein Wagen mit McDonald’s-Lackierung herum.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 20. Februar 2019, 08:07:49
Gab es in Wien überhaupt schon jemals Straßenbahnen im Linienbetrieb mit Werbung für diese Schnellrestaurantkette? ???

Ja. (https://www.strassenbahnjournal.at/wiki/index.php?title=Vollwerbewagen)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 04. März 2019, 14:35:19
765 abgeräumt-> ex Tel Aviv
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 04. März 2019, 16:41:05
744 abgeräumt-> ex Tel Aviv
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 08. März 2019, 11:32:38
725 hat gestern auf der Floridsdorfer Brücke als Kurs 5-01 einen Teil der Portalverkleidung verloren und ist deswegen beim zweiten Portal unten "nackt" (hat neues Element ohne Beklebung erhalten)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 31/5 am 10. März 2019, 09:08:04
725 hat gestern auf der Floridsdorfer Brücke als Kurs 5-01 einen Teil der Portalverkleidung verloren und ist deswegen beim zweiten Portal unten "nackt" (hat neues Element ohne Beklebung erhalten)

Foto entstand unmittelbar nach dem Vorfall. 725 fuhr ab dort als Sonderzug nach Brg.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 11. März 2019, 14:07:00
Ist diese Beklebung von 773 schon bekannt?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 11. März 2019, 14:18:07
Ist diese Beklebung von 773 schon bekannt?
Der fährt seit heute so
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 16. März 2019, 14:08:15
773 von der anderen Seite:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 19. März 2019, 22:32:30
B1 725 heute bei der Nordbrücke! Immerhin weiß man, wo er hin fährt.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 21. März 2019, 11:41:29
725 abgeräumt->ex McDonalds
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 23. März 2019, 10:33:38
721 abgeräumt->ex Ratiopharm
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 23. März 2019, 10:47:24
721 abgeräumt->ex Ratiopharm
Das ging aber schnell - gestern war er noch ganztags am 49er unterwegs!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 23. März 2019, 12:20:39
@ t12700-> Er ist auch heute auf der Linie 49, allerdings unbeklebt
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: nord22 am 24. März 2019, 14:50:17
Neu ab 25.03.2019: B1 726 mit "Ada SCHLAFEN WOHNEN" Werbung für hochpreisigen Möbelhersteller; siehe https://www.ada.at/de/ (https://www.ada.at/de/).

nord22
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 26. März 2019, 17:07:38
Neuer Werbewagen-> 783 für Designer Outlet Parndorf
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: U4 am 26. März 2019, 17:56:28
Neu ab 25.03.2019: B1 726 mit "Ada SCHLAFEN WOHNEN" Werbung für hochpreisigen Möbelhersteller; siehe https://www.ada.at/de/ (https://www.ada.at/de/).

nord22
Eine wunderschöne Homepage vom Altausseersee  mit Bild zur Trisselwand :up: :up:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 27. März 2019, 09:16:42
Neu ab 25.03.2019: B1 726 mit "Ada SCHLAFEN WOHNEN" Werbung für hochpreisigen Möbelhersteller; siehe https://www.ada.at/de/ (https://www.ada.at/de/).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 27. März 2019, 12:05:11
Neu ab 25.03.2019: B1 726 mit "Ada SCHLAFEN WOHNEN" Werbung für hochpreisigen Möbelhersteller; siehe https://www.ada.at/de/ (https://www.ada.at/de/).
Schaut eigentlich ganz gefällig aus!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 27. März 2019, 12:53:18
Wobei die Qualität der Montage ziemlich bescheiden ausgefallen ist: zig Lufteinschlüsse, Blasen etc, wirken gerade aus der Nähe nicht wahnsinnig gut.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 28. März 2019, 15:17:35
Neuer Werbewagen-> 783 für Designer Outlet Parndorf
Entweder es gibt zwei davon oder du hast dich verschrieben, denn grade fuhr 784 mit dieser Werbung bei der Spitalgasse an mir vorbei Richtung GTL!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 29. März 2019, 14:02:21
Neuer Werbewagen-> 786 (für XXL Sports)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 29. März 2019, 16:31:06
Zumindest die B1 713, 714, 754, 755, 792 und 793 haben die alljährliche Tichyportalwerbung erhalten! E1 oder E2 bekommen die nicht mehr, oder gibts da noch eine kleine Chance?

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 29. März 2019, 16:45:27
Zumindest die B1 713, 714, 754, 755, 792 und 793 haben die alljährliche Tichyportalwerbung erhalten! E1 oder E2 bekommen die nicht mehr, oder gibts da noch eine kleine Chance?

LG t12700

Auch etliche A1, wie 123, 128 und 129 sind dabei. Bei 129 hat man einmal wieder das fensterseitige Liniensignal überklebt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 30. März 2019, 06:41:29
Auch 753 ist hier zu nennen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 30. März 2019, 09:17:53
Neuer Werbewagen-> 783 für Designer Outlet Parndorf
Entweder es gibt zwei davon oder du hast dich verschrieben, denn grade fuhr 784 mit dieser Werbung bei der Spitalgasse an mir vorbei Richtung GTL!
B1 783 trägt jedenfalls definitiv graue Folien. Ob das eine Werbung fürs Outlet war, habe ich aber in der Schnelle nicht erkannt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 30. März 2019, 11:09:04
Zumindest die B1 713, 714, 754, 755, 792 und 793 haben die alljährliche Tichyportalwerbung erhalten! E1 oder E2 bekommen die nicht mehr, oder gibts da noch eine kleine Chance?


Wenn ich das richtig beobachtet habe, tragen die E1 bereits seit 2015 überhaupt keine Außenwerbungen mehr!
Die E2 haben ebenfalls schon seit ein paar Jahren keine Werbungen mehr.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 30. März 2019, 11:14:43
Wenn ich das richtig beobachtet habe, tragen die E1 bereits seit 2015 überhaupt keine Außenwerbungen mehr!

Wahrscheinlich hat man Angst, dass beim Entfernen der Plakate nicht nur der Lack, sondern auch das darunter befindliche verrostete Blech mitgeht. >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: WVB am 30. März 2019, 11:39:27
Wenn ich das richtig beobachtet habe, tragen die E1 bereits seit 2015 überhaupt keine Außenwerbungen mehr!
Zumindest 2016 wäre es noch möglich gewesen einen E1 mit Werbung ausstatten zu können: https://web.archive.org/web/20160420151134/http://gewista.at/uploads/PL2016_Web_Feb_2016_22594_DE.pdf
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 60er am 30. März 2019, 12:00:07
Wenn ich das richtig beobachtet habe, tragen die E1 bereits seit 2015 überhaupt keine Außenwerbungen mehr!
Die E2 haben ebenfalls schon seit ein paar Jahren keine Werbungen mehr.
In HLS (Sektor Mitte) gab es noch im Winter 2016 das Gespann 4865+c4 und als vermutlich allerletzter E1+c4 war im Frühjahr 2017 4858+1359 für einige Wochen beklebt.

Ein paar E1 mit Dachwerbungen dürfte es heute noch geben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 30. März 2019, 12:33:54
Ein paar E1 mit Dachwerbungen dürfte es heute noch geben.
Ja davon gibt's schon noch ein paar, in West hat sie aber derzeit nur der 4549, denn 4554 und 4558 haben sie vor ein paar Wochen verloren.

Bei den E2 gibt es mit 4052 ein Unikat, der hat seit einigen Wochen nur auf der Fensterseite eine Dachwerbung, womöglich hat man diese Seite vergessen abzunehmen.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: martin8721 am 01. April 2019, 20:47:04
In HLS (Sektor Mitte) gab es noch im Winter 2016 das Gespann 4865+c4 und als vermutlich allerletzter E1+c4 war im Frühjahr 2017 4858+1359 für einige Wochen beklebt.
Ein paar E1 mit Dachwerbungen dürfte es heute noch geben.

Danke für den Hinweis bzw. die Ergänzung!  :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 05. April 2019, 00:24:51
Es werben definitiv beide, 783 und 784, fürs Designeroutlet Parndorf.
Trägt A1 125 noch seine Werbung für Condor bzw. die Dominikanische Republik?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 05. April 2019, 00:42:23
Trägt A1 125 noch seine Werbung für Condor bzw. die Dominikanische Republik?

Ja
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 05. April 2019, 00:46:00
Es gibt einen neuen Werbewagen die sogenannte Umweltbim, die die WL als "greener Linien" bewirbt. Der Zug wurde heute (vermutlich am Karlsplatz) vorgestellt, allerdings wurden die Module 5, 6 und 7 nicht beklebt. Welcher ULF es ist weiß ich nicht, nur dass es ein B1 ist.

LG t12700

Edit: Korrektur vorgenommen
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 05. April 2019, 12:35:01
Ist der 799!
Hier ein Süchtungsbild von gestern Mittag:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 05. April 2019, 13:19:26
Da wäre aber eine Vollbeklebung für einen A/A1 ansehnlicher und trotzdem nicht viel mehr Fläche gewesen. :P
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 05. April 2019, 13:46:03
Ist der 799!
Hier ein Süchtungsbild von gestern Mittag:
Danke für das Bild, wie man auch da sieht, sind es nur die Module 1-4!

@Hauptbahnhof: ja wäre es, aber vermutlich wird er oft am Ring fahren sollen, weshalb man einen B1 gewählt hat. Wieso man das nur halbert gemacht hat, versteh ich nicht, vielleicht wurde er ja bis zum Pressetermin noch nicht fertig und wird derzeit fertig beklebt!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 05. April 2019, 18:01:44
Heute fährt die "Umweltbim" am 1er, B1 799 hier zu sehen am Schottenring!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 05. April 2019, 19:13:35
Heute fährt die "Umweltbim" am 1er, B1 799 hier zu sehen am Schottenring!

LG t12700
Das Glas ist eindeutig halb leer!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 10. April 2019, 12:26:08
B1 786
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. April 2019, 14:59:05
782 abgeräumt!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 17. April 2019, 18:12:29
773 abgeräumt->ex Netflix
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 02. Mai 2019, 16:40:59
784 abgeräumt-> ex Designer Outlet Parndorf
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 03. Mai 2019, 15:39:04
Neuer Werbewagen->
786 (für Jö Bonusclub)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 06. Mai 2019, 11:53:11
Der B1 766 wirbt heuer für den Lifeball
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Wagenbeweger am 06. Mai 2019, 16:02:06
Der aktuelle Webewagen zum Tramwaytag in der Augasse. Im Hintergrund: Die abrissarbeiten des Kolpinghauses sind schon weit fortgeschritten.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 06. Mai 2019, 17:34:08
B1 760 ist komplett in rosa unterwegs, heute am 67er. Den Werbekunden habe ich aber nicht erkannt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 06. Mai 2019, 17:47:27
Der B1 766 wirbt heuer für den Lifeball
Und fuhr gegen 17.30 auf Linie 6 bei der Burggasse weg
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 07. Mai 2019, 09:23:45
B1 760 ist komplett in rosa unterwegs, heute am 67er. Den Werbekunden habe ich aber nicht erkannt.

Rosa? Wirbt möglicherweise für "MagentaEINS" (vorm. T-Mobile).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 07. Mai 2019, 10:31:57
783 abgeräumt->ex Designer Outlet Parndorf
Neuer Werbewagen-> 760 für Magenta (das ist der neue Name nach der Fusion von T-Mobile und UPC)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 08. Mai 2019, 13:56:11
Heute ist 760 am 6er.

Weiß jemand wo die anderen Werbewagen sind?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: RobertK am 11. Mai 2019, 18:47:18
Neuer Werbewagen-> 760 für Magenta (das ist der neue Name nach der Fusion von T-Mobile und UPC)
Der rosarote Panther B1 760 heute am 71er in der Grasbergergasse (Kurzführung zur Leberschleife aufgrund des Feuerwehreinsatzes).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Werner1981 am 11. Mai 2019, 22:36:16
Neuer Werbewagen-> 760 für Magenta (das ist der neue Name nach der Fusion von T-Mobile und UPC)
Der rosarote Panther B1 760 heute am 71er in der Grasbergergasse (Kurzführung zur Leberschleife aufgrund des Feuerwehreinsatzes).

Zu Mittag war er noch bei der Hauffgasse Richtung stadtauswärts vor dem Feuerwehreinsatz gefangen:
https://www.youtube.com/watch?v=EdEyQ8eMWkA (https://www.youtube.com/watch?v=EdEyQ8eMWkA)
Da die Strecke noch immer gesperrt ist, dürfte man ihn rückwärts befreit haben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 13er am 12. Mai 2019, 13:56:41
Sehr schöne Farben hat der (letzte) Life Ball-Werbeulf:

[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 12. Mai 2019, 13:59:26
. . . . der (letzte) Life Ball . . . .

Irgendwer wird den Ball schon "retten" und mit den nötigen Millionen einspringen!   ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 13. Mai 2019, 10:08:45
Neuer Werbewagen-> 750 für Andaz (Hotel) Bund
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 13. Mai 2019, 11:07:32
Neuer Werbewagen-> 750 für Andaz (Hotel) Bund

Bund? ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 13. Mai 2019, 20:16:42
A1 71 wirbt für irgendwas mit Essen, war/ist heute am 10er.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 14. Mai 2019, 18:13:37
A1 71 wirbt für irgendwas mit Essen, war/ist heute am 10er.

Er wirbt übrigens für Wiener Märkte, und schaut auch sehr gefällig aus!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 17. Mai 2019, 22:47:50
A1 71 für "Wiener Märkte" war heute am 46er, hier bei der Bellaria.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 31/5 am 27. Mai 2019, 11:24:53
125 soeben als Fahrschule Krankenhaus Lainz Richtung stadteinwärts.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 29. Mai 2019, 11:47:44
Aktuelle Werbewagen sollten sein:
A1 71 -> Wiener Märkte
A1 125 -> Condor

B1 726 -> ADA Schlafen Wohnen
B1 749 -> MA 48er (seit 19.9.2016)
B1 750 -> Andaz Hotel Bund
B1 760 -> Magenta
B1 766 -> Life Ball
B1 786 -> Jö-Bonusclub
B1 788 -> Skiregion Zillertal
B1 799 -> Umweltbim

Eine andere Frage zu den Tichy-Zügen: Während West zwei (713, 714) sowie Mitte und Süd je drei (792, 793, 794 bzw. 753, 754, 755) solcher B1 haben, gibt's in Nord keine. Mir ist schon klar, dass der Tichy dort weit weg ist, aber wäre es nicht dennoch eine Möglichkeit den Tichy auch da oben zu bewerben?

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4777 am 29. Mai 2019, 12:50:19
Eine andere Frage zu den Tichy-Zügen: Während West zwei (713, 714) sowie Mitte und Süd je drei (792, 793, 794 bzw. 753, 754, 755) solcher B1 haben, gibt's in Nord keine. Mir ist schon klar, dass der Tichy dort weit weg ist, aber wäre es nicht dennoch eine Möglichkeit den Tichy auch da oben zu bewerben?
Mitte hat deren fünf (791 bis 795). Dazu kommen in Süd noch fünf kurze ULF (15, 20, 122, 128 und 129).

Auch schon zu Zeiten der Tichy-Werbung auf Ex und cx gab es einen Schwerpunkt der Werbung in FAV - anfangs E (für die Linie O) und diverse Beiwagen (sowohl c3 als auch c5) für die anderen Linien, mit dem Abzug der E bekamen dann auch E1 die Werbung.
Dazu gab es auch immer ein paar (Bei-)Wagen in RDH und BRG bzw. HLS (zeitweilig auch GTL, glaube ich).

Den Hintergrund dazu kann ich nur vermuten: FAV ist klar, wegen der räumlichen Nähe der Linien zum Reumannplatz; RDH für die Linie 18 als "Zubringer" Richtung Favoriten; BRG bzw. HLS für die Ringlinien, um ein breites Publikum zu erreichen.

In den letzten Jahren gab es aber auch schon Wagen in Nord mit Tichy-Werbung (ich erinnere mich an 659 und 675 - entweder 2017 oder 2018, das weiß ich jetzt nicht auswendig).
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 01. Juni 2019, 16:21:37
Neuer Werbewagen-> 757 (für EMMI)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 8273 am 02. Juni 2019, 19:00:23
Neuer Werbewagen-> 757 (für EMMI)
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 04. Juni 2019, 09:40:56
A1 76 wirbt für irgendeinen Proteinriegel, fährt heute am 46er!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 04. Juni 2019, 09:46:53
Der 757 gefällt mir echt gut! :)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: alteremil6 am 04. Juni 2019, 22:49:28
Am 46er waren heute sowohl A1 71 (nächst der Haltestelle Haberlgasse) als auch A1 76 (Thaliastraße/U6) unterwegs!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 06. Juni 2019, 19:40:22
760 heute Abend vor dem Regenbogen-Schutzweg:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 07. Juni 2019, 17:34:15
A1 76 wirbt für irgendeinen Proteinriegel, fährt heute am 46er!

LG t12700
Wirbt für ein Frischkäseprodukt ähnlich dem Cottage-Cheese.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. Juli 2019, 06:12:11
Neuer Werbewagen-> 759

760 abgeräumt->ex Magenta
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 13. Juli 2019, 07:19:35
782 wirbt für JD
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 13. Juli 2019, 14:33:34
750 abgeräumt->ex Andaz
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 14. Juli 2019, 05:28:05
759 Wirbt für Saudia
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 15. Juli 2019, 23:07:55
Laut  http://www.bahnforum.info/smf/index.php?topic=138847.2088  wirbt 775 für "Ja, natürlich".
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E 4444 am 17. Juli 2019, 21:22:39
Neuer Vollwerbewagen: A1 65
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 18. Juli 2019, 06:11:12
Neuer Vollwerbewagen: A1 65
Wirbt für Wiener Wasser
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 18. Juli 2019, 16:21:34
71 abgeräumt->ex Wiener Märkte
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 31/5 am 22. Juli 2019, 14:34:22
Einige Aufnahmen von heute vormittag bei der Stadiongasse.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 28. Juli 2019, 09:04:21
Neuer Werbewagen-> 762 (für Erste Bank)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 30. Juli 2019, 16:29:17
766 (ex Life Ball) wurde entklebt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 30. Juli 2019, 17:39:06
Der MA48er-ULF 749 war heute am 67er! Vollständig war seine Werbekleidung nicht mehr!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 30. Juli 2019, 19:57:17
Kein Wunder, der ist  seit 19.9.2016 beklebt!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 01. August 2019, 14:15:43
Neuer Werbewagen-> 105 für Hofer
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 01. August 2019, 22:43:42
Neuer Werbewagen-> 762 (für Erste Bank)
War heute am D-Wagen und schaut sehr gelungen aus!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 01. August 2019, 22:53:52
Neuer Werbewagen-> 105 für Hofer
Auf welchen Linien ist der am ehesten zu finden? Ich nehme an, auf 9, 10, 44, 46, 62?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 01. August 2019, 22:59:26
Neuer Werbewagen-> 105 für Hofer
Auf welchen Linien ist der am ehesten zu finden? Ich nehme an, auf 9, 10, 44, 46, 52, 62?
Auf den Kurzulflinien des Referats West natürlich - es sei denn er wird davor noch an ein anderes Referat verborgt!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 01. August 2019, 23:24:15
Danke für deine Antwort.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 4020 am 02. August 2019, 00:57:07
Kein Wunder, der ist  seit 19.9.2016 beklebt!

Nein, die Beklebung wurde zwischenzeitlich erneuert.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 02. August 2019, 18:22:19
Neuer Werbewagen-> 105 für Hofer
Heute ist er am 44er!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 02. August 2019, 20:28:35
Neuer Werbewagen-> 105 für Hofer
Heute ist er am 44er!
War dieser zuvor am 10er unterwegs? Denn ich bilde mir ein den ULF A1 105 schon Anfang der Woche mit der Hofer Vollwerbung am 10er gesehen zu haben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 04. August 2019, 14:53:32
Neuer Werbewagen-> 105 für Hofer
Heute ist er am 44er!
War dieser zuvor am 10er unterwegs? Denn ich bilde mir ein den ULF A1 105 schon Anfang der Woche mit der Hofer Vollwerbung am 10er gesehen zu haben.
Laut  http://www.bahnforum.info/smf/index.php?topic=138847.2106  wurde der TWG am 31.7. beklebt - demzufolge ist das unmöglich!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 08. August 2019, 23:00:28
766 wirbt nun für jackpot casino
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 09. August 2019, 09:39:46
Genauer gesagt Casino Wien
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 09. August 2019, 09:44:35
Genauer gesagt Casino Wien

Ob der dann wohl am 6er eingesetzt wird, der ab September zur Concord-Card-Casino-Schleife fährt?  :D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 10. August 2019, 21:12:28
Neuer Werbewagen-> 767 für Casinos Austria
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 11. August 2019, 10:17:41
Neuer Werbewagen-> 783 für Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. August 2019, 09:41:13
Neuer Werbewagen-> 785 für Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 12. August 2019, 22:07:32
Ein paar Eindrücke aktueller Werbewagen:

Bild 1: A1 76 für einen Proteinriegel als 52er vor der Station Gusenleithnergasse
Bild 2: A1 65 für Wiener Wasser ebendort
Bild 3: B1 767 für Casino Austria am Otto-Probst-Platz
Bild 4: B1 785 für die Erste Bank bei der Lange Gasse! Diese Werbung finde ich sehr gelungen! :)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 13. August 2019, 06:31:30
766 und 767 haben die gleiche Werbung; sie werben für Casino Wien in der Kärntnerstraße
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 13. August 2019, 08:02:24
Falls jemand die Werbewagen sucht: 762 und 759 sind hintereinander am 6er unterwegs! (7.56 und 8.00 ab Burggasse)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 13. August 2019, 09:18:55
Folgende sollten die aktuellen Werbewagen sein, sofern ich keinen übersehen habe:

A1 65 -> Wiener Wasser
A1 76 -> Proteinriegel
A1 105 -> Hofer

A1 125 -> Condor



B1 726 -> ADA Schlafen Wohnen

B1 749 -> MA 48er (seit 19.9.2016)
B1 757 -> EMMI

B1 759 -> Saudia
B1 762 -> Erste Bank

B1 766 -> Casino Wien
B1 767 -> Casino Wien
B1 775 -> Ja Natürlich
B1 782 -> JD
B1 783 -> Erste Bank
B1 785 -> Erste Bank

B1 786 -> Jö-Bonusclub

B1 788 -> Skiregion Zillertal

B1 799 -> Umweltbim

Schade nur, dass in RDH derzeit keine werbenden B1 herumfahren!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 19. August 2019, 16:40:59
782 abgeräumt->ex JD Sports
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 21. August 2019, 15:54:19
Neuer Werbewagen-> 760 für Tag des Sports
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 21. August 2019, 16:31:56
Neuer Werbewagen-> 760 für Tag des Sports
Fährt der heute schon und wenn ja, auf welcher Linie?

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 31/5 am 21. August 2019, 17:01:29
Neuer Werbewagen-> 760 für Tag des Sports
Fährt der heute schon und wenn ja, auf welcher Linie?

LG t12700

Angeblich am 67er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 21. August 2019, 17:52:40
Neuer Werbewagen-> 760 für Tag des Sports
Fährt der heute schon und wenn ja, auf welcher Linie?

LG t12700

Angeblich am 67er.
Danke, na dann gehts sichs heute nimmer aus dass ich ihn mir anschaue!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 23. August 2019, 19:32:32
Gestern und heute war der 760 am 6er, hier (wie auch 762) am Mariahilfer Gürtel heute Früh!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 26. August 2019, 11:31:57
 Neu 797 Designer Outlet Parndorf
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 26. August 2019, 11:38:28
Neu 797 Designer Outlet Parndorf
Ebenso 773
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 27. August 2019, 13:23:54
Falls jemand nach Werbewagen Ausschau hält, folgende kann ich anbieten:
760/6
773/38
775/2
783/D
786/43

Bei 773 wurde die Folie über die vordere Seitenanzeige drüber geklebt, sodass man dort nur „8 Grinzing“ lesen kann!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 30. August 2019, 14:25:11
B1 764 wirbt für 100 Jahre Baumeister Rudolf Denk (ganz in Gelb)!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 30. August 2019, 16:26:57
B1 764 wirbt für 100 Jahre Baumeister Rudolf Denk (ganz in Gelb)!

LG t12700
Und so sieht er aus->
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 03. September 2019, 14:40:25
Nur so aus Interesse: Hat man beim B1 744 während der Umrüstung einen Teil der Folie abgeschnitten, damit keine Rückstände der Vollwerbung auf dem Untergrund der Kameras entstehen oder wurde die gesamte Fläche, wo sich die Kameras befinden, aufgeschnitten?
Als mir zu Mittag der B1 726 am 2er entgegen kam, wurde meine Frage bezüglich der Kameraumrüstung bei Vollwerbewagen beantwortet:
[attach=1]
Oder wird es bei jedem Vollwerbewagen anders gehandhabt?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 03. September 2019, 15:12:38
Nur so aus Interesse: Hat man beim B1 744 während der Umrüstung einen Teil der Folie abgeschnitten, damit keine Rückstände der Vollwerbung auf dem Untergrund der Kameras entstehen oder wurde die gesamte Fläche, wo sich die Kameras befinden, aufgeschnitten?
Als mir zu Mittag der B1 726 am 2er entgegen kam, wurde meine Frage bezüglich der Kameraumrüstung bei Vollwerbewagen beantwortet:
Oder wird es bei jedem Vollwerbewagen anders gehandhabt?
Da gibt es, wie mit der Wagennummer, unterschiedliche Ausprägungen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 03. September 2019, 18:24:44
A1 76 abgeräumt!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 09. September 2019, 14:59:23
Neuer Werbewagen->732 (für NÖM)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 31/5 am 09. September 2019, 16:24:49
Neuer Werbewagen->732 (für NÖM)

Wo ist der bitte stationiert?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 95B am 09. September 2019, 17:42:33
Neuer Werbewagen->732 (für NÖM)

Wo ist der bitte stationiert?

Nord.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Helga06 am 09. September 2019, 17:42:40
Heute vormittags fuhr er am 31er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 31/5 am 09. September 2019, 17:47:03
Danke allerseits.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 10. September 2019, 10:13:51
Anbei ein Schnappschuss aus dem fahrenden 1er:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 10. September 2019, 16:25:51
Neuer Werbewagen->765 (für Ratiopharm)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 14. September 2019, 13:26:49
105 abgeräumt->ex Hofer
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 14. September 2019, 15:36:53
799 wurde ebenfalls abgeräumt und trägt nun eine Aufschrift analog der des D 302!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 14. September 2019, 22:38:39
799 wurde ebenfalls abgeräumt und trägt nun eine Aufschrift analog der des D 302!

Der einzige Unterschied ist die Zahl ich glaub beim ULF sind es 213.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 14. September 2019, 23:01:25
799 wurde ebenfalls abgeräumt und trägt nun eine Aufschrift analog der des D 302!

Der einzige Unterschied ist die Zahl ich glaub beim ULF sind es 213.

Exakt!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 15. September 2019, 21:09:29
Neuer Werbewagen->765 (für Ratiopharm)

Und so sieht er aus
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 16. September 2019, 00:35:08
Neuer Werbewagen->765 (für Ratiopharm)

Und so sieht er aus
Sieht eigentlich recht gut aus!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 16. September 2019, 09:19:12

Sieht eigentlich recht gut aus!

LG t12700
Das Rot-Weiß steht dem Ulf wirklich.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 16. September 2019, 09:31:44

Sieht eigentlich recht gut aus!

LG t12700
Das Rot-Weiß steht dem Ulf wirklich.
Genau, wobei das ja eigentlich orange ist. ;)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: HLS am 16. September 2019, 09:36:00

Sieht eigentlich recht gut aus!

LG t12700
Das Rot-Weiß steht dem Ulf wirklich.
Genau, wobei das ja eigentlich orange ist. ;)

LG t12700
Hast natürlich recht, ich hab das orange jetzt nicht mit der Werbung in verbindung gebracht, sondern geistig den Flexity mir vorgestellt udnd dadurch das orange zum rot gemacht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 16. September 2019, 12:39:30

Sieht eigentlich recht gut aus!

LG t12700
Das Rot-Weiß steht dem Ulf wirklich.
Genau, wobei das ja eigentlich orange ist. ;)

LG t12700
Hast natürlich recht, ich hab das orange jetzt nicht mit der Werbung in verbindung gebracht, sondern geistig den Flexity mir vorgestellt udnd dadurch das orange zum rot gemacht.
Das hab ich mir fast so gedacht! ;D

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 16. September 2019, 21:45:09
Die WL haben heute B1 725 als gemeinsam mit "Fridays for Future" gestaltete "Klimabim" präsentiert. Beklebt wurde allerdings nur der Bereich der Module 4 und 5.
Foto: https://www.wien.gv.at/presse/bilder/2019/09/16/klimabim-jpg
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 23. September 2019, 10:43:21
760 abgeräumt-> ex Tag des Sports!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 24. September 2019, 11:54:49
762 abgeräumt-> ex Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 25. September 2019, 07:14:23
Wenn ich heute richtig gesehen habe, hat B1 704 eine blaue Vollbeklebung bekommen. Er fährt derzeit am 49er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 25. September 2019, 07:36:54
B1 704 wirbt für die ATP Erste Bank Open, welche im Oktober in der Stadthalle stattfinden!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 25. September 2019, 12:23:54
Und so sieht er aus.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 25. September 2019, 13:22:38
Und so sieht er aus.
Finde ihn eigentlich sehr gelungen! :)

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 25. September 2019, 17:11:56
B1 704 heute Früh beim Volkstheater!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 04. Oktober 2019, 18:59:43
Neuer Werbewagen 755 für BUWOG.

760 auch konnte aber  nicht erkenne für was. Alle beide in einem orang.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 04. Oktober 2019, 19:29:55
Neuer Werbewagen->
747 für 200 Jahre Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 05. Oktober 2019, 10:15:25
760 wirbt für Ratiopharm
764 abgeräumt->ex Rudolf Denk
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 05. Oktober 2019, 11:01:59
Habe gerade einen Nachschuss von 760 erhalten->
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 07. Oktober 2019, 17:03:42
Neuer Werbewagen->
705 für 200 Jahre Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: B1 777 am 07. Oktober 2019, 17:32:18
Und so sieht der 755 aus.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 07. Oktober 2019, 19:36:00
Neuer Werbewagen->
705 für 200 Jahre Erste Bank
Sieht der wie 783 und 785 oder wie 747 aus?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 07. Oktober 2019, 20:21:20
Neuer Werbewagen->
705 für 200 Jahre Erste Bank
Also ich habe diesen Zug mit dieser Werbung schon letzten Dienstag am 49er gesehen, als dieser gegen 18:40 von der Station Hütteldorfer Straße in die Reinlgasse Richtung Joachimsthalerplatz einbog, jedoch war ich zu spät bei der Station Hütteldorfer Straße, um ein Foto von diesen Zug zu machen.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 07. Oktober 2019, 20:40:59
Neuer Werbewagen->
705 für 200 Jahre Erste Bank
Also ich habe diesen Zug mit dieser Werbung schon letzten Dienstag am 49er gesehen, als dieser gegen 18:40 von der Station Hütteldorfer Straße in die Reinlgasse Richtung Joachimsthalerplatz einbog, jedoch war ich zu spät bei der Station Hütteldorfer Straße, um ein Foto von diesen Zug zu machen.
Nicht mit dem 704 verwechselt?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 07. Oktober 2019, 20:47:01
Neuer Werbewagen->
705 für 200 Jahre Erste Bank
Also ich habe diesen Zug mit dieser Werbung schon letzten Dienstag am 49er gesehen, als dieser gegen 18:40 von der Station Hütteldorfer Straße in die Reinlgasse Richtung Joachimsthalerplatz einbog, jedoch war ich zu spät bei der Station Hütteldorfer Straße, um ein Foto von diesen Zug zu machen.
Nicht mit dem 704 verwechselt?
Nein, der hatte definitiv die gleiche Erste Bank Werbung wie die B1 762 und 785.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 08. Oktober 2019, 20:21:02
Neue(r)  Werbewagen->
636 für Viennale (wobei ich hier nicht sicher weiß, ob's ein Vollwerbewagen ist)
772 für Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 08. Oktober 2019, 21:08:49
Neue(r)  Werbewagen->
636 für Viennale (wobei ich hier nicht sicher weiß, ob's ein Vollwerbewagen ist)
Ja, ist er:  ;)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 09. Oktober 2019, 08:19:33
lt. Krone gibt es einen neuen werbewagen für Ja Natürlich.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 09. Oktober 2019, 09:52:51
Hatten wir den schon?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 09. Oktober 2019, 16:15:40
Neuer Werbewagen-> 762 für McDonalds
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 32er am 09. Oktober 2019, 20:55:07
lt. Krone gibt es einen neuen werbewagen für Ja Natürlich.

Das ist 775. Er fuhr gestern als Sonderzug am Schottentor vorbei.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 09. Oktober 2019, 22:34:31
lt. Krone gibt es einen neuen werbewagen für Ja Natürlich.
Das ist 775. Er fuhr gestern als Sonderzug am Schottentor vorbei.
Der ist nicht neu, auch nicht neu foliert - gibt es seit Juli so. Die gestrige Fahrt dürfte eine Meßfahrt (soviel ich gesehen habe war der Fahrgastraum offensichtlich voll mit Sandsäcken oder Ähnlichem) gehandelt haben.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: ostbahn am 10. Oktober 2019, 19:03:46
Am 10.10.2019 ist der 762 auf Linie 71 unterwegs

(https://live.staticflickr.com/65535/48876328896_7f1ce9623f_c.jpg) (https://flic.kr/p/2ht2XKN) (https://flic.kr/p/2ht2XKN)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 11. Oktober 2019, 11:43:59
785 abgeräumt->ex Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 11. Oktober 2019, 15:12:49
783 abgeräumt->ex Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 11. Oktober 2019, 17:14:53
Neuer Werbewagen->707 für Quatar Airways (ist Ersteinsatz mit dieser Beklebung)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. Oktober 2019, 11:29:45
786 abgeräumt->ex JÖ Bonusclub
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 12. Oktober 2019, 18:34:11
Gibts ein Foto von 707?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 14. Oktober 2019, 08:10:47
Neuer Werbewagen: B1 7xx für die MA48 heute am 49er!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 14. Oktober 2019, 08:40:16
Neu: 752 für Anker
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: schaffnerlos am 14. Oktober 2019, 10:29:21
Darf man die abgebildeten Produkte auch im Zug verspeisen?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 14. Oktober 2019, 12:07:18
Neuer Werbewagen->707 für Qatar Airways
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 14. Oktober 2019, 12:14:15
Neuer Werbewagen: B1 7xx für die MA48 heute am 49er!

LG t12700
Der B1 702 wirbt, wie der B1 749, für den 48er-Tandler.

Edit: Foto nachgereicht.
[attach=1]
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 14. Oktober 2019, 12:41:36
Trägt der B1 749 noch die Werbung, oder ist der jetzt entklebt worden?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 14. Oktober 2019, 12:57:47
Trägt der B1 749 noch die Werbung, oder ist der jetzt entklebt worden?

Entklebt ... Ich mag dieses Wort!  ;D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 14. Oktober 2019, 16:01:04
Neuer Werbewagen 785/1 für Anker.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 14. Oktober 2019, 16:50:51
Neu: 752 für Anker

Der fährt jetzt am D.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 14. Oktober 2019, 19:18:51
Hier eine Auflistung der aktuell vorhandenen Werbewagen:



A1 65 -> Wiener Wasser
A1 125 -> Condor

B 636 -> Viennale


B1 702 -> MA 48er
B1 704 -> Erste Bank Tennis Open
B1 705 -> 200 Jahre Erste Bank
B1 707 -> Quatar Airlines

B1 726 -> ADA Schlafen Wohnen
B1 732 -> NÖM
B1 747 -> 200 Jahre Erste Bank
B1 749 -> MA 48er
B1 752 -> Anker
B1 755 -> BUWOG

B1 757 -> EMMI

B1 759 -> Saudia
B1 760 -> Ratiopharm (ganz orange)
B1 762 -> Mc Donalds
B1 765 -> Ratiopharm

B1 766 -> Casino Wien
B1 767 -> Casino Wien
B1 772 -> 200 Jahre Erste Bank
B1 773 -> Outlet Center Parndorf
B1 775 -> Ja Natürlich
B1 785 -> Anker

B1 788 -> Skiregion Zillertal

B1 797 -> Outlet Center Parndorf

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 8273 am 15. Oktober 2019, 22:58:22
26 Vollwerbewagen gleichzeitig; wann gab es das zuletzt?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. Oktober 2019, 05:23:34
26 Vollwerbewagen gleichzeitig; wann gab es das zuletzt?
Während der EURO 2008 könnte es gewesen sein (da gab's ja von von jeder Flagge von jedem Teilnehmer jeweils einen beklebten Chopper)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 16. Oktober 2019, 08:58:33
26 Vollwerbewagen gleichzeitig; wann gab es das zuletzt?

Sie brauchen die Kohle eh wie einen Bissen Brot!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. Oktober 2019, 10:05:03
 Das Geld kriegt aber größtenteils die GEWISTA und nicht die Wiener Linien
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: schaffnerlos am 16. Oktober 2019, 10:18:19
Positiv fällt auf, dass es bei den meisten Wagen zu keiner Totalabdeckung der Fenster gekommen ist.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Grazer1 am 16. Oktober 2019, 10:34:45
Positiv fällt auf, dass es bei den meisten Wagen zu keiner Totalabdeckung der Fenster gekommen ist.
Kostet auch dementsprechend um einiges weniger
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: U4 am 16. Oktober 2019, 10:38:43
Das Geld kriegt aber größtenteils die GEWISTA und nicht die Wiener Linien
Aber geh  8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 16. Oktober 2019, 14:31:19
Das Geld kriegt aber größtenteils die GEWISTA und nicht die Wiener Linien
Aber geh  8)

Das wäre mir auch neu. Denn die WL stellen nur die Werbefläche zur Verfügung. Die Vermarktung der Werbefläche  obliegt ausschließlich der Gewista.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: schaffnerlos am 16. Oktober 2019, 16:03:24
Denn die WL stellen nur die Werbefläche zur Verfügung. Die Vermarktung der Werbefläche  obliegt ausschließlich der Gewista.

Und was haben die WL dann davon? Ich nehme doch an, dass sie eine Scheibe vom Kuchen abbekommen werden.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: hema am 16. Oktober 2019, 16:24:45
Sie bekommen im Gegenzug von der Gewista freie Plakatwerbeflächen (welche die wohl grad nicht brauchen?), auf denen sie dann zur Freude befreundeter Agenturen ihre tollen Kampagnen präsentieren.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. Oktober 2019, 17:34:32
Sie bekommen im Gegenzug von der Gewista freie Plakatwerbeflächen (welche die wohl grad nicht brauchen?), auf denen sie dann zur Freude befreundeter Agenturen ihre tollen Kampagnen präsentieren.
Erstens genau das und zweitens Einschränkungen beim Wageneinsatz, denn einige Werbewagen sind liniengebunden und wenn die auf einer anderen Linie eingesetzt werden gibt's nicht selten Beschwerden vom Kunden und für die Wageneinteilung eine am Deckel!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 16. Oktober 2019, 17:42:02
Sie bekommen im Gegenzug von der Gewista freie Plakatwerbeflächen (welche die wohl grad nicht brauchen?), auf denen sie dann zur Freude befreundeter Agenturen ihre tollen Kampagnen präsentieren.

 :o :fp:

...und man fragt sich wieder einmal, ob den WL diese Vorgangsweise nicht von oben auf's Aug' gedrückt wird (von wem genau, is' eh kloa!). ::)
Leider wird es aber dafür nie genug handfeste Anhaltspunkte geben, Transparenz in solchen Dingen ist in Wien ein Fremdwort.
Ich bezweifle jedenfalls stark, dass die WL freiwillig so großzügig sind und auf Einnahmen verzichten, nur um besagte Kampagnen lancieren zu können - zumindest nicht in dem Umfang. Interessant wäre ein Vergleich der Flächengröße aller Werbungen auf Zügen mit jener aller Eigenwerbungsplakate.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 17. Oktober 2019, 10:23:15
Noch ein Foto von 752:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Bus am 17. Oktober 2019, 14:17:24
Wobei bei einem Wagen mit Vollwerbung die Durchsicht wirklich unangenehm ist, auch andere Fahrgäste redeten in dem Zug (43er).

Anscheinend hat die Folie nicht immer die selbe (durchsichtige) Qualität.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Grazer1 am 17. Oktober 2019, 14:31:40
Sind aber eh wenige Werbewägen unterwegs wo die Fenstern auch zugeklebt sind
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 18. Oktober 2019, 10:46:50
757 abgeräumt->ex EMMI
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 18. Oktober 2019, 16:21:38
759 abgeräumt->ex Saudia
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 22. Oktober 2019, 14:54:23
775 abgeräumt ->ex Ja Natürlich
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Gab Jan am 22. Oktober 2019, 15:41:13
Noch ein Foto von 752:

Essverbot in der U-Bahn? Und die WL werben für Essen auf der Straßenbahn?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Grazer1 am 22. Oktober 2019, 15:43:26
Es werben doch nicht die WL drauf, sondern eben in diesem Fall Anker..
Wie schon so oft erwähnt, stellen die WL nur die Fahrzeuge zur Verfügung
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 22. Oktober 2019, 21:13:07
Noch ein Foto von 752:

Essverbot in der U-Bahn? Und die WL werben für Essen auf der Straßenbahn?
Ja und? ???
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Ferry am 23. Oktober 2019, 12:18:17
Noch ein Foto von 752:

Essverbot in der U-Bahn? Und die WL werben für Essen auf der Straßenbahn?

Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: U4 am 23. Oktober 2019, 12:51:59
Noch ein Foto von 752:

Essverbot in der U-Bahn? Und die WL werben für Essen auf der Straßenbahn?
Und wen störts ??  :fp:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 24. Oktober 2019, 17:16:46
Neuer Werbewagen-> 112 für Hofer Backbox
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 27. Oktober 2019, 10:13:30
Neuer Werbewagen-> 775 für Erste Bausparkasse
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: schaffnerlos am 28. Oktober 2019, 08:48:19
Erste Bausparkasse

Erste Bank und/oder s Bausparkasse? Eine Erste Bausparkasse gibt es nicht.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 28. Oktober 2019, 15:32:42
Neuer Werbewagen-> 777 für Dyson
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schaltkurbel am 28. Oktober 2019, 16:25:00
Erste Bausparkasse

Erste Bank und/oder s Bausparkasse? Eine Erste Bausparkasse gibt es nicht.
Bausparkasse
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: M-wagen am 31. Oktober 2019, 10:12:32
Seit gestern wirbt 753 für Conchita Wurst
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 31. Oktober 2019, 10:22:24
Seit gestern wirbt 753 für Conchita Wurst
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 31. Oktober 2019, 10:23:45
Seit gestern wirbt 753 für Conchita Wurst

Die wollen wirklich dass man wieder auf das Auto umsteigt.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: E1-4774 am 31. Oktober 2019, 10:57:13
Seit gestern wirbt 753 für Conchita Wurst

Die wollen wirklich dass man wieder auf das Auto umsteigt.
Scheinbar! Unabhängig vom Beworbenen schaut der einfach grässlich aus mit diesen Farben!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: U4 am 31. Oktober 2019, 11:10:55
Steht ja eh drauf "Schleichts eich" oder englisch "OUT NOW"
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: schaffnerlos am 31. Oktober 2019, 11:23:03
Naja, als Fahrgast drinnen sehe ich die Werbung eh nicht, als Autofahrer draußen schon >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Z-TW am 31. Oktober 2019, 11:44:57
Mir gefällt's!  8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 31/5 am 31. Oktober 2019, 12:10:52
"Wäus uns wuascht sads" haben sie sich dann doch nicht zu werben getraut.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: TW 292 am 31. Oktober 2019, 12:29:30
Auffällig die die Werbung schon aber mir gefällt diese überhaupt nicht!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: coolharry am 31. Oktober 2019, 13:00:42
Hättens wenigstens die Chuzpe gehabt sie komplett schwarz zu machen und als XXXL Strechlimo zu vermarkten.  >:D
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Rodauner am 31. Oktober 2019, 14:51:52
Bleibt der so bis zum nächsten Sommer?  8)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 01. November 2019, 10:55:43
Neuer Werbewagen-> 783 für Ritter Sport
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Kanitzgasse am 01. November 2019, 15:02:40
Noch einmal Conchita:
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 01. November 2019, 16:10:27
Neuer Werbewagen-> 783 für Ritter Sport
Hier bei der Spitalgasse!

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 03. November 2019, 11:16:15
773 abgeräumt->ex McArthur Glen Outletcenter Parndorf
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Schienenchaos am 03. November 2019, 12:46:01
636 steht gerade als Infoscreen Filmbrunch-Express in der Schleife Bösendorferstraße.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 04. November 2019, 12:36:44
749 abgeräumt->ex MA48 Tandler
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 04. November 2019, 17:47:18
797 abgeräumt->ex McArthur Glen Outletcenter Parndorf
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 31/5 am 04. November 2019, 20:06:17
760 und 765 haben verschiedene Ratiopharm-Designs.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: UlfB1 am 05. November 2019, 14:10:03
760 und 765 haben verschiedene Ratiopharm-Designs.
weiß jemand was die Firmen dafür bezahlen bzw. was kostet so eine Folie?
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Klingelfee am 05. November 2019, 14:20:56
760 und 765 haben verschiedene Ratiopharm-Designs.
weiß jemand was die Firmen dafür bezahlen bzw. was kostet so eine Folie?

Lt. Gewista-Preisliste die beklebung ~ 10.000 Euro und die die Monatsmiete schlägt sich nochmals mit ~ 3.500 Euro zu Buche.

Genaueres kannst du in der Preisliste (https://www.gewista.at/de/jcdecaux/download-file?url=public%3A//assets/document/2019/06/rz-13-2019-gewista-preislisteweb-low190606.pdf) nachlesen
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 05. November 2019, 16:42:39
726 abgeräumt->ex ADA Möbel
772 abgeräumt->ex Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 05. November 2019, 17:42:33
Wahnsinn, der 772 war heute in der Früh noch am 1er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: t12700 am 05. November 2019, 19:26:24
772 abgeräumt->ex Erste Bank
Schade, hatte er doch eine der ansprechendsten Werbungen wie ich finde. Immerhin gibt es noch(?) 705 und 747 mit dieser Werbung.

LG t12700
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Hauptbahnhof am 05. November 2019, 21:03:25
705 hat sie heute in der Früh noch gehabt, da war er am 5er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 60 am 06. November 2019, 16:17:07
702 fährt seit Anfang der Woche mit MA 48 Tandler Werbung spazieren - > aktuell am 60er
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Alex am 06. November 2019, 16:27:45
702 fährt seit Anfang der Woche mit MA 48 Tandler Werbung spazieren - > aktuell am 60er
Der wirbt schon etwas länger dafür: https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=18.msg351705#msg351705
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 60 am 07. November 2019, 00:53:02
702 fährt seit Anfang der Woche mit MA 48 Tandler Werbung spazieren - > aktuell am 60er
Der wirbt schon etwas länger dafür: https://www.tramwayforum.at/index.php?topic=18.msg351705#msg351705
Mea culpa!
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 08. November 2019, 15:02:56
747 abgeräumt->ex 200 Jahre Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 10. November 2019, 08:42:28
705 abgeräumt->ex 200 Jahre Erste Bank
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 10. November 2019, 10:10:41
636 abgeräumt->ex Viennale
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. November 2019, 15:05:34
Neuer Werbewagen->88 (für Hofer)
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 12. November 2019, 19:06:18
732 abgeräumt->ex NÖM
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 14. November 2019, 20:04:50
Nachdem hier noch kein Foto von ihm existiert:
Hier eines vom neuesten Werbewagen im Netz->
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 16. November 2019, 11:55:02
762 abgeräumt->ex McDonalds
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 17. November 2019, 12:57:12
766 abgeräumt->ex Casino Wien
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 18. November 2019, 06:42:46
767 abgeräumt->ex Casino Wien
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 23. November 2019, 16:44:29
707 abgeräumt->ex Quatar Airways

Neuer Werbewagen-> 710 für Jerusalem
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 25. November 2019, 14:49:03
Neuer Werbewagen-> 733 für Jerusalem
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: 15A am 25. November 2019, 17:34:28
Neuer Werbezug A1 92 für Hofer. Ist heute am 52er.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 01. Dezember 2019, 10:40:01
Neuer Werbewagen->782 für Hellmann's Seit 1913
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 01. Dezember 2019, 16:25:28
755 abgeräumt->ex BUWOG
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Elin Lohner am 03. Dezember 2019, 11:52:00
Neuer Werbewagen->782 für Hellmann's Seit 1913
Der ULF B1 713 wirbt ebenfalls für die US-Amerikanische Soßenmarke Hellmann's.
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 04. Dezember 2019, 14:27:46
Neuer Werbewagen-> 715 für JD
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 05. Dezember 2019, 19:46:16
125 abgeräumt->ex Dominikanische Republik
Titel: Re: Werbewagen
Beitrag von: Linie 360 am 06. Dezember 2019, 11:18:27
112 abgeräumt->ex Hofer Backbox